Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

10.3.2016 Skeptics in the Pub: Hoaxilla über katholische Wunder, Hamburg

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Aktionen - Termine - Neuerscheinungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kereng
transnixtunisch



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2444
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2044321) Verfasst am: 14.02.2016, 21:22    Titel: 10.3.2016 Skeptics in the Pub: Hoaxilla über katholische Wunder, Hamburg Antworten mit Zitat

Am 10. März erzählen Alexa und Alexander Waschkau, auch bekannt als Hoaxilla, katholische Wundergeschichten vom Turiner Grabtuch, Stigmata usw.

Beginn 19:30
Haus III&70, Schulterblatt 73, Hamburg
Durch die Kneipe hinten rechts zur Treppe, im ersten Stock links noch eine Treppe höher
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Email an den GWUP-Verteiler hat folgendes geschrieben:
Der christliche Glaube, besonders seine katholische Ausprägung, steckt
voller Geschichten, die bis in unsere heutige Zeit hinein wirken. Um das
Turiner Grabtuch ranken sich nicht nur Erzählungen über dessen
Geschichte, sondern auch Verschwörungstheorien um seine
wissenschaftliche Untersuchung. Therese von Konnersreuth und andere
Menschen, die angeblich Stigmata, also die Wunden Christi gezeigt haben,
beflügelten immer wieder die Fantasie der Gläubigen und machten bei
aller Kritik selbst auf Wissenschaftler großen Eindruck. Begegnungen mit
ihnen bildeten ebenfalls die Grundlage für Geschichten voller Wunder,
aber auch Skepsis. Und schließlich gibt es die Gläubigen, die selbst zu
Erzählern werden, indem sie Prophezeiungen, die sie von der Jungfrau
Maria oder von Gott zu empfangen glauben.
Die Hoaxillas werfen einen Blick auf diese Wundergeschichten. Der Fokus
soll dabei nicht auf dem reinen "Debunking" liegen, sondern vielmehr auf
der Art und Weise, wie diese Geschichten funktionieren und der Frage,
warum sie bis heute manche Menschen tief berühren.
Jeder, der dem beiwohnen möchte, ist herzlich willkommen!

Für die die Hoaxilla nicht kennen:

Die Kulturwissenschaftlerin Alexa Waschkau und der Diplom-Psychologe
Alexander Waschkau beleuchten seit fast fünf Jahren in ihrem [früher mal] wöchentlich
erscheinenden Podcast "Hoaxilla, der skeptische Podcast aus Hamburg"
Moderne Sagen, Verschwörungstheorien und wissenschaftliche Themen.

_________________
Was rennst du so, Gilgamesch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kerzenlicht
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.04.2011
Beiträge: 348

Beitrag(#2045171) Verfasst am: 20.02.2016, 03:16    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann sich viel einbilden.
Ich glaube an solche Geschichten nicht.
_________________
Die Waffen nieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Aktionen - Termine - Neuerscheinungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group