Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 101, 102, 103 ... 138, 139, 140  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091152) Verfasst am: 10.04.2017, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Da regt sich einer aber mit gaaanz vielen Worten mächtig auf.

Ich verstehe nicht so ganz, worum es ihm geht:
Sarah zu verteidigen?
Rodheudt und seine Tradi-Veranstaltung aufzupolieren/hochzujubeln?
Die verhasste vermeintliche Konkurrenz zu bashen?
Mal wieder darauf hinzuweisen, dass die ganzen "modernistischen" Theologieprofessoren nichts taugen?

Ein bisschen barsch springt der Autor ja schon mit dem guten Kardinal Sarah um. Sich deswegen aber so aufzumanndeln?


Ein kleinkarierter, erbsenzählerischer Beitrag von Winnemöller.
Ansonsten das Übliche: "wir-ganz-viele" und "wir-sind-so-erlesen".
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091159) Verfasst am: 10.04.2017, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Winnie: [*hüstel*]"Unter der Hand wird auch mal davon gesprochen, diese Tagung ersetze locker mehrere Priesterfortbildungen. Hochrangige Referenten geben sich dort die Klinke in die Hand.[/*hüstelhüstel*]

Und schon haben sie den nächsten Skandal aus der Pipeline gelassen. Seewald findet es "skandalös, wie einer der größten Söhne dieses Landes, von Teilen dieses Landes, auch von Teilen des kirchlichen Establishments, behandelt wird.“ Immerhin hat sich der Seewald deswegen bei der Mittelbayerischen ausweinen dürfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 2001

Beitrag(#2091168) Verfasst am: 10.04.2017, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß gar nicht, was der hat. Der Geburtstag war noch gar nicht, die ZEIT hat einen ehemaligen langjährigen Lektor was nettes schreiben lassen, die allgemeine Sonntagszeitung würdigt heftig und es kann auch noch was kommen bis Ostern. Zum stellvertretenden Beleidigtsein ist es noch sehr früh.

Seit wann feiern Traditionalisten eigentlich Geburtstag? Bischof Hengsbach bürstete Gratulanten immer mit "Geburtstag hat jede Sau" ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091176) Verfasst am: 10.04.2017, 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Winnie: [*hüstel*]"Unter der Hand wird auch mal davon gesprochen, diese Tagung ersetze locker mehrere Priesterfortbildungen. Hochrangige Referenten geben sich dort die Klinke in die Hand.[/*hüstelhüstel*]

Und schon haben sie den nächsten Skandal aus der Pipeline gelassen. Seewald findet es "skandalös, wie einer der größten Söhne dieses Landes, von Teilen dieses Landes, auch von Teilen des kirchlichen Establishments, behandelt wird.“ Immerhin hat sich der Seewald deswegen bei der Mittelbayerischen ausweinen dürfen.


Oh - braucht der Seewald ein Taschentuch? noc
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4699

Beitrag(#2091189) Verfasst am: 11.04.2017, 00:41    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kommentare sind mal wieder entsprechend.
Vermutlich erwarten die Tradis eine Marx'sche Bittprozession über die Alpen, Gang nach Canossa inclusive.
Bei den "Papsttreuen" dürfte es an Ostern multiple Orgasmen geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091198) Verfasst am: 11.04.2017, 07:21    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:

Bei den "Papsttreuen" dürfte es an Ostern multiple Orgasmen geben.


Also bitte (obwohl ich weiss, was bzw. wen Du meinst Lachen )
Etwas mehr Differenzierung bitte! "Papststreue" oder "Papaemeritustreue"? Allmählich wird es mir zu viel, mir andauernd zu überlegen, wer wem treu ist, wenn er behauptet "papsttreu" zu sein. Es gibt ja auch noch die Kategorie der - egal wer in Rom gerade Papst ist - Papsttreuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091200) Verfasst am: 11.04.2017, 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
[Es gibt ja auch noch die Kategorie der - egal wer in Rom gerade Papst ist - Papsttreuen.


Wenn man Papsttreue richtig versteht, sollte es ja genau so sein.
Aber auch Ratzingertreu waren und sind sie ja nur, solange der Ratzinger was sagt, was sie hören wollen.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091201) Verfasst am: 11.04.2017, 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskordianerpapst
Zeuger Jehovas



Anmeldungsdatum: 16.11.2012
Beiträge: 4403

Beitrag(#2091202) Verfasst am: 11.04.2017, 08:47    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Winnie: [*hüstel*]"Unter der Hand wird auch mal davon gesprochen, diese Tagung ersetze locker mehrere Priesterfortbildungen. Hochrangige Referenten geben sich dort die Klinke in die Hand.[/*hüstelhüstel*]


Den Satz fand ich auch sehr witzig, hab mich gefragt ob unter den "mehreren Fortbildngen" auch
mal eine dabei war wo man lernt den Kreuz.net Newsticker in Webseiten einzubinden zynisches Grinsen
Immerhin haben Leute aus diesem Dunstkreis bewiesen dass sie es können...

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Und schon haben sie den nächsten Skandal aus der Pipeline gelassen. Seewald findet es "skandalös, wie einer der größten Söhne dieses Landes, von Teilen dieses Landes, auch von Teilen des kirchlichen Establishments, behandelt wird.“ Immerhin hat sich der Seewald deswegen bei der Mittelbayerischen ausweinen dürfen.


Ich finds ja immer wieder herrlich wie diese ehemals an den Marxismus (oder Ufologie, etc.)
verlorenen Söhne einen quasi nordkoreanischen Personenkult um ihren GröPaZ einfordern.
Verkaufen sich ihre Bücher so schlecht oder was?

Die schärfsten Kritiker der Elche...

Interessant aber auch das Papa Ratze ein Faible für solche Leute hat, der wusste schon wie man
sich solche Exen zunutze macht. Wobei man allerdings bei so einigen Spät- oder Wiederbekehrten
durchaus skeptisch sein kann. Manchmal sieht es eher danach aus als wäre da, nach Wegfall des
bisherigen, nur ein anders und lohnenderes publizistisches Feld erschlossen worden.
Jedenfalls wäre das auch ein sehr passendes Erklärungsmodell für dieses peinliche Jubelpersertum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091206) Verfasst am: 11.04.2017, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

diskordianerpapst hat folgendes geschrieben:
Wobei man allerdings bei so einigen Spät- oder Wiederbekehrten
durchaus skeptisch sein kann. Manchmal sieht es eher danach aus als wäre da, nach Wegfall des
bisherigen, nur ein anders und lohnenderes publizistisches Feld erschlossen worden.


Ich würde es mal so sehen: manche werden eben nur das Geld eingesammelt haben, das in den Kreisen z.T. reichlich rum liegt. Bevor es andere machen.
Ich würde mal sagen, Papa Ratze ist da mit einigen eine Art Symbiose eingegangen.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskordianerpapst
Zeuger Jehovas



Anmeldungsdatum: 16.11.2012
Beiträge: 4403

Beitrag(#2091208) Verfasst am: 11.04.2017, 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.


Und immer diese Gebirgsschützen dabei, ist das eine spezielle Huldigung für den Flakhelfer Gottes?

Hoffentlich passiert nix beim Salutschiessen:
http://www.der-postillon.com/2010/10/riesiger-alter-mann-mit-bart-vom-himmel.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091211) Verfasst am: 11.04.2017, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

diskordianerpapst hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.


Und immer diese Gebirgsschützen dabei, ist das eine spezielle Huldigung für den Flakhelfer Gottes?

Hoffentlich passiert nix beim Salutschiessen:
http://www.der-postillon.com/2010/10/riesiger-alter-mann-mit-bart-vom-himmel.html

Die Gebirgsschützen sind die persönliche Folkloretruppe eines bayerischen Ministerpräsidenten.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskordianerpapst
Zeuger Jehovas



Anmeldungsdatum: 16.11.2012
Beiträge: 4403

Beitrag(#2091213) Verfasst am: 11.04.2017, 09:35    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
diskordianerpapst hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.


Und immer diese Gebirgsschützen dabei, ist das eine spezielle Huldigung für den Flakhelfer Gottes?

Hoffentlich passiert nix beim Salutschiessen:
http://www.der-postillon.com/2010/10/riesiger-alter-mann-mit-bart-vom-himmel.html

Die Gebirgsschützen sind die persönliche Folkloretruppe eines bayerischen Ministerpräsidenten.


Jo mei, ist jetzat a Munition ah scho durchgendert:

Zitat:
Dieser findet am ersten Mai-Sonntag zu Ehren seiner Patronin, ihrer Schutzfrau, der Patrona Bavariae, der Mutter Gottes statt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091214) Verfasst am: 11.04.2017, 09:38    Titel: Antworten mit Zitat

diskordianerpapst hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
diskordianerpapst hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.


Und immer diese Gebirgsschützen dabei, ist das eine spezielle Huldigung für den Flakhelfer Gottes?

Hoffentlich passiert nix beim Salutschiessen:
http://www.der-postillon.com/2010/10/riesiger-alter-mann-mit-bart-vom-himmel.html

Die Gebirgsschützen sind die persönliche Folkloretruppe eines bayerischen Ministerpräsidenten.


Jo mei, ist jetzat a Munition ah scho durchgendert:

Zitat:
Dieser findet am ersten Mai-Sonntag zu Ehren seiner Patronin, ihrer Schutzfrau, der Patrona Bavariae, der Mutter Gottes statt.


Dürfen die dann überhaupt zum Ratzinger vorgelassen werden?
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091218) Verfasst am: 11.04.2017, 10:10    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Dürfen die dann überhaupt zum Ratzinger vorgelassen werden?


Ja, schon, in respektvollem Abstand dürfen die vor seinem Klösterchen Aufstellung nehmen. Dann - ich spekuliere mal - werden sie in den Garten der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl gekarrt, da dürfen sie für die sonstigen Gäste noch ein bisschen Show veranstalten und da kriegen sie dann auch was zu essen und zu trinken. Da geht's dann auch schon recht locker und lustig zu ...

Ach ja, und dass ich's nicht vergesse: die Schavan wird wohl auch gratulieren gehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091223) Verfasst am: 11.04.2017, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Dürfen die dann überhaupt zum Ratzinger vorgelassen werden?


Ja, schon, in respektvollem Abstand dürfen die vor seinem Klösterchen Aufstellung nehmen. Dann - ich spekuliere mal - werden sie in den Garten der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl gekarrt, da dürfen sie für die sonstigen Gäste noch ein bisschen Show veranstalten und da kriegen sie dann auch was zu essen und zu trinken. Da geht's dann auch schon recht locker und lustig zu ...

Ach ja, und dass ich's nicht vergesse: die Schavan wird wohl auch gratulieren gehen!


Oh, die Armen Paparatzefans! So viele Stachel in so viele offene Wunden! Und dann auch noch die Schavan! Gröhl...
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskordianerpapst
Zeuger Jehovas



Anmeldungsdatum: 16.11.2012
Beiträge: 4403

Beitrag(#2091226) Verfasst am: 11.04.2017, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Dürfen die dann überhaupt zum Ratzinger vorgelassen werden?


Ja, schon, in respektvollem Abstand dürfen die vor seinem Klösterchen Aufstellung nehmen. Dann - ich spekuliere mal - werden sie in den Garten der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl gekarrt, da dürfen sie für die sonstigen Gäste noch ein bisschen Show veranstalten und da kriegen sie dann auch was zu essen und zu trinken. Da geht's dann auch schon recht locker und lustig zu ...

Ach ja, und dass ich's nicht vergesse: die Schavan wird wohl auch gratulieren gehen!


Na das wird ja dann ein schönes Treffen deutscher Realityseifenopernhelden.

Was ist denn jetzt schlimmer für den gemeinen Tradi, der Bankert zeugende Ehebrecher oder die ledige
Ex-Doktorin die sich so teuflisch über den Abgang ihres akademischen Kollegen Guttenberg gefreut hatte?

Was jedenfalls zu diesem Anlass abzusehen ist: Das Hochkochen der bisherigen Dolchstosslegenden um Ratzingers Rücktritt,
womöglich bereichert um eine neue Variante in der Schavan und Merkel hinter allem stecken zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4699

Beitrag(#2091231) Verfasst am: 11.04.2017, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Na also, Benedikt himself wünscht sich seinen 90. Geburtstag in kleinem Rahmen:
am Ostermontag fliegen Horsti und ein paar Gebirgsschützen zum Gratulieren nach Rom.

Ich sehe schon 3 zusätzliche Passagiere reiferen Alters sich an die Kufen klammern ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091236) Verfasst am: 11.04.2017, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Du meinst PassagierInnen? Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4699

Beitrag(#2091240) Verfasst am: 11.04.2017, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Du meinst PassagierInnen? Lachen

Ich hatte grade keine genderneutrale Formulierung zur Hand.
Was ziehen die eigentlich an, wenn sie wirklich mal B16 zu nahe kommen? Einen Ratzefummel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091270) Verfasst am: 11.04.2017, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Oh mei, die sollen mal den Bogen beim Schönborn-Bashen nicht überspannen! Der hat zwar Tiefgang, aber irgendwann fällt auch bei dem der letzte Tropfen, der dass Fass zum Überlaufen bringt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1861
Wohnort: Wien

Beitrag(#2091296) Verfasst am: 12.04.2017, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Der Gau wenn auch ganz anders als gedacht folgt im Herbst mehr sag ich dazu jetzt nicht
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4699

Beitrag(#2091298) Verfasst am: 12.04.2017, 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Der Gau wenn auch ganz anders als gedacht folgt im Herbst mehr sag ich dazu jetzt nicht

Ooch, mach's nicht so spannend, verrate uns wenigstens, wo der Weltuntergang stattfindet und für wen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1861
Wohnort: Wien

Beitrag(#2091304) Verfasst am: 12.04.2017, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

grins nix geht unter es gibt nur umbesetzungen
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091307) Verfasst am: 12.04.2017, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich versuche mich mal als Prophetin: Der Posten des Papstes wird um- und mit Schönborn besetzt. Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091309) Verfasst am: 12.04.2017, 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
Ich versuche mich mal als Prophetin: Der Posten des Papstes wird um- und mit Schönborn besetzt. Gröhl...

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, vielleicht liege ich ja auch völlig falsch und tue ihm schwer unrecht - aber ich habe so das Gefühl, dass Schönborn zu chaotisch und zu unsortiert ist für das Papstamt.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4699

Beitrag(#2091319) Verfasst am: 12.04.2017, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Ich versuche mich mal als Prophetin: Der Posten des Papstes wird um- und mit Schönborn besetzt. Gröhl...

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, vielleicht liege ich ja auch völlig falsch und tue ihm schwer unrecht - aber ich habe so das Gefühl, dass Schönborn zu chaotisch und zu unsortiert ist für das Papstamt.

Ich glaube nicht, dass das ein Ausschlusskriterium wäre - siehe den derzeitigen Spontifex Maximus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091321) Verfasst am: 12.04.2017, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
Margrethe hat folgendes geschrieben:
Ich versuche mich mal als Prophetin: Der Posten des Papstes wird um- und mit Schönborn besetzt. Gröhl...

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, vielleicht liege ich ja auch völlig falsch und tue ihm schwer unrecht - aber ich habe so das Gefühl, dass Schönborn zu chaotisch und zu unsortiert ist für das Papstamt.

Ich glaube nicht, dass das ein Ausschlusskriterium wäre - siehe den derzeitigen Spontifex Maximus.


Ich halte den für wesentlich strukturierter, als Schönborn.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5887

Beitrag(#2091323) Verfasst am: 12.04.2017, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, vielleicht liege ich ja auch völlig falsch und tue ihm schwer unrecht - aber ich habe so das Gefühl, dass Schönborn zu chaotisch und zu unsortiert ist für das Papstamt.

Mensch, das war doch Spaß. Lachen
Aber davon abgesehen halte ich ihn schon für papabile, und das hat nichts mit meiner Beurteilung seiner Person zu tun (ich mag den ja irgendwie, aber der ist für den Job, glaube ich, zu gutmütig).

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Ich halte den für wesentlich strukturierter, als Schönborn.

Du wählst ihn ja nicht. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10358
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2091326) Verfasst am: 12.04.2017, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:

Du wählst ihn ja nicht. zwinkern


Nö.
Aber der ist ja schon gewählt. zwinkern
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 101, 102, 103 ... 138, 139, 140  Weiter
Seite 102 von 140

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group