Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Artgerechte Haltung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2468
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2089335) Verfasst am: 22.03.2017, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht überlegt sie auch, wie sie einen Teil des Geldes an ihrem Bettelbandenführer vorbeischleusen könnte.
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31740
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2089336) Verfasst am: 22.03.2017, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Letztens kam bei uns in der S-Bahn eine Frau mit Kind durch die Bahn.
Das Kind bettelte freudestrahlend. Die Mutter lief nur hinterher.
Ich war echt von den Socken. Ärgerte mich hinterher, dass ich das Kind nicht angesprochen habe, und gefragt, ob heute keine Schule wäre. Ich glaube allerdings, dass das Kind noch nicht schulpflichtig war. skeptisch
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8419
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2089414) Verfasst am: 23.03.2017, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Vielleicht überlegt sie auch, wie sie einen Teil des Geldes an ihrem Bettelbandenführer vorbeischleusen könnte.


ja, vielleicht hat sie das große los gezogen..
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8419
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2099854) Verfasst am: 28.06.2017, 06:32    Titel: Antworten mit Zitat

heute, es regnet, saß sie nicht unter der laterne sondern nebenan unter dem vordach eines ladens. ihr rollstuhl parkte neben ihr.
ein humanitärer akt?

inzwischen denke ich, sie ist plem plem.

und nicht weit an einer strasse am gericht dem schriftzug an der außenfassade: 'die würde des menschen ist unantastbar' etwas zu weit rechts für meine kamera schlief wieder mal einer mit seinen habseligkeiten im einkaufskorb anbei.
ich werde ihn mal bitten ein wenig nach rechts zu rücken für einen schnappschuss.
mit weitwinkel müsste es auch so gehen..(tipp für stern-reporter)


https://rdl.de/sites/default/files/images/2015/09/die%20W%C3%BCrde%20des%20Menschen.jpg
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8419
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2110624) Verfasst am: 16.10.2017, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
heute, es regnet, saß sie nicht unter der laterne sondern nebenan unter dem vordach eines ladens. ihr rollstuhl parkte neben ihr.
ein humanitärer akt?

inzwischen denke ich, sie ist plem plem.

und nicht weit an einer strasse am gericht dem schriftzug an der außenfassade: 'die würde des menschen ist unantastbar' etwas zu weit rechts für meine kamera schlief wieder mal einer mit seinen habseligkeiten im einkaufskorb anbei.
ich werde ihn mal bitten ein wenig nach rechts zu rücken für einen schnappschuss.
mit weitwinkel müsste es auch so gehen..(tipp für stern-reporter)


https://rdl.de/sites/default/files/images/2015/09/die%20W%C3%BCrde%20des%20Menschen.jpg

ob sie wohl ihre freiheit dort immer noch genießt?


artgerecht werden auch nach wie vor die textilarbeiterInnen nicht gehalten...
wann wurde das nochmal über die medien lanciert? einsturzkatastrophen der fabriken in bangladesh mit vielen toten
und so?
hier ein aktuelles update bei planet wissen.
vorsicht eventuell: fake-news. zwinkern

http://www.planet-wissen.de/sendungen/sendung-unfaire-mode-100.html

ich selbst habe nach den ersten 10 minuten abgeschaltet. der gast sprach von wenigen verbesserungen im feuerschutz und der bausicherheit. die bezahlungs- arbeitszeit- und wohnungsituation entspräche nach wie vor der ausbeuterischer verhältnisse. aber schön, dass mal drüber gesprochen wurde.

naja, vll verbessert sich ja in den nächsten 5 jahren was. und diese hoffnung oder auch...die gleichgültigkeit rechtfertigen die produktion von kindern. ach was, wozu rechtfertigen..wem gegenüber?
wenn mir hier doch nur einer hier mal sagen würde, warum man kinder haben soll...mal begründet..
auch, warum er nicht begründet...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Seite 11 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group