Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zeitumstellung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Brauchst Du eine Zeitumstellung?
Ja
14%
 14%  [ 24 ]
Nein
68%
 68%  [ 115 ]
Mir egal
17%
 17%  [ 30 ]
Stimmen insgesamt : 169

Autor Nachricht
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15175
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2112487) Verfasst am: 29.10.2017, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Marcellinus hat folgendes geschrieben:
und man nun nachträglich alle möglichen und unmöglichen Erklärungen nachschiebt, nur um nicht sich und anderen eingestehen zu müssen, daß man sich geirrt hat.

So wie es etliche User hier im Forum auch immer wieder machen. Lachen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35983
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2112494) Verfasst am: 29.10.2017, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
2 Mal im Jahr die gleiche Diskussion. Von mir aus könnte man das ganze Jahr über Sommerzeit haben. Wenn es im Winter ab 16 Uhr schon dunkel wird, finde ich ich das leicht deprimierend.


Geht mir genauso.

Was mich allerdings besonders nervt ist die Diskrepanz beim Zeitpunkt der Umstellung in D bzw. Kanada. Im Herbst stellen wir 1-2 Wochen spaeter um und im Fruehjahr 1-2 Wochen frueher. Mein Geburtstag faellt in die 1-2 Wochen im Herbst und regelmaessig vertun sich Gratulanten aus D bei ihren Anrufen mit der Zeit, sodass ich auch schon mal unsanft von einem klingelnden Telefon aus dem Schlummer gerissen werde. Es waere schoen, wenn man sich auf beiden Seiten des Atlantiks mal auf gleiche Termine bei der Zeitumstellung einigen koennte.
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35983
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2112495) Verfasst am: 29.10.2017, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Argeleb hat folgendes geschrieben:
Marcellinus hat folgendes geschrieben:
Leider befürchte ich, daß wieder nichts draus wird.

Das befürchte ich allerdings auch

Wer von den 'Entscheidern' hätte denn ein Interesse daran?

Ich seh das ganze als Lehre, das zeigt einem wie schwer es ist einmal eingeführtes wieder wegzukriegen, irgendwann läuft [Uhrenumstellung,Verfolgung,..] unter 'normal' oder Tradition.

Eigentlich müßten wenigstens die Eisenbahnverwaltungen dagegen heftig protestieren. Da haben die Nachtzüge auf einmal eine ganze Stunde Verspätung, und dann wieder muß man sie eine Stunde lang irgendwo stehen lassen. Ist doch irre.
Und im Flugverkehr? Sagt der Tower: "Ihr seid zu früh dran, ihr müßt eine Stunde lang kreisen..."


Vor ca. 20 Jahren verbrachte ich diese Stunde einmal, von London kommend, im im Bahnhof von Aachen stehenden Schnellzug. Ich war todmuede und versuchte wach zu bleiben, weil ich in Koeln umsteigen musste. Eine Stunde lang eine stillstehende Bahnhofsuhr anzustarren und darauf zu warten, dass sich der grosse Zeiger endlich wieder bewegt, ist die reine Folter, sage ich Dir. Sehr glücklich
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30
Seite 30 von 30

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group