Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wenn die Heilige Maria um 16.30 Uhr in Unterflossing erscheinen soll

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2469
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2106762) Verfasst am: 10.09.2017, 16:12    Titel: Wenn die Heilige Maria um 16.30 Uhr in Unterflossing erscheinen soll Antworten mit Zitat

Süddeutsche online hat folgendes geschrieben:

Salvatore Caputa ist nicht besonders groß. Schon aus der zehnten Reihe der Pilgermenge sind seine weißen Haare nur noch schwer auszumachen, so eng drängen sich die gut 800 Menschen um den selbsternannten Seher aus Sizilien. In wenigen Minuten soll sie erscheinen: die Heilige Maria. Zum zweiten Mal in diesem Jahr in Unterflossing im Landkreis Mühldorf am Inn.


Quelle: http://www.sueddeutsche.de/bayern/glaube-oder-aberglaube-wenn-die-heilige-maria-um-uhr-in-unterflossing-erscheinen-soll-1.3660015

Es ist nicht zu fassen, wieviele Leichtgläubige es gibt und wie leicht es Betrügern gemacht wird.
Einen deutlicheren Kommentar erlaubt die Nettikette leider nicht.
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37383

Beitrag(#2106765) Verfasst am: 10.09.2017, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sollte dieser Thread nicht eher nach Sonstiges und Groteskes?

Brav diese Maria, die sich nach der vorgegebenen Uhrzeit richtet.
_________________

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Ein Vorsicht, ein Vorsicht vor Gemütlichkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 89

Beitrag(#2113351) Verfasst am: 05.11.2017, 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch der größte Schwindel aller Zeiten. Wie kann man nur so blöd sein und da hingehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 20736
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2113352) Verfasst am: 05.11.2017, 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

In der Überschrift steht Glaube oder Aberglaube.

Was genau ist der Unterschied?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 20193
Wohnort: Germering

Beitrag(#2113354) Verfasst am: 05.11.2017, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
In der Überschrift steht Glaube oder Aberglaube. Was genau ist der Unterschied?

Aberglaube ist der Glaube der Anderen.
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 89

Beitrag(#2113588) Verfasst am: 07.11.2017, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
In der Überschrift steht Glaube oder Aberglaube.

Was genau ist der Unterschied?


Es gibt keinen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2469
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2113668) Verfasst am: 08.11.2017, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Korra hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
In der Überschrift steht Glaube oder Aberglaube.

Was genau ist der Unterschied?


Es gibt keinen.

Dieter Nuhr sagte so in etwa: "Der Unterschied zwischen Irrsinn und Glauben liegt in der Anzahl der Gläubigen". Kann man meines Erachtens nicht generell sagen, weil Religion was mit dem Glauben an Götter und/oder Geistern zu tun hat. Aberglaube nicht. Sonst könnte man auch die weit verbreitete Horoskopgläubigkeit zur Religion erklären.
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group