Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wie schmücken Atheisten und Freigeister ihren Weihnachtsbaum?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1219
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2116282) Verfasst am: 01.12.2017, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe keinen Weihnachtsbaum. Ich stelle mich nackig hin, ohne Dekoration.... und warte auf die Geschenke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5560
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#2116296) Verfasst am: 01.12.2017, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
ich habe keinen Weihnachtsbaum. Ich stelle mich nackig hin, ohne Dekoration.... und warte auf die Geschenke.


Lachen auch ne Möglichkeit...


Nun, ein Weihnachtsbaum kommt mir nicht ins Haus

Aber falls jemand unbedingt dekorieren möchte... zynisches Grinsen
Wir haben hier zwei Zedern im Garten (viel Spass, die sind jeweils mindestens 4-5 Meter hoch)
und wenn das nicht reicht, bleibt noch die Zypressenhecke ums Haus,
das ergibt eine etwa 100 Meter lange und locker 3 Meter hohe Fläche... Mr. Green
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116298) Verfasst am: 01.12.2017, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
ich habe keinen Weihnachtsbaum. Ich stelle mich nackig hin, ohne Dekoration.... und warte auf die Geschenke.


Lachen auch ne Möglichkeit...


Nun, ein Weihnachtsbaum kommt mir nicht ins Haus

Aber falls jemand unbedingt dekorieren möchte... zynisches Grinsen
Wir haben hier zwei Zedern im Garten (viel Spass, die sind jeweils mindestens 4-5 Meter hoch)

Das wäre was für meine Frau.
In ihre vorhergehende Wohnung wurde jedes Jahr der (kahle) Obstbaum im Garten geschmückt.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5560
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#2116339) Verfasst am: 01.12.2017, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Quéribus hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
ich habe keinen Weihnachtsbaum. Ich stelle mich nackig hin, ohne Dekoration.... und warte auf die Geschenke.


Lachen auch ne Möglichkeit...


Nun, ein Weihnachtsbaum kommt mir nicht ins Haus

Aber falls jemand unbedingt dekorieren möchte... zynisches Grinsen
Wir haben hier zwei Zedern im Garten (viel Spass, die sind jeweils mindestens 4-5 Meter hoch)

Das wäre was für meine Frau.
In ihre vorhergehende Wohnung wurde jedes Jahr der (kahle) Obstbaum im Garten geschmückt.


Obstbäume gibt es als Bonus auch noch (2 Apfel-, 1 Kirsch, 1 Zwetschgen-, 1 Mirabellenbaum) zwinkern
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15177
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2116375) Verfasst am: 02.12.2017, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß jetzt nicht, hab ichs schon erzählt:
Im Jahre 1944 bei einem Spaziergang am Rande der Stadt sahen wir in den Bäumen am Waldrand Stanniolstreifen hängen, abgeworfen von britischen Bombern. Mein Vater erklärte daraufhin, er wolle nie wieder sowas am Weihnachtsbaum haben. Und daran hat er sich auch gehalten.
https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%BCppel_%28Radart%C3%A4uschung%29

Link klickbar gemacht. vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116527) Verfasst am: 03.12.2017, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Noch mehr Chanana:




_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35992
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2116539) Verfasst am: 03.12.2017, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

@vroljike

Was zum Teufel ist "Chanana"?

Ich habe danach gegoogelt und dabei nur diverse indische Männer gefunden, z.B. den da:




Muessen wir uns Sorgen um Deine Ehe machen? Geschockt
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116543) Verfasst am: 03.12.2017, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
@vroljike

Was zum Teufel ist "Chanana"?

Ich habe danach gegoogelt und dabei nur diverse indische Männer gefunden, z.B. den da:

[img]Inder[/img]


Muessen wir uns Sorgen um Deine Ehe machen? Geschockt


Chanana ist eine Wort, dass ein ehemaliger Kollege benutzt und wohl erfunden hat.
Es soll ein Sammelbegriff sein für Deko, Nippes und Ausschmücken der Wohnung.
Ich finde, das Wort Chanana gibt das gut wieder. Vielleicht ist Schanana deutlicher?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35992
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2116551) Verfasst am: 03.12.2017, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
@vroljike

Was zum Teufel ist "Chanana"?

Ich habe danach gegoogelt und dabei nur diverse indische Männer gefunden, z.B. den da:

[img]Inder[/img]


Muessen wir uns Sorgen um Deine Ehe machen? Geschockt


Chanana ist eine Wort, dass ein ehemaliger Kollege benutzt und wohl erfunden hat.
Es soll ein Sammelbegriff sein für Deko, Nippes und Ausschmücken der Wohnung.
Ich finde, das Wort Chanana gibt das gut wieder. Vielleicht ist Schanana deutlicher?



Ich war bloss etwas verwirrt, weil ich beim Googeln nur indische Maenner gefunden hatte. Sehr glücklich


Aber das erklärt ja jetzt, weshalb das in der Bedeutung, die das fuer Dich hast, nicht im Netz zu finden ist. Smilie
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Despiteful
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 1375
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2116552) Verfasst am: 03.12.2017, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Noch mehr Chanana:




Und was sagen eure Katzen dazu? Auf den Arm nehmen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116559) Verfasst am: 03.12.2017, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:

Aber das erklärt ja jetzt, weshalb das in der Bedeutung, die das fuer Dich hast, nicht im Netz zu finden ist. Smilie
Mein Kollege hat öfters Worte erfunden.
Wenn ich sie gut fand, habe ich sie übernommen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116561) Verfasst am: 03.12.2017, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Despiteful hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Noch mehr Chanana:


[img]Weihnachtsbilder[/img]


Und was sagen eure Katzen dazu? Auf den Arm nehmen


Die freuen sich darüber.
Die Rentiere werde öfters umgeschmissen. Das Gehänge aus den Ästen heruntergeholt. Lachen
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
unquest
Marx und Freudlos



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 2870
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2116567) Verfasst am: 03.12.2017, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Chanana ist eine Wort, dass ein ehemaliger Kollege benutzt und wohl erfunden hat.
Es soll ein Sammelbegriff sein für Deko, Nippes und Ausschmücken der Wohnung.
Ich finde, das Wort Chanana gibt das gut wieder. Vielleicht ist Schanana deutlicher?

Schon mal in Betracht gezogen, dass dein Kollege Chanukka gesagt hat und du ein Hörgerät brauchst? Lachen
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35992
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2116569) Verfasst am: 03.12.2017, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Chanana ist eine Wort, dass ein ehemaliger Kollege benutzt und wohl erfunden hat.
Es soll ein Sammelbegriff sein für Deko, Nippes und Ausschmücken der Wohnung.
Ich finde, das Wort Chanana gibt das gut wieder. Vielleicht ist Schanana deutlicher?

Schon mal in Betracht gezogen, dass dein Kollege Chanukka gesagt hat und du ein Hörgerät brauchst? Lachen


Lachen
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31935
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2116572) Verfasst am: 03.12.2017, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

unquest hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Chanana ist eine Wort, dass ein ehemaliger Kollege benutzt und wohl erfunden hat.
Es soll ein Sammelbegriff sein für Deko, Nippes und Ausschmücken der Wohnung.
Ich finde, das Wort Chanana gibt das gut wieder. Vielleicht ist Schanana deutlicher?

Schon mal in Betracht gezogen, dass dein Kollege Chanukka gesagt hat und du ein Hörgerät brauchst? Lachen

Der würde das Wort Chanukka nie in den Mund nehmen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group