Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Game of Thrones / A Song of Ice and Fire
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 27534

Beitrag(#2121832) Verfasst am: 12.01.2018, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
http://www.question-of-attitude.com/lifestyle/warum-man-als-mann-die-tv-serie-game-of-thrones-boykottieren-sollte/

Überhaupt eine tolle Seite

Lachen Lachen Lachen


Da lese ich lieber das englischsprachige Original.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4793

Beitrag(#2121833) Verfasst am: 12.01.2018, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Was spricht dagegen, sich eine Serie anzuschauen, in der zur Abwechslung auch mal starke Frauen zu sehen sind?

Gar nichts, aber die Texte auf der Website sind sowieso nichts weiter als ein Haufen Müll. Auf den Quatsch muss man gar nicht erst eingehen.


Nein, es gibt zwei Texte auf der Seite die gut sind:

1. Der über die Vince Gironda Steak und Eier Diät (Weil ich das gegoogelt habe, hab ich die Seite auch gefunden).

2. Der Text mit Tipps zum Hanteltraining für einen starken Nacken, ein paar der Tips werde ich umsetzen.

Bezüglich dem Rest teile ich Tarvocs Urteil.

Man kann dem Autor der Website übrigens 10 Fragen stellen, die er zu beantworten verspricht, wenn man ihm 300 EUR überweist. Tarvoc, wär das nicht was für dich? Auf den Arm nehmen
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 33660
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2121858) Verfasst am: 12.01.2018, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Der Text mit Tipps zum Hanteltraining für einen starken Nacken, ein paar der Tips werde ich umsetzen.

Okay, das klingt sogar interessant. Vielleicht schaue ich mir zumindest das mal etwas genauer an.

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Man kann dem Autor der Website übrigens 10 Fragen stellen, die er zu beantworten verspricht, wenn man ihm 300 EUR überweist. Tarvoc, wär das nicht was für dich? Auf den Arm nehmen

Wenn ich superreich wäre und mal eben 300 Euro zu verschwenden hätte, würde ich mir vielleicht sogar überlegen, ihn etwas zu trollen. Trifft leider beides nicht zu. Schulterzucken Lachen
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25459
Wohnort: Edo

Beitrag(#2121865) Verfasst am: 12.01.2018, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:

Was spricht dagegen, sich eine Serie anzuschauen, in der zur Abwechslung auch mal starke Frauen zu sehen sind?


Nichts.

Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch

Dann ist der "starke" weibliche Charakter nämlich in Wahrheit gar nicht stark, sondern nur so ein läppisches Abziehbildchen voller Klischees und Stereotypen und ohne jeden wirklichen Charakter. Schulterzucken Dafür wäre mir meine Zeit zu schade.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 27534

Beitrag(#2121866) Verfasst am: 12.01.2018, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch


Vielleicht sollten sich die GOT-Autoren was bei den Autoren von TWD abschauen. Die haben starke weibliche Charaktere.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25459
Wohnort: Edo

Beitrag(#2121867) Verfasst am: 12.01.2018, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch


Vielleicht sollten sich die GOT-Autoren was bei den Autoren von TWD abschauen. Die haben starke weibliche Charaktere.


Oh, sorry. Hab mich ungenau ausgedrückt. Verlegen Ich meinte mit meiner Äußerung gar nicht unbedingt GoT-Autoren, sondern Autoren von Storys mit weiblichen Führungsrollen im Generellen. Die weiblichen Charaktere in GoT sind eigentlich alle ganz gut geschrieben... außer die Sandschlangen, aber die sind wir jetzt ja los. Smilie (SPOILER! Geschockt )
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3578
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#2121869) Verfasst am: 12.01.2018, 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Für 2018 dürfen wir ja nicht mehr mit dem Abschluss rechnen. Die letzten Folgen kommen 2019 ins Fernsehen. Vielleicht legt ja GRRM mal einen Zahn zu und bringt vor dem Serienfinale noch sein 6tes Buch raus.
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 33660
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2126427) Verfasst am: 27.02.2018, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=cqxh84LgAn8
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 33660
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2130412) Verfasst am: 06.04.2018, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=JMSUK8tBm9g

I should have known... Lachen
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
MadMagic
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.06.2017
Beiträge: 57

Beitrag(#2130465) Verfasst am: 06.04.2018, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=JMSUK8tBm9g

I should have known... Lachen

Dass Dich ausgerechnet Ramsay anmacht... das macht mir Angst.
_________________
Wieder da zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 33660
Wohnort: Bonn

Beitrag(#2130503) Verfasst am: 07.04.2018, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, nicht mein Typ.
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25459
Wohnort: Edo

Beitrag(#2132127) Verfasst am: 22.04.2018, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schau derzeit nochmal die siebte Staffel an und dabei fiel mir auf, dass Brienne's Charakter um einiges weniger sympathisch auf mich wirkt als in den Staffeln zuvor. Im Gegenteil. Sie wirkt viel arroganter und dümmer und auch ihre Motivation zu sein, wer sie ist, ist eine andere als die, die sie in früheren Staffeln hatte, um zu sein, wer sie war... weiß nicht, ob das so sauber formuliert ist, aber genauso empfinde ich es. skeptisch Generell sind alle Charaktere um einiges flacher und dumpfsinniger geworden, als wir sie damals kennenlernten und es fehlt auf viele Ereignisse eine Perspektive eines Aussenstehenden, wie z. B. die eines ganz normalen Durchschnittsbewohners von Königsmund. Es wurden, wenn man mich fragt, etliche Gelegenheiten versäumt solche Charaktere in den letzten drei Staffeln einzufügen. Zumal der letzte, der einem solchen Charakter nahe kam, der Hohe Spatz war und der ist ja, wie wir wissen... na ja. Will noch nicht spoilen für alle, die es noch nicht gesehen haben. Aber sagen wir mal: Er kann für diesen Zweck nicht länger genutzt werden. ... Allerdings auch vor allem deshalb, weil auch seine Motivationen zu sein, wer er ist, mit der Zeit stark nachließen und immer dumpfer und schlechter geschrieben wurden... wie auch alle Dialoge.

In Staffel sechs konnte ich mir noch vorstellen, dass einige Dialoge so in die Bücher einfließen oder aus Martin's Manuskripten entnommen sein könnten. In Staffel sieben ist das einfach nicht mehr der Fall. Schulterzucken

Aber nochmal zurück zu Brienne, weil sie mir wirklich immer schlechter gefällt, je länger die Staffel dauert. Ich sag mal was: Sie hätte schon am Ende von Staffel fünf oder spätestens im ersten drittel von Staffel sechs sterben müssen. Ohne Scheiß. Es sterben generell zu wenig Hauptcharaktere und Sympathieträger in den letzten zwei Staffeln. (Einzige Ausnahme ist da vielleicht die letzte Episode von Staffel sechs... aber auch da kann man geteilter Meinung drüber sein, weil, auch da möchte ich mal eine Steile These raushauen: Keiner der Charaktere, die dort sterben, ist so wirklich ein Publikumsliebling.)

Ja. Ich bin der Meinung: Brienne muss wech. Böse Zumal ich auch immer mehr das Gefühl hab, dass sie nicht länger Brienne ist, sondern lediglich Gwendoline Christie, die so tut, als könnte sie Brienne noch schauspielern. Mit den Augen rollen Ich mochte die Schauspielerin echt mal gerne. Die Audiokommentare mit ihr sind reines Gold in den frühen Staffeln. Smilie Aber inzwischen hat sie irgendwie einen Spleen, den ich nicht mehr sympathisch finden kann. Und er bewirkt halt auch, dass ich ihr die Brienne nicht mehr abnehme. Nein Sie hätte wirklich sterben müssen. Z. B. als sie Sansa im Wald gefunden hat. Da wäre ein guter Moment dafür gewesen. Sie erfüllte seither eh keinen Zweck mehr. War mehr sowas wie eine bessere Dienstbotin und ein Lieferant für Fanservice. Ich hoffe Martin lernt aus den Fehlern der Serie - was unwahrscheinlich ist, weil er sie ja, nach eigener Aussage, nicht mehr verfolgt - und tötet sie im nächsten Buch. Ich mein: Das hängt natürlich auch davon ab, welchen Weg er sie nehmen lässt, aber wenn dieser auch nur ein wenig Ähnlichkeit zu dem in der Serie hat, dann sollte sie das siebte Buch nicht mehr erleben dürfen, weil ihr Charakter einfach keine Existenzberichtigung mehr hat. Schulterzucken

edit: Ich erinnere mich gerade daran, was Martin Brienne am Ende des fünften Buches zustoßen ließ... Ja, okay. Aber das blöde ist halt, dass sie sich danach nochmal mit Jaime trifft. Na ja. Mal sehen, wie er das auflöst. Kann ja jetzt nicht mehr lange dauern, bis das nächste Buch endlich erscheint, gelle. zwinkern Lachen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 335

Beitrag(#2132130) Verfasst am: 22.04.2018, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Generell sind alle Charaktere um einiges flacher und dumpfsinniger geworden


Da kann ich dir nur zustimmen. Dass Jon Schnee plötzlich auf die Idee kam, an die Zimmertür von Daenerys zu klopfen und die Beiden dann sofort die Nacht zusammen verbrachten, fand ich auch total charakterfern. Vom bisher eher Schüchternen, ist Jon Schnee zum Gigolo mutiert. Die ganze 7. Staffel ist storymäßig zusammengestaucht.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37
Seite 37 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group