Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Noch mehr Waffen unters Volk...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fwo
ist heute in der vbfa



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 20795
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2124951) Verfasst am: 13.02.2018, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Noch mal dazu: Nur 22% der Amerikaner besitzen mindestens eine Waffe. 78% haben offiziell gar keine.
So waffenstarrend sind die Amis gar nicht, sie haben nur einen gefährlichen Haufen von Durchgeknallten.
http://www.sueddeutsche.de/panorama/usa-ein-land-unter-waffen-in-sieben-grafiken-1.3694023

Schöner Artikel, in dem aber etwas Wesentliches nicht angesprochen wird: Die ca, 50% der Bevölkerung, die für den uneingeschränkten Waffenbesitz stimmen, und von denen wieder ca. 50% auch bewaffnet sind, verfügen über ein Selbstverständnis, in dem sie nur bewaffnet auch aollständige, intakte Menschen sind. Das führt dann dazu, dass eine angekratzte Persönlichkeit sich dann gefühlsmäßig durch Waffenbenutzung wieder wieder eine Vervollständigung/Heilung der eigenen Person verspricht.

Es ist also weniger die reine Zahl der Waffen - der Anteil der bewaffneten Haushalte ist in der Schweiz evtl. höher (die Zahl fehlt hier übrigens), aber das Image der Waffe ist ein völlig anderes, die Waffe ist in der Schweiz kein Teil der Person.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Seite 14 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group