Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wie weit laßt ihr euch von der Werbung manipulieren?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1469

Beitrag(#2123645) Verfasst am: 30.01.2018, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.derwesten.de/panorama/neue-katjes-werbung-fuer-veggies-so-spaltet-das-model-mit-dem-kopftuch-das-netz-id213269303.html

Aufmerksamkeit ist da gewiss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15638
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2123730) Verfasst am: 31.01.2018, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:

Komisch. Ich hab keine Ahnung, wovon ihr da redet. Offenbar ist der Clip doch nicht so oft zu sehen.
Dafür nervt mich ein anderer, für so eine Salbe:
"Wenn meine Oma Schmerzen im Knie hat ist sie total langweilig."
Der Satz verfolgt mich. Der betreffende Clip kommt im ZDF immer als erster im Werbeblock. Und bevor ich den Ton abschalten kann (mach ich immer, wenn Werbung läuft) ist dieser Satz schon raus aus dem Lautsprecher.


Meinst Du nicht ARD? Der kommt da regelmässig in der Werbepause von "Wer weiss denn sowas?"

Der läuft auch in allen Vorabend-Krimis des ZDF. Von denen lade ich mir immer mal welche per Automatik auf den Festplattenrekorder, vorzugsweise die "Rosenheim-Cops". Das ist für Abends, wenn da wieder nur Mist gesendet wird. Da kann ich dann auch den schnellen Vorlauf drücken, wenn die Werbung kommt.
Übrigens wird zu diesen Zeiten bis auf wenige Ausnahmen nur für Arzneimittel geworben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28358

Beitrag(#2123744) Verfasst am: 31.01.2018, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
https://www.derwesten.de/panorama/neue-katjes-werbung-fuer-veggies-so-spaltet-das-model-mit-dem-kopftuch-das-netz-id213269303.html

Aufmerksamkeit ist da gewiss.


Es scheint wohl tatsächlich einen Trend bei jungen Muslima zu geben, das Kopftuch als ein Zeichen ihres religiösen Selbstbewusstseins zu tragen. Ist irgendwie seltsam, da noch mit dem Argument der Unterdrückung der Frauen kommen zu wollen. "Du darfst etwas nicht freiwillig tun, weil ich es als Zeichen Deiner Unterdrückung interpretiere!" Manchmal bewirken Verbote eben das Gegenteil von dem, was sie eigentlich erreichen wollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123746) Verfasst am: 31.01.2018, 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Noch eine Werbung, wobei ich nicht schnell genug die "Ton-aus-Taste" drücken kann; die "Check-24"-Werbung. Bitte nicht!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
wieder aufgetaucht



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21467
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2123750) Verfasst am: 31.01.2018, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
....
Übrigens wird zu diesen Zeiten bis auf wenige Ausnahmen nur für Arzneimittel geworben.

Mit anderen Worten: Man hat herausgefunden, dass die alten Leut in der Zuschauerschaft besonders stark vertreten sind.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2304

Beitrag(#2123752) Verfasst am: 31.01.2018, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

Extrem nervig ist unter anderem die "wir-kaufen-dein-auto" Werbung.
So schnell kann ich gar nicht die Mute-Taste drücke, wie die kommt.

Das geniale an meinem Festplatten-Receiver ist aber, dass der permanent die Sendung mit schneidet.
So kann ich mittels Time-Shift-Funktion die Werbung überspringen, wenn ich zeitversetzt die Sendung schaue.
Ich liebe es...
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123760) Verfasst am: 31.01.2018, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Mal eine ganz nette Werbung.

Ich sollte doch mal zu Netto gehen. skeptisch
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diligentia
wúxìng



Anmeldungsdatum: 31.12.2017
Beiträge: 205

Beitrag(#2123878) Verfasst am: 01.02.2018, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Mal eine ganz nette Werbung.

Ich sollte doch mal zu Netto gehen. skeptisch

Dann hätte die Manipulation bei dir perfekt gewirkt. Sehr passend zum Thread-Titel.

... und dass Kinder für solche Vermarktungsstrategien benutzt werden, ... ist "normal"?!? Am Kopf kratzen

__________________


Bezügl. Werbe-Clip hätt ich eine
___Frage Such-Frage Frage___
Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Vor Jahren lief mal ein Spot, ich glaub für ein (Kopf-)Schmerzmittel. Da hätt' ich mich wegschmeißen können, vor Lachen. Der lief aber m.W. nur kurzzeitig im TV, und im Netz konnte ich ihn bislang nicht finden.


Folgender Ablauf:

Die Szene spielt in der Eingangshalle eines anscheinend hochherrschaftlichen Hauses, von der aus eine eindrucksvolle, voll einsehbare Treppe in die erste Etage führt. In der Halle befindet sich eine Hochzeitsgesellschaft. Männer im eleganten Anzug, Frauen chic aufgebrezelt und mit Tränen der Rührung in den Augen, als der Bräutigam seine Braut auf "Händen" tragend, die Treppe hoch tänzelt.

Oben, vor einer geöffneten Tür angekommen, präsentiert sich das Paar mit strahlenden Gesichtern nochmal, zum Abschied, dem Publikum in der Parterre. Die Braut winkt ihm glücklich zu. Schließlich macht der Bräutigam eine schwungvolle Drehung, um mit der Braut auf seinen Armen durch die Tür zu verschwinden und ...

... knallt dabei den Kopf der Braut mit lautem Krachen gegen den Türrahmen.


Ende mit Medikamenten-Logo.




In Erinnerung daran, könnt ich mir heut noch einen Buckel lachen.


Also meine Frage:
___________________:?: Kennt hier jemand diesen Clip Frage
_________:?: ... und weiß vllt., wo sich der im Netz evtl. finden lässt Frage


Danke im voraus!
_________________
|
Meine posts ≠ zwangsläufigem Allgemeingültigkeits-Anspruch
Namensnennung bei Zitaten= © geschuldet + ≠ Personenkult Zitierter

Auch wenn 50 Millionen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Nur weil Descartes einst imstand' war zu denken,
heißt das noch lang' nicht, dass DU bist.

Lisa Eckhart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123879) Verfasst am: 01.02.2018, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Diligentia hat folgendes geschrieben:

Bezügl. Werbe-Clip hätt ich eine
___Frage Such-Frage Frage___
Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Vor Jahren lief mal ein Spot, ich glaub für ein (Kopf-)Schmerzmittel. Da hätt' ich mich wegschmeißen können, vor Lachen. Der lief aber m.W. nur kurzzeitig im TV, und im Netz konnte ich ihn bislang nicht finden.


Also meine Frage:
___________________:?: Kennt hier jemand diesen Clip Frage
_________:?: ... und weiß vllt., wo sich der im Netz evtl. finden lässt Frage


Danke im voraus!


Das ist sie wohl.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diligentia
wúxìng



Anmeldungsdatum: 31.12.2017
Beiträge: 205

Beitrag(#2123880) Verfasst am: 01.02.2018, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Diligentia hat folgendes geschrieben:

Bezügl. Werbe-Clip hätt ich eine
___Frage Such-Frage Frage___
Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Vor Jahren lief mal ein Spot, ich glaub für ein (Kopf-)Schmerzmittel. Da hätt' ich mich wegschmeißen können, vor Lachen. Der lief aber m.W. nur kurzzeitig im TV, und im Netz konnte ich ihn bislang nicht finden.


Also meine Frage:
___________________:?: Kennt hier jemand diesen Clip Frage
_________:?: ... und weiß vllt., wo sich der im Netz evtl. finden lässt Frage


Danke im voraus!


Das ist sie wohl.



WOW Ausrufezeichen ... wie schnell du den gefunden hast ... ich bin total beeindruckt! Anbeten ... Ja! Genau der isses! (wenn auch von mir nicht ganz exakt geschildert).

Danke!

Am Kopf kratzen ... was trinkst du?!? zwinkern
_________________
|
Meine posts ≠ zwangsläufigem Allgemeingültigkeits-Anspruch
Namensnennung bei Zitaten= © geschuldet + ≠ Personenkult Zitierter

Auch wenn 50 Millionen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Nur weil Descartes einst imstand' war zu denken,
heißt das noch lang' nicht, dass DU bist.

Lisa Eckhart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28358

Beitrag(#2123881) Verfasst am: 01.02.2018, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Diligentia hat folgendes geschrieben:
... und dass Kinder für solche Vermarktungsstrategien benutzt werden, ... ist "normal"?!? Am Kopf kratzen


Nee, das ist voll die Abzocke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123882) Verfasst am: 01.02.2018, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Diligentia hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Diligentia hat folgendes geschrieben:

Bezügl. Werbe-Clip hätt ich eine
___Frage Such-Frage Frage___
Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Vor Jahren lief mal ein Spot, ich glaub für ein (Kopf-)Schmerzmittel. Da hätt' ich mich wegschmeißen können, vor Lachen. Der lief aber m.W. nur kurzzeitig im TV, und im Netz konnte ich ihn bislang nicht finden.


Also meine Frage:
___________________:?: Kennt hier jemand diesen Clip Frage
_________:?: ... und weiß vllt., wo sich der im Netz evtl. finden lässt Frage


Danke im voraus!


Das ist sie wohl.



WOW Ausrufezeichen ... wie schnell du den gefunden hast ... ich bin total beeindruckt! Anbeten ... Ja! Genau der isses! (wenn auch von mir nicht ganz exakt geschildert).

Danke!

Am Kopf kratzen ... was trinkst du?!? zwinkern

Ich habe einfach "Kopfschmerzwerbung" und "Braut" in google eingegeben.

Im übrigen:

Diligentia hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Mal eine ganz nette Werbung.

Ich sollte doch mal zu Netto gehen. skeptisch

Dann hätte die Manipulation bei dir perfekt gewirkt. Sehr passend zum Thread-Titel.

In sofern nicht, dass ich noch nie bei Netto war. zwinkern
Ich weiß nicht mal, wo bei mir in der Gegend einer ist.
Außerdem wirken Werbungen, die auf den Preis zielen, bei mir konträr. Ich stehe überhaupt nicht auf: "und noch billiger".
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1469

Beitrag(#2123883) Verfasst am: 01.02.2018, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:

Ich weiß nicht mal, wo bei mir in der Gegend einer ist.


https://www.kaufda.de/Filialen/Stuttgart/Netto-Marken-Discount/v-r9
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28358

Beitrag(#2123885) Verfasst am: 01.02.2018, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:

Außerdem wirken Werbungen, die auf den Preis zielen, bei mir konträr. Ich stehe überhaupt nicht auf: "und noch billiger".


Ich kaufe auch immer da, wo es am teuersten ist. Ich klebe auch höhere Preise auf die Ware, wenn sie mir zu billig ist. Irgendwann werden die es schon kapieren, dass die mich mit ihren Angeboten nicht ködern können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diligentia
wúxìng



Anmeldungsdatum: 31.12.2017
Beiträge: 205

Beitrag(#2123886) Verfasst am: 01.02.2018, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
...

Ich kaufe auch immer da, wo es am teuersten ist. Ich klebe auch höhere Preise auf die Ware, wenn sie mir zu billig ist. Irgendwann werden die es schon kapieren, dass die mich mit ihren Angeboten nicht ködern können.

______ Gröhl...

... das entwickelt sich hier ja zu einem echten Ablach-Thread. Lachen
_________________
|
Meine posts ≠ zwangsläufigem Allgemeingültigkeits-Anspruch
Namensnennung bei Zitaten= © geschuldet + ≠ Personenkult Zitierter

Auch wenn 50 Millionen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Nur weil Descartes einst imstand' war zu denken,
heißt das noch lang' nicht, dass DU bist.

Lisa Eckhart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123887) Verfasst am: 01.02.2018, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Außerdem wirken Werbungen, die auf den Preis zielen, bei mir konträr. Ich stehe überhaupt nicht auf: "und noch billiger".


Ich kaufe auch immer da, wo es am teuersten ist. Ich klebe auch höhere Preise auf die Ware, wenn sie mir zu billig ist. Irgendwann werden die es schon kapieren, dass die mich mit ihren Angeboten nicht ködern können.

Das Wort "auch" stimmt nicht in Deinem Text.
Ich kaufe nicht unbedingt da, wo es am teuersten ist. Ich bin z.B. bekennender Aldikunde. Preis-Leistung stimmt dort, sofern ich das beurteilen kann. Außerdem bezahlen die ihr Personal ordentlich. Das ist auch ein Kriterium für mich. Deshalb habe ich übrigens nie bei Schlecker eingekauft.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28358

Beitrag(#2123888) Verfasst am: 01.02.2018, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:

Das Wort "auch" stimmt nicht in Deinem Text.


Den Rest kaufst Du mir ab?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123896) Verfasst am: 01.02.2018, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Das Wort "auch" stimmt nicht in Deinem Text.


Den Rest kaufst Du mir ab?

Das ist mir relativ egal. Das erste "auch" ist aber ein Rückschluss auf meinem Beitrag. Das wollt ich nur kurz korrigieren.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15638
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2123897) Verfasst am: 01.02.2018, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Schlecker und Aldi sind weggegangen aus unserem Stadtzentrum. Sie sind am Stadtrand im Einkaufszentrum. Damit sind sie für mich weg und erledigt, zu weit weg. Netto und Norma sind noch da, und die sind näher.
Ich laufe doch nicht von einem Laden zum anderen um zu sehen, wo die Schokoriegel oder die Tomaten billiger sind. Meine Zeit (das bißchen was ich vielleicht noch habe) ist mir mehr wert als die paar Groschen, die ich da vielleicht "sparen" könnte. Überhaupt, das Sparen. Toll, wieviel man spart, wenn man sein Geld fröhlich ausgibt, sagt die Werbung. Es muß Leute geben, die das glauben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28358

Beitrag(#2123924) Verfasst am: 02.02.2018, 00:08    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:

Das Wort "auch" stimmt nicht in Deinem Text.


Den Rest kaufst Du mir ab?

Das ist mir relativ egal. Das erste "auch" ist aber ein Rückschluss auf meinem Beitrag. Das wollt ich nur kurz korrigieren.


Das ist aber auch ein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diligentia
wúxìng



Anmeldungsdatum: 31.12.2017
Beiträge: 205

Beitrag(#2123934) Verfasst am: 02.02.2018, 03:13    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
...
Ich kaufe nicht unbedingt da, wo es am teuersten ist. Ich bin z.B. bekennender Aldikunde. Preis-Leistung stimmt dort, sofern ich das beurteilen kann. Außerdem bezahlen die ihr Personal ordentlich. Das ist auch ein Kriterium für mich. Deshalb habe ich übrigens nie bei Schlecker eingekauft.

Kann ich in allen Punkten zustimmen.
Wobei wir etliches Gemüse auch selbst anbauen, bzw. Obst und Beeren im Garten ernten. Ein Vorteil. Aber auch auf'm Balkon lassen sich Tomaten, Gurken, Paprika, Knoblauch, Salat usw. selbst ziehen ... ist nur vielen anscheinend nicht vertraut.
_________________
|
Meine posts ≠ zwangsläufigem Allgemeingültigkeits-Anspruch
Namensnennung bei Zitaten= © geschuldet + ≠ Personenkult Zitierter

Auch wenn 50 Millionen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Nur weil Descartes einst imstand' war zu denken,
heißt das noch lang' nicht, dass DU bist.

Lisa Eckhart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9498
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2123971) Verfasst am: 02.02.2018, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Diligentia hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
...
Ich kaufe nicht unbedingt da, wo es am teuersten ist. Ich bin z.B. bekennender Aldikunde. Preis-Leistung stimmt dort, sofern ich das beurteilen kann. Außerdem bezahlen die ihr Personal ordentlich. Das ist auch ein Kriterium für mich. Deshalb habe ich übrigens nie bei Schlecker eingekauft.

Kann ich in allen Punkten zustimmen.
Wobei wir etliches Gemüse auch selbst anbauen, bzw. Obst und Beeren im Garten ernten. Ein Vorteil. Aber auch auf'm Balkon lassen sich Tomaten, Gurken, Paprika, Knoblauch, Salat usw. selbst ziehen ... ist nur vielen anscheinend nicht vertraut.


mir kommen die aldi- angestellten im geschäft immer sehr gehetzt vor.


Zitat:


Die Geschwindigkeit, mit der Supermarkt Kassierer Waren über den Scanner ziehen, ist beeindruckend. Aldi hat sogar den Ruf, den schnellsten Kassiervorgang der Welt zu haben. Eine Mitarbeiterin von Aldi erklärte FOCUS Online, welche Artikelvorgaben sie in einer Schicht schaffen müssen.

Aldi-Kassierer, die Artikel schneller scannen, als Kunden sie aufs Band legen können – das ist der Mythos, der den Discounter schon seit Jahren umschwebt.



https://www.focus.de/finanzen/videos/vorgabe-aus-der-zentrale-mitarbeiter-unter-druck-darum-scannen-kassierer-beim-discounter-so-schnell-ein_id_6821475.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123972) Verfasst am: 02.02.2018, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:

mir kommen die aldi- angestellten im geschäft immer sehr gehetzt vor.
Das kommt vielleicht auf die Filiale an. In "unseren" Aldi habe ich nie das Gefühl.

Wilson hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Die Geschwindigkeit, mit der Supermarkt Kassierer Waren über den Scanner ziehen, ist beeindruckend. Aldi hat sogar den Ruf, den schnellsten Kassiervorgang der Welt zu haben. Eine Mitarbeiterin von Aldi erklärte FOCUS Online, welche Artikelvorgaben sie in einer Schicht schaffen müssen.

Aldi-Kassierer, die Artikel schneller scannen, als Kunden sie aufs Band legen können – das ist der Mythos, der den Discounter schon seit Jahren umschwebt.



https://www.focus.de/finanzen/videos/vorgabe-aus-der-zentrale-mitarbeiter-unter-druck-darum-scannen-kassierer-beim-discounter-so-schnell-ein_id_6821475.html

Ich habe bei den meisten Aldi-Mitarbeiter das Gefühl, dass sie das beste für ihr Kunden möchten. Die arbeiten alle recht hart. Für den Kunde, wenn er dann eine Frage oder Reklamation hat, wird dennoch immer Zeit genommen.
Wenn welche Mitarbeiter da nicht "mitziehen" wollen, sind sie vielleicht bei Aldi Fehl am Platz.
Ich kann dabei natürlich nur auf meine eigene Erfahrungen zurückgreifen. Journalisten, die gerne was "Aufdecken", haben da ganz andere Motivationen.
Ich finde, wer seine Mitarbeiter ordentlich bezahlt, kann auch ordentliche Arbeit verlangen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9498
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2123973) Verfasst am: 02.02.2018, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wilson hat folgendes geschrieben:

mir kommen die aldi- angestellten im geschäft immer sehr gehetzt vor.
Das kommt vielleicht auf die Filiale an. In "unseren" Aldi habe ich nie das Gefühl.

Wilson hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Die Geschwindigkeit, mit der Supermarkt Kassierer Waren über den Scanner ziehen, ist beeindruckend. Aldi hat sogar den Ruf, den schnellsten Kassiervorgang der Welt zu haben. Eine Mitarbeiterin von Aldi erklärte FOCUS Online, welche Artikelvorgaben sie in einer Schicht schaffen müssen.

Aldi-Kassierer, die Artikel schneller scannen, als Kunden sie aufs Band legen können – das ist der Mythos, der den Discounter schon seit Jahren umschwebt.



https://www.focus.de/finanzen/videos/vorgabe-aus-der-zentrale-mitarbeiter-unter-druck-darum-scannen-kassierer-beim-discounter-so-schnell-ein_id_6821475.html

Ich habe bei den meisten Aldi-Mitarbeiter das Gefühl, dass sie das beste für ihr Kunden möchten. Die arbeiten alle recht hart. Für den Kunde, wenn er dann eine Frage oder Reklamation hat, wird dennoch immer Zeit genommen.
Wenn welche Mitarbeiter da nicht "mitziehen" wollen, sind sie vielleicht bei Aldi Fehl am Platz.
Ich kann dabei natürlich nur auf meine eigene Erfahrungen zurückgreifen. Journalisten, die gerne was "Aufdecken", haben da ganz andere Motivationen.
Ich finde, wer seine Mitarbeiter ordentlich bezahlt, kann auch ordentliche Arbeit verlangen.

welch menschenbild...

beschleicht dich nicht doch heimlich mal das gefühl, dass in diesem kapitalistischen system, jajaja Mit den Augen rollen , was nicht stimmt?
trinkst du dann schnell einen guten kaffee oder hörst ablenkende musik oder begibst dich auf die metaebene?

wieviele dinge müssen denn noch aufgedeckt werden?
im m.m.brisantesten bereich, dem gesundheitswesen deckt man ja auch seit jahrzehnten fleissig auf..oder aktuell in den Pflegeeinrichtungen...
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33643
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2123975) Verfasst am: 02.02.2018, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:

welch menschenbild...

beschleicht dich nicht doch heimlich mal das gefühl, dass in diesem kapitalistischen system, jajaja Mit den Augen rollen , was nicht stimmt?
trinkst du dann schnell einen guten kaffee oder hörst ablenkende musik oder begibst dich auf die metaebene?

wieviele dinge müssen denn noch aufgedeckt werden?
im m.m.brisantesten bereich, dem gesundheitswesen deckt man ja auch seit jahrzehnten fleissig auf..oder aktuell in den Pflegeeinrichtungen...


Dort geantwortet. Da passt es besser hin.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diligentia
wúxìng



Anmeldungsdatum: 31.12.2017
Beiträge: 205

Beitrag(#2124210) Verfasst am: 04.02.2018, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
Diligentia hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
...
Ich kaufe nicht unbedingt da, wo es am teuersten ist. Ich bin z.B. bekennender Aldikunde. Preis-Leistung stimmt dort, sofern ich das beurteilen kann. Außerdem bezahlen die ihr Personal ordentlich. Das ist auch ein Kriterium für mich. Deshalb habe ich übrigens nie bei Schlecker eingekauft.

Kann ich in allen Punkten zustimmen.
Wobei wir etliches Gemüse auch selbst anbauen, bzw. Obst und Beeren im Garten ernten. Ein Vorteil. Aber auch auf'm Balkon lassen sich Tomaten, Gurken, Paprika, Knoblauch, Salat usw. selbst ziehen ... ist nur vielen anscheinend nicht vertraut.


mir kommen die aldi- angestellten im geschäft immer sehr gehetzt vor.


Zitat:


Die Geschwindigkeit, mit der Supermarkt Kassierer Waren über den Scanner ziehen, ist beeindruckend. Aldi hat sogar den Ruf, den schnellsten Kassiervorgang der Welt zu haben. Eine Mitarbeiterin von Aldi erklärte FOCUS Online, welche Artikelvorgaben sie in einer Schicht schaffen müssen.

Aldi-Kassierer, die Artikel schneller scannen, als Kunden sie aufs Band legen können – das ist der Mythos, der den Discounter schon seit Jahren umschwebt.



https://www.focus.de/finanzen/videos/vorgabe-aus-der-zentrale-mitarbeiter-unter-druck-darum-scannen-kassierer-beim-discounter-so-schnell-ein_id_6821475.html

Das erlebe ich ganz anders. Was du beschreibst kenne ich von LIDL-Filialen, die ich vor ein paar Jahren mal 'ausprobiert' hab. Aber vllt. hat sich dort inzw. auch was geändert.

Bei unseren ALDI-Filialen (3 im 'näheren' Umfeld) kann ich seit Jahren weder gehetztes, noch unfreundliches Personal feststellen. Meist läuft da sogar noch ein kurzer smalltalk an der Kasse, incl. Gegacker und Lachen. Erkennbar stressfreies Multitasking. Deswegen staut sich auch nichts an der Kasse.

Liegt evtl. an Nord- bzw. Süd-ALDI? .... oder an der ländlichen Region? ... Schulterzucken. Aus meinem ehem. Großstadtleben kenn' ich o.g. Schilderungen immerhin schon. Werde damit allerdings nicht mehr konfrontiert.

(Generell nutze ich Discounter o. Supermärkte eh nur für Leb'mittel, die Garten o. Wald nicht hergeben, oder die es in Bäckerei, Metzgerei und Bauernladen nicht gibt. Getränke u. Tiefkühlware z.B.)
_________________
|
Meine posts ≠ zwangsläufigem Allgemeingültigkeits-Anspruch
Namensnennung bei Zitaten= © geschuldet + ≠ Personenkult Zitierter

Auch wenn 50 Millionen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Nur weil Descartes einst imstand' war zu denken,
heißt das noch lang' nicht, dass DU bist.

Lisa Eckhart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 1469

Beitrag(#2127075) Verfasst am: 08.03.2018, 01:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:

Ich habe keine Ahnung, was es mit Amazons "Alexa" oder "Echo" für eine Bewandtnis hat. Was ist das, wozu ist es gut?


Zur Unterhaltung.
http://www.heute.at/digital/multimedia/story/Alexa-beginnt-in-der-Nacht-zu-lachen-wie-eine-Hexe-51252550
Zitat:
"Ich habe versucht, das Licht auszuschalten, doch Alexa schaltete es immer wieder an", schreibt ein Nutzer auf Reddit. "Beim dritten Versuch reagierte Alexa nicht mehr und gab ein teuflisches Lachen von sich. Es hatte nicht ihre Stimme, sondern klang wie das Lachen einer realen Person." Es laufe ihm noch heute kalt den Rücken hinunter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group