Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 128, 129, 130 ... 132, 133, 134  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mariella
registrierter User



Anmeldungsdatum: 25.04.2016
Beiträge: 8

Beitrag(#2126895) Verfasst am: 05.03.2018, 19:49    Titel: Deutschland muss die Nationalhymne ändern-ein Vorschlag von Merkwürden Reto Nay Antworten mit Zitat

https://gloria.tv/article/FyfE3QFiqxwe1cTLiSqoYMtGZ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2126900) Verfasst am: 05.03.2018, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Da merkt man gleich, wes Geistes Kind kreuzpunktnet war.
Dem geht's wohl zu gut, ist das Strafverfahren schon vorbei?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2126937) Verfasst am: 06.03.2018, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

eigentlich ja
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2127055) Verfasst am: 07.03.2018, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Gandalf macht mal wieder ein Fass auf ...
Zitat:
www.kath.net/news/63003
...
Frau Merkel hat Blut an ihren Fingern!

Argh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 1991

Beitrag(#2127058) Verfasst am: 07.03.2018, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn die SPD mit der Linken eine Mehrheit bilden könnte, brauchte es keine Groko. Vielleicht sollte man Gandalf über das Wahlergebnis informieren, er hat es vielleicht vergessen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2127308) Verfasst am: 10.03.2018, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

"Unser" Don Retro ist in letzter Zeit erstaunlich aktiv, multiportalmässig:

Zitat:
kreuzknappe.blogspot.de/2018/03/schweizer-jugendbischof-eleganti-wirft.html#comment-form

D.R.N. 10. März 2018 um 06:48

Ich kenne ihn aus Rom. Ich habe ihn als Mitbewohner des Convitto San Tommaso sehr geschätzt, aber ich würde bezweifeln, dass er sich im Piranha-Teich der CH-Bischofskonferenz behaupten kann. Das sind Leute, die ihre eigene Mutter für das eigene Weiterkommen und Ueberleben verkaufen würden.


Zitat:
gloria.tv/article/PVvWwgKUTajT1HkaNtWqyds3s/postings

Don Reto Nay gestern

Das spricht eigentlich alles für den Eleganti. Wenn er diese kläglichen Gestalten hinter sich hätte, müsste er wirklich an sich zweifeln. De Raemi hätte nicht so schnell und nahtlos übernehmen dürfen. Ich kenne ihn aus Rom. Ich habe ihn als Mitbewohner des Convitto San Tommaso sehr geschätzt, aber ich würde bezweifeln, dass er sich im Piranha-Teich der CH-Bischofskonferenz behaupten kann. Das sind Leute, die ihre eigene Mutter für das eigene Weiterkommen und Ueberleben verkaufen würden.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5840

Beitrag(#2127508) Verfasst am: 14.03.2018, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Da hat's mal einer wirklich nett auf den Punkt gebracht - den stets aktuellen Qualitätsjournalismus aus der Linzer Wurmbude:

Zitat:
"Nach Einschätzung (von Lifesitenews) der Einschätzung (von Magister) der Einschätzung (von Kasper) wird eingeschätzt, dass eine Nicht-Äusserung des Papstes bedeute...."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5840

Beitrag(#2128169) Verfasst am: 19.03.2018, 07:19    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Mann! Die Linzer Glaubenspolizei hat mal wieder einen welterschütternden vatikanischen Medienskandal enthüllt!

Ein vatikanischer Medienfuzzi hatte Teile eines Briefs von Benedikt vorgelesen, in dem dieser dankend davon Abstand nimmt, ein Vorwort zu einer kleinen Schriftenreihe über Franziskus zu schreiben. Begründung: er schreibt grundsätzlich kein Vorwort zu irgendwas, was er (noch) nicht gelesen hat. Sehr löblich.

Der vatikanische Medienfuzzi hatte einen Absatz unterschlagen, die Vaticanista schöpften Verdacht und rochen Blut, und so kam's jetzt doch ans Tageslicht: es war ein Absatz, in dem der gute Benedikt zu erkennen gab, dass er nicht nur Hans Küng, sondern, nach dem Entzug der Lehrerlaubnis, auch dessen Nachfolger auf dem Tübinger Lehrstuhl für Dogmatik, Peter Hünermann, gar nicht mag. Er hat's zwar nicht gesagt, dass er kein Vorwort für eine Reihe schreiben will, in der auch Hünermann zu Wort kommt, sondern lediglich seiner Verwunderung darüber Ausdruck verliehen ... aber er kann schon auch ganz schön schäbig und nachtragend sein, der gute Papa Benedikt. Das ist für mich die "Moral von der Geschichte".

Mal abgesehen davon, dass ich den vatikanischen Medienfuzzi für ausgesprochen blöd und dusselig halte, diese Benedikt-Absage überhaupt verwurstet zu haben (Domradio beschreibt den unerhörten "Vorgang" recht gut) - verstehe ich die Aufregung in Linz nicht ganz. Papa Benedikt erweist sich als nachtragend - das ist nicht ganz neu, und DAS haben sie "aufgedeckt", sonst nix. Und dafür werden sie von einem ihrer Leserkommentatoren gleich noch für den Pulitzer-Preis vorgeschlagen! Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128312) Verfasst am: 20.03.2018, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Der vatikanische Medienfuzzi ist aber auch zu dämlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5840

Beitrag(#2128315) Verfasst am: 20.03.2018, 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Der vatikanische Medienfuzzi ist aber auch zu dämlich.


Dämlich, aber sooowas von ... aber kein bisschen weniger dämlich als die Meute derer, die den emeritierten Papst als nachtragend "enthüllt" haben (es haben's nur noch nicht alle gemerkt). Den Hünermann hätte er nicht zu schonen brauchen, der kann das ab. Lachen

Jetzt hat's den Hesemann erwischt: 30 Tage FB-Sperre. Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128318) Verfasst am: 20.03.2018, 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:


Jetzt hat's den Hesemann erwischt: 30 Tage FB-Sperre. Gröhl...

"Kirchenhistoriker", haha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2128327) Verfasst am: 20.03.2018, 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

Er war mal ein respectabler "Ufologe"
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128328) Verfasst am: 20.03.2018, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Er war mal ein respectabler "Ufologe"

Das ist ein Widerspruch in sich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2128331) Verfasst am: 20.03.2018, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

nein es gibt ufologen die auf eine theorie festgelegt sind bei ihm war das nie so somit ist er in der "Ufo-Gemeinde Respektabel
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5840

Beitrag(#2128550) Verfasst am: 22.03.2018, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Au weiah ... in Linz liegen die Nerven blank, gehen die Wogen hoch und schwappt die Empörung gleich auf's Festland über.

Feind A (Joachim Frank) schreibt einen Kommentar bei Feind B (katholisch.de) ... und die Linzer Kommentatorenmeute kriegt sich nicht mehr ein mit Heulen. Dabei schreibt Frank nichts Neues: dass Benedikt ein Sensibelchen mit dem Gedächtnis eines Elefanten (und überaus nachtragend) ist, weiss seit seinen Tübinger Jahren so ziemlich jeder, der mit ihm zu tun hatte ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128553) Verfasst am: 22.03.2018, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Na da wird bei den drei Schabracken Petri aber was los sein.
Bestimmt verspeisen die jetzt ihre Paddel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1713

Beitrag(#2128578) Verfasst am: 22.03.2018, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Er war mal ein respectabler "Ufologe"

... woran er nur sehr ungern erinnert wird, sei es mit oder ohne Respekt. zwinkern
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128618) Verfasst am: 23.03.2018, 04:59    Titel: Antworten mit Zitat

Musikalisch isse ja:
https://www.youtube.com/watch?v=Y5hEQYWmlxc

Warum verplempert sie ihre (Lebens)Zeit mit diesem irren Pfaffen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128930) Verfasst am: 25.03.2018, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Don Retro und die Seinen Richtung Grössenwahn?
Zitat:
gloria.tv/article/mhrnx9CVM3Em4doNBMH9bcVQE

Bergolio sollte man mit einer Schwimmweste über Bord werfen und Papst Benedikt XVI wieder ans Steuer setzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2128965) Verfasst am: 26.03.2018, 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5840

Beitrag(#2128967) Verfasst am: 26.03.2018, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren


Willkommen im Club! Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2128968) Verfasst am: 26.03.2018, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren

Hast Du was "Falsches" geschrieben und der rasende Roland persönlich hat dich exmatrikuliert?
Oder sind sie drauf gekommen, dass Du unterm selben Nick im gottlosen FGH schreibst?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2128969) Verfasst am: 26.03.2018, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

nichts besonderes ich meinte nur in der Geschichte um den Brief von Josef Ratzinger es wäre sinnvoll wenn nach dem Rücktritt von Msgr Vigano wenn Benedikt XVI das tut was er 2013 angekündigt hat nählich wie ein Klausur Möch verborgen im Gebet zu leben
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10321
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2128990) Verfasst am: 26.03.2018, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren

Hast Du was "Falsches" geschrieben und der rasende Roland persönlich hat dich exmatrikuliert?
Oder sind sie drauf gekommen, dass Du unterm selben Nick im gottlosen FGH schreibst?


Ich glaube, das wissen eigentlich alle, dass Ottaviani schon lange im FGH schreibt...
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 10321
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2128993) Verfasst am: 26.03.2018, 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
nichts besonderes ich meinte nur in der Geschichte um den Brief von Josef Ratzinger es wäre sinnvoll wenn nach dem Rücktritt von Msgr Vigano wenn Benedikt XVI das tut was er 2013 angekündigt hat nählich wie ein Klausur Möch verborgen im Gebet zu leben

So ist's recht, wie's der Ratzinger macht: vom Amt zurücktreten und dann aus dem Lehnstuhl heraus irgendwas dazwischenquaken. Er hatte seine Zeit, er hatte seine Möglichkeiten, er ist freiwillig zurückgetreten.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2129012) Verfasst am: 26.03.2018, 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren

Hast Du was "Falsches" geschrieben und der rasende Roland persönlich hat dich exmatrikuliert?
Oder sind sie drauf gekommen, dass Du unterm selben Nick im gottlosen FGH schreibst?


Ich glaube, das wissen eigentlich alle, dass Ottaviani schon lange im FGH schreibt...

das weiß sogar der österr Verfassungsschutz wie ich seit letztem Jahr weiß
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2129017) Verfasst am: 26.03.2018, 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ottaviani hat folgendes geschrieben:
sünnerklaas hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Ottaviani hat folgendes geschrieben:
Ich darf auf Kathnet nicht mehr kommentieren

Hast Du was "Falsches" geschrieben und der rasende Roland persönlich hat dich exmatrikuliert?
Oder sind sie drauf gekommen, dass Du unterm selben Nick im gottlosen FGH schreibst?


Ich glaube, das wissen eigentlich alle, dass Ottaviani schon lange im FGH schreibt...

das weiß sogar der österr Verfassungsschutz wie ich seit letztem Jahr weiß

Ui, so wichtig bist Du?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ottaviani
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien

Beitrag(#2129018) Verfasst am: 26.03.2018, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

da wurde ich in sachen kreuznet vernommen
_________________
SEMPER IDEM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2129129) Verfasst am: 27.03.2018, 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Der Verfassungschutz liest hier mit, weil er was über kreuzpunktnet wissen will?
Ich weiss jetzt nicht, ob man sich gebauchpinselt fühlen oder eher erschüttert sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 688

Beitrag(#2129143) Verfasst am: 27.03.2018, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Der Verfassungschutz liest hier mit, weil er was über kreuzpunktnet wissen will?
Ich weiss jetzt nicht, ob man sich gebauchpinselt fühlen oder eher erschüttert sein soll.


Dem ist wohl alles zuzutrauen. Egal ob aus Österreich oder Deutschland.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 128, 129, 130 ... 132, 133, 134  Weiter
Seite 129 von 134

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group