Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Europäische Parlament in der Wahlperiode (8) 2014-2019

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9302
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1931595) Verfasst am: 02.07.2014, 23:09    Titel: Europäische Parlament in der Wahlperiode (8) 2014-2019 Antworten mit Zitat

Ein Sammelthread zu Ereignissen, Reden, etc. im Parlament.
Ich habe das erst mal eingeschränkt auf das aktuelle Parlament.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9302
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1931597) Verfasst am: 02.07.2014, 23:19    Titel: Janusz Korwin-Mikke - Erste Rede - Global Warming ist doch Humbug - so Mikke Antworten mit Zitat

So,
Janusz Korwin-Mikke, polnische Abgeordneter einer neuen Rechten Partei hat heute sein Debut im Parlament gegeben.

Er hat natürlich erhebliche Zweifel an der Klimaerwärmung, aber hört ihn selbst.

Zu Eurer Beruhigung - es ist Englisch, was er spricht:

https://www.youtube.com/watch?v=Gujsw-BogTM

Geschockt

Es wählten auch viele Neuwähler diese Partei und ihren 'Führer' Janusz Korwin Mikke,
zumindest was ich so mitbekam.

Einmal zeigt sich, wie bedauerlich es ist, das es die antiklerikalen von Europa Plus nicht ins Parlament geschafft haben.
Weinen
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AdvocatusDiaboli
vom Fluch des Strohmanns besessen



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22420
Wohnort: München

Beitrag(#1931607) Verfasst am: 02.07.2014, 23:59    Titel: Re: Janusz Korwin-Mikke - Erste Rede - Global Warming ist doch Humbug - so Mikke Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
So,
Janusz Korwin-Mikke, polnische Abgeordneter einer neuen Rechten Partei hat heute sein Debut im Parlament gegeben.

Er hat natürlich erhebliche Zweifel an der Klimaerwärmung, aber hört ihn selbst.

Zu Eurer Beruhigung - es ist Englisch, was er spricht:

https://www.youtube.com/watch?v=Gujsw-BogTM

Geschockt

Es wählten auch viele Neuwähler diese Partei und ihren 'Führer' Janusz Korwin Mikke,
zumindest was ich so mitbekam.

Einmal zeigt sich, wie bedauerlich es ist, das es die antiklerikalen von Europa Plus nicht ins Parlament geschafft haben.
Weinen


Geschockt Der Parlamentarier vor ihm konnte ein Schmunzeln nicht verbergen...

http://polen-heute.de/erster-auftritt-von-korwin-mikke-im-europaparlament-35043/
Zitat:
Daher schlug Korwin-Mikke vor, einen Staatsanwalt einzusetzen, um die Verantwortlichen, darunter „Pseudowissenschaftler“ (gemeint sind die Klimaforscher), zu ermitteln und ins Gefängnis zu bringen.

Einige polnische EP-Abgeordnete twitterten, posteten und kommentierten, dass sie sich für Korwin-Mikke fremdschämen würden. Auch politische Kommentatoren bewerteten Korwin-Mikkes Auftritt als blamabel

_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 37721
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#1931612) Verfasst am: 03.07.2014, 00:49    Titel: Antworten mit Zitat

Genau! Erst mal alle einsperren! Gröhl...
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9616
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2135898) Verfasst am: 23.05.2018, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

was sich ändern könnte:
https://www.vice.com/de/article/wjbdwy/europawahl-2019-prozenthuerde-wie-die-grosse-koalition-martin-sonneborn-loswerden-will

Zitat:
Wie die Große Koalition Martin Sonneborn loswerden will
Union und SPD versuchen gerade durchzudrücken, dass Sonneborn und sechs andere Kandidaten bei der Europawahl 2019 kaum noch Chancen haben.

_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 10709

Beitrag(#2137986) Verfasst am: 07.06.2018, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
was sich ändern könnte:
https://www.vice.com/de/article/wjbdwy/europawahl-2019-prozenthuerde-wie-die-grosse-koalition-martin-sonneborn-loswerden-will

Zitat:
Wie die Große Koalition Martin Sonneborn loswerden will
Union und SPD versuchen gerade durchzudrücken, dass Sonneborn und sechs andere Kandidaten bei der Europawahl 2019 kaum noch Chancen haben.

Code:
https://www.tagesschau.de/ausland/sperrklausel-kleinstparteien-101.html


Allerdings, für 2019 kam das zu spät.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group