Wie man Musik covern sollte...
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#271:  Autor: unquestWohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena BeitragVerfasst am: 04.03.2016, 23:06
    —
Wie man Musik nicht covern sollte. Verlegen

Eben habe ich im Radio Ain´t Nobody von Felix Jaehn gehört. Sorry, aber die Instrumentierung erinnert mich an die kreativen Möglichkeiten eines C64 und die Stimme erreicht bei weitem nicht die Kraft des Originals. Funk, Soul, Rhythmus und Dynamik des Originals


Dafür ein schönes Cover von dem leider schon verstorbenen George Duke.
In Between The Heartaches
Original von DIONNE WARWICK

#272:  Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 00:50
    —
unquest hat folgendes geschrieben:
Wie man Musik nicht covern sollte. Verlegen

Eben habe ich im Radio Ain´t Nobody von Felix Jaehn gehört. Sorry, aber die Instrumentierung erinnert mich an die kreativen Möglichkeiten eines C64 und die Stimme erreicht bei weitem nicht die Kraft des Originals. Funk, Soul, Rhythmus und Dynamik des Originals

(...)


die Stimme ist wirklich dünn,
und für mich ist dies entscheidend dafür, dass das Cover bei mir nicht trägt.
Mit einer kräftigeren Stimme würde dies wahrscheinlich anders aussehen.
Aber vielleicht sind 'heute' dünne, weibliche Stimmen gefragt.
Ich rege mich seit einiger Zeit schon über Sängerinnen auf, die lediglich ihre Songs hauchen.

#273: How Do I Get To Carnegie Hall von Sparks und Cover von Gemma Ray Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 23.03.2016, 14:10
    —
gutes Cover,

Original von Sparks - How Do I Get To Carnegie Hall

hier in einer Live Version:

https://www.youtube.com/watch?v=doK9Jo0wVx8

und hier das sehr gelungene Cover von Gemma Ray:

https://www.youtube.com/watch?v=5nAUk87v9No

Daumen hoch!

#274:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 07.04.2016, 00:23
    —
hatte ich schon mal?

https://www.youtube.com/watch?v=ZLqwmOgG5c8&nohtml5=False
kd lang & The Siss Boom Bang - Matte Kudasai

#275: Bob Dylan - One More Cup of Coffee Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 15.04.2016, 20:25
    —
Hier zwei Cover-Versionen von Bob Dylan:

HegerWalterBand - One More Cup of Coffee

First Aid Kit - One More Cup of Coffee

Beide Versionen sehr gelungen, und die zweite ganz besonders ...-

#276:  Autor: unquestWohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena BeitragVerfasst am: 15.04.2016, 21:57
    —
Mir gefällt Musik in "ungeradem" Takt. Hier in 19/8 eines meiner Lieblingsstücke Hells Bells einfach mal so im Park gespielt.
Dem Original am nächsten dürfte diese elektronische Fassung kommen. Hells Bells

#277:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 17.04.2016, 15:53
    —
auch nett:
https://www.youtube.com/watch?v=t8NK70cm-9k
Annie Lennox sings Fool On The Hill

https://www.youtube.com/watch?v=jt-6K2eR87I
Petula Clark - The Fool on the Hill

https://www.youtube.com/watch?v=xpaGud178Bc
Sig Ragga - The Fool on the Hill

https://www.youtube.com/watch?v=zRnhGRLL9CI
Aretha Franklin - The Fool On The Hill

#278:  Autor: closeman BeitragVerfasst am: 29.04.2016, 21:21
    —
https://www.youtube.com/watch?v=1OXcwwC0yLE

#279:  Autor: closeman BeitragVerfasst am: 29.04.2016, 21:30
    —
Irgendwie funzt der link hier nicht. DMB with Warren Haynes: Cortez the Killer
Grandios.

#280: HipHop Versionen eines Led Zeppelin Klassikers Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 02.07.2016, 10:37
    —
Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=60ZYG3AIcwk
Puff Daddy 1999 (Come With Me) live

ending hunger?
na das war wohl nichts.
schade.


ich empfehle das ursprüngliche HipHop - Cover von Schooly D
Signifying Rapper,
https://www.youtube.com/watch?v=V-PxCWwu5kQ
nicht orchestriert zwar,
aber wäre er dies - wäre er auch nicht für die Filmmusik von Bad Lieutenant ausgewählt worden - natürlich für das Meisterwerk von Abel Ferrara,
und nicht den glattgespühlten Schrott mit der Dackelblickfresse Nicholas Cage,
als dieser Las Vegas verließ, blieb nämlich dessen Schauspiel in einer dieser Flaschen hängen - oder er kotzte es sich raus.
Danach nur noch Asche.

#281:  Autor: Elmo BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 15:15
    —
beefy hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Nirvana - Smells Like Teen Spirit

2CELLOS - Smells Like Teen Spirit



Richard Cheese - Smells Like Teen Spirit


Ich mag dieses Cover sehr:
Patti Smith - Smells Like Teen Spirit

Liebe Grüße
Andrea

#282:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 16:25
    —
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:

Ich rege mich seit einiger Zeit schon über Sängerinnen auf, die lediglich ihre Songs hauchen.

Na und? Jetzt sind wir schon so weit, daß man in Spielfilmen die Dialoge nicht mehr verstehen kann, weil die Filmmusik sie völlig zudeckt.

#283:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 18:43
    —
Gutes Cover von Sky Blue:

Jasen Colson - Sky Blue

Und hier das nicht minder beeindruckende Original live mit den "Blind Boys of Alabama":

Peter Gabriel ft. The Blind Boys of Alabama - Sky Blue

#284:  Autor: sehr gut BeitragVerfasst am: 04.08.2016, 17:21
    —
Rainbow/Stargazer Cover

IMHO bestes Stargazer-Cover, aber leider schlechte Videoqualität

#285:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 19.08.2016, 16:45
    —
Als - mittlerweile - Fan von Alice Price hier wieder eine ihrer eindrucksvollen Cover-Versionen, diesmal sehr funky:

Alice Price - Kiss The Sky

Und das Original inklusive nettem Video:

Jason Derulo - Kiss The Sky

#286:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 20.08.2016, 13:34
    —
Ich krieg nur ne leere Seite

#287:  Autor: unquestWohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 21:29
    —
Michael Rietzke hatte vor Jahren eine Platte mit eigenen Kompositionen "im Stil" eines Musikers produziert.
Songs daraus auf youtube.

#288:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 17.09.2016, 16:02
    —
https://www.youtube.com/watch?v=VrAeCjif058
Tech N9ne - I'm A Playa

falco's amadeus würde ich sagen.

#289:  Autor: schtonk BeitragVerfasst am: 02.10.2016, 09:35
    —
"Had To Cry Today", ein Klassiker von

Blind Faith

und die Version von Joe Bonamassa

#290:  Autor: Er_Win BeitragVerfasst am: 02.10.2016, 11:40
    —
wie einigen bekannt, gefallen mir physikalisch plausibel aussehende Animationen Lachen

#291:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 05.11.2016, 20:58
    —
Smashing Pumpkins - Space Oddity

Sehr rockige Version, aber interessant, wie ich finde.

#292: Snog - Cheerful Hypocrisy und RMX von Aesthetic Perfection Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 04.12.2016, 19:13
    —
Das etwas andere Cover:
Hier wurde nicht nur der Sound und der Text leicht verändert,
sondern auch am Video gearbeitet.

Das Original (dieses sollte man sich unbedingt zuerst anschauen und anhören:

Snog - Cheerful Hypocrisy

https://www.youtube.com/watch?v=aU3xJH2dgb0

und nun der RMX von Aesthetic Perfection

https://www.youtube.com/watch?v=xDPN2y_OkGc

Klar,
das Original hat einen süsslich-morbiden Charme,

dieser wird im RMX noch weiter versüßt (für mich bis fast ins unerträglich),
gebrochen aber durch den rauhen Stimmeinsatz des Sängers von Aesthetic Perfection.

Durchaus interessanter als so manche RMX von Lieder der Gruppe DAS ICH,
wo mir dereinst nur einige gefallen.

Ohne das Video, nett auch der Verweis zu Carpenters Film They Live, würde ich dies aber nicht durchhalten -,
mir zu viel Fungestampfe in der Mukke dabei.

Smilie

#293:  Autor: unquestWohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena BeitragVerfasst am: 04.12.2016, 20:59
    —
schtonk hat folgendes geschrieben:
"Had To Cry Today", ein Klassiker von

Blind Faith

und die Version von Joe Bonamassa


WOW! Dein Beitrag klärt soeben eine Frage die ich vor 2 Tagen hatte.

Mir fiel eine Platte ein, von der ich aber nur das Cover in Erinnerung hatte. Ich wusste also nur, dass das Cover blau war und Strommasten darauf abgebildet sind. Kein Titel, keine Band. Irgendwann habe ich die Suche im Internet aufgegeben.

Jetzt höre ich Blind Faith und denke "da war doch dieser Steve Winwood". Suche nach Traffic... Suche nach Alben...



YEAH

#294:  Autor: schtonk BeitragVerfasst am: 04.12.2016, 21:18
    —
unquest hat folgendes geschrieben:

Mir fiel eine Platte ein, von der ich aber nur das Cover in Erinnerung hatte. Ich wusste also nur, dass das Cover blau war und Strommasten darauf abgebildet sind. Kein Titel, keine Band.

Mir gehts manchmal genauso. Aber auch andersrum. Wenn ich eine bestimmte LP suche, erkenne ich sie im Plattenregal schon auf den ersten Blick am schmalen Rücken (Farbe, Schriftzug/ -anordnung).

Zitat:


YEAH


Sehr sehr gut. Die und John Barleycorn waren und sind meine Favs von Traffic. Kaum eine Band alter Zeiten höre ich so oft wie diese.


#295:  Autor: kerengWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 14:28
    —
Trash Yard Trio - Everybody (Original from Backstreet Boys)

#296: Trash Yard Trio Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 14:55
    —
kereng hat folgendes geschrieben:
Trash Yard Trio - Everybody (Original from Backstreet Boys)


Lachen

die Covern auch anderes, Smilie.

#297: 2 Live Crew - Banned In The U.S.A. Autor: Religionskritik-WiesbadenWohnort: Wiesbaden BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 22:52
    —
Wo wir 2 Live Crew gerade im Hip-Hop Thread hatten:

2 Live Crew - Banned In The U.S.A.

Mit Erlaubnis vom Boss verwendet.

#298:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 17:23
    —
https://www.youtube.com/watch?v=4tCuf3SGHTU
Jessica Lange Gods and Monsters
in
american horror story


ich überlege, dieser serie mal zu folgen..

#299:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 31.12.2016, 03:51
    —
https://www.youtube.com/watch?v=8GuylAhk0C4

Tuxedomoon - In Heaven

#300:  Autor: SkeptikerWohnort: 129 Goosebumpsville BeitragVerfasst am: 01.01.2017, 22:37
    —
Ember - Cheap Thrills (Sia Cover with Violin and Cello)

2000 Voices Sing - Cheap Thrills - Sia [Acapella]

Desi Style - Cheap Thrills


très bien! Coole Sache, das...


Zuletzt bearbeitet von Skeptiker am 01.01.2017, 22:47, insgesamt 2-mal bearbeitet



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter  :| |:
Seite 10 von 14

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group