Dumme Gedanken II
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 217, 218, 219 ... 229, 230, 231  Weiter  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#6511:  Autor: AdvocatusDiaboliWohnort: München BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 16:52
    —
Nicht die fehlende Zigge ist das Problem. Es ist der Schmidt. Warum muss ich diesen Eumel auch noch im Geldbeutel tragen?

#6512:  Autor: Lebensnebel BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 17:13
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Nicht die fehlende Zigge ist das Problem. Es ist der Schmidt. Warum muss ich diesen Eumel auch noch im Geldbeutel tragen?


Musst Du doch nicht. Den Überwachungsbehörden ist bargeldloser Zahlungsverkehr ohnehin lieber.

#6513:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 19:14
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Nicht die fehlende Zigge ist das Problem. Es ist der Schmidt. Warum muss ich diesen Eumel auch noch im Geldbeutel tragen?



Der Strauss auf dem 2 Markstück früher war ein Größeres Problem. Da wurde jeder Blick ins Portemonnaie zum Anschlag auf die Steuermoral! Sehr glücklich


Und was den Schmidt angeht....

Der Mann mag seine Macken gehabt haben, war als Kanzler aber immer noch besser als alles was danach kam.

#6514:  Autor: AdvocatusDiaboliWohnort: München BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 13:41
    —
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Nicht die fehlende Zigge ist das Problem. Es ist der Schmidt. Warum muss ich diesen Eumel auch noch im Geldbeutel tragen?



Der Strauss auf dem 2 Markstück früher war ein Größeres Problem. Da wurde jeder Blick ins Portemonnaie zum Anschlag auf die Steuermoral! Sehr glücklich


Und was den Schmidt angeht....

Der Mann mag seine Macken gehabt haben, war als Kanzler aber immer noch besser als alles was danach kam.


Letzteres könnte man über Brandt sagen. Smilie

#6515:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 20:08
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Nicht die fehlende Zigge ist das Problem. Es ist der Schmidt. Warum muss ich diesen Eumel auch noch im Geldbeutel tragen?



Der Strauss auf dem 2 Markstück früher war ein Größeres Problem. Da wurde jeder Blick ins Portemonnaie zum Anschlag auf die Steuermoral! Sehr glücklich


Und was den Schmidt angeht....

Der Mann mag seine Macken gehabt haben, war als Kanzler aber immer noch besser als alles was danach kam.


Letzteres könnte man über Brandt sagen. Smilie



Ueber den natuerlich auch. Brandt kam ja vor Schmidt.

#6516:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 11.02.2018, 18:58
    —
Heute habe ich wieder mal alte Bilder eingescannt. Das älteste war von 1916. Der Großvater meiner Frau als Jugendlicher.
In nicht mehr lange Zeit gibt es niemand mehr der sich noch an den erinnert, und er ins Nirwana der Geschichte verschwindet.

Der Typ ganz links ist es. Die andere sind seine Geschwister.


#6517:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 12:52
    —
Sich ärgern macht keinen Spaß. Die Anderen ärgern - das bringt es!

#6518:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 13:26
    —
Ich bin heute so blöd, ich könnt' Amerika regieren.

#6519:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 03:51
    —
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Ich bin heute so blöd, ich könnt' Amerika regieren.


Nee, Ahriman. Bleib lieber hier. So bloed bist Du auch wieder nicht.

#6520:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 18:08
    —

#6521:  Autor: WilsonWohnort: Swift Tuttle BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 18:15
    —
Ahriman hat folgendes geschrieben:


der name an sich gefällt mir. Valentin. Valentina auch.
ein guter grund, leben in die welt zu setzen?
da gibt es bessere? welche?

da schaff ich mir lieber einen...hamster skeptisch , blumentopf mit pflanze? einen stein an?
oder einen hummer? der ist leise und kennt die geheimnisse der tiefsee, hörte ich.

#6522:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 16:53
    —
"Die Nordhalbkugel dreht sich entgegengesetzt zur Südhalbkugel."
Das stand angeblich in einem Schulaufsatz. Hab ich grad gelesen.
Und dann habe ich mir das bildhaft vorgestellt und überlegt, welche Probleme zu meistern wären, wenn man den Äquator überqueren will. Da mußte ich erst richtig lachen.

#6523:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 22.02.2018, 17:55
    —
Englisch für FH-User: butcheregg = Metzgerei

-----
Eben in ein und derselben Mail wurde mir zum Kauf angeboten ein Blinden-Abzeichen und Brillenputztücher...

#6524:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 26.02.2018, 14:01
    —
Selbstfahrende Autos, so ein Mist. Die sollten endlich mal eine selbstputzende Wohnung erfinden.

#6525:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 26.02.2018, 14:17
    —
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Selbstfahrende Autos, so ein Mist. Die sollten endlich mal eine selbstputzende Wohnung erfinden.

Bin ich sofort dafür!

#6526:  Autor: unquestWohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena BeitragVerfasst am: 26.02.2018, 20:55
    —
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Selbstfahrende Autos, so ein Mist. Die sollten endlich mal eine selbstputzende Wohnung erfinden.

Bin ich sofort dafür!


Gibts doch... Schulterzucken


#6527:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 18:50
    —
Ich hab hier gerade ein fünfzig Pfennig Stück in der Hand. Die fand ich schon als Kind die schönste Münze, die wir hatten. Und da dachte ich eben:

"Besser gut aufheben. Wenn bald die AfD die Macht ergreift, dann ist die ja wieder gültig. noc"

#6528:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 06:10
    —
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "

#6529:  Autor: AdvocatusDiaboliWohnort: München BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 16:24
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich

#6530:  Autor: Lebensnebel BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 16:26
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Das sind halt weiße, heterosexuelle Männer. Muss man mehr sagen?

#6531:  Autor: Kramer BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 16:58
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Ich habe everydayfeminism.com gelesen. Ich bin gestört und verstört.

#6532:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 17:06
    —
Und wer hat diese Männer gestört und verstört?

"Liebling, was meinst du, was soll ich tragen am Strand?"
"Wenn's nach mir geht, einen Kasten Bier."

#6533:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 17:15
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Dass du Rationalität und Irrationalität noch auseinanderhalten kannst, nehme ich dir nicht mehr ab.

#6534:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 17:17
    —
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Das sind halt weiße, heterosexuelle Männer. Muss man mehr sagen?


Ja!

#6535:  Autor: schtonk BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 18:30
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab hier gerade ein fünfzig Pfennig Stück in der Hand. Die fand ich schon als Kind die schönste Münze, die wir hatten.

Ich auch. Klein, elegant, unprotzig.
Manchmal, wenn mein Taschengeld-Budget es hergab, ging ich zum Waren-Drehfachautomaten, der an der Hauswand des Krämerladens hing.



Rechts waren die kleinen Fächer. Für 10 oder 20 Pf gabs Kaugummikugeln, Lutscher und sowas.
Links, in den großen Fächern, gab es die Luxusartikel, für die man 50 Pf einwerfen musste. Mein Favorit war eine Packung Ültje-Erdnüsse.

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
"Besser gut aufheben. Wenn bald die AfD die Macht ergreift, dann ist die ja wieder gültig. noc"

Vllt bekommt die dann eine neue Prägung: "Eine halbe AfD-Mark." Sehr glücklich

#6536:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 18:52
    —
Jetzt war ich doch glatt kurz verwirrt und musste googeln. In der DDR gabs 20 Pfennig-Münzen. Wusste ich noch gar nicht. Ich hab aber tatsächlich noch ein paar DDR 1-Mark-Münzen, weil wir mal Verwandte dort besucht hatten. Smilie

#6537:  Autor: Lebensnebel BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 18:54
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Das sind halt weiße, heterosexuelle Männer. Muss man mehr sagen?


Ja!


Na gut, dann sage ich halt noch was: alt.

#6538:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 19:03
    —
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Das sind halt weiße, heterosexuelle Männer. Muss man mehr sagen?


Ja!


Na gut, dann sage ich halt noch was: alt.


Ulknudel. Mit den Augen rollen

Das erklärt doch noch immer nichts. Pauschale Gruppenbeschreibungen sagen doch rein gar nichts über deren psychischen Zustand aus. Schulterzucken

Aber wir sind hier alle schon längst wieder derbe OT. Traurig

#6539:  Autor: Lebensnebel BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 19:20
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich


Das sind halt weiße, heterosexuelle Männer. Muss man mehr sagen?


Ja!


Na gut, dann sage ich halt noch was: alt.


Ulknudel. Mit den Augen rollen

Das erklärt doch noch immer nichts. Pauschale Gruppenbeschreibungen sagen doch rein gar nichts über deren psychischen Zustand aus. Schulterzucken

Aber wir sind hier alle schon längst wieder derbe OT. Traurig


Nicht mal mehr in "Dumme Gedanken" kann man was posten ohne angemacht zu werden. Motzen

#6540:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 05.03.2018, 20:45
    —
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Eigentlich gehört das mehr nach "schlaue Gedanken", aber seis drum:

"Der Feminismus hat immer recht, weil er Feminismus ist. Das muss stimmen, weil der Feminismus es gesagt hat. Smilie noc "


Recht haben Feministen nicht immer. Aber der irrationale Hass auf den Feminismus zeigt, wieviele gestörte Männer es gibt. Sehr glücklich




Rose McGowan hat folgendes geschrieben:
Do not put Your labels on me. Don't You fucking do that. Do not put Your labels on me. I don't come from Your planet. Leave me alone. I do not subscribe to Your rules. I do not subscribe to Your language. You don't put Your labels on me or anybody. Step the fuck back!


Motzen



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 217, 218, 219 ... 229, 230, 231  Weiter  :| |:
Seite 218 von 231

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group