Einfach nur schöne Bilder
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#1: Einfach nur schöne Bilder Autor: boomkleverWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 09:34
    —
Einen "Einfach nur schöne Videos" Thread haben wir ja schon. Hier das Pendant für Bilder.

Darüber bin ich heute auf deviantart gestolpert. Kreativ, simpel und klasse gemacht. Smilie

#2:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 09:52
    —


...na also, geht doch.

#3:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 10:29
    —


Smilie

#4:  Autor: boomkleverWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 10:39
    —
Coole Aufnahme! Daumen hoch!

#5:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 11:29
    —


gestern im Garten aufgenommen.

#6:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 11:33
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:


gestern im Garten aufgenommen.


Gelungenes Makro.
Womit haste das gemacht ?

#7:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 11:50
    —


Eines meiner Cutting-Schwerter.

#8:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 12:49
    —
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
Gelungenes Makro.
Womit haste das gemacht ?


Panasonic DMC-TZ3 und etwas Photoshop.


Im Hintergrund sieht man noch die Katze liegen Überrascht

#9:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 16:16
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
Gelungenes Makro.
Womit haste das gemacht ?


Panasonic DMC-TZ3 und etwas Photoshop.


Im Hintergrund sieht man noch die Katze liegen Überrascht


Hab' das Teil mal gegoogelt. So'n Bild hätte ich der Cam nicht zugetraut. Hat wohl schon ne ziemliche große Offenblende.
.......was ist denn bei dir ``etwas´´ Photoshop ?

#10:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 19:34
    —
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
.......was ist denn bei dir ``etwas´´ Photoshop ?


hier das Original, nur auf die gleiche Größe gebracht:


- Kontrast, Tonwert und Farbe angepasst
- die beiden störenden Grashalme am oberen Rand wegretouchiert
- etwas unscharf maskiert

#11:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 21:07
    —
Spaziergänge letztes und dieses Wochenende:






und etwas Photoshop

#12:  Autor: ceolwulf BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 21:20
    —
Es ist leider nicht von mir, aber ich finde das hier sehr schön.


#13:  Autor: jagy BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 21:41
    —
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:

Eines meiner Cutting-Schwerter.


Was ist ein Cutting-Schwert?

#14:  Autor: able_archer BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 21:46
    —

#15:  Autor: beachbernieWohnort: Haida Gwaii BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 22:30
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:


gestern im Garten aufgenommen.




Sind die Beiden denn schon 18 Jahre alt? Nein, so geht das nicht!

#16:  Autor: muadibWohnort: Frankfurt BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 22:49
    —
Wie kann man denn hier Bilder hochladen?

#17:  Autor: jagy BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 22:55
    —
muadib hat folgendes geschrieben:
Wie kann man denn hier Bilder hochladen?


Gar nicht, musst Dir nen unkomplizierten Gratishoster suchen und dann das Bild verlinken.

#18:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 23:29
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
.......was ist denn bei dir ``etwas´´ Photoshop ?


hier das Original, nur auf die gleiche Größe gebracht:


- Kontrast, Tonwert und Farbe angepasst
- die beiden störenden Grashalme am oberen Rand wegretouchiert
- etwas unscharf maskiert


Hört sich an, als würdest du Photoshop so benutzen, wie ich es mache,

.......mit nem Schaufelradbagger Blumenzwiebeln setzen Sehr glücklich

#19:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 23:39
    —
jagy hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:

Eines meiner Cutting-Schwerter.


Was ist ein Cutting-Schwert?


Na ja, ein Schwert, das ich zum Tameshigiri nutze.
Schlag und Schneidtechniken mit dem Schwert. Ein Teil der Schwertkampfkunst des Toyma-Ryu Batto Jutsu.
http://www.youtube.com/watch?v=i9txp3AAroI&feature=related

#20:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 23:47
    —
muadib hat folgendes geschrieben:
Wie kann man denn hier Bilder hochladen?


Nimm dir mal den hier:
http://www.imgimg.de/

Und wenn du nen Bild hochgeladen hast, dann nimmst du Möglichkeit 8.
Zum direkten zeigen des Bildes in diesem Forum mußt du den Link noch bearbeiten.
[img]Bildlink[/img]

.....müßte dann eigentlich funzen Smilie

#21:  Autor: Mr. BurnsWohnort: Berg. Gladb. BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 13:58
    —
http://www.affen-mit-waffen.net/galerie.html

#22:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 18:27
    —
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
Hört sich an, als würdest du Photoshop so benutzen, wie ich es mache,

.......mit nem Schaufelradbagger Blumenzwiebeln setzen Sehr glücklich


Wenn du meinst, dass ich PS nicht voll ausnutze: Man muss nicht immer alles machen, nur weil die Software es kann.

#23:  Autor: AhrimanWohnort: 89250 Senden BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 19:13
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
Hört sich an, als würdest du Photoshop so benutzen, wie ich es mache,

.......mit nem Schaufelradbagger Blumenzwiebeln setzen Sehr glücklich


Wenn du meinst, dass ich PS nicht voll ausnutze: Man muss nicht immer alles machen, nur weil die Software es kann.

Richtig. Vor etlichen Jahren schon hatte mein Freund Horst da eine lustige Metapher zu einer Office-Software:
"Das ist, als hätte ich eine Boeing 747 im Garten stehen und gebrauche nur den Aschenbecher."

#24:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 23:17
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:
Hört sich an, als würdest du Photoshop so benutzen, wie ich es mache,

.......mit nem Schaufelradbagger Blumenzwiebeln setzen Sehr glücklich


Wenn du meinst, dass ich PS nicht voll ausnutze: Man muss nicht immer alles machen, nur weil die Software es kann.


Ich nutze mein PS genau so.
Ein riesiges Programm, mit unglaublich vielen Möglichkeiten, die einem ja alle offen stehen.
Ich komme über den analogen Weg zur Digitalfotografie und bin eigentlich mehr so ein ``out of the Box´´ Vertreter.
Anfangs war ich enttäuscht über die Bildqualität, die digital ``out of the Box´´ rüberkommt.
Aber es sind alle Bildinformationen vorhanden. Mittlerweile sehe ich das Nachbearbeiten mittels Software als ``Entwickeln´´ des Bildes an Smilie

#25:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 23:31
    —
Ich mag die Street-Fotografie und richtig gut sind solche Bilder für mich erst, wenn ich im Augenblick des Auslösens einen Augenkontakt herstellen kann.


#26:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 00:11
    —
Sich selbst sehen, durch die Augen eines Anderen


Yoha, für Fotografie kann ich mich schon begeistern Smilie

#27:  Autor: alae BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 11:07
    —
http://apod.nasa.gov/apod/ap101013.html

#28:  Autor: AntagonisTWohnort: 2 Meter über dem Boden BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 21:05
    —
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:

Anfangs war ich enttäuscht über die Bildqualität, die digital ``out of the Box´´ rüberkommt.
Aber es sind alle Bildinformationen vorhanden. Mittlerweile sehe ich das Nachbearbeiten mittels Software als ``Entwickeln´´ des Bildes an Smilie


Ist auch so, das Ergebnis zählt, imho. Letztens habe ich auf Arte eine Doku gesehen: "Andreas Gursky - Das globale Foto". Der Mann scheint wohl der teuerste Fotograf der Welt zu sein - und was der alles am PC nachbearbeiten lässt, mannomann... Auf jeden Fall eine interessante Doku, leider nicht mehr auf der Arte-Seite verfügbar.

#29:  Autor: Nowhere BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 22:52
    —


Auf den Arm nehmen

#30:  Autor: Die FiktionWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 23:04
    —
AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Die Fiktion hat folgendes geschrieben:

Anfangs war ich enttäuscht über die Bildqualität, die digital ``out of the Box´´ rüberkommt.
Aber es sind alle Bildinformationen vorhanden. Mittlerweile sehe ich das Nachbearbeiten mittels Software als ``Entwickeln´´ des Bildes an Smilie


Ist auch so, das Ergebnis zählt, imho. Letztens habe ich auf Arte eine Doku gesehen: "Andreas Gursky - Das globale Foto". Der Mann scheint wohl der teuerste Fotograf der Welt zu sein - und was der alles am PC nachbearbeiten lässt, mannomann... Auf jeden Fall eine interessante Doku, leider nicht mehr auf der Arte-Seite verfügbar.


Yoha, der Gursky.
Ist mir hier in Düsseldorf leider noch nicht über den Weg gelaufen.
....und wenn, glaube kaum, das es da Worte gegeben hätte.
Gursky fällt hier in einem Namenszug mit Achenbach, das ist Kunst ganz oben Smilie

Die Doku hätte ich trotzdem ganz gerne gesehen, vielleicht kommt sie ja nochmal.



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter  :| |:
Seite 1 von 15

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group