Game of Thrones / A Song of Ice and Fire
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#1081:  Autor: Kramer BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 15:53
    —
Samson83 hat folgendes geschrieben:
http://www.question-of-attitude.com/lifestyle/warum-man-als-mann-die-tv-serie-game-of-thrones-boykottieren-sollte/

Überhaupt eine tolle Seite

Lachen Lachen Lachen


Da lese ich lieber das englischsprachige Original.

#1082:  Autor: Samson83 BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 15:53
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Was spricht dagegen, sich eine Serie anzuschauen, in der zur Abwechslung auch mal starke Frauen zu sehen sind?

Gar nichts, aber die Texte auf der Website sind sowieso nichts weiter als ein Haufen Müll. Auf den Quatsch muss man gar nicht erst eingehen.


Nein, es gibt zwei Texte auf der Seite die gut sind:

1. Der über die Vince Gironda Steak und Eier Diät (Weil ich das gegoogelt habe, hab ich die Seite auch gefunden).

2. Der Text mit Tipps zum Hanteltraining für einen starken Nacken, ein paar der Tips werde ich umsetzen.

Bezüglich dem Rest teile ich Tarvocs Urteil.

Man kann dem Autor der Website übrigens 10 Fragen stellen, die er zu beantworten verspricht, wenn man ihm 300 EUR überweist. Tarvoc, wär das nicht was für dich? Auf den Arm nehmen

#1083:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 17:28
    —
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Der Text mit Tipps zum Hanteltraining für einen starken Nacken, ein paar der Tips werde ich umsetzen.

Okay, das klingt sogar interessant. Vielleicht schaue ich mir zumindest das mal etwas genauer an.

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Man kann dem Autor der Website übrigens 10 Fragen stellen, die er zu beantworten verspricht, wenn man ihm 300 EUR überweist. Tarvoc, wär das nicht was für dich? Auf den Arm nehmen

Wenn ich superreich wäre und mal eben 300 Euro zu verschwenden hätte, würde ich mir vielleicht sogar überlegen, ihn etwas zu trollen. Trifft leider beides nicht zu. Schulterzucken Lachen

#1084:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 18:02
    —
Jesus Christus hat folgendes geschrieben:

Was spricht dagegen, sich eine Serie anzuschauen, in der zur Abwechslung auch mal starke Frauen zu sehen sind?


Nichts.

Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch

Dann ist der "starke" weibliche Charakter nämlich in Wahrheit gar nicht stark, sondern nur so ein läppisches Abziehbildchen voller Klischees und Stereotypen und ohne jeden wirklichen Charakter. Schulterzucken Dafür wäre mir meine Zeit zu schade.

#1085:  Autor: Kramer BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 18:08
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch


Vielleicht sollten sich die GOT-Autoren was bei den Autoren von TWD abschauen. Die haben starke weibliche Charaktere.

#1086:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 18:11
    —
Kramer hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Allerdings habe ich in letzter Zeit den Eindruck gewonnen, dass die Mehrzahl der Autoren (evtl. weil es Männer sind... aber auch von Frauen wäre mir da nichts Gegenteiliges aufgefallen) keine Ahnung haben, wie man einen starken weiblichen Charakter schreibt. Und das stößt mir dann doch schon recht sauer auf. skeptisch


Vielleicht sollten sich die GOT-Autoren was bei den Autoren von TWD abschauen. Die haben starke weibliche Charaktere.


Oh, sorry. Hab mich ungenau ausgedrückt. Verlegen Ich meinte mit meiner Äußerung gar nicht unbedingt GoT-Autoren, sondern Autoren von Storys mit weiblichen Führungsrollen im Generellen. Die weiblichen Charaktere in GoT sind eigentlich alle ganz gut geschrieben... außer die Sandschlangen, aber die sind wir jetzt ja los. Smilie (SPOILER! Geschockt )

#1087:  Autor: Lord SnowWohnort: Würzburg BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 19:47
    —
Für 2018 dürfen wir ja nicht mehr mit dem Abschluss rechnen. Die letzten Folgen kommen 2019 ins Fernsehen. Vielleicht legt ja GRRM mal einen Zahn zu und bringt vor dem Serienfinale noch sein 6tes Buch raus.



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37  :| |:
Seite 37 von 37

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group