Sinfest
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13  :| |:
Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung

#361:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 08:40
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Ich habe das Gefühl, Tat trollt gerade seine Leser. Entweder das, oder die Seite wurde mehrfach gehackt.

Dieses Mal sind die Comics der letzten zehn Tage verschwunden - aber nur (!) diese, und inklusive der zu ihnen gehörenden Threads im Forum (!).


Das sie gehackt wurde, ist nicht ganz unwahrscheinlich.


Wieso sollte jemand seine Seite hacken?


Entweder aus Dafke, weil er es kann, oder weil er sinfest nicht mag. Schulterzucken

Ich höre nur in letzter Zeit von recht viel Hackerei. Meist von Accounts in diversen sozialen Medien. Und meist, weil sich jemand durch irgendeine Agenda unbeliebt gemacht hat. Daher hielt ich es für "nicht unwahrscheinlich".

#362:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 09.09.2017, 06:14
    —
Hmm, irgendwie gefällt's mir im Moment gerade wieder. Hat wieder etwas mehr Fokus und ist nicht mehr so preachy.

#363:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 05:46
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Hmm, irgendwie gefällt's mir im Moment gerade wieder. Hat wieder etwas mehr Fokus und ist nicht mehr so preachy.


Ja, wohl wahr. Hab mich kurz ein wenig eingelesen. Die letzten zwei Monate handeln ja fast nur um den Ball, der gerade läuft. Is ja okay soweit.

Nur die Beziehung zwischen Monique und Abigail geht mir tierisch auf den Zeiger. zornig Immer, wenn ich diese prätentiöse Zicke sehe, denke ich mir, dass sie Abby nur ausnutzt und unterdrückt. Nur eben auf eine viel perversere Weise als D es je könnte. Traurig Abby ist viel zu devot für so eine verkappte Dominatrix mit einem Stock im Arsch bis zu den Augen rauf, wie Monique es ist. Mit den Augen rollen Sie kotzt mich inzwischen nur noch an. Abby und Fuchsia würden viel besser zusammenpassen. Smilie

Wenn Ishida nur ein bisschen Anstand hat, lässt er es Abby beizeiten erkennen und ihr den Laufpass geben.

#364:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 16:43
    —
Abigail? Ich dachte, ihr Name sei Absinthe. Die Devil Girls haben doch alle die Namen von Farben, und sie ist absinthgrün.

Monique schien mir immer schon anhedonisch veranlagt. Ihr politisches Engagement scheint das noch verschlimmert zu haben. Ihr jetziges Verhalten ist natürlich indiskutabel. Nicht weil es unhöflich den Partygästen gegenüber ist, die meisten werden sich einen verbalen Tritt in die Eier schon verdient haben - sondern weil es Abby in Gefahr bringt. Der Teufel ist nicht nur ihr Arbeitgeber, ihre Seele gehört ihm. Wer sagt denn, dass sie nicht demnächst im Bomf Distrikt arbeitet, wenn ihre Freundin mit irgendeinem Mist ihren Boss verärgert?

#365:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 16:51
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Abigail? Ich dachte, ihr Name sei Absinthe. Die Devil Girls haben doch alle die Namen von Farben, und sie ist absinthgrün.


Verlegen Stimmt. Da hab ich ihren Namen einfach falsch abgeleitet, weil ich nicht einfach "Abby" schreiben wollte, wenn ich absichtlicht "Monique" anstatt "'Nique" schreibe. Ich mag die Frau inzwischen nämlich nicht mehr genug um ihren Spitznamen zu benutzen. Böse

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Monique schien mir immer schon anhedonisch veranlagt. Ihr politisches Engagement scheint das noch verschlimmert zu haben. Ihr jetziges Verhalten ist natürlich indiskutabel. Nicht weil es unhöflich den Partygästen gegenüber ist, die meisten werden sich einen verbalen Tritt in die Eier schon verdient haben - sondern weil es Abby in Gefahr bringt. Der Teufel ist nicht nur ihr Arbeitgeber, ihre Seele gehört ihm. Wer sagt denn, dass sie nicht demnächst im Bomf Distrikt arbeitet, wenn ihre Freundin mit irgendeinem Mist ihren Boss verärgert?


Das kommt da ja noch hinzu. Ich find ihr Verhalten auch sonst unangebracht innerhalb einer Beziehung mit jemandem wie Abby. Traurig Sie weiß schließlich woher diese kommt und müsste deshalb wissen, dass es nicht gut ist sie zu sehr zu dominieren. Sie erreicht damit das Gegenteil von dem, was sie ursprünglich von ihr gefordert hat, sich nämlich von ihrem Boss zu emanzipieren. Sie wird einfach zu ihrem neuen Boss. Und das gefällt mir nicht.

#366:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 16:55
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:

Monique schien mir immer schon anhedonisch veranlagt.


Gut möglich. Allerdings hatte ich, als ich den Panel dazu gelesen habe, das Gefühl, dass die alte Monique über das Video, dass Slick ihr zugesendet hatte (von der Trump- und der Putin-Drohne, die ne 69er machen) durchaus hätte lachen können. Jetzt kann sie es aber nicht mehr. Ich find das echt deprimierend. Deprimiert

#367:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 04.10.2017, 23:42
    —
Monique hat nunmal eine dominante Persönlichkeit. Hatte sie schon immer. Dummerweise ist das gerade in Kombination mit Abby ein Problem. Abbys unterwürfiger Charakter ist ja nicht Ausdruck einer genuinen Neigung, sondern ziemlich deutlich das Ergebnis ihrer Hintergrundgeschichte und daraus resultierender Gefühle von Unsicherheit. Das macht die ganze Sache enorm problematisch. Mir fällt auch eigentlich niemand aus dem Cast ein, der zu Monique wirklich passen würde.

#368:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 06:12
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Monique hat nunmal eine dominante Persönlichkeit. Hatte sie schon immer. Dummerweise ist das gerade in Kombination mit Abby ein Problem. Abbys unterwürfiger Charakter ist ja nicht Ausdruck einer genuinen Neigung, sondern ziemlich deutlich das Ergebnis ihrer Hintergrundgeschichte und daraus resultierender Gefühle von Unsicherheit. Das macht die ganze Sache enorm problematisch. Mir fällt auch eigentlich niemand aus dem Cast ein, der zu Monique wirklich passen würde.


Ich bin ja Romantiker und hoffe daher, dass vielleicht Slick nochmal ne Chance von ihr kriegt. Ich liebe es...

Er schien mir in den frühen Strips durchaus ehrliche Gefühle für sie zu haben... wenn er sie auch meist durch seine Sexualität auszudrücken versuchte. skeptisch

#369:  Autor: jdf BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 09:52
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Mir fällt auch eigentlich niemand aus dem Cast ein, der zu Monique wirklich passen würde.

Wie wär's mit deinem Avi?

#370:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 11:38
    —
jdf hat folgendes geschrieben:
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Mir fällt auch eigentlich niemand aus dem Cast ein, der zu Monique wirklich passen würde.

Wie wär's mit deinem Avi?


Vainglorious? Joa... könnte passen. Smilie Obwohl ich glaub, der hat eher ein Auge auf Fuchsia geworfen.

#371:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 13:56
    —
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich bin ja Romantiker und hoffe daher, dass vielleicht Slick nochmal ne Chance von ihr kriegt. Ich liebe es...

Slick hat selbst enorme Probleme, die er erstmal verarbeiten muss. Insbesondere steht sein erworbenes Selbstbild in einem krassen Gegensatz zu seinem wirklichen Charakter.

jdf hat folgendes geschrieben:
Wie wär's mit deinem Avi?

Monique / Vainglorious? Ich glaube nicht, dass das gut gehen würde.

#372:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 17:15
    —


Anita Sarkeesian: "We have to keep in mind that it's entirely possible to enjoy a medium while still being aware of its more problematic aspects."

Xanthe: "NO!!! PURGE GAMERS!!!"

Deprimiert

#373:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 17:50
    —
Ich Trottel hab mich jetzt minutenlang gefragt, was DC denn jetzt schon wieder falsch gemacht hat. Die hatten doch einen (soweit ich das richtig verstehe, gesehen hab ich ihn selber ja noch nicht) recht feministischen Erfolg mit Wonder Woman gehabt. So schlecht kann Justice League doch nicht sein, dass man sie dafür shamen müsste. Am Kopf kratzen

Dann hab ich die Punkte bemerkt. Verlegen Ja. Schon klar. Diese Sache mit dem Kandidaten aus Alabama, dessen Namen ich mir nicht merken kann. Verlegen edit: Roy Moore ist gemeint.

Weiß nicht. Ich bin irgendwie gegen Sippenhaft. Vielleicht bin ich da auch einfach nur sentimental oder sowas. skeptisch Generalverdachte find ich auch nicht so prall. Genauso wie Schuld durch Assoziation und etliche andere Fehlschlüsse.

Na ja. Ishidas Sisterhood kotzt mich ja eh schon lange an. Wundert mich daher nicht, dass die so drauf ist. (Das in dem Strip ist übrigens nicht Xanthe, Tarvoc. Xanthe ist blond und hat nur ein Haarbündel. Das ist eine andere, deren Namen ich mir ebenfalls nicht merken kann.)


Zuletzt bearbeitet von Bravopunk am 15.11.2017, 13:13, insgesamt einmal bearbeitet

#374:  Autor: TarvocWohnort: Bonn BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 17:51
    —
Hast Recht.

#375:  Autor: BravopunkWohnort: Edo BeitragVerfasst am: 15.11.2017, 07:41
    —
Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich bin ja Romantiker und hoffe daher, dass vielleicht Slick nochmal ne Chance von ihr kriegt. Ich liebe es...

Slick hat selbst enorme Probleme, die er erstmal verarbeiten muss. Insbesondere steht sein erworbenes Selbstbild in einem krassen Gegensatz zu seinem wirklichen Charakter.


Schau an. Mit wem er das wohl gemeinsam hat. zwinkern

... Am Kopf kratzen Vermutlich mit der gesamten Menschheit. Schulterzucken

Smilie



Freigeisterhaus -> Spiel, Spaß und Unterhaltung


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13  :| |:
Seite 13 von 13

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group