Merkwürdiges Bluetooth
Wähle Beiträge von
# bis # FAQ
[/[Drucken]\]

Freigeisterhaus -> DAU's Paradise

#1: Merkwürdiges Bluetooth Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 01.08.2016, 12:11
    —
In das Auto meiner Frau ist son Bordcomputer der u.A. eine kopplung mit dem Smartphone per Bluetooth ermöglicht.
Man kann sogar das Telefonbuch aus dem Smartphone übernehmen.
Was merkwürdig war: Es übernahm daraus nur die Handy-Nummern.
Als wir es von meinem Gerät probierten, wurden sämtliche Nummern übernommen.
Der einziger Unterschied; ich habe alles auf dem Gerät (und google) gespeichert. Meine Frau hatte alle ihre Kontakte auf der Sim-Karte.
Als wir alle Kontakte auf das Gerät kopierten, wurden sie auch von dem Bordcomputer übernommen.
Am Kopf kratzen merkwürdig, oder?

#2:  Autor: SchlumpfWohnort: Ost-Bayern BeitragVerfasst am: 02.08.2016, 18:34
    —
Ja, sehr merkwürdig. Ich habe auch immer so Probleme, da die Verbindung herzustellen. Meist erkennt das Radio nur ein paar der Telefonnummern des Handys. Nach ein paar Versuchen erst klappt es. Du hast mich erst auf die Idee gebracht, dass es mir dem Speicherort zu tun haben kann. Ich weiß aber noch nicht, wie ich die Nummern auf die Simkarte verschieben kann.

#3:  Autor: vrolijkeWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: 02.08.2016, 18:50
    —
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Ja, sehr merkwürdig. Ich habe auch immer so Probleme, da die Verbindung herzustellen. Meist erkennt das Radio nur ein paar der Telefonnummern des Handys. Nach ein paar Versuchen erst klappt es. Du hast mich erst auf die Idee gebracht, dass es mir dem Speicherort zu tun haben kann. Ich weiß aber noch nicht, wie ich die Nummern auf die Simkarte verschieben kann.


Bei meinem Samsung:

Inder Ansicht "Kontakte", unten links klicken.
Dann erscheint ein Menü.
Darin die Zeile: "Importieren/Exportieren"
Dann kommen die diverse möglichkeiten.
Mann kann einzelne aussuchen, oder "alle" auswählen.
Damit sie nachher nicht doppelt angezeigt werden, hinterher in dem gleichen Menü: "anzuzeigende Kontakte" anklicken.
Da gibts sogar einen Punkt, wonach man sie individuell anzeigen lassen kann.

#4:  Autor: sponorWohnort: München BeitragVerfasst am: 03.08.2016, 10:38
    —
Ohne dass das jetzt irgendwie ein praktisches Problem lösen würde:
Der Grund für das Verhalten dürfte sein, dass die SIM-Karte quasi zu einem anderen Teil des Geräts gehört. Smartphones bestehen eigentlich aus zwei ziemlich stark voneinander getrennten Computern – dem, auf dem (z.B.) Android läuft, das dann z.B. per Bluetooth Daten weiterreichen kann, und dem sogen. Baseband-Prozessor. Letzterer ist viel stärker von den Telcos reglementiert und ich nehme an, dass Abfragen nach Daten aus der SIM-Karte höhere Hürden haben.

EDIT: Habe noch dieses Paper dazu gefunden. Schaut interessant aus, werde ich demnächst mal lesen.

#5:  Autor: SchlumpfWohnort: Ost-Bayern BeitragVerfasst am: 03.08.2016, 11:06
    —
Ich danke euch!

#6:  Autor: SchlumpfWohnort: Ost-Bayern BeitragVerfasst am: 06.08.2016, 17:36
    —
Wegen der Probiererei hab' ich die Nummern mal auf die SIM-Karte, mal ins Gerät kopiert. Dabei entstehen eine Menge Verknüpfungen und die Nummern erschienen bis zu viermal im Telefonbuch des Autoradios.

Es scheint am besten zu sein, wenn sie alle bis auf die SIM-Karten-typischen im Gerät gespeichert sind.
Die überflüssigen Verknüpfungen mußte ich alle einzeln rückgängig machen und doppelte Einträge dann löschen. Aber jetzt ist es okay.

#7:  Autor: SchlumpfWohnort: Ost-Bayern BeitragVerfasst am: 19.05.2017, 16:23
    —
Noch eine Frage zu Bluetooth:

Aber nicht in Verbindung mit Telefonieren im Auto, sondern einem Bluetooth-Empfänger an der Stereoanlage.
Was kann man von einem Smartphone zu einem Bluetooth-Empfänger streamen, nur gespeicherte Musik oder auch Internetradio über das Smartphone?



Freigeisterhaus -> DAU's Paradise


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group