Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Religionsfreie Zone 2006 in München
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank
registrierter User



Anmeldungsdatum: 31.07.2003
Beiträge: 6643

Beitrag(#527233) Verfasst am: 22.07.2006, 06:46    Titel: Religionsfreie Zone 2006 in München Antworten mit Zitat

<center></center>
Das Oberhaupt aller Katholiken kommt im September nach Bayern. Diesem für die Gemeinschaft der Steuerzahler kostenintensiven Ereignis begegnet das "Heidenspaß-Komitee München" mit einem "frech, unfromm, fröhlichen Reigen" von Gegenveranstaltungen. Mit Vorträgen, Kabarettveranstaltungen, Filmen und einer abschließenden Heidenspaß-Party bietet das Komitee all jenen Asyl, die vor dem Ausnahmezustand eines Papstbesuches entfliehen wollen.

Die "Religionsfreie Zone" trat 2005 erstmals mit einer viel beachteten Veranstaltungsreihe zum sog. "Weltjugendtag" in Köln in Erscheinung. Einige der damaligen Organisatoren sind auch in München mit von der Partie. Das "Heidenspaß-Komitee München" wird u.a. unterstützt vom bfg München, dem Deutschen Freidenker-Verband-München, der Giordano Bruno Stiftung, der Humanistischen Union München, dem Internationalen Bund der Konfessionslosen und Atheisten, dem Buchversand Denkladen, der Zeitschrift MIZ und Radio LoRa München.

Infos zur "Religionsfreien Zone 2006" findet man im Internet unter www.religionsfreie-zone.de.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stingery
Atholik



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 716

Beitrag(#527886) Verfasst am: 23.07.2006, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Für alle diejenigen, die nicht nach München kommen können: ist es möglich, einige der Vorträge zu filmen, um dann das angefertigte Filmmaterial online zu stellen (über video.google.com oder www.youtube.com)?
_________________
Zombie [...bi], der; -[s], -s [engl. zombi(e), westafrik. Wort]: Toter, der ein willenloses Werkzeug dessen ist, der ihn zum Leben erweckt hat.

Christ [k...] der; -en, -en <gr>: siehe Zombie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lissie
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.02.2004
Beiträge: 457

Beitrag(#529580) Verfasst am: 26.07.2006, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wäre es vielleicht möglich, Programmflyer zu drucken und an IBKA-und GBS-Mitglieder in Bayern zum Auslegen zu verschicken? Ich wohne nicht weit von München, könnte also evtl. Werbung machen. Oder wird das Programm in Tageszeitungen angekündigt? So ist es sicher für viele nicht zugänglich, die vielleicht Interesse hätten.
_________________
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn ihr nicht aufsteht?

(Georg Christoph Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#530368) Verfasst am: 27.07.2006, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Lissie hat folgendes geschrieben:
Wäre es vielleicht möglich, Programmflyer zu drucken und an IBKA-und GBS-Mitglieder in Bayern zum Auslegen zu verschicken? Ich wohne nicht weit von München, könnte also evtl. Werbung machen. Oder wird das Programm in Tageszeitungen angekündigt? So ist es sicher für viele nicht zugänglich, die vielleicht Interesse hätten.


Der bfg München macht eine gute Öffentlichkeitsarbeit und es werden mit Sicherheit bald sehr schöne Flyer zur Verfügung stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lissie
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.02.2004
Beiträge: 457

Beitrag(#530425) Verfasst am: 27.07.2006, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
Lissie hat folgendes geschrieben:
Wäre es vielleicht möglich, Programmflyer zu drucken und an IBKA-und GBS-Mitglieder in Bayern zum Auslegen zu verschicken? Ich wohne nicht weit von München, könnte also evtl. Werbung machen. Oder wird das Programm in Tageszeitungen angekündigt? So ist es sicher für viele nicht zugänglich, die vielleicht Interesse hätten.


Der bfg München macht eine gute Öffentlichkeitsarbeit und es werden mit Sicherheit bald sehr schöne Flyer zur Verfügung stehen.


Prima.
_________________
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn ihr nicht aufsteht?

(Georg Christoph Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#530709) Verfasst am: 27.07.2006, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Lissie hat folgendes geschrieben:
Wäre es vielleicht möglich, Programmflyer zu drucken und an IBKA-und GBS-Mitglieder in Bayern zum Auslegen zu verschicken? Ich wohne nicht weit von München, könnte also evtl. Werbung machen. Oder wird das Programm in Tageszeitungen angekündigt? So ist es sicher für viele nicht zugänglich, die vielleicht Interesse hätten.


Ich hoffe mal, daß es die Dinger auch als PDF zum selbstdrucken geben wird ... dann könnt man das ganze etwas flotter verteilen, ohne zusätzliche kosten (würd die Kopien dann ja aus eigener Tasche Zahlen)

btw: Sag bloß, du tauchst auch auf ? Na da bin ich aber mal gepannt zynisches Grinsen
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Lissie
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.02.2004
Beiträge: 457

Beitrag(#530755) Verfasst am: 27.07.2006, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:


btw: Sag bloß, du tauchst auch auf ?


Na zumindest habe ich vor, mal vorbeizuschauen. Endlich mal eine passende Gelegenheit, mit meinem "religionsfreiue Zone"-T-Shirt herumzulaufen. Sehr glücklich
_________________
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn ihr nicht aufsteht?

(Georg Christoph Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DrBecks
Haijopai



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 84

Beitrag(#539165) Verfasst am: 09.08.2006, 05:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ist der "Papstosaurus" vom letztjährigen Anti-Weltjugendtag wieder am Start?! Den fand ich gut!



Ist eine Demo und/oder irgendwelche subversiven Aktionen geplant, um die hohlen Katholen ein bisschen zu ärgern?! Dann wär ich evtl. dabei! zynisches Grinsen
_________________

"Der Mensch mit Charakter lebt zu Hause, ohne seinen Geist zu üben, und handelt, ohne sich Gedanken darum zu machen... Er wirkt dümmlich und geht umher wie jemand, der von seinem Weg abgekommen ist. Er hat reichlich Geld zum Ausgeben, weiß aber nicht, woher es kommt." (Tschuang-tse)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#539170) Verfasst am: 09.08.2006, 06:15    Titel: Antworten mit Zitat

DrBecks hat folgendes geschrieben:
Ist der "Papstosaurus" vom letztjährigen Anti-Weltjugendtag wieder am Start?! Den fand ich gut!



Den Wagen gibt es nicht mehr. Soviel ich weiß, steht der Dino vor irgendeinem Kindergarten.



Zitat:
Ist eine Demo und/oder irgendwelche subversiven Aktionen geplant, um die hohlen Katholen ein bisschen zu ärgern?! Dann wär ich evtl. dabei! zynisches Grinsen


Das Programm findest du unter religionsfreie-zone.de. Da kann man auch die Organisatoren kontaktieren, um weitere Aktionen zu planen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nothing
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 1153

Beitrag(#539406) Verfasst am: 09.08.2006, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

haha - also ich muss ja schon bissel grinsen:

die wollen die U-bahn schliessen für diesen tag
am Marienplatz - soweit ich weiß auch die S-bahn

also findet die definitive religionsfreie zone wohl dort statt:

"underground" - die mäuse und ratten werden tanzen!
und die meisten Münchner werden wohl tür und tor verschließen
und froh sein - wenn der ganze scheiß vorbei ist


aber natürlich - eine gegeniniatitive - immer willkommen in meiner stadt

THANX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWhy
The Doctor



Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 3216
Wohnort: TARDIS

Beitrag(#539477) Verfasst am: 09.08.2006, 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hab heut gehört, das kostet in Riem 6 Millionen für den Obermafioso. Wer das wohl zahlen darf? Mit den Augen rollen
_________________
Stop believing - start thinking.
Rise up, rise up!
Live a full life, 'cause when it's over, it's done!
So rise up, rise up! Dance and scream and love

(Cursive - Rise up! Rise up!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
AdvocatusDiaboli
Formulierschwein



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22644
Wohnort: München

Beitrag(#539860) Verfasst am: 09.08.2006, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat

SoWhy hat folgendes geschrieben:
Hab heut gehört, das kostet in Riem 6 Millionen für den Obermafioso. Wer das wohl zahlen darf? Mit den Augen rollen


Das Geld ist doch scheißegal, viel schlimmer ist die Papaisierung der Republik Schulterzucken
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Wir kriegen auch den letzten Schniedel-Ötzi!" (Addis feministischer Wahlspruch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWhy
The Doctor



Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 3216
Wohnort: TARDIS

Beitrag(#540203) Verfasst am: 10.08.2006, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
SoWhy hat folgendes geschrieben:
Hab heut gehört, das kostet in Riem 6 Millionen für den Obermafioso. Wer das wohl zahlen darf? Mit den Augen rollen


Das Geld ist doch scheißegal, viel schlimmer ist die Papaisierung der Republik Schulterzucken

Eher die Papaisierung Münchens. Ich liebe meine Stadt, aber wenn der Obermafioso da ist, würd ich am liebsten auswandern skeptisch
_________________
Stop believing - start thinking.
Rise up, rise up!
Live a full life, 'cause when it's over, it's done!
So rise up, rise up! Dance and scream and love

(Cursive - Rise up! Rise up!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
odeon
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 199

Beitrag(#541481) Verfasst am: 12.08.2006, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

verhindern kann man es nicht, dass der "PATE" scheinheilig nach Deutschland kommt. Aber mächtig aufregen kann ich mich schon. Motzen

Doch, ich habe Geld gespendet für die Gegenveranstaltungen und ich hoffe, es waren sehr viele!!!

Schlimm finde ich, dass dann wieder einige unserer Politiker zu Kreuze kriechen werden.

Da lobe ich mir doch Herrn Zapatero, der beim Papstbesuch in Spanien NICHT anwesend war. Mein Held

Aber jedes nur so kleines Steinchen, das frei denkende Menschen dieser Demagogie in den Weg legen, ist gut und nützlich!
_________________
Anmerkung von odeon
www.fotologie-website.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
SoWhy
The Doctor



Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 3216
Wohnort: TARDIS

Beitrag(#541765) Verfasst am: 12.08.2006, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, ja, Zapatero hat einiges getan um den Obermafioso in Rom und seinen Schergen in Spanien das Leben schwerer zu machen^^
_________________
Stop believing - start thinking.
Rise up, rise up!
Live a full life, 'cause when it's over, it's done!
So rise up, rise up! Dance and scream and love

(Cursive - Rise up! Rise up!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
Lissie
registrierter User



Anmeldungsdatum: 20.02.2004
Beiträge: 457

Beitrag(#542188) Verfasst am: 13.08.2006, 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

odeon hat folgendes geschrieben:


Schlimm finde ich, dass dann wieder einige unserer Politiker zu Kreuze kriechen werden.


Und die Medien nicht zu vergessen! Neulich wurde ein riesiges Interview im Stlil eines pompösen Emfangs im Fernsehen angekündigt.
_________________
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn ihr nicht aufsteht?

(Georg Christoph Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31150
Wohnort: Dresden

Beitrag(#542190) Verfasst am: 13.08.2006, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Lissie hat folgendes geschrieben:
odeon hat folgendes geschrieben:


Schlimm finde ich, dass dann wieder einige unserer Politiker zu Kreuze kriechen werden.


Und die Medien nicht zu vergessen! Neulich wurde ein riesiges Interview im Stlil eines pompösen Emfangs im Fernsehen angekündigt.


Dieses wird heute abend gleich 2fach im TV ausgestrahlt. Geschockt
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
SoWhy
The Doctor



Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 3216
Wohnort: TARDIS

Beitrag(#542258) Verfasst am: 13.08.2006, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Manchmal frag ich mich, wie es sein kann, dass nur wenige so klar wie die Leute hier sehen, was für eine gigantische Täuschungsmaschinerie da abläuft und wie gleichgeschaltet die meisten Köpfe und Medien sind, wenn es um sowas geht skeptisch
_________________
Stop believing - start thinking.
Rise up, rise up!
Live a full life, 'cause when it's over, it's done!
So rise up, rise up! Dance and scream and love

(Cursive - Rise up! Rise up!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#546131) Verfasst am: 18.08.2006, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm, also, irgendwie hatte ich heut ein interessantes Erlebnis ... man könnt es auch "Zeichen" nennen ... oder, mit viel positiver Einstellung, ein "Vorzeichen" Smilie

Ich war heut beruflich im Raum Altötting unterwegs (Pakete ausliefern, allerdings mit meinem eigenen Wagen), und zum Frustabbau (sch*** Überstunden) nat. die Anlage schön aufgedreht.
In dem Moment, als ich an dem Schild "Ortsdurchfahrt Altötting aufgrund des Papstbesuches vom 9.11. bis 12.11. gesperrt" (Das Schild ziert zu allem Überfluß noch ein dumm grinsender B16) vorbei fahr, springt der CD-Wechsler auf die nächste CD ... und welches Lied läuft ?

Richtig, Atrosity - Gottes Tod

Ich sag ja, ein Zeichen Gröhl... ein gutes Vorzeichen ....
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#546135) Verfasst am: 18.08.2006, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Poldi hat folgendes geschrieben:
Hmm, also, irgendwie hatte ich heut ein interessantes Erlebnis ... man könnt es auch "Zeichen" nennen ... oder, mit viel positiver Einstellung, ein "Vorzeichen" Smilie

Ich war heut beruflich im Raum Altötting unterwegs (Pakete ausliefern, allerdings mit meinem eigenen Wagen), und zum Frustabbau (sch*** Überstunden) nat. die Anlage schön aufgedreht.
In dem Moment, als ich an dem Schild "Ortsdurchfahrt Altötting aufgrund des Papstbesuches vom 9.11. bis 12.11. gesperrt" (Das Schild ziert zu allem Überfluß noch ein dumm grinsender B16) vorbei fahr, springt der CD-Wechsler auf die nächste CD ... und welches Lied läuft ?

Richtig, Atrosity - Gottes Tod

Ich sag ja, ein Zeichen Gröhl... ein gutes Vorzeichen ....


haste wenigstens noch das Schild umgefahren? Cool
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#546136) Verfasst am: 18.08.2006, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Poldi hat folgendes geschrieben:
Hmm, also, irgendwie hatte ich heut ein interessantes Erlebnis ... man könnt es auch "Zeichen" nennen ... oder, mit viel positiver Einstellung, ein "Vorzeichen" Smilie

Ich war heut beruflich im Raum Altötting unterwegs (Pakete ausliefern, allerdings mit meinem eigenen Wagen), und zum Frustabbau (sch*** Überstunden) nat. die Anlage schön aufgedreht.
In dem Moment, als ich an dem Schild "Ortsdurchfahrt Altötting aufgrund des Papstbesuches vom 9.11. bis 12.11. gesperrt" (Das Schild ziert zu allem Überfluß noch ein dumm grinsender B16) vorbei fahr, springt der CD-Wechsler auf die nächste CD ... und welches Lied läuft ?

Richtig, Atrosity - Gottes Tod

Ich sag ja, ein Zeichen Gröhl... ein gutes Vorzeichen ....


haste wenigstens noch das Schild umgefahren? Cool


Nee, da war leider ne Leitplanke dazwischen Smilie
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#546138) Verfasst am: 18.08.2006, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

SoWhy hat folgendes geschrieben:
Manchmal frag ich mich, wie es sein kann, dass nur wenige so klar wie die Leute hier sehen, was für eine gigantische Täuschungsmaschinerie da abläuft und wie gleichgeschaltet die meisten Köpfe und Medien sind, wenn es um sowas geht skeptisch


ich frag mich das auch immer.. zwinkern
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
odeon
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 199

Beitrag(#546178) Verfasst am: 18.08.2006, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Erinnerung

Deutschland brachte zwei Päpste in der Geschichte hervor

aber hunderte Dichter, Denker und Philosophen.

copyright Th. Häntsch 2006

Schade, dass zu Beginn eines neuen Jahrtausends in Deutschland eine derartige Heuchelei stattfindet.

Man muss etwas tun, die Gegenveranstaltungen sind nicht immer da gewesen!!!!

Schlimmer wäre es, wenn man diesem Treiben ganz tatenlos zusehen müßte.
_________________
Anmerkung von odeon
www.fotologie-website.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Florian
registrierter User



Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 347

Beitrag(#548076) Verfasst am: 21.08.2006, 17:46    Titel: Antworten mit Zitat

Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xamanoth
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 07.04.2006
Beiträge: 7962

Beitrag(#548078) Verfasst am: 21.08.2006, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

)
Florian hat folgendes geschrieben:
Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?


ICh war mal in hessen sehr in dr jungen union engagiert. Da gab es manchmal öffentlihce Veranstaltungen mit Roland Koch (kennst du bestimmt zwinkern.

bei denen wurden wir oft als helfer und Ordner eingesetzt.

Und immer gab es Demonstranten. Jetzt denk mal nach, warum die ausgerechnet vor den CDU-zentralen demonstriren, wenn der herr Koch gerade da ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Florian
registrierter User



Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 347

Beitrag(#548083) Verfasst am: 21.08.2006, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Xamanoth hat folgendes geschrieben:
Florian hat folgendes geschrieben:
Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?


ICh war mal in hessen sehr in dr jungen union engagiert. Da gab es manchmal öffentlihce Veranstaltungen mit Roland Koch (kennst du bestimmt zwinkern.

bei denen wurden wir oft als helfer und Ordner eingesetzt.

Und immer gab es Demonstranten. Jetzt denk mal nach, warum die ausgerechnet vor den CDU-zentralen demonstriren, wenn der herr Koch gerade da ist.


Der Roland Koch ist ein Politiker, der Papst nicht! Das ist auch so der NPD-KPD-Effekt (so nenn ich das immer). Wenn die Linken in einer Stadt eine Demo haben, dann haben zufälligerweise die Rechten genau am gleichen Tag auch eine Demonstration in genau der gleichen Stadt.
Ich finde das ist nur Provokation, und zwar alles und genauso ist es mit eurer "Religionsfreien Zone". Ihr könntet an jedem x- beliebigen Tag eure Aktion machen, aber nein ihr müsst sie genau am gleichen Tag machen an dem der Papst in Deutschland ist. Find ich irgendwie komisch und nicht nachvollziehbar. War beim WJT 2005 ganz genauso. Ich erinner mich da noch an diesen riesen, rosa Dino und so ein Zeug.


Zuletzt bearbeitet von Florian am 21.08.2006, 18:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWhy
The Doctor



Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 3216
Wohnort: TARDIS

Beitrag(#548085) Verfasst am: 21.08.2006, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Xamanoth hat folgendes geschrieben:
)
Florian hat folgendes geschrieben:
Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?


ICh war mal in hessen sehr in dr jungen union engagiert. Da gab es manchmal öffentlihce Veranstaltungen mit Roland Koch (kennst du bestimmt zwinkern.

bei denen wurden wir oft als helfer und Ordner eingesetzt.

Und immer gab es Demonstranten. Jetzt denk mal nach, warum die ausgerechnet vor den CDU-zentralen demonstriren, wenn der herr Koch gerade da ist.

Uh, erwarte nicht zuviel von ihm Mit den Augen rollen
_________________
Stop believing - start thinking.
Rise up, rise up!
Live a full life, 'cause when it's over, it's done!
So rise up, rise up! Dance and scream and love

(Cursive - Rise up! Rise up!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
odeon
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 199

Beitrag(#548088) Verfasst am: 21.08.2006, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?


Ja sicher kann das einer oder sicher auch ganz viele!!!

Das, was da abläuft beim Besuch des Papstes ist Steuerverschwendung und eine Verhöhnung von zig Millionen deutschen Staatsbürgern.

Allein der Polizeischutz soll ca. 50 MIO. € kosten. Autobahnsperrungen und, und und...

Da ist es mehr als gerecht und nötig, dass sich Menschen dagegen wehren und dies auch zeigen.

Und mal ehrlich! Wer ist den hier Miesepeter?

Wer einen absolutistischen Herrscher nötig hat, der soll ihn sich halten. Aber dann - BITTE - auf eigene Kosten.

Ich habe auch gespendet für die Veranstaltungen die sich gegen diesen Besuch richten!

Und was unsere Politiker veranstalten, dass ist das Allerletzte. Aber irgendwie halt die deutsche Verklemmtheit.

Und ich werde nicht eher ruhen, bis sich diese religiöse Organisation selbst trägt oder das versucht.

In Holland ist das so, dass der Staat sich da raushält. Und???

Der Katholikentag MUSS ausfallen in 2006. Es ist kein Geld da. Ja warum spenden denn die scheinheiligen Gläubigen nichts??

Auf meiner Homepage stelle ich an Morgen meinen Aphorismenband vor. Da geht es u.a. auch um Kirche und Religion und was damit so zusammenhängt. Hier ist nur Aufklärung erforderlich!!!
_________________
Anmerkung von odeon
www.fotologie-website.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#548130) Verfasst am: 21.08.2006, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Florian hat folgendes geschrieben:
Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?

Veranstaltungen, die gegen die allgegenwärtige belästigung unbeteiligter durch die Kirchen gerichtet sind machen nun mal nur im KOntext solcher veranstaltungen Sinn.

Oder sollen Anti-Nazi-Aufmärche demnächst auch nur dann statt finden, wenn grade keine Nazis in der Nähe sind?
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
matthias
Gefährder



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 1386
Wohnort: Rechts der Böhme

Beitrag(#548151) Verfasst am: 21.08.2006, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Florian hat folgendes geschrieben:
Xamanoth hat folgendes geschrieben:
Florian hat folgendes geschrieben:
Och Mensch, ihr Miesepeter. Ihr plant schon wieder so eine heruntergekommene Veranstaltung. Habt ihr den nichts vom Weltjugendtag dazu gelernt? Eure Aktion war damals sinn- und zwecklos und sie wird es auch dieses Mal wieder sein. Es sagt ja niemand was wenn ihr eure Aktionen irgendwann unterm Jahr macht, ihr sucht euch aber immer wieder Termine raus an denen gerade ein großes religöses (katholisches) Ereignis stattfindet. Kann mich da mla jemand aufklären warum ihr das tut?


ICh war mal in hessen sehr in dr jungen union engagiert. Da gab es manchmal öffentlihce Veranstaltungen mit Roland Koch (kennst du bestimmt zwinkern.

bei denen wurden wir oft als helfer und Ordner eingesetzt.

Und immer gab es Demonstranten. Jetzt denk mal nach, warum die ausgerechnet vor den CDU-zentralen demonstriren, wenn der herr Koch gerade da ist.


Der Roland Koch ist ein Politiker, der Papst nicht! Das ist auch so der NPD-KPD-Effekt (so nenn ich das immer). Wenn die Linken in einer Stadt eine Demo haben, dann haben zufälligerweise die Rechten genau am gleichen Tag auch eine Demonstration in genau der gleichen Stadt.
Ich finde das ist nur Provokation, und zwar alles und genauso ist es mit eurer "Religionsfreien Zone". Ihr könntet an jedem x- beliebigen Tag eure Aktion machen, aber nein ihr müsst sie genau am gleichen Tag machen an dem der Papst in Deutschland ist. Find ich irgendwie komisch und nicht nachvollziehbar. War beim WJT 2005 ganz genauso. Ich erinner mich da noch an diesen riesen, rosa Dino und so ein Zeug.

Du gibst gerade beredtes Zeugnis ab, warum solche Gegenveranstaltungen sinnvoll sind.

Ich danke Dir.

Gruß
Matthias
_________________
2008 – Jahr der Mathematik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group