Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nekrolog
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 116, 117, 118  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22263
Wohnort: München

Beitrag(#594617) Verfasst am: 31.10.2006, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.baz.ch/news/index.cfm?ObjectID=A01C2DC8-1422-0CEF-70E7C3467F91E1D2

Es gibt auch gute schlechte Nachrichten: Botha tot - ein Rassist weniger
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22263
Wohnort: München

Beitrag(#600891) Verfasst am: 12.11.2006, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Good bye Jack! http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,447843,00.html Traurig
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Algol
Katholik, saugverwirrte schleichende Scharia



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 4797
Wohnort: Berlin

Beitrag(#600895) Verfasst am: 12.11.2006, 00:46    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Good bye Jack! http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,447843,00.html Traurig


Nachruf auf einen Müller: "Das meiste, was ich tue, ist Müll."
_________________
Leben kann tödlich sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22263
Wohnort: München

Beitrag(#606652) Verfasst am: 21.11.2006, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Regisseur Robert Altman gestorben: http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,449935,00.html
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leonardo
registrierter User



Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 389
Wohnort: Norddeutschland

Beitrag(#606669) Verfasst am: 21.11.2006, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Das finde ich traurig. Der alte Rebell Hollywoods.

Leonardo
_________________
Unsre Abstammung erahnen
wir durch die Liebe zu Bananen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#624866) Verfasst am: 22.12.2006, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Saparmyrat Nyýazow alias Turkmenbaschy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#626339) Verfasst am: 26.12.2006, 03:27    Titel: Antworten mit Zitat

James Brown, the Godfather of Soul ist tot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22263
Wohnort: München

Beitrag(#628162) Verfasst am: 28.12.2006, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
James Brown, the Godfather of Soul ist tot.


Die Sexmachine ist in die ewige Impotenz eingegangen... Traurig
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jolesch
Freund des kleineren Übels



Anmeldungsdatum: 11.07.2004
Beiträge: 7390
Wohnort: Omicron Persei VIII

Beitrag(#630214) Verfasst am: 31.12.2006, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Saparmyrat Nyýazow alias Turkmenbaschy


Mein absoluter Lieblingsdiktator - herrlich skurril Lachen
_________________
Storm by Tim Minchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wanderer
Bestienbändiger



Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 3496
Wohnort: Bielefeld

Beitrag(#642468) Verfasst am: 16.01.2007, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Oetker ist heute verstorben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Jolesch
Freund des kleineren Übels



Anmeldungsdatum: 11.07.2004
Beiträge: 7390
Wohnort: Omicron Persei VIII

Beitrag(#644726) Verfasst am: 20.01.2007, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Gerhard Bronner ist gestorben
_________________
Storm by Tim Minchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sokrateer
souverän



Anmeldungsdatum: 05.09.2003
Beiträge: 11649
Wohnort: Wien

Beitrag(#645150) Verfasst am: 21.01.2007, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Jolesch hat folgendes geschrieben:
Gerhard Bronner ist gestorben

Gerhard Bronner bezeichnete sich übrigens als orthodoxer Atheist.

z.B.: http://www.br-online.de/alpha/forum/vor0508/20050823_i.shtml
Zitat:
Lindenmeyer: In Ihrem Buch schreiben Sie, Sie seien sehr dankbar für Ihr Leben – Sie sind nun über 80 Jahre alt –, aber Sie wüssten nicht, bei wem Sie sich bedanken können.

Bronner: Das liegt daran, dass ich ein orthodoxer Atheist bin. Ich glaube nicht an Wunder, ich glaube nicht an eine allgegenwärtige Macht, ich glaube nicht an ein allwissendes Wesen und solche Blödheiten. Ich glaube eigentlich nur an das, was ich sehe, was ich höre und was ich erlebt habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5601
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#645590) Verfasst am: 22.01.2007, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Henri Grouès, bekannt unter dem Namen Abbé Pierre ist heute morgen gestorben
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#650060) Verfasst am: 29.01.2007, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Karel Svoboda hat den Freitod gewählt. Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias
Gefährder



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 1386
Wohnort: Rechts der Böhme

Beitrag(#650068) Verfasst am: 29.01.2007, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
Karel Svoboda hat den Freitod gewählt. Weinen

Weinen
_________________
2008 – Jahr der Mathematik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#650106) Verfasst am: 29.01.2007, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
Karel Svoboda hat den Freitod gewählt. Weinen


Ist das der, der die Musik zu 3 Nüsse für Aschenbrödel gemacht hat?

Schade Traurig

Oder meint ihr den
http://www.cshl.edu/public/SCIENCE/svoboda3.html


Zuletzt bearbeitet von Surata am 29.01.2007, 15:54, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tarvoc
unapologetically red



Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 34165
Wohnort: Bonn

Beitrag(#650121) Verfasst am: 29.01.2007, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ist zwar schon etwas her, aber trotzdem der Erwähnung wert: Robert Anton Wilson ist am 11. Januar 2007 verstorben.
_________________
There is always a lever. You just have to find it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Tassilo
Deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.05.2004
Beiträge: 7361

Beitrag(#651369) Verfasst am: 31.01.2007, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Tassilo hat folgendes geschrieben:
Karel Svoboda hat den Freitod gewählt. Weinen


Ist das der, der die Musik zu 3 Nüsse für Aschenbrödel gemacht hat?

Schade Traurig


Ja. Eine der schönsten und besten Filmmusiken, die je geschrieben wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
L.E.N.
im falschen Film



Anmeldungsdatum: 25.05.2004
Beiträge: 27745
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#651380) Verfasst am: 31.01.2007, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Tassilo hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
Tassilo hat folgendes geschrieben:
Karel Svoboda hat den Freitod gewählt. Weinen


Ist das der, der die Musik zu 3 Nüsse für Aschenbrödel gemacht hat?

Schade Traurig


Ja. Eine der schönsten und besten Filmmusiken, die je geschrieben wurde.


Weinen sehr traurig. hab grad gelesen dass er krank war. 2000 ist seine damals 4-jährige tochter gestorben. übel.

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Robert Anton Wilson ist am 11. Januar 2007 verstorben.


Traurig der hat etliche generationen gut auf den arm genommen. auch mich... für ein paar tage.
unvergesslich
_________________
Ich will Gott lästern dürfen! Weg mit §166 StGB!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#651381) Verfasst am: 31.01.2007, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Tarvoc hat folgendes geschrieben:
Ist zwar schon etwas her, aber trotzdem der Erwähnung wert: Robert Anton Wilson ist am 11. Januar 2007 verstorben.


Tja, Snafu.. Weinen
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holly Blue
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 15.02.2005
Beiträge: 2684

Beitrag(#657574) Verfasst am: 09.02.2007, 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Anna Nicole Smith ist tot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Argáiþ
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 12486

Beitrag(#657578) Verfasst am: 09.02.2007, 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#657723) Verfasst am: 09.02.2007, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Anna Nicole Smith ist tot.


Wer ist die häßliche Schnappe? Nie gehört ...

Tod eines Sexidols
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holly Blue
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 15.02.2005
Beiträge: 2684

Beitrag(#657729) Verfasst am: 09.02.2007, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Anna Nicole Smith ist tot.


Wer ist die häßliche Schnappe? Nie gehört ...

Tod eines Sexidols


Hä? Du kennst Anna Nicole nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#657730) Verfasst am: 09.02.2007, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Anna Nicole Smith ist tot.


Wer ist die häßliche Schnappe? Nie gehört ...

Tod eines Sexidols


Hä? Du kennst Anna Nicole nicht?

Nö. Schulterzucken
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#657743) Verfasst am: 09.02.2007, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Holly Blue hat folgendes geschrieben:
Anna Nicole Smith ist tot.


Wer ist die häßliche Schnappe? Nie gehört ...

Tod eines Sexidols


Hä? Du kennst Anna Nicole nicht?

Nö. Schulterzucken


Ist nun auch nicht wirklich eine Bildungslücke. Marilyn Monroe - Imitat, nur den Präsidenten hat sie ausgelassen (was man ihr doch schon wieder als Pluspunkt anrechnen kann).
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Queen of Las Vegas
Lebenserotiker



Anmeldungsdatum: 11.12.2005
Beiträge: 1891
Wohnort: Mannheim

Beitrag(#657760) Verfasst am: 09.02.2007, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde sie mir gerne als Plastinat bei Körperwelten noch mal anschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Norton
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 4372

Beitrag(#657761) Verfasst am: 09.02.2007, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Karl Ranseier, der wohl erfolgloseste MarilynMonroe-Verschnitt aller Zeiten ist tot.



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14285
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#663958) Verfasst am: 18.02.2007, 01:49    Titel: Antworten mit Zitat

Maurice Papon, berüchtigter Nazikollaborateur in Zeiten des Vichy-Regimes, der es nach dem 2.Weltkrieg u.a. zum Polizeichef von Paris und zum französischen Finanzminister gebracht hatte und erst 1998 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zusammenhang mit seiner Verantwortung für die Deportation von 1560 Juden verurteilt wurde, ist 96jährig einer "Herzschwäche" erlegen.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22263
Wohnort: München

Beitrag(#663968) Verfasst am: 18.02.2007, 02:30    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Maurice Papon, berüchtigter Nazikollaborateur in Zeiten des Vichy-Regimes, der es nach dem 2.Weltkrieg u.a. zum Polizeichef von Paris und zum französischen Finanzminister gebracht hatte und erst 1998 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zusammenhang mit seiner Verantwortung für die Deportation von 1560 Juden verurteilt wurde, ist 96jährig einer "Herzschwäche" erlegen.


Hab den Mann erst nach seinem Tod "kennen gelernt". Da war er dabei... ein sehr dunkler Fleck in der französischen Geschichte. Ich nenne so etwas gerne real existierende Demokratie.
http://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Paris_1961
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 116, 117, 118  Weiter
Seite 3 von 118

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group