Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zeitungslinks

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Valen MacLeod
Antitheist



Anmeldungsdatum: 11.12.2004
Beiträge: 6172
Wohnort: Jenseits von Eden

Beitrag(#669128) Verfasst am: 27.02.2007, 20:59    Titel: Zeitungslinks Antworten mit Zitat

Immer mehr Poster verlinken in Ihren Artikeln Links zu kostenpflichtigen Artikel beispielsweise des Spiegels. Das ist extrem frustrierend, wenn man sich frei mit anderen austauschen will und dann immer wieder auf kommerzielle Angebote umgelenkt wird. Man gewinnt den Eindruck, das geschieht mit Absicht.

Daher bitte ich die Betreiber ernsthaft zu prüfen, ob Links auf kostenpflichtige Angebote erlaubt bleiben dürfen oder dem Sinn und Ziel dieses Forums widersprechen!!
_________________
V.i.S.d.P.:Laird Valen MacLeod (Pseudonym!)
"... Wenn das hier das Haus Gottes ist, Junge, warum blühen hier dann keine Blumen, warum strömt dann hier kein Wasser und warum scheint dann hier die Sonne nicht, Bürschchen?!" <i>Herman van Veen</i>
Das Schlimme an meinen Katastrophenszenarien ist... dass ich damit über kurz oder lang noch immer Recht behielt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge: 1460

Beitrag(#669133) Verfasst am: 27.02.2007, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Sollte dann konsequenterweise auch der Verweis auf Artikel in Printmedien verboten werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Norton
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 4372

Beitrag(#669137) Verfasst am: 27.02.2007, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte hier nicht zu Urheberrechtsverletzungen aufrufen, aber gibt es einen Service im Internet wo man Texte hochladen kann?

Analog zu den Image-Hostern wie 66kb oder imagehigh?


Nur mal so, aus Interesse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sisyphos II
deaktiviert



Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 341

Beitrag(#669141) Verfasst am: 27.02.2007, 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Norton hat folgendes geschrieben:
Ich möchte hier nicht zu Urheberrechtsverletzungen aufrufen, aber gibt es einen Service im Internet wo man Texte hochladen kann?


Man könnte einfach die relevanten Stellen hier mit Quellenangabe zitieren. Das dürfte - selbst bei einem kostenpflichtigen Artikel - nicht problematisch sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sehwolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10077

Beitrag(#669155) Verfasst am: 27.02.2007, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wo denn?
Fällt mir ganz selten mal auf und wenn doch wird darauf hingewiesen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#669163) Verfasst am: 27.02.2007, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ein interessanter Artikel wegen eines solchen Verbots nun gar nicht erwähnt würde, wäre das auch nicht besser.

Es kann vorkommen, dass ein Artikel zum Zeitpunkt der Verlinkung noch frei war und wenige Tage später schon kostenpflichtig geworden ist.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pyrrhon
registrierter User



Anmeldungsdatum: 22.05.2004
Beiträge: 8765

Beitrag(#669182) Verfasst am: 27.02.2007, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
Es kann vorkommen, dass ein Artikel zum Zeitpunkt der Verlinkung noch frei war und wenige Tage später schon kostenpflichtig geworden ist.

Genau das habe ich mir auch gedacht. Hast Du eine Ahnung, wie lange Artikel beim Spiegel kostenlos verfügbar sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#669192) Verfasst am: 27.02.2007, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

pyrrhon hat folgendes geschrieben:
Hast Du eine Ahnung, wie lange Artikel beim Spiegel kostenlos verfügbar sind?

Ich meine, es wären mittlerweile nur noch sieben Tage.

Wer also (wie Valen) schonmal gerne einen älteren Thread komplett von vorne bis hinten durchpflügt, könnte öfter darauf stoßen als jemand, der immer am Puls des Forums hängt.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sehwolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10077

Beitrag(#669204) Verfasst am: 27.02.2007, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
pyrrhon hat folgendes geschrieben:
Hast Du eine Ahnung, wie lange Artikel beim Spiegel kostenlos verfügbar sind?

Ich meine, es wären mittlerweile nur noch sieben Tage..

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#669208) Verfasst am: 27.02.2007, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wobei ich mich schonmal gefragt habe, ob es legal ist, wenn 3 personen 3 unterschiedliche passagen eines textes zitieren, so dass der gesamte text kostenfrei verfügbar bleibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Valen MacLeod
Antitheist



Anmeldungsdatum: 11.12.2004
Beiträge: 6172
Wohnort: Jenseits von Eden

Beitrag(#669228) Verfasst am: 27.02.2007, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Sisyphos II hat folgendes geschrieben:
Norton hat folgendes geschrieben:
Ich möchte hier nicht zu Urheberrechtsverletzungen aufrufen, aber gibt es einen Service im Internet wo man Texte hochladen kann?


Man könnte einfach die relevanten Stellen hier mit Quellenangabe zitieren. Das dürfte - selbst bei einem kostenpflichtigen Artikel - nicht problematisch sein.

Das wäre wünschenswert, doch ist ja oft so, dass der ganze Artikel durchaus interessant gewesen wäre. Nur wenn man eben später liest und plötzlich nicht mehr drankommt, ärgert man sich, weil man den Verweis nicht mehr versteht.

Das, was der Spiegel da treibt ist sowieso sehr fragwürdig. Ich verlinke generell, auch aus qualitativen Gründen nicht mehr auf den Spiegel.

Ist also vielleicht kein Gegenstand für eine Regel, wohl aber für die Netiquette.
_________________
V.i.S.d.P.:Laird Valen MacLeod (Pseudonym!)
"... Wenn das hier das Haus Gottes ist, Junge, warum blühen hier dann keine Blumen, warum strömt dann hier kein Wasser und warum scheint dann hier die Sonne nicht, Bürschchen?!" <i>Herman van Veen</i>
Das Schlimme an meinen Katastrophenszenarien ist... dass ich damit über kurz oder lang noch immer Recht behielt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sehwolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10077

Beitrag(#669235) Verfasst am: 27.02.2007, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Sehwolf hat folgendes geschrieben:
kolja hat folgendes geschrieben:
pyrrhon hat folgendes geschrieben:
Hast Du eine Ahnung, wie lange Artikel beim Spiegel kostenlos verfügbar sind?

Ich meine, es wären mittlerweile nur noch sieben Tage..



Edit: Einige Artikel wandern recht schnell ins Archiv und sind dann kostenpflichtig andere nicht. Eine Regel kann ich da jetzt nicht erkennen.
Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jolesch
Freund des kleineren Übels



Anmeldungsdatum: 11.07.2004
Beiträge: 7390
Wohnort: Omicron Persei VIII

Beitrag(#669521) Verfasst am: 28.02.2007, 09:53    Titel: Re: Zeitungslinks Antworten mit Zitat

Valen MacLeod hat folgendes geschrieben:
Immer mehr Poster verlinken in Ihren Artikeln Links zu kostenpflichtigen Artikel beispielsweise des Spiegels. Das ist extrem frustrierend, wenn man sich frei mit anderen austauschen will und dann immer wieder auf kommerzielle Angebote umgelenkt wird. Man gewinnt den Eindruck, das geschieht mit Absicht.


Klar ist das Absicht! Wir sind Teil der 2-Klassen-Medien-Weltverschwörung. Muhahaha! Lachen

Willkommen in der freien Marktwirtschaft, du alter Suderant! Leck mich am A....
_________________
Storm by Tim Minchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heike J
ganz entspannt



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26285
Wohnort: Bochum

Beitrag(#669576) Verfasst am: 28.02.2007, 11:20    Titel: Re: Zeitungslinks Antworten mit Zitat

Valen MacLeod hat folgendes geschrieben:


Daher bitte ich die Betreiber ernsthaft zu prüfen, ob Links auf kostenpflichtige Angebote erlaubt bleiben dürfen oder dem Sinn und Ziel dieses Forums widersprechen!!


1. sind viele Links erst frei und erst später kostenpflichtig. Wer will das nachhalten.

2. halte ich unsere User für so eigenverantwortlich und mündig, dass sie selbst entscheiden können, welche Info für sie so wichtig ist, dass sie dafür bereit sind, Geld auszugeben.

Sollten wir sie bevormunden und Ihnen Infos vorenthalten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Maaaaamiiii !!!! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group