Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bild Zeitung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15426
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#624103) Verfasst am: 21.12.2006, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

zarathrusta, bist du Legastheniker? Wenn ja, solltest du das bei deinen Texten angeben. Anhand deiner Orthographie bin ich nämlich sehr versucht, dich für einen I... also für jemand zu halten, der einen beträchtlichen Intelligenzmangel zu verzeichnen hat. Der mühsam aus deinem Text gesammelte Inhalt ist auch nicht gerade geistreich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Goclenius
registrierter User



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 99
Wohnort: München

Beitrag(#624311) Verfasst am: 21.12.2006, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Über die BILD hat man sich Ende der 60er aufgeregt. Das ist OUT. Man sollte sich dann auch über die TAZ, dem linken Gegenstück zur BILD aufregen. Die Existenz dieser Blätter nennt man PRESSEFREIHEIT. Wenn Du sie nicht gerne liest, dann ignoriere sie halt. Sieh es doch mal so: wenn Du das Zeug nicht gelesen hättest, wüsstest Du jetzt nicht, was Scheisse ist..
_________________
Carpe Diem! www.gwup.org wirkt zuverlässig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#624554) Verfasst am: 22.12.2006, 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

Goclenius hat folgendes geschrieben:
Über die BILD hat man sich Ende der 60er aufgeregt. Das ist OUT. Man sollte sich dann auch über die TAZ, dem linken Gegenstück zur BILD aufregen...

Bei allem, was man an der taz zu recht kritisieren kann: diese Gleichsetzung ist absurd. Soweit ich mich erinnern kann, hab ich in der taz noch nie (beispielsweise) eine Schlagzeile gesehen, die besagte, daß die Schwester irgendeines Sportlers früher mal auf den Strich gegangen sei (oder so). Man kann der taz ja tendenzielle Berichterstattung vorwerfen, aber es ist trotz allem ein völlig anderes journalistisches Niveau; es ist wenigstens Journalismus und nicht bloß die Bedienung primitivster Sensationsgier und unterentwickelter Weltbilder.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Lila Beachberniefetischist



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21939
Wohnort: München

Beitrag(#800503) Verfasst am: 24.08.2007, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hermann L. Gremliza (Herausgeber der konkret) zeigt Wagner und Diekmann wegen Aufforderung zu sexueller Nötigung und Vergewaltigung an...

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2007/0728/feuilleton/0054/index.html
Berlin online hat folgendes geschrieben:
Seit Jahren ist es üblich, die Bild-Zeitung zu loben und das Widerwärtige in ihr für journalistischen Witz zu halten. Kein Moralapostel, von der Kanzlerin über Oscar Lafontaine bis hin zum Papst, verweigert diesem Blatt ein Gespräch. Dort fühlt sich einer offensichtlich sogar dann, wenn er seine Vergewaltigungsfantasien veröffentlicht, völlig sicher.

Daher zeugt die Anzeige Gremlizas, die vermutlich folgenlos bleiben wird, nicht von verbissener Feindschaft. Sie zeugt von Anstand. Als "Sachverständige" für die Frage, "warum Frauen, wenn sie nein sagen, ja meinen" empfiehlt der Anzeigesteller übrigens Frau Alice Schwarzer.


http://www.konkret-verlage.de/kvv/txt.php?text=a2

Anlass war diese Kolumne des einschlägig berüchtigten F-J-Wagner:
Zitat:
"Lieber Marco, zzt. in türkischer Haft,

Du bist 17, Schüler aus Ülzen in Niedersachsen. Was hast Du getan, das Dich zum U-Häftling macht? ... An einem Kuß ist nichts Abscheuliches - abscheulich sind die 5, 10 Sekunden danach, wo Du als Junge Deinen Verstand verlierst, dem Mädchen etwas antust, was sie will und nicht will. Das ist Dein Verbrechen. Tausende und Abertausende junge Menschen begehen diese Verbrechen jede Nacht. Sie küssen, tanzen und lassen nichts anbrennen. Du bist der erste Junge, der im Gefängnis sitzt, weil er die Frauen nicht versteht. Wenn sie ja sagen, meinen sie nein. Und wenn sie nein sagen, meinen sie ja. Das, mein Lieber, kannst Du mit 17 nicht wissen - das kannst Du erst wissen, wenn Du so alt bist wie ich.

Herzlichst Dein Franz Josef Wagner"


Erbrechen
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
L.E.N.
im falschen Film



Anmeldungsdatum: 25.05.2004
Beiträge: 27745
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#800519) Verfasst am: 24.08.2007, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

ist der brief von wagner juristisch angreifbar, oder bewegt er sich in einer grauzone?
_________________
Ich will Gott lästern dürfen! Weg mit §166 StGB!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16636

Beitrag(#800533) Verfasst am: 24.08.2007, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

zarathrusta hat folgendes geschrieben:
.israelis dürfen sich scheinbar in einem rechts und straffreien raum in deustchalnd bewegen,


Aus den Leitlinien des Uääärcksel Springer Verlags (Unternehmensgrundsätze):
Zitat:
(...) 2. das Herbeiführen einer Aussöhnung zwischen Juden und Deutschen, hierzu gehört auch die Unterstützung der Lebensrechte des israelischen Volkes; (...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, feminism survivor



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 36871
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#800535) Verfasst am: 24.08.2007, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Im Zweifel ist es mir lieber, man haengt die Bilder des Moerders auf und nicht den Moerder selber...
_________________
“Authoritarian agendas have gone too far.” (Lindsay Shepherd)------------ Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Lila Beachberniefetischist



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21939
Wohnort: München

Beitrag(#900446) Verfasst am: 04.01.2008, 00:34    Titel: Antworten mit Zitat

Mal wieder der unsägliche Wagner... heute: eine Schmierhudelei an Super-Deutschland
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21511
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#900450) Verfasst am: 04.01.2008, 00:39    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Mal wieder der unsägliche Wagner... heute: eine Schmierhudelei an Super-Deutschland


Da sollte man meiner Meinung nach eher zitieren, anstatt zu verlinken.
Es gibt keinen Grund solche Typen mit einem Besuch zu beehren..
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Lila Beachberniefetischist



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21939
Wohnort: München

Beitrag(#900453) Verfasst am: 04.01.2008, 00:41    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Mal wieder der unsägliche Wagner... heute: eine Schmierhudelei an Super-Deutschland


Da sollte man meiner Meinung nach eher zitieren, anstatt zu verlinken.
Es gibt keinen Grund solche Typen mit einem Besuch zu beehren..


Ich wollte das FGH nicht zu sehr beschmutzen...

Zitat:
Wir sind nun wieder Nummer 1 in Europa.

Beifall bitte, freuen wir uns. Stehen wir auf, Standing Ovations. Leider kann in unserem Deutschland nicht jeder aufstehen. Die, die betrunken im Park liegen, die Bettler, Obdachlose. Menschen, deren Hände erfroren sind, können nicht klatschen.

Ich würde sie alle gerne zur Deutschland-Party einladen.
Das ist so krank.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16636

Beitrag(#900456) Verfasst am: 04.01.2008, 00:44    Titel: Antworten mit Zitat

Geschockt Unglaublich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21511
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#900458) Verfasst am: 04.01.2008, 00:45    Titel: Antworten mit Zitat

Allerdings! Erbrechen
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#900461) Verfasst am: 04.01.2008, 00:47    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Mal wieder der unsägliche Wagner... heute: eine Schmierhudelei an Super-Deutschland


Guter Artikel! Satire? Sarkasmus?
Zitat:
Beifall bitte, freuen wir uns. Stehen wir auf, Standing Ovations. Leider kann in unserem Deutschland nicht jeder aufstehen. Die, die betrunken im Park liegen, die Bettler, Obdachlose. Menschen, deren Hände erfroren sind, können nicht klatschen.


Oder grenzenloser Zynismus?

Ich kenne den Typen nämlich nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21511
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#900464) Verfasst am: 04.01.2008, 00:49    Titel: Antworten mit Zitat

Letzteres.
Wenn Du genügend Masochismus aufbringst, kannste Dich ja mal durchklicken.
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
L.E.N.
im falschen Film



Anmeldungsdatum: 25.05.2004
Beiträge: 27745
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#900467) Verfasst am: 04.01.2008, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

wie kann man nur so scheisse sein?
_________________
Ich will Gott lästern dürfen! Weg mit §166 StGB!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#900470) Verfasst am: 04.01.2008, 00:55    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Letzteres.
Wenn Du genügend Masochismus aufbringst, kannste Dich ja mal durchklicken.


Nicht nötig, ich glaube es ja...
Die BILD ist wohl noch niedriger als ich dachte. So was druckt die? Widerlich! Hätten Penner eine Lobby könnte man den Verein wohl wegen Volksverhetzung an die Eier kriegen...

Aber ich bleibe dabei: Im Kabarett wäre das eine gelungene Einlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900502) Verfasst am: 04.01.2008, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Mal wieder der unsägliche Wagner... heute: eine Schmierhudelei an Super-Deutschland


Zitat:
1200 europäische Top-Manager gaben dir die Note 1 als wettbewerbsfähigstes Land Europas – und weltweit die Note 2, hinter China.


Die Manager in dem Artikel scheinen die Militärrankings, die ich und Narziss ab hier reingestellt haben, gelesen zu haben. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#900517) Verfasst am: 04.01.2008, 01:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wagner ist ein Fall für sich.
Aber ich habe Mitleid mit ihm!

Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900520) Verfasst am: 04.01.2008, 01:58    Titel: Antworten mit Zitat

narziss hat folgendes geschrieben:
Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.


Wie ich so grob geschätzte 500 mal in seiner Bildkolumne gelesen habe, ist er ein derart dummer lernresistenter Mensch, dass er kein Mitleid meinerseits verdient.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21511
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#900522) Verfasst am: 04.01.2008, 01:59    Titel: Antworten mit Zitat

narziss hat folgendes geschrieben:

Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.


Gut! Teufel
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900524) Verfasst am: 04.01.2008, 02:01    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
narziss hat folgendes geschrieben:

Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.


Gut! Teufel
Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#900526) Verfasst am: 04.01.2008, 02:03    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
narziss hat folgendes geschrieben:
Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.


Wie ich so grob geschätzte 500 mal in seiner Bildkolumne gelesen habe, ist er ein derart dummer lernresistenter Mensch, dass er kein Mitleid meinerseits verdient.


So oft hast du das Blatt schon gelesen? Geschockt
Du enttäuscht mich! Echt! Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900529) Verfasst am: 04.01.2008, 02:06    Titel: Antworten mit Zitat

Stefan hat folgendes geschrieben:
Evilbert hat folgendes geschrieben:
narziss hat folgendes geschrieben:
Wie ich in einer Fernsehreportage gesehen hab, ist er ein äußerst unglücklicher Mensch.


Wie ich so grob geschätzte 500 mal in seiner Bildkolumne gelesen habe, ist er ein derart dummer lernresistenter Mensch, dass er kein Mitleid meinerseits verdient.


So oft hast du das Blatt schon gelesen? Geschockt
Du enttäuscht mich! Echt! Weinen


Ich sag jetzt lieber nicht, wie oft ich die Bibel schon gelesen habe (oder dass ich auch "sein Krampf" schon angefangen hatte... aber das war mir dann doch stilistisch einfach zu blöd).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21511
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#900532) Verfasst am: 04.01.2008, 02:09    Titel: Antworten mit Zitat

Stefan hat folgendes geschrieben:

So oft hast du das Blatt schon gelesen? Geschockt
Du enttäuscht mich! Echt! Weinen


Lesen ist OK, nur kaufen geht nicht! zwinkern
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#900534) Verfasst am: 04.01.2008, 02:12    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Stefan hat folgendes geschrieben:

So oft hast du das Blatt schon gelesen? Geschockt
Du enttäuscht mich! Echt! Weinen


Lesen ist OK, nur kaufen geht nicht! zwinkern


Wer Kollegen hat, hat auch BILD. Ich weiß. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15426
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#900609) Verfasst am: 04.01.2008, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Mir genügt es, wenn ich am Bäckerladen vorbeikomme und die Schlagzeile lese. Da sehe ich schon, für wen und für welches Publikum das Blatt gedruckt wird.
Sinngemäß sagte mal Curt Goetz: "Wer im Laufe seines Lebens nicht merkt, daß er von lauter Idioten umgeben ist, der ist wohl selber einer."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900611) Verfasst am: 04.01.2008, 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Mir genügt es, wenn ich am Bäckerladen vorbeikomme und die Schlagzeile lese. Da sehe ich schon, für wen und für welches Publikum das Blatt gedruckt wird.
Sinngemäß sagte mal Curt Goetz: "Wer im Laufe seines Lebens nicht merkt, daß er von lauter Idioten umgeben ist, der ist wohl selber einer."


Die Blödzeitung erinnert einen aber immer wieder dran, falls man es mal vergessen sollte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#900637) Verfasst am: 04.01.2008, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Mir genügt es, wenn ich am Bäckerladen vorbeikomme und die Schlagzeile lese. Da sehe ich schon, für wen und für welches Publikum das Blatt gedruckt wird.
Sinngemäß sagte mal Curt Goetz: "Wer im Laufe seines Lebens nicht merkt, daß er von lauter Idioten umgeben ist, der ist wohl selber einer."


Die Blödzeitung erinnert einen aber immer wieder dran, falls man es mal vergessen sollte.

Wär aber nicht schlecht, wenn man es zuweilen vergessen könnte.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#900641) Verfasst am: 04.01.2008, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Evilbert hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Mir genügt es, wenn ich am Bäckerladen vorbeikomme und die Schlagzeile lese. Da sehe ich schon, für wen und für welches Publikum das Blatt gedruckt wird.
Sinngemäß sagte mal Curt Goetz: "Wer im Laufe seines Lebens nicht merkt, daß er von lauter Idioten umgeben ist, der ist wohl selber einer."


Die Blödzeitung erinnert einen aber immer wieder dran, falls man es mal vergessen sollte.

Wär aber nicht schlecht, wenn man es zuweilen vergessen könnte.


Stimmt schon, aber verlang jetzt deswegen nicht von mir, dass ich meinen Account deaktiviere. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#900647) Verfasst am: 04.01.2008, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Evilbert hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Mir genügt es, wenn ich am Bäckerladen vorbeikomme und die Schlagzeile lese. Da sehe ich schon, für wen und für welches Publikum das Blatt gedruckt wird.
Sinngemäß sagte mal Curt Goetz: "Wer im Laufe seines Lebens nicht merkt, daß er von lauter Idioten umgeben ist, der ist wohl selber einer."


Die Blödzeitung erinnert einen aber immer wieder dran, falls man es mal vergessen sollte.

Wär aber nicht schlecht, wenn man es zuweilen vergessen könnte.


Stimmt schon, aber verlang jetzt deswegen nicht von mir, dass ich meinen Account deaktiviere. Mr. Green

Da gäbs ne ganze Menge Leute, denen ich da den Vortritt lassen wollte.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group