Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Telefonwerbung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tridi
_____



Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beiträge: 7933

Beitrag(#1687877) Verfasst am: 15.09.2011, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

drei so seltsame anrufe hatte ich in den letzten tagen.

die erste hat mich gleich mit so einem redeschwall ueberschuettet, dass ich den eindruck hatte, gar nicht dazwischenzukommen. also hab ich spontan beschlossen, dass sie sich am besten mit meinem sofa unterhalten kann, waehrend ich weiterarbeite. hat erstaunlich lang gedauert, bis sie aufgelegt hat.

der naechste kam mit nem richtig euphorischen redeschwall, "gut, dass ich sie erreiche bla bla blubb ... " (ist das ne neue masche?), den hab ich etwas barsch unterbrochen "worum gehts?", woraufhin seine euphorie sofort weg war: "hat sich soeben erledigt" meinte er nun mit voellig normaler stimme und legte auf.

hat der wohl nen warnhinweis seines vorgaengers aufm schirm gehabt, dass er von mir bestenfalls ne abmahnandrohung kriegt? oder zeigte ihm das genervte "worum gehts?" von mir sofort, dass er mich eh nicht einwickeln kann?

die dritte war eben vor ner stunde, also kurz vor 9, meinte die mich zu marktforschungszwecken interviewen zu sollen. der scheiss nimmt auch ueberhand. kurz vor 9 abends - gehts noch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30735
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1687879) Verfasst am: 15.09.2011, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

tridi hat folgendes geschrieben:
drei so seltsame anrufe hatte ich in den letzten tagen.

die erste hat mich gleich mit so einem redeschwall ueberschuettet, dass ich den eindruck hatte, gar nicht dazwischenzukommen. also hab ich spontan beschlossen, dass sie sich am besten mit meinem sofa unterhalten kann, waehrend ich weiterarbeite. hat erstaunlich lang gedauert, bis sie aufgelegt hat.

der naechste kam mit nem richtig euphorischen redeschwall, "gut, dass ich sie erreiche bla bla blubb ... " (ist das ne neue masche?), den hab ich etwas barsch unterbrochen "worum gehts?", woraufhin seine euphorie sofort weg war: "hat sich soeben erledigt" meinte er nun mit voellig normaler stimme und legte auf.

hat der wohl nen warnhinweis seines vorgaengers aufm schirm gehabt, dass er von mir bestenfalls ne abmahnandrohung kriegt? oder zeigte ihm das genervte "worum gehts?" von mir sofort, dass er mich eh nicht einwickeln kann?

die dritte war eben vor ner stunde, also kurz vor 9, meinte die mich zu marktforschungszwecken interviewen zu sollen. der scheiss nimmt auch ueberhand. kurz vor 9 abends - gehts noch?


Wenn es ein Anruf ist, wovon man die Nummer nicht sieht, kann man auch sagen: "Ich sehe ihre Nummer nicht. Sie wissen, daß das verboten ist!" Da sind se auch ganz verschrocken.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24402
Wohnort: Edo

Beitrag(#1687882) Verfasst am: 15.09.2011, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mal einen von denen, der einen Tag nachdem eine Kollegin von ihm, von derselben Firma, bei mir bereits eine Abfuhr erhalten hat, die aber scheinbar unentschlossen rüberkam, über eine Stunde lang sabbeln lassen und immer nur mal ein "Och... ich weiß nich." dazwischen geschoben. Irgendwann brach die Verbindung plötzlich ab und seitdem hab ich nix mehr von denen gehört. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tridi
_____



Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beiträge: 7933

Beitrag(#1687886) Verfasst am: 15.09.2011, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mal einen von denen, der einen Tag nachdem eine Kollegin von ihm, von derselben Firma, bei mir bereits eine Abfuhr erhalten hat, die aber scheinbar unentschlossen rüberkam, über eine Stunde lang sabbeln lassen und immer nur mal ein "Och... ich weiß nich." dazwischen geschoben. Irgendwann brach die Verbindung plötzlich ab und seitdem hab ich nix mehr von denen gehört. Sehr glücklich

eine ganze stunde koennen die sabbeln, bis sie kapieren, dass es keinen zweck hat? Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24402
Wohnort: Edo

Beitrag(#1687892) Verfasst am: 15.09.2011, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

tridi hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mal einen von denen, der einen Tag nachdem eine Kollegin von ihm, von derselben Firma, bei mir bereits eine Abfuhr erhalten hat, die aber scheinbar unentschlossen rüberkam, über eine Stunde lang sabbeln lassen und immer nur mal ein "Och... ich weiß nich." dazwischen geschoben. Irgendwann brach die Verbindung plötzlich ab und seitdem hab ich nix mehr von denen gehört. Sehr glücklich

eine ganze stunde koennen die sabbeln, bis sie kapieren, dass es keinen zweck hat? Geschockt


Jupp. Meine These ist ja: Die Frau vom Tag zuvor war eine Semiprofessionelle. Ich hörte bei ihr auch dieses typische Hintergrundsquasseln, bei ihm aber eben nicht. Der war wohl ein Profi. Und die Frau hat bei mir, vermute ich mal, wohl ein Häkchen bei "wirkte unentschlossen" gemacht, weil ich die, wie alle anderen auch, sehr höflich und zurückhaltend abgewimmelt habe. Dann ging es wohl eine Etage höher und der hat da wohl mehr Spielraum, wie lange er pro Opfer sich Zeit nehmen darf. Sein Pech nur war: Ich bin kein Vollidiot. Er hätte eigentlich schon nach seiner Vorstellung auflegen können, denn als ich wusste, dass er von derselben Firma war, dich ich just am Vortag erst abgewimmelt habe, war bei mir erstrecht nix mehr zu holen. (Wäre es aber auch so nicht gewesen, weil ich sowas grundsätzlich nicht am Telefon abmache.) War übrigens für irgeneine Lotterie oder so. Auf jeden Fall war der Kerl wohl zu sehr von seinen Überzeugungstalenten überzeugt und merkte wohl auch, dass ich eben keiner bin, der einfach unhöflich den Hörer auf die Gabel knallt. Daher musste er halt die Stunde voll machen. zynisches Grinsen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esme
lebt ohne schützende Gänsefüßchen.



Anmeldungsdatum: 12.06.2005
Beiträge: 5667

Beitrag(#1687928) Verfasst am: 16.09.2011, 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

tridi hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mal einen von denen, der einen Tag nachdem eine Kollegin von ihm, von derselben Firma, bei mir bereits eine Abfuhr erhalten hat, die aber scheinbar unentschlossen rüberkam, über eine Stunde lang sabbeln lassen und immer nur mal ein "Och... ich weiß nich." dazwischen geschoben. Irgendwann brach die Verbindung plötzlich ab und seitdem hab ich nix mehr von denen gehört. Sehr glücklich

eine ganze stunde koennen die sabbeln, bis sie kapieren, dass es keinen zweck hat? Geschockt


Kommt sicher drauf an, nach was sie bezahlt werden.
Es ist sicher angenehmer, eine Stunde mit Bravopunk zu reden, als 20 Leute wie dich anzurufen.

In Frankreich bin ich wohl schon auf allen Listen als "versteht kein Französisch" eingetragen, was ich auch für die Muttersprache als Strategie empfehle. Die beiden Zeugen Jehovas an der Tür habe ich aber damals tatsächlich nicht verstanden und nach dem Dialog "Meinen Sie, dass es auf der Welt Frieden gibt?", "Öh, was ist Frieden, das kenne ich nicht." wussten sie nichts mehr zu sagen.
_________________
Gunkl über Intelligent Design:
Da hat sich die Kirche beim Rückzugsgefecht noch einmal grandios verstolpert und jetzt wollen sie auch noch Haltungsnoten für die argumentative Brez'n, die sie da gerissen haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5587
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1687940) Verfasst am: 16.09.2011, 06:31    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
tridi hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mal einen von denen, der einen Tag nachdem eine Kollegin von ihm, von derselben Firma, bei mir bereits eine Abfuhr erhalten hat, die aber scheinbar unentschlossen rüberkam, über eine Stunde lang sabbeln lassen und immer nur mal ein "Och... ich weiß nich." dazwischen geschoben. Irgendwann brach die Verbindung plötzlich ab und seitdem hab ich nix mehr von denen gehört. Sehr glücklich

eine ganze stunde koennen die sabbeln, bis sie kapieren, dass es keinen zweck hat? Geschockt


Jupp. Meine These ist ja: Die Frau vom Tag zuvor war eine Semiprofessionelle. Ich hörte bei ihr auch dieses typische Hintergrundsquasseln, bei ihm aber eben nicht. Der war wohl ein Profi. Und die Frau hat bei mir, vermute ich mal, wohl ein Häkchen bei "wirkte unentschlossen" gemacht, weil ich die, wie alle anderen auch, sehr höflich und zurückhaltend abgewimmelt habe. Dann ging es wohl eine Etage höher und der hat da wohl mehr Spielraum, wie lange er pro Opfer sich Zeit nehmen darf. Sein Pech nur war: Ich bin kein Vollidiot. Er hätte eigentlich schon nach seiner Vorstellung auflegen können, denn als ich wusste, dass er von derselben Firma war, dich ich just am Vortag erst abgewimmelt habe, war bei mir erstrecht nix mehr zu holen. (Wäre es aber auch so nicht gewesen, weil ich sowas grundsätzlich nicht am Telefon abmache.) War übrigens für irgeneine Lotterie oder so. Auf jeden Fall war der Kerl wohl zu sehr von seinen Überzeugungstalenten überzeugt und merkte wohl auch, dass ich eben keiner bin, der einfach unhöflich den Hörer auf die Gabel knallt. Daher musste er halt die Stunde voll machen. zynisches Grinsen


Ich hab da auch 'ne ganz gute Methode:

Ich signalisieren interesse und lass sie mit reden anfangen.Dannach unterbreche ich sie weil es an der Tür geklingelt hat und bitte darum,kurz zu warten.
Telefon ab unter ein Kissen und via Fritzbox checken,wie lange es dauert bis der Anrufer die Hoffnung darauf,daß ich nochmal wiederkomme aufgibt.

Highscore liegt bei 32 Minuten Lachen
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14737
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1687983) Verfasst am: 16.09.2011, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Das wundert mich: Schon seit sehr langer Zeit bekomme ich keine derartigen Anrufe mehr. Und es ist auch verschwindend wenig Spam in meiner Mailbox. Dabei sind doch - so habe ich mal gehört - allein lebende alte Leute besonders ergiebig für solche Verkäufer. Irgendwie bin ich verärgert, daß man mich nicht mehr für kaufpotent hält. Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24402
Wohnort: Edo

Beitrag(#1687984) Verfasst am: 16.09.2011, 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bei meinen Eltern rufen manchmal solche Leute noch für mich an. Mein Vater hat mir mal davon erzählt. Und dass er die Frau am anderen Ende wunderbar dadurch ärgern konnte, dass er sich beharrlich weigerte ihr meine neue Nummer zu geben. zynisches Grinsen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Louseign
in Vergessenheit geraten



Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 5308

Beitrag(#1687993) Verfasst am: 16.09.2011, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Das wundert mich: Schon seit sehr langer Zeit bekomme ich keine derartigen Anrufe mehr. Und es ist auch verschwindend wenig Spam in meiner Mailbox. Dabei sind doch - so habe ich mal gehört - allein lebende alte Leute besonders ergiebig für solche Verkäufer. Irgendwie bin ich verärgert, daß man mich nicht mehr für kaufpotent hält. Geschockt

Wer weiß, was du ihnen bei früheren Telefonaten so alles erzählt hast, dass du auf deren Blacklist gelandet bist. zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1688056) Verfasst am: 16.09.2011, 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

Louseign hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Das wundert mich: Schon seit sehr langer Zeit bekomme ich keine derartigen Anrufe mehr. Und es ist auch verschwindend wenig Spam in meiner Mailbox. Dabei sind doch - so habe ich mal gehört - allein lebende alte Leute besonders ergiebig für solche Verkäufer. Irgendwie bin ich verärgert, daß man mich nicht mehr für kaufpotent hält. Geschockt

Wer weiß, was du ihnen bei früheren Telefonaten so alles erzählt hast, dass du auf deren Blacklist gelandet bist. zwinkern


Na was wohl; Telefonwerber schmeissen doch mit Anglizismen nur so um sich. Da wird er wahrscheinlich glatt durchs Kabel gekrochen sein und die Leute erwürgt haben.

Ist eigentlich ne geile Geschäftsidee; Ahriman, kann man Dich mieten? Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Louseign
in Vergessenheit geraten



Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 5308

Beitrag(#1688065) Verfasst am: 16.09.2011, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Evilbert hat folgendes geschrieben:


Na was wohl; Telefonwerber schmeissen doch mit Anglizismen nur so um sich. Da wird er wahrscheinlich glatt durchs Kabel gekrochen sein und die Leute erwürgt haben.

Geschockt Au Backe!

Louseign hat folgendes geschrieben:
Wer weiß, was du ihnen bei früheren Telefonaten so alles erzählt hast, dass du auf deren Blacklist gelandet bist. zwinkern

Ich bring' mich schon mal in Sicherheit...
Bitte nicht!

Ahriman, ich werd's auch nie wieder sagen. *vorsichhinmurmel*: schwarze Liste, schwarze Liste, ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14737
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1688280) Verfasst am: 17.09.2011, 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

Gröhl... Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tridi
_____



Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beiträge: 7933

Beitrag(#1696515) Verfasst am: 13.10.2011, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe jetzt die moeglichkeit, in der telefonanlage anrufe von bestimmten nummern zu sperren.

lohnt das, kriegt man damit den spam merkbar reduziert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5587
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1696575) Verfasst am: 14.10.2011, 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

tridi hat folgendes geschrieben:
ich habe jetzt die moeglichkeit, in der telefonanlage anrufe von bestimmten nummern zu sperren.

lohnt das, kriegt man damit den spam merkbar reduziert?


Wenn du immer schön fleißig aktualisierst, dann kommt zumindestens von jeder Nummer nur noch ein Anruf.
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14737
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1696631) Verfasst am: 14.10.2011, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

tridi hat folgendes geschrieben:
ich habe jetzt die moeglichkeit, in der telefonanlage anrufe von bestimmten nummern zu sperren.

lohnt das, kriegt man damit den spam merkbar reduziert?

Geht auch so:
"Hier ist das Telefon von xxx. Nennen Sie bitte nach dem Pfeifton Ihren Namen. Ich werde dann entscheiden, ob ich zuhause bin oder nicht."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1696638) Verfasst am: 14.10.2011, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
tridi hat folgendes geschrieben:
ich habe jetzt die moeglichkeit, in der telefonanlage anrufe von bestimmten nummern zu sperren.

lohnt das, kriegt man damit den spam merkbar reduziert?

Geht auch so:
"Hier ist das Telefon von xxx. Nennen Sie bitte nach dem Pfeifton Ihren Namen. Ich werde dann entscheiden, ob ich zuhause bin oder nicht."


Am Kopf kratzen Dein Festnetz-Telefon ist doch immer zuhause, oder etwa nicht? Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 7806

Beitrag(#1696645) Verfasst am: 14.10.2011, 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

ich mach das immer so:
es klingelt, ich gehe ran und sage knapp "ja". dann rasselt der professionelle (merk ich dann ja) seine vorstellung und sein anliegen runter.
und ich? ich schweige einfach. der frag dann nach: "hallo" und so weiter , und ich schweige, er hört mich (schwer:) atmen, mehr nicht.
nach 10 sekunden legen die dann meist auf.
wenn sie mich nach meinem namen am anfang fragen schweige ich auch.
hat bis jetzt immer geklappt und ich verzeichne immer weniger anrufe dergestalt.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30735
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2073621) Verfasst am: 23.10.2016, 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Er_Win
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 4482

Beitrag(#2073623) Verfasst am: 23.10.2016, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern


Das war bestimmt Kseniya Cool

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5435
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#2073624) Verfasst am: 23.10.2016, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern


Anrufe,bei denen nach 3 Klingeltönen aufgelegtwird oder sofort nach Abnehmen meinerseits oder nur eine knappe Ansage kommt von wegen "Termin bestätigen" und dann auflegt, hatte ich auch öfters.

Rufe meinerseits nie zurück: wenn das was wichtiges war, wird der/die Betreffende wohl nochmals anrufen. Und ich guck ab und zu per google nach, woher das denn kam: meist aus Gegenden, in denen ich schlichtweg keine Sau kenne...
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30735
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2073625) Verfasst am: 23.10.2016, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Er_Win hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern


Das war bestimmt Kseniya Cool

[img]Frau auf Fahrrad[/img]


Wie kommst Du dazu?
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30735
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2073626) Verfasst am: 23.10.2016, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern


Anrufe,bei denen nach 3 Klingeltönen aufgelegtwird oder sofort nach Abnehmen meinerseits oder nur eine knappe Ansage kommt von wegen "Termin bestätigen" und dann auflegt, hatte ich auch öfters.

Rufe meinerseits nie zurück: wenn das was wichtiges war, wird der/die Betreffende wohl nochmals anrufen. Und ich guck ab und zu per google nach, woher das denn kam: meist aus Gegenden, in denen ich schlichtweg keine Sau kenne...

Ich rufe nie zurück, bei mir unbekannte Nummern.
Wie gesagt, die meisten "Anrufer-Aufleger" erscheinen bei Google.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Er_Win
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 4482

Beitrag(#2073627) Verfasst am: 23.10.2016, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Heute wurde ich angerufen von einem, (laut Nummer) Teilnehmer aus Lettland.
Nach dreimal klingeln wurde bereits aufgelegt.
Wenn ich von unbekannte Nummern angerufen werden, gebe ich die immer in Google ein.
Meistens kommt man auf diese Art auf Seiten, die hinweise geben gegen Abzocker.
Die Nummer von heute Früh brachte keine Treffer. Hat mich gewundert, weil sie endete mit 2222 (kein Treffer hat ich noch nie).
Ich habe dennoch nicht zurückgerufen. zwinkern


Das war bestimmt Kseniya Cool

[img]Frau auf Fahrrad[/img]


Wie kommst Du dazu?


so: https://www.google.de/search?q=fake%20email%20frauen%20lettland

und

so: https://de.wikipedia.org/wiki/Humor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2073628) Verfasst am: 23.10.2016, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Er_Win hat folgendes geschrieben:

was macht das dürre mädchen mit meinem fahrrad?! Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
springt nicht über jedes Stöckchen



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 12302
Wohnort: Lovetown

Beitrag(#2073644) Verfasst am: 23.10.2016, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:

was macht das dürre mädchen mit meinem fahrrad?! Geschockt


Vielleicht willst du es ja mal verkaufen. Dann hast du gleich die passende Werbung dafür. Auf den Arm nehmen
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UnArtig
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.07.2016
Beiträge: 18

Beitrag(#2073698) Verfasst am: 23.10.2016, 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Bekomme mindestens 1x täglich nen Anruf für einen Herrn W., dabei bin ich Frau U. Hier gab's auch noch nie einen Herrn W. - das weiß ich deshalb, weil ich das Haus selbst gebaut habe und hier vorher Brachland war. Die Telekom hat auf meine Nachfrage auf "alles, was heilig ist sowie auf mei Mudda ihr Grab" geschworen, dass die Nummer noch nie vergeben wurde - wer auch immer also Herr W. ist: Bitte geben Sie doch mal Ihre aktuelle Nummer raus, thx.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7282

Beitrag(#2073744) Verfasst am: 24.10.2016, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

UnArtig hat folgendes geschrieben:
Bekomme mindestens 1x täglich nen Anruf für einen Herrn W....

Dein Telefon hat keine Sperr/Blockierfunktion?
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UnArtig
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.07.2016
Beiträge: 18

Beitrag(#2073786) Verfasst am: 25.10.2016, 00:39    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
UnArtig hat folgendes geschrieben:
Bekomme mindestens 1x täglich nen Anruf für einen Herrn W....

Dein Telefon hat keine Sperr/Blockierfunktion?


Sind unterschiedliche Nummern - wenn's nur von einer kommen würde, wäre die schon lange geblockt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14737
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2073833) Verfasst am: 25.10.2016, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

UnArtig hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
UnArtig hat folgendes geschrieben:
Bekomme mindestens 1x täglich nen Anruf für einen Herrn W....

Dein Telefon hat keine Sperr/Blockierfunktion?


Sind unterschiedliche Nummern - wenn's nur von einer kommen würde, wäre die schon lange geblockt.

Anrufe annehmen, versuchen mit dem Anrufer zu sprechen und ihn fragen, woher er die Rufnummer hat.
Oder sich als "Herr W" melden und den Anrufer durch Geschwätz richtig verärgern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group