Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Geschmacklose Werbung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#675594) Verfasst am: 06.03.2007, 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:

Aber woher nimmst du dein Wissen? Ich meine, die Männer, die sich empören, hatten diese Fantasie? Alle? Und warum hatten sie sie? Ich finde eher das suspekt.


Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unchrist
Klugscheißer



Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 1039
Wohnort: Hannover

Beitrag(#675595) Verfasst am: 06.03.2007, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ja! Der lang erwartete beweis.!

Scheiß auf Fokus, lasst uns alle Bild lesen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#675599) Verfasst am: 06.03.2007, 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sokrateer hat folgendes geschrieben:
Das verlinkte Bild habe ich übrigens von der allseits verhassten Bild-Zeitung. Cool


Und? Ich möchte den Artikel dazu nicht sehen.

Blödzeitung hat übrigens sogar zum korrekten Bild gegriffen. Man staunt.

http://www.xornal.com/images/fotos/20070219201930dolcegabbana.jpg
http://www.elconfidencial.com/fotos/sociedad/2007021911dg%5B1%5D.jpg
http://www.elcorreogallego.es/img/noticias/20070219/anuncio590_38182.jpg

usw. Vorausgesetzt, alle anderen haben nicht von dieser Zeitung abgeschrieben, von der ich noch nicht mal Bilder als Anschauungsobjekt posten würde.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#675601) Verfasst am: 06.03.2007, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frau hat ja nichtmal die Beine gespreizt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sokrateer
souverän



Anmeldungsdatum: 05.09.2003
Beiträge: 11649
Wohnort: Wien

Beitrag(#675605) Verfasst am: 06.03.2007, 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Auf den größeren Fotos von Heike sieht man auch, dass die Frau ihre Augen ganz oder fast ganz geschlossen hat. Sie genießt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#675608) Verfasst am: 06.03.2007, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:

Aber woher nimmst du dein Wissen? Ich meine, die Männer, die sich empören, hatten diese Fantasie? Alle? Und warum hatten sie sie? Ich finde eher das suspekt.


Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,


Du liebes bisschen, Ralf. Wenn ich kleine Person auch nur mit einem Mann im Bett bin, ist er mir als Einzelperson überlegen. Und wenn er auf mir liegt, dominiert er sogar. Mit den Augen rollen

Zitat:
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,


Unbelegbares Klischee.

Zitat:
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.


Warum? Weil er sie festhält? Weißt du eigentlich, wie viele Menschen es sehr erotisch finden, wenn jemand sie lustvoll/spielerisch dominant festhält? Das muss nicht dir gefallen, aber unterstelle anderen Menschen bitte keine Uneinvernehmlichkeit, nur weil du das nicht magst.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst


Zuletzt bearbeitet von Heike N. am 06.03.2007, 16:52, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#675609) Verfasst am: 06.03.2007, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:

Aber woher nimmst du dein Wissen? Ich meine, die Männer, die sich empören, hatten diese Fantasie? Alle? Und warum hatten sie sie? Ich finde eher das suspekt.


Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,


Es gibt Frauen, die stehen auf sowas.


Zitat:
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

Sie wirkt auf mich nicht mal richtig sexuell Schulterzucken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#675610) Verfasst am: 06.03.2007, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Zitat:
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

Sie wirkt auf mich nicht mal richtig sexuell Schulterzucken


Meine Rede: eine Szene aus Baywatch. Er reanimiert. Sexuell oder erotisch kann ich das auch nicht finden. Die arme Frau.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#675611) Verfasst am: 06.03.2007, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Von mir aus. wirr
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)


Zuletzt bearbeitet von Ralf Rudolfy am 06.03.2007, 16:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#675615) Verfasst am: 06.03.2007, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
Zitat:
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

Sie wirkt auf mich nicht mal richtig sexuell Schulterzucken


Meine Rede: eine Szene aus Baywatch. Er reanimiert. Sexuell oder erotisch kann ich das auch nicht finden. Die arme Frau.


Das erinnert mich grad an eine wirklich unterirdische Anmache: my ***peep*** is nearly dead, want to give it mouth-to-mouth? zwinkern

Edit: wobei der Witz eigentlich nedamal gut ist, immerhin gehts ja nicht um Mund-zu-Mundbeatmung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#675618) Verfasst am: 06.03.2007, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
Zitat:
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

Sie wirkt auf mich nicht mal richtig sexuell Schulterzucken


Meine Rede: eine Szene aus Baywatch. Er reanimiert. Sexuell oder erotisch kann ich das auch nicht finden. Die arme Frau.


Das erinnert mich grad an eine wirklich unterirdische Anmache: my ***peep*** is nearly dead, want to give it mouth-to-mouth? zwinkern


Das ist doch wirklich an Fantasie kaum zu überbieten, was? Lachen
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Quoth
the Raven: Nevermore!



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 120

Beitrag(#675625) Verfasst am: 06.03.2007, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Der eigentliche Skandal daran ist wiedermal die Art der Berichterstattung und wie offenbar in der italienischen Politik von dem Plakat gesprochen wurde.
Gewaltsam gespreizte Beine, von Tränen verwaschenes Make-Up, einen zum Schreien geöffneten Mund, kurz - eine Damsel in Distress kann ich da absolut nicht erkennen. Eher fünf Desinteresse mimende Personen die auf Anweisung eines Fotografen eine halbwegs interessante Pose gefunden und die dann abgelichtet haben.
Gibt in der Geschichte der Werbung weitaus schönere Bilder mit demselben Thema, auch in so grauslichen Variationen wie etwa einer hellhäutigen Frau die einen sich 'offensichtlich' (höhö) wehrenden Schwarzen mit dem Gesicht gegen ihren Unterleib presst.

Also tut mir leid ... eine Vergewaltigung gehört sicherlich zu den schlimmsten Dingen, die einem Menschen widerfahren können, aber das Plakat zeigt für mein Empfinden nichts dergleichen sondern fünf statuenartige (offenbare Nachbearbeitung mit Photoshop), nicht wirklich interagierende Figuren.
_________________
"Stelle Dich an den Abgrund der Hölle
Und tanze zur Musik der Sterne!"


Wahlspruch der Bewohner
der Lindwurmfeste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pug
404 not found



Anmeldungsdatum: 04.12.2005
Beiträge: 801
Wohnort: New Sodom (Karlsruhe)

Beitrag(#675627) Verfasst am: 06.03.2007, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Die Modedesigner kommen eh alle von einem anderen Stern.
_________________
Viel Glück uns allen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#675745) Verfasst am: 06.03.2007, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:

Aber woher nimmst du dein Wissen? Ich meine, die Männer, die sich empören, hatten diese Fantasie? Alle? Und warum hatten sie sie? Ich finde eher das suspekt.


Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,


Es gibt Frauen, die stehen auf sowas.

Ja, das soll wohl vorkommen. Aber vergiß doch mal einen Moment, daß es sich um eine für Werbung gestellte Szene handelt. Stell dir vor, dir begegnet diese Szene nichtsahnend nachts im Stadtpark: Ein kräftiger Kern drückt eine Frau zu Boden, drei andere Kerle stehen sabbernd drumrum. Und da denkst du spontan: Oh fein, die haben ja Spaß, die Frau steht da bestimmt drauf. Ich bitte dich!
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sokrateer
souverän



Anmeldungsdatum: 05.09.2003
Beiträge: 11649
Wohnort: Wien

Beitrag(#675746) Verfasst am: 06.03.2007, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Vor ein paar Minuten habe ich bei ATV vorbeigezappt. Da drückte Tim, der Heimwerkerkönig doch glatt seine Frau aufs Sofa, hielt sie an den Handgelenken fest und ließ sie ein wenig zappeln.

Hoffentlich verbietet jemand nun diese grottenschlechte Sitcom.

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:

Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

*gröhl* Die Aussage hatte ich ja gar nicht bemerkt. Gröhl... Gröhl... Gröhl...

Wie gesagt, Rorschachtest.....

Insofern kann das Plakat sogar als echte Kunst gelten, die zum Nachdenken anregt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#675750) Verfasst am: 06.03.2007, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sokrateer hat folgendes geschrieben:

*gröhl* Die Aussage hatte ich ja gar nicht bemerkt. Gröhl... Gröhl... Gröhl...

Wie gesagt, Rorschachtest.....

Und was ist jetzt so lustig?
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathodenstrahlröhre
K.



Anmeldungsdatum: 14.06.2004
Beiträge: 457

Beitrag(#675751) Verfasst am: 06.03.2007, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

unchrist hat folgendes geschrieben:
Ja, was soll der scheiß!
Wieso kann ich mir kein "mein Kampf" mehr bestellen? Hä?
Her mit dem scheiß

Natürlich kannst du dir Mein Kampf bestellen, wenn dir der Sinn danach steht. Vielleicht nicht unbedingt neu bei amazon, da Bayern bis 2015 die Urheberrechte daran besitzt und Nachdrucke untersagt. Aber du kannst es dir natürlich im Ausland oder bei ebay bestellen oder vom Nachbarn abkaufen, das Teil ist ja nicht illegal, schließlich haben tausende Menschen das daheim irgendwo auf'm Speicher liegen. Ich weiß zwar nicht ob du so glücklich damit wirst, das Buch soll angeblich stinklangweilig sein.

Aber zum Bild: Ich sehe da auch kaum eine Vergewaltigung, außer vielleicht mit sehr großer Phantasie, frage mich aber trotzdem, inwiefern dieses Bild werbewirksam sein soll? Möchte sich wirklich jemand mit diesen extrem schmierigen Macho-Typen identifizieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roter Ballon
Lifted



Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 2466
Wohnort: München

Beitrag(#675786) Verfasst am: 06.03.2007, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Pug hat folgendes geschrieben:
Die Modedesigner kommen eh alle von einem anderen Stern.


ebend

http://deu.dolcegabbana.it/

(eigentlich wollt ich das Bild für den deutschen markt suchen, finds aber ned ... und nach der Freakshow hab ich genug Kunst für diesen Monat gesehen)
_________________
ertrage die Clowns!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narziss
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 21939

Beitrag(#675794) Verfasst am: 06.03.2007, 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Die Machokerle sehen eher so aus, als ob sie jede Frau kriegen, die sie wollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Extropy
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 6149

Beitrag(#675797) Verfasst am: 06.03.2007, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Quoth hat folgendes geschrieben:


...

Damsel in Distress

...



offtopic:

Sagt Dir der Name "Zazzmatazz" was? zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Extropy
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 6149

Beitrag(#675800) Verfasst am: 06.03.2007, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sokrateer hat folgendes geschrieben:
Vor ein paar Minuten habe ich bei ATV vorbeigezappt. Da drückte Tim, der Heimwerkerkönig doch glatt seine Frau aufs Sofa, hielt sie an den Handgelenken fest und ließ sie ein wenig zappeln.

Hoffentlich verbietet jemand nun diese grottenschlechte Sitcom.

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:

Kurze Zsammenfassung von Gründen, warum mich die Szene an eine Vergewaltigung denken läßt:
-- Männer sind in der dominierenden Position, auch zahlenmäßig, Frau dagegen unterlegen,
-- Männer sehen aus wie Macho-Typen, die gewohnt sind, sich zu nehmen, was sie wollen, auch mit Gewalt,
-- die Szene wirkt auf mich nicht konsensuell.

*gröhl* Die Aussage hatte ich ja gar nicht bemerkt. Gröhl... Gröhl... Gröhl...

Wie gesagt, Rorschachtest.....

Insofern kann das Plakat sogar als echte Kunst gelten, die zum Nachdenken anregt.


Ich würde eher sagen, da hat einer ein etwas schräges Verhältnis zum eigenen Geschlecht. Pfeifen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xamanoth
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 07.04.2006
Beiträge: 7962

Beitrag(#675804) Verfasst am: 06.03.2007, 20:22    Titel: Re: Geschmacklose Werbung Antworten mit Zitat

Latina hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:

Tja, vielleicht makaber, aber m.E. nicht zu beanstanden.
Jedenfalls völlig harmlos gegen das hier.


Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen

An alle Verfechter der künstlerischen Freiheit: das hier ist Werbung und nicht Kunst. Bitte nicht verwechseln. Und es ist einfach nur zum Kotzen.


Nach meinem Verständnis des verfassungsrechtlichen Kunstbegriffs schließt sich das keineswegs aus. Der Kunstbegriff ist unabhängig von der vermeintlichen Qualität des Bildes. Im übrigen halte ich die Aufregung um diese Bild für albern. Das Bild selbst aber auch.


Zuletzt bearbeitet von Xamanoth am 06.03.2007, 20:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xamanoth
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 07.04.2006
Beiträge: 7962

Beitrag(#675806) Verfasst am: 06.03.2007, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

unchrist hat folgendes geschrieben:
Wieso kann ich mir kein "mein Kampf" mehr bestellen? Hä?
Her mit dem scheiß

Wäre ich sehr für.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Extropy
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 6149

Beitrag(#675811) Verfasst am: 06.03.2007, 20:26    Titel: Re: Geschmacklose Werbung Antworten mit Zitat

Xamanoth hat folgendes geschrieben:
Latina hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:

Tja, vielleicht makaber, aber m.E. nicht zu beanstanden.
Jedenfalls völlig harmlos gegen das hier.


Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen Erbrechen

An alle Verfechter der künstlerischen Freiheit: das hier ist Werbung und nicht Kunst. Bitte nicht verwechseln. Und es ist einfach nur zum Kotzen.


Nach meinem Verständnis des verfassungsrechtlichen Kunstbegriffs schließt sich das keineswegs aus. Der Kunstbegriff ist unabhängig von der vermeintlichen Qualität des Bildes. Im übrigen halte ich die Aufregung um diese Bild für albern. Das Bild selbst aber auch.


Nun, in der Tat ist das Bild albern. Weder zeigt es eine Vergewaltigung, noch lustvollen Sex. Tatsächlich zeigt es wirklich nur statuenhafte Menschen in einer skurril anmutenden Situation, die entfernt an Sex erinnert. Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Misterfritz
mini - mal



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 21867
Wohnort: badisch sibirien

Beitrag(#676039) Verfasst am: 06.03.2007, 23:43    Titel: Re: Geschmacklose Werbung Antworten mit Zitat

Doc Extropy hat folgendes geschrieben:

Nun, in der Tat ist das Bild albern. Weder zeigt es eine Vergewaltigung, noch lustvollen Sex. Tatsächlich zeigt es wirklich nur statuenhafte Menschen in einer skurril anmutenden Situation, die entfernt an Sex erinnert. Am Kopf kratzen

ach komm, doc, wenn du wüsstest, das diese frau unrasiert ist, wäre das für dich doch gleich einer vergewaltigung des mannes Mr. Green
_________________
I'm tapping in the dusternis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unchrist
Klugscheißer



Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 1039
Wohnort: Hannover

Beitrag(#676070) Verfasst am: 07.03.2007, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Xamanoth hat folgendes geschrieben:
unchrist hat folgendes geschrieben:
Wieso kann ich mir kein "mein Kampf" mehr bestellen? Hä?
Her mit dem scheiß

Wäre ich sehr für.


Ich nicht.

Meine persönliche Meinung ist: Zensur an sich, ist nicht schlecht. Kommt nur drauf an wie man damit umgeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kival
Feminist Ghost



Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 24070

Beitrag(#676081) Verfasst am: 07.03.2007, 00:12    Titel: Antworten mit Zitat

unchrist hat folgendes geschrieben:
Xamanoth hat folgendes geschrieben:
unchrist hat folgendes geschrieben:
Wieso kann ich mir kein "mein Kampf" mehr bestellen? Hä?
Her mit dem scheiß

Wäre ich sehr für.


Ich nicht.

Meine persönliche Meinung ist: Zensur an sich, ist nicht schlecht. Kommt nur drauf an wie man damit umgeht.


Die, die die Wahrheit gekapert haben und die auf der richtigen seite sind, entscheiden das dann, ja?
_________________
"A basic literacy in statistics will one day be as necessary for efficient citizenship as the ability to read and write." (angeblich H. G. Wells)
"The consent of the governed is not consent if it is not informed." (Edward Snowden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unchrist
Klugscheißer



Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 1039
Wohnort: Hannover

Beitrag(#676087) Verfasst am: 07.03.2007, 00:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß, dass jetzt viele Freiheitsfanatiker auf mich einschlagen werden.

Nun..

Die meisten Menschen sind mit Freiheit überfordert und können nix mit anfangen.
Wieso sonst denken sich viele solche Konstrukte wie "Gott" oder "Religion" aus?
Wozu sonst brauchen wir Gesetze?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kival
Feminist Ghost



Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 24070

Beitrag(#676098) Verfasst am: 07.03.2007, 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

Nach welchen Kriterien willst du denn zensieren, wenn du schon nicht sagst wer.
_________________
"A basic literacy in statistics will one day be as necessary for efficient citizenship as the ability to read and write." (angeblich H. G. Wells)
"The consent of the governed is not consent if it is not informed." (Edward Snowden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unchrist
Klugscheißer



Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 1039
Wohnort: Hannover

Beitrag(#676109) Verfasst am: 07.03.2007, 00:32    Titel: Antworten mit Zitat

Kival hat folgendes geschrieben:
Nach welchen Kriterien willst du denn zensieren, wenn du schon nicht sagst wer.


Ich sage auch wer, wenn du mich so lieb fragst.

Es sollen allgemeine menschliche Werte nach humanistischen Ansätzen definiert werden.

Ein Gremium soll entscheiden, ob die vorliegende Werke nun der Masse zugänglich gemacht werden sollen oder nicht. Es soll auch einen Überwachungsorgan geben. Und natürlich kann man klagen.

Also im Grunde genommen so was wie BpjM, nur eben bisschen anders.

Folgendes soll zensiert Weden (zum teil wird das schon):
- menschenverachtende Inhalte
- volksverhetztende Inhalte (darunter fällt dann aber IMO auch der Koran, aber auch die Bibel)
- sinnlose Gewalt (zB HappyTree Friends)

Es soll kein Zugang über Internet zu fragwürdigen ausländischen Internet Seiten bestehen (wird auch zum teil schon gemacht, aber nicht genug)

- rechtsradikale Seiten
- seiten die pornos anbieten, ohne kinderschutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 5 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group