Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Globalisierungsprotest in Genua

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dominik
...



Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1336
Wohnort: Deutschland

Beitrag(#730141) Verfasst am: 25.05.2007, 19:52    Titel: Globalisierungsprotest in Genua Antworten mit Zitat

Diese Reportage ist der Hammer.

http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748
_________________
"Die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik" Karl Marx (Ebd., MEW 1:378)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dominik
...



Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1336
Wohnort: Deutschland

Beitrag(#730155) Verfasst am: 25.05.2007, 20:08    Titel: Globalisierungsprotest in Genua Antworten mit Zitat

http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748
_________________
"Die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik" Karl Marx (Ebd., MEW 1:378)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 21823

Beitrag(#730156) Verfasst am: 25.05.2007, 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ein kurze Erläuterung worum es geht wäre nicht schlecht. Oder soll ich einfach wie blöde auf jeden Link klicken, den man mir vorhält?
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Louseign
in Vergessenheit geraten



Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 5308

Beitrag(#730164) Verfasst am: 25.05.2007, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
Ein kurze Erläuterung worum es geht wäre nicht schlecht. Oder soll ich einfach wie blöde auf jeden Link klicken, den man mir vorhält?

Stimmt. Unkultur ist es mMn vor allem, in Foren irgendwelche Links kommentarlos den Usern »zum Fraß vorzuwerfen«.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 21823

Beitrag(#730170) Verfasst am: 25.05.2007, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ava&vT hat folgendes geschrieben:
zelig hat folgendes geschrieben:
Ein kurze Erläuterung worum es geht wäre nicht schlecht. Oder soll ich einfach wie blöde auf jeden Link klicken, den man mir vorhält?

Stimmt. Unkultur ist es mMn vor allem, in Foren irgendwelche Links kommentarlos den Usern »zum Fraß vorzuwerfen«.

Yep.
Ausserdem habe ich mit angewöhnt, den Link immer im Volltext zu zeigen, damit der Interessent ohne Komplikation sehen kann, was er da aufruft.

edit: ausser er ist zu lang
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
Analogue Native



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674
Wohnort: Erfurt

Beitrag(#730183) Verfasst am: 25.05.2007, 20:50    Titel: Re: Globalisierungsprotest in Genua Antworten mit Zitat

Dominik hat folgendes geschrieben:
Diese Reportage ist der Hammer.

http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748

Wußtest du das noch nicht?
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nergal
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 11433

Beitrag(#730187) Verfasst am: 25.05.2007, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Es geht um Proteste zum G8 Gipfel in Genua 2001, Polizeigewalt usw.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kraftruni
so'n Typ



Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 204
Wohnort: Bremerhaven

Beitrag(#730193) Verfasst am: 25.05.2007, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Langweilig.
_________________
40% Einsatz, 100% Erfolg!

PS: Klimawandel find ich toll!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#730195) Verfasst am: 25.05.2007, 21:08    Titel: Re: Unkultur Antworten mit Zitat

Dominik hat folgendes geschrieben:
http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748

Ich hab mir's, trotz fehlender Erläuterung, eben bis zu Ende angeschaut. Danke für den Link. Jetzt ist mir's schlecht.
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#730201) Verfasst am: 25.05.2007, 21:14    Titel: Re: Globalisierungsprotest in Genua Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Dominik hat folgendes geschrieben:
Diese Reportage ist der Hammer.

http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748

Wußtest du das noch nicht?

Ich wusste es auch noch nicht, hab mir's jetzt aber angeschaut. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dafür dankbar sein soll oder mir wünschen soll es nie gesehen zu haben. Mit den Augen rollen Erbrechen
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#730207) Verfasst am: 25.05.2007, 21:29    Titel: Re: Globalisierungsprotest in Genua Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Dominik hat folgendes geschrieben:
Diese Reportage ist der Hammer.

http://video.google.de/videoplay?docid=-8876259762606192748

Wußtest du das noch nicht?

Ich wusste es auch noch nicht, hab mir's jetzt aber angeschaut. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dafür dankbar sein soll oder mir wünschen soll es nie gesehen zu haben. Mit den Augen rollen Erbrechen


Ich will lieber gar nicht wissen, was alles vom Staat/Geheimdienst inszeniert wird, um die öffentliche Meinung zu beeinflussen... Die Kofferbomben kamen mir auch von Anfang an reichlich suspekt vor. So, nun kommt gleich die VT-Keule, wetten? Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autoterrorist
Die Gottespest



Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 846
Wohnort: Duisburg

Beitrag(#730210) Verfasst am: 25.05.2007, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Und was lernen wir daraus:
Staaten, Regierungen, Autoritäten abschaffen! zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 6217

Beitrag(#730213) Verfasst am: 25.05.2007, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Autoterrorist hat folgendes geschrieben:
Und was lernen wir daraus:
Staaten, Regierungen, Autoritäten abschaffen! zwinkern


Sehr schön! Sechs! Setzen! zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#730234) Verfasst am: 25.05.2007, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte keine Doppelposts.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=17680

In welchem Forum sollte das zusammengefügt werden?

_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#730252) Verfasst am: 25.05.2007, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

kolja hat folgendes geschrieben:
Bitte keine Doppelposts.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=17680

In welchem Forum sollte das zusammengefügt werden?

Politik und Geschichte trifft's am ehesten, oder?
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#730267) Verfasst am: 25.05.2007, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Politik und Geschichte trifft's am ehesten, oder?

Verschoben & zusammengelegt.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hainer
frustrierter User



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 2528

Beitrag(#730297) Verfasst am: 25.05.2007, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Der britische Journalist Mark Covell schildert seine Erlebnisse vor der Diaz-Bolzaneto-Schule:
http://www.youtube.com/watch?v=JvLVBGhQWnw

Der neuseeländische Journalist Sam Buchanan war in der Schule:
http://www.youtube.com/watch?v=GbccLz_FqPQ

Eine Kamera filmt aus dem Nachbarhaus:
http://www.youtube.com/watch?v=fZ8bIZWaIZY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VanHanegem
Weltmeister



Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 1283

Beitrag(#2090885) Verfasst am: 08.04.2017, 12:41    Titel: Verprügeln straffrei??? Antworten mit Zitat

Thema "Verprügeln straffrei??" hier integriert, schtonk


Liebe Gemeinde,

der Spiegel

http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-entschaedigt-opfer-nach-polizeigewalt-in-genua-2001-a-1142423.html


behauptet irgendwie, man müsse im Strafrecht erst explizit die Folter unter Strafe stellen um das Verprügeln einer Person effektiv strafrechtlich ahnden zu können.

Kapiere ich nicht. Ich nehme doch mal stark an, Körperverletzung war auch in Italien, wie anderswo, auch schon immer strafbar. Wer kann mir das erklären?
_________________
Hup Holland Hup, Oranje winnt de cup (2018)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group