Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kleinparteien - Dabei sein ist alles, oder doch nicht?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 8456
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2082907) Verfasst am: 18.01.2017, 21:50    Titel: Kleinparteien - Dabei sein ist alles, oder doch nicht? Antworten mit Zitat

Ein Sammelthread zu den vielen Kleinparteien,
die sonst im Trubel um die 5%+ Parteien untergehen,
die es aber trotzdem all die Jahre wieder auf den Wahlzettel schaffen.

Relevant für diesen Thread sind alle Parteien kleiner 1,5 %.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 8456
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2082908) Verfasst am: 18.01.2017, 22:16    Titel: MLPD - Statt Engel nun Gärtner Antworten mit Zitat

Neuigkeiten aus der MLPD,
diese Partei hatte ja hier im FGH bereits einen Thread, der sich ausführlichst mit ihrer Haltung zur Urknalltheorie und Cern auseinandersetzte:
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=28402&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=mlpd

Aktuell gibt es zu vermelden,
dass diese Partei auf ihrem X. Parteitag der MLPD eine(n) neue(n) Vorsitzende(n) gewählt,
das war etwas völlig neues für dieses Partei, denn all die Jahrzehnte seit ihrer Gründung wurde des Partei von Stefan Engel angeführt.

Jetzt geht es weiter mit Gabi Gärtner,

https://www.gabi-gaertner.de/ueber-gabi

mmh,
der Name klingt zwar anders als Engel,
aber die Dame ist ganz dicht an Engel dran - weil ihre Mutter spießig wie sich das für Kaderfamilien gehört - verheiratet ist mit dem Herrn Engel.
Da passt doch ganz gut,
das Frau Monika Gärtner - Engel ihren Namenszusatz 1999 heiratete,
und ihre Tochter
Zitat:
beim VI. Parteitag im Jahr 2000 wird sie mit 22 Jahren ins Zentralkomitee der MLPD gewählt,




Bildquelle Stand: 18-01-2017:
https://www.mlpd.de/partei/reprasentanten-der-mlpd

Es gibt noch diesen TAZ - Artikel dazu,
vom November 2016

http://www.taz.de/%215356636/

Zitat:
Eine schrecklich nette Familie

Nach 34 Jahren bekommt die marxistisch-leninistische Partei eine neue Vorsitzende. Gabi Gärtner ist ihrem Vorgänger familiär verbunden.

_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
moroni
registrierter User



Anmeldungsdatum: 05.12.2016
Beiträge: 49

Beitrag(#2082909) Verfasst am: 18.01.2017, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ein "Freier Publizist" ist heutzutage jemand, der irgendwo (z.B. im Internet) einen Haufen Nachrichten absetzt. (Ich bin also auch einer, und die, die ich jetzt gleich erwartungsgemäß anpissen, auch). Ob man davon leben kann oder ob Vater Hartz die Miete zahlt, ist bei dieser Bezeichnuhg irrelevant.
_________________
Smith und Smith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 8456
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2082913) Verfasst am: 18.01.2017, 23:29    Titel: Die Partei zahlt den Markt Antworten mit Zitat

moroni hat folgendes geschrieben:
Ein "Freier Publizist" ist heutzutage jemand, der irgendwo (z.B. im Internet) einen Haufen Nachrichten absetzt. (Ich bin also auch einer, und die, die ich jetzt gleich erwartungsgemäß anpissen, auch). Ob man davon leben kann oder ob Vater Hartz die Miete zahlt, ist bei dieser Bezeichnuhg irrelevant.


ja,
aber Herr Engel und Frau Gärtner (Mutter und Tochter) können sicherlich von ihrer Tätigkeit leben,
die Partei wird ihre schreibenden und publizierenden Tätigkeiten sicherlich gut honorieren.

Google mal Vermögen oder Parteispenden
und MLPD . Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group