Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Menstruation
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991384) Verfasst am: 30.04.2008, 12:45    Titel: Menstruation Antworten mit Zitat

Frauensache

Eigentlich wolle ich diesen Thread "Nur für Frauen" nennen. Oder gar "Charlotte Roche". Ich habe nämlich mal wieder meine Menstruation. Und heute ist Walpurgisnacht. Bin total durch den Wind, sollte einen Artikel schreiben. Bin angefangen, aber meine Menstruation... Ich benutze keine Tampons mehr, sondern Naturschwamm. Die sind besser für die Umwelt, da man sie nur auswaschen muss und wieder einsetzen kann. Es ist ein tolles Gefühl. In Charlotte Roches Buch "Feuchtgebiete" ist auch die Rede davon. Nur wenige Frauen wissen von der Schwamm-Methode. Und laut "Feuchtgebiete" benutzen Huren Schwämme und man kann damit wunderbar Geschlechtsverkehr haben.

Wie ergeht es anderen Frauen mit der Menstruation? Bin gespannt auf eure Antworten. Mich interessieren auch die Themen Gefühle, Stimmungsschwankungen, Überempfindlichkeit.

Liebe Grüsse und ne schöne Walpurgisnacht wünscht
das tierchen
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991390) Verfasst am: 30.04.2008, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

wah, Naturschwamm is may besser als Clopapier zusammenzuwutzeln und es dann auf einem Klingelknopf einer Klinik zu trappieren- einer Stange - um harmlose Patienten zu frusten
die Reste der Schleimklumpen mit der Grillzange des Opas zu suchen und sich daran zu freuen, sie blutig und stinkend wieder zurückzulegen

lass dein Blut doch fließen, warum nicht? Das ist das beste, es riecht wie Erdbeersahne
auf frischer Baumwolle, schneid alle alten Bettwäsche die du findest zusammen
und ergötze dich daran dass du eine Frau bist, kannst es auch ablecken oder dir ins Gesicht schmieren wenns richtig fließt am ersten Tag

ordinär muss man dazu nicht sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991391) Verfasst am: 30.04.2008, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich las mal auf einem Uni-Klo einen Spruch, der großen Eindruck auf mich machte: Krieg ist der Menstruationsneid der Männer: Sie wollen Blut sehen.

Jaja, Cookie. So langsam, mit 34 Jahren, muss ich mich wohl mit der Menstruation abfinden. Ich finde, Frauen sollten an solchen Tagen nicht arbeiten, sich zurückziehen und sich ergötzen. Marilyn Monroe hatte übrigens einen interessanten Arbeitsvertrag: Sie musste nicht arbeiten, wenn sie ihre Tage hatte!
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mara Cash
boardbeglückerin



Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 304

Beitrag(#991392) Verfasst am: 30.04.2008, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

wie es anderen frauen an ihren "tagen" geht?

ich würde sagen, den einen so, den anderen so.
besonders interessant finde ich diese naturschwammsache, nur eine frage dazu: wie hygienisch ist das? ich hege da einige zweifel, weil ich glaube mit auswaschen ist das bakteriell gesehen nicht wirklich abgetan, außerdem was hat die menstruation mit geschlechtsverkehr zu tun? o.k., oral ist dann halt nicht wirklich drin, aber sonst flutschts, und nicht nur bei nutten. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991393) Verfasst am: 30.04.2008, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

ja , weil sie immer ohne Unterhosen rumlief und keine Tampons benutzte

die Sau!
Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991395) Verfasst am: 30.04.2008, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn die Menstruation zu Ende ist, legt man den Schwamm eine Nacht lang in ein Glas, Hälfte Essig, Hälfte Wasser. Dann soll das Ding wieder picobello sein. Mehr kann ich nicht sagen. Ist hier eine Ärztin unter uns? Ich schwöre auf Schwamm. Hihi, mein kleiner Spongebob...

Naja, ich hatte nur einmal Sex während der Menstruation. Aber nur, weil ich den Mann wirklich geliebt habe... Mit dem Schwamm gibts keine so große Sauerei dabei.
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991396) Verfasst am: 30.04.2008, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Mara Cash hat folgendes geschrieben:
wie es anderen frauen an ihren "tagen" geht?

ich würde sagen, den einen so, den anderen so.
besonders interessant finde ich diese naturschwammsache, nur eine frage dazu: wie hygienisch ist das? ich hege da einige zweifel, weil ich glaube mit auswaschen ist das bakteriell gesehen nicht wirklich abgetan, außerdem was hat die menstruation mit geschlechtsverkehr zu tun? o.k., oral ist dann halt nicht wirklich drin, aber sonst flutschts, und nicht nur bei nutten. Lachen


das war einer der besten Stellen aus Roches Buch, da hab ich echt gelacht
also so ungefähr: ich mach dann möglichst viele verschiedene Stellungen um das ganze Bett vollzusauen und wenn er mich dann leckt dann küss ich ihn solange bis mein Gesicht total von meinem eigenen Blut verschmiert ist

haha
das war gut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991399) Verfasst am: 30.04.2008, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Das Buch macht Furore. Ich habs gelesen und einer Freundin ausgeliehen. Ihr Freund hat es ihr gleich aus der Hand gerissen...
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991401) Verfasst am: 30.04.2008, 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Wenn die Menstruation zu Ende ist, legt man den Schwamm eine Nacht lang in ein Glas, Hälfte Essig, Hälfte Wasser. Dann soll das Ding wieder picobello sein. Mehr kann ich nicht sagen. Ist hier eine Ärztin unter uns? Ich schwöre auf Schwamm. Hihi, mein kleiner Spongebob...

Naja, ich hatte nur einmal Sex während der Menstruation. Aber nur, weil ich den Mann wirklich geliebt habe... Mit dem Schwamm gibts keine so große Sauerei dabei.


na auskochen solltest du ihn schon, also 60 Grad reichen
ich erinnere mich grade daran, dass ich als Kind diese Bluteimer sah, da hatten die Frauen damals
ihre Blutbinden eingeweicht im Keller
wäh!
Und dann hatte ich mal bei einer Verwandten diese Gürtel entdeckt, die schnallten sich diese Dinger um um sie an der Vagina festzuhalten

mich wunderte übrigens immer, wie Frauen im Krieg oder auf der Flucht mit ihrer Menstruation umgingen
es war wohl so, dass der Stress diese verhinderte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991403) Verfasst am: 30.04.2008, 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Das Buch macht Furore. Ich habs gelesen und einer Freundin ausgeliehen. Ihr Freund hat es ihr gleich aus der Hand gerissen...


das Buch is blöde- sie lässt sich sterilisieren mit oder unter 18 - das macht kein Arzt oder Klinik dieser Welt
die Bömbchen aus Kokain, mehr als ein halbes Gramm mit allen möglichen Pillen mit mehreren Litern Wein zu kotzen und dann den Eimer auszutrinken mit herumschwimmenden unverdauten Pillen

ah- babe, das kannst irgendjemand erzählen , nicht mich !

Aber zugegebener Maßen sind manche Sachen dabei, die sich wohl jede einigermaßen natürliche Frau schon überlegete
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991411) Verfasst am: 30.04.2008, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Keuschheitsgürtel????
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991412) Verfasst am: 30.04.2008, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

keine Ahnung - das Ding könnte ich an der Hüfte fühlen und sehen, schnürte ziemlich

die lagen dann auch im Bluteimer , konnte ich feststellen, weil ich da mit so einem Holzstock rumwühlte und dachte da lägen vielleicht tote Babies drin, war aber nicht so
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991424) Verfasst am: 30.04.2008, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wo war das denn?
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991428) Verfasst am: 30.04.2008, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

sagte ich doch: Im Keller
da spielten wir verstecken und ich kam zufällig drauf
ey, danach gabs dann so Kuchen aus verschiedenen aufgeschichteten Keksen mit Schokoladencreme dazwischen
ich kann mich erinnern, dass ich haargenau die Messer und die Türklinken und die Teller auf Blutreste untersuchte
und den Unterschied zwischen brauner Schokososse und brauner Blutsiffe .....


Zuletzt bearbeitet von C00KIE am 30.04.2008, 13:55, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991429) Verfasst am: 30.04.2008, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Oh lala!
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991431) Verfasst am: 30.04.2008, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Roche is gegen mich ein amerikanischer odinärer Witz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991446) Verfasst am: 30.04.2008, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Und nun?
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C00KIE
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 2160

Beitrag(#991450) Verfasst am: 30.04.2008, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

weiß nicht, fallst du Fragen zu fraulichen Problemen hast
antworte ich natürlich gerne, soweit es mir möglich ist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991452) Verfasst am: 30.04.2008, 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Naja. Ich habe Liebeskummer. Nicht speziell fraulich. Männer leiden manchmal auch darunter. Klar, fühlt eine Frau anders... egal.

Bei jeder Menstruation habe ich das Gefühl, dass ich eine Transformation durchmache. Die Gefühle spielen verrückt.
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#991468) Verfasst am: 30.04.2008, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Menstruationstasse
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
das tierchen
Armenküchen-Betreiberin



Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 817

Beitrag(#991482) Verfasst am: 30.04.2008, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Bäääh! Plastik in meiner Vagina? Nein danke. Ich plädiere für den Schwamm. Spongebob.

http://www.rotermond.de/arbeitsordner/zyklus-praktisch-schwamm.shtml
_________________
*******************************
Im Zölibat, nicht verfügbar und PMS-Anhängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolja
Forenbändiger



Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 16135
Wohnort: NRW

Beitrag(#991486) Verfasst am: 30.04.2008, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Nix Plastik, Silikon oder Latex. Dafür bleiben dann auch keine Faserreste zurück.
_________________
Hard work often pays off after time, but laziness always pays off now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mara Cash
boardbeglückerin



Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 304

Beitrag(#991490) Verfasst am: 30.04.2008, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Bäääh! Plastik in meiner Vagina? Nein danke.


kondome benutzt du auch nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reza
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 4188

Beitrag(#991492) Verfasst am: 30.04.2008, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Keuschheitsgürtel????


Nein, sowas wie Strapsgürtel, Papierbinden gab es ja auch nicht schon immer.

Wehret dem Schwämmchen und überhaupt Auf den Arm nehmen
Zitat:
Auch 1982 sah ein Vertreter des Senators für Arbeit und Betriebe eine Gefahr für die Öffentlichkeit. Er äußerte Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit einer Veranstaltung; gemeint war hier die Frauen-Sommer-Uni 1982 an der Freien Universität Berlin. Vor allem bestimmte Themen erregten seinen Anstoß: "Schließlich halte ich einige Themen, zum Beispiel "Vaginale Selbstuntersuchung", "Lesbische Körperlichkeit", "Bisexuelles Bewußtsein", den Film "Die Eigenwilligen" (ein Lesbenfilm) zumindest nicht für Jugendliche geeignet, die doch dem besonderen Straf- und Jugendschutz unterliegen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satsche
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2084
Wohnort: Südhessen

Beitrag(#991701) Verfasst am: 30.04.2008, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Ich las mal auf einem Uni-Klo einen Spruch, der großen Eindruck auf mich machte: Krieg ist der Menstruationsneid der Männer: Sie wollen Blut sehen.

Jaja, Cookie. So langsam, mit 34 Jahren, muss ich mich wohl mit der Menstruation abfinden. Ich finde, Frauen sollten an solchen Tagen nicht arbeiten, sich zurückziehen und sich ergötzen. Marilyn Monroe hatte übrigens einen interessanten Arbeitsvertrag: Sie musste nicht arbeiten, wenn sie ihre Tage hatte!


Bette Davis hatte auch diverse Verträge...Irgendwann hat sie schließlich festgestellt, dass ihr Leben sie nur an einem gehindert hat: Am Frausein.

Texte darüber, wie in der Ostzone, im Gegensatz zur Sklavenhaltergesellschaft - die sich inzwischen zu einer gewissen Vollkommenheit entwickelt - in den alten (und neuen) Ländern, finden sich in den erschwinglichen Taschenbüchern dieser Frau:

http://www.danieladahn.de/
_________________
Keiner hat das Recht zu gehorchen. Hannah A.
Das, was lebt, ist etwas anderes als das, was denkt. G. Benn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Telliamed
registrierter User



Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5125
Wohnort: Wanderer zwischen den Welten

Beitrag(#991980) Verfasst am: 01.05.2008, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

*vorsichtigeintretend*

eigentlich sollte dieser Thread "Nur für Frauen" gedacht sein, und man weiß als Mann nicht recht, wie man sich hier bewegen soll...

wenn die bewußten Tage eintreten, lehrt jahrzehntelange Erfahrung zumindest, ist ein Blumenstrauß mehr immer willkommen ... Cool


nun hast Du, @Satsche, aber Daniela Dahn erwähnt, und da will ich einmal kurz blieben.

Von ihr (Jahrgang 1949) war ja schon längere Zeit nicht mehr viel zu vernehmen, der Tochter des Wirtschaftskommentators Karl-Heinz Gerstner, der sich wohltuend von "Sudel-Ede" (Schnitzler) abhob ("Sachlich. Kritisch. Optimististisch"). Das Buch ihrer Mutter hatte viele von uns außerordentlich beeindruckt - "Flucht in die Wolken" - das Schicksal eines Mädchens, das psychisch krank war, tolle Zeichnungen hinlegte und dann Selbstmord beging. Das durfte es im Sozialismus ja gar nicht geben.

In der Nachwende-Zeit hat Daniela Dahn ("Westwärts und nichts vergessen") dann das ganze Elend mit der Treuhand und dem Ausverkauf der DDR geschildert, da war das Gedächtnis ihrer Widersacher auch noch viele Jahre später noch intakt, als es um den Chefposten beim Verfassungsgericht in Brandenburg ging ... Florian Havemann bekam ihn, ein Sohn des Wissenschaftlers und wohl bekanntesten "Dissidenten", einst glühenden Kommunisten Robert Havemann ...

so, wurde an Daniela Dahn erinnert, würde schon mal wieder etwas von ihr lesen wollen, und jetzt
kann es weiter gehen,

... mit Schwamm drüber und Blut und so weiter ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satsche
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2084
Wohnort: Südhessen

Beitrag(#991995) Verfasst am: 01.05.2008, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

bitteschön:

http://www.freitag.de/2008/13/08130501.php
_________________
Keiner hat das Recht zu gehorchen. Hannah A.
Das, was lebt, ist etwas anderes als das, was denkt. G. Benn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.09.2003
Beiträge: 3456

Beitrag(#992011) Verfasst am: 01.05.2008, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

satsche hat folgendes geschrieben:
bitteschön:

http://www.freitag.de/2008/13/08130501.php


Den Link hatten wir hier schonmal(von dir?).

Zitat:
"Im Vordergrund" des neu gestalteten Magazins für politische Literatur, heißt es in der eingangs zitierten Presseerklärung, stehe der "Servicegedanke". Eine Chiffre, die gern benutzt wird, wenn Verflachung gemeint ist.


Das ist mir in Erinnerung geblieben. Weil es so wahr ist.

Ich lese jetzt mehr bei Radio Vatican.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 25893

Beitrag(#992013) Verfasst am: 01.05.2008, 01:36    Titel: Re: Menstruation Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Nur wenige Frauen wissen von der Schwamm-Methode.


Das erinnert mich an http://en.wikipedia.org/wiki/Spongeworthy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.09.2003
Beiträge: 3456

Beitrag(#992019) Verfasst am: 01.05.2008, 01:43    Titel: Antworten mit Zitat

das tierchen hat folgendes geschrieben:
Marilyn Monroe hatte übrigens einen interessanten Arbeitsvertrag: Sie musste nicht arbeiten, wenn sie ihre Tage hatte!


Beim Lidl musste da ein Stirnband tragen, hab ich gehört.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group