Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was guckt ihr gerade auf DVD/Blue-ray?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 78, 79, 80  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1363754) Verfasst am: 20.09.2009, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

500105 hat folgendes geschrieben:

Werd mir gleich noch Hana-Bi reinziehen.

Ich liebe es... Daumen hoch!
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
500105
registrierter User



Anmeldungsdatum: 19.12.2006
Beiträge: 83
Wohnort: Berlin

Beitrag(#1364504) Verfasst am: 21.09.2009, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade Perfect Blue gesehen, einen Anime-Psycho-Thriller. Erinnert mich stark an die Lynch-Filme, sehr gut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1365150) Verfasst am: 22.09.2009, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

Grass - A History of Marijuana
Ausgesprochen gute Doku. Smilie
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1371656) Verfasst am: 03.10.2009, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ringu
Ein kleines bisschen trashy, aber trotzdem gut. ^^
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1371660) Verfasst am: 03.10.2009, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

joran hat folgendes geschrieben:
Ringu
Ein kleines bisschen trashy, aber trotzdem gut. ^^
Trashy? Die Filme sind genial! zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24968
Wohnort: Edo

Beitrag(#1371663) Verfasst am: 03.10.2009, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Die Ring-Filme?

Ich glaub ich hab die alle drei... kann mich kaum noch dran erinnern. Am Kopf kratzen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1371676) Verfasst am: 03.10.2009, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
joran hat folgendes geschrieben:
Ringu
Ein kleines bisschen trashy, aber trotzdem gut. ^^
Trashy? Die Filme sind genial! zwinkern

Yup, das Eine schliesst das Andere ja nicht unbedingt aus. ^^
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1371694) Verfasst am: 03.10.2009, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

joran hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
joran hat folgendes geschrieben:
Ringu
Ein kleines bisschen trashy, aber trotzdem gut. ^^
Trashy? Die Filme sind genial! zwinkern

Yup, das Eine schliesst das Andere ja nicht unbedingt aus. ^^


Akzeptiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1372795) Verfasst am: 05.10.2009, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
joran hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
joran hat folgendes geschrieben:
Ringu
Ein kleines bisschen trashy, aber trotzdem gut. ^^
Trashy? Die Filme sind genial! zwinkern

Yup, das Eine schliesst das Andere ja nicht unbedingt aus. ^^


Akzeptiert.

Ich schau gerade Ringu 0: Birthday an. Leider werd ich ihn heute nicht mehr fertig schauen können weil es mir zu spät wird, aber bis jetzt kann ich sagen, dass man bei dem Film das "trashy" ruhig streichen kann. Der Film ist ausgezeichnet. Smilie
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24968
Wohnort: Edo

Beitrag(#1374333) Verfasst am: 08.10.2009, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

"Network" Lachen

Der Anfang ist zu geil! Gröhl... Als Howard live seinen Selbstmord ankündigt und die Leute in der Regie das gar nicht mitkriegen. Überrascht

Allein dafür muss ich den Film auch jetzt schon empfehlen! Daumen hoch! Dann will ich mal weitergucken. Sehr glücklich

edit: Ein absolut genialer Film. Sehr empfehlenswert. Coole Sache, das...
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24968
Wohnort: Edo

Beitrag(#1374924) Verfasst am: 09.10.2009, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Und weiter gings.

Vorhin mit "Die Abenteuer des Baron Münchhausen" Ein, wie ich finde, wunderbarer Märchenfilm... nur vllt. etwas brutal. Ich liebe es...

Dann hab ich bis heben "2001 - Odyssee im Weltraum" geschaut... das Ende ist arg verwirrend. skeptisch Sonst aber auch ein toller Film... die Aussage blieb mir vorenthalten. Verlegen

Und jetzt noch dies: "Robin Hood - Helden in Strumpfhosen" Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15114
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1375041) Verfasst am: 09.10.2009, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Und weiter gings.

Vorhin mit "Die Abenteuer des Baron Münchhausen" Ein, wie ich finde, wunderbarer Märchenfilm... nur vllt. etwas brutal. Ich liebe es...

Dann hab ich bis heben "2001 - Odyssee im Weltraum" geschaut... das Ende ist arg verwirrend. skeptisch Sonst aber auch ein toller Film... die Aussage blieb mir vorenthalten. Verlegen

Und jetzt noch dies: "Robin Hood - Helden in Strumpfhosen" Sehr glücklich

Zwei durchaus miese Filme. Mir ein Rätsel, wieso der Odyssee-Film so berühmt wurde.
Was den Münchhausen betrifft: Du mußt dir mal die alte Ufa-Verfilmung ansehen, mit Hans Albers als Münchhausen. Gibts auf DVD. Das Drehbuch dazu schrieb Erich Kästner, und der Film ist einfach umwerfend. War damals, im Krieg, eine Sensation, einer der erten Farbfilme, die die Ufa produzierte und mit für die damalige Zeit sensationellen Tricks.
_________________
...und suche mich nicht in der Unterführung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24968
Wohnort: Edo

Beitrag(#1375113) Verfasst am: 10.10.2009, 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Und weiter gings.

Vorhin mit "Die Abenteuer des Baron Münchhausen" Ein, wie ich finde, wunderbarer Märchenfilm... nur vllt. etwas brutal. Ich liebe es...

Dann hab ich bis heben "2001 - Odyssee im Weltraum" geschaut... das Ende ist arg verwirrend. skeptisch Sonst aber auch ein toller Film... die Aussage blieb mir vorenthalten. Verlegen

Und jetzt noch dies: "Robin Hood - Helden in Strumpfhosen" Sehr glücklich

Zwei durchaus miese Filme. Mir ein Rätsel, wieso der Odyssee-Film so berühmt wurde.
Was den Münchhausen betrifft: Du mußt dir mal die alte Ufa-Verfilmung ansehen, mit Hans Albers als Münchhausen. Gibts auf DVD. Das Drehbuch dazu schrieb Erich Kästner, und der Film ist einfach umwerfend. War damals, im Krieg, eine Sensation, einer der erten Farbfilme, die die Ufa produzierte und mit für die damalige Zeit sensationellen Tricks.


Ich glaub, den hab ich sogar schon mal gesehen. Am Kopf kratzen

Der von Gilliam ist aber fantasievoller umgesetzt. Mit schönen, kitschigen Gilliam-Tricks. Sehr glücklich

"Helden in Strumpfhosen" ist halt ein typischer Brooks-Film. Schulterzucken Der Typ hat ja auch Spaceballs verfilmt, da geht das schon in Ordnung. zwinkern
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15114
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#1375132) Verfasst am: 10.10.2009, 11:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, der Ufa-Münchhausen ist einfach zu poetisch, sein Humor ist wesentlich subtiler, feiner, außerdem setzt er ein bißchen was an Bildung voraus, wenn man alles verstehen will. Wer weiß denn heute noch was über Katharina die Große oder Cagliostro. Kästner ist nichts mehr für unsere Zeitgenossen, sein Humor ist viel zu intelligent gewesen. Heute müßte man alle seine Pointen erklären - und dann versteht sie auch niemand.
Dieser neuere Münchhausenfilm ist halt zeitgenössisch entsprechend, wie man es heute möchte: Holzhammerhumor und knallige Tricks.
Genau das gleiche gilt, wenn man sich George Pals "Zeitmaschine" oder "Krieg der Welten" ansieht und mit den Neuverfimungen vergleicht. Die heutigen Kinogänger werden wohl erst zufrieden sein, wenn das Kino unter ihrem Arsch in die Luft gesprengt wird.
_________________
...und suche mich nicht in der Unterführung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1375135) Verfasst am: 10.10.2009, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:

Genau das gleiche gilt, wenn man sich George Pals "Zeitmaschine" oder "Krieg der Welten" ansieht und mit den Neuverfimungen vergleicht.


Absolute Zustimmung. Diese Neuverfilmungen waren untragbar. Das gilt z. B. auch für "Planet der Affen"; ich frag mich warum sich Heston dafür hergegeben hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8426
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#1375142) Verfasst am: 10.10.2009, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Lachen

ahriman, sie sind mir hier immer wieder eine freude.
dies aber nur am rande.
dafür können sie sich auch nichts kaufen.



aber gilliam ist trotzdem großartig!

ich empfehle "tideland".
in aller bescheidenheit.

der film ist "krank".
"krankhaftes" solls ja auch geben.
am liebsten schaut man da aber weg.
ein konsequent aus der sicht eines kindes geschilderter film.
ein kleines mädchen, welches unter bizarren, um es euphemistisch auszudrücken, verhältnissen aufwächst und sich in eine eigene welt flüchtet. oder so.

http://www.critic.de/filme/detail/film/tideland-714.html



der hit ist allerdings "adams äpfel":


http://www.youtube.com/watch?v=V1EquA39J5g&feature=fvw

http://www.youtube.com/watch?v=5KqURGvjdH8

http://www.youtube.com/watch?v=k_h30GnOYdE&feature=related
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1375749) Verfasst am: 11.10.2009, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt hab ich auch endlich Ringu 2 angeschaut. Jeder Film in der (original-) Reihe ist ein Meisterwerk, da macht der zweite keine Ausnahme. Ich liebe es...
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NiH
xenomorph



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 812
Wohnort: Duisburg

Beitrag(#1410314) Verfasst am: 28.12.2009, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hab vor Kurzem die Neuinterpretation von Freitag der 13. gesehen. Man merkt sofort, dass die Produzenten von Texas Chainsaw Massacre ihre Hände im Spiel hatten: Dreckiges, amerikanisches Hinterland, schräge Typen und einige Goreszenen. Aber während TCM noch spannend war, finde ich Freitag der 13. einfach nur langweilig.
Auf Kabel Eins habe ich dann letztens die (gar nicht so schlechte) TV-Fassung des ursprünglichen Films gesehen. Hab mir die ersten drei Teile jetzt mal auf DVD bestellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
risto
diskordianischer Papst



Anmeldungsdatum: 17.11.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Witten

Beitrag(#1410787) Verfasst am: 29.12.2009, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Da hier ja nichts davon steht, dass man nur Filme erwähnen darf...

Derzeit gucke ich die erste Staffel von Lost, welche ich zu Weihnachten bekommen habe....
_________________
Der Heiterkeit sollen wir, wann immer sie sich einstellt, Tür und Tor öffnen, denn sie kommt nie zur unrechten Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NiH
xenomorph



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 812
Wohnort: Duisburg

Beitrag(#1411353) Verfasst am: 30.12.2009, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hab gestern Irreversibel von Gaspar Noé gesehen. Der Film wurde oftmals als Faustschlag in die Magengrube bezeichnet. Das ist eine hoffnungslose Untertreibung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37386

Beitrag(#1413855) Verfasst am: 06.01.2010, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Die fabelhafte Welt der Amelie Ich liebe es...
_________________

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Ein Vorsicht, ein Vorsicht vor Gemütlichkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24968
Wohnort: Edo

Beitrag(#1413984) Verfasst am: 07.01.2010, 06:35    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Die fabelhafte Welt der Amelie Ich liebe es...


:mitherz: Ist noch immer einer meiner Lieblingsfilme. Sehr glücklich

Und auch unter den besten drei mit Audrey Tautou. Ich liebe es...

Sie hat ja leider auch ein paar Filme gemacht, die einfach schlecht sind. Traurig Ich hoffe das wird wieder besser. Überrascht
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sticky
vae victis



Anmeldungsdatum: 12.10.2005
Beiträge: 5449
Wohnort: Am Arsch der Welt anstatt am Busen der Natur!

Beitrag(#1414278) Verfasst am: 07.01.2010, 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir zwei Filme gekauft, welche ich nach langer Zeit wieder mal sehen wollte:

1.) Die verlorene Ehre der Katharina Blum (Schaue ich mir gerade an) und

2.) Messer im Kopf (Schaue ich mir direkt danach an)!

Beide nix für rechtstaatsgläubige Naivlinge.
_________________
Gruss: Sticky

Die staatliche Ordnung basiert auf Recht und Gesetz.
Ich bin rechtlos, folglich bin ich auch gesetzlos.

Schwarzer Block

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“ (Alte Indianerweisheit)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#1414292) Verfasst am: 07.01.2010, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Sticky hat folgendes geschrieben:
Habe mir zwei Filme gekauft, welche ich nach langer Zeit wieder mal sehen wollte:

1.) Die verlorene Ehre der Katharina Blum (Schaue ich mir gerade an)


Also in letzter Zeit zwar nicht, aber früher wurde der alle naselang in den Öffis wiederholt. Aber egal, wer es sich leisten kann, sollte den halt kaufen, um ihn zu sehen. Und natürlich das Buch lesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8426
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#1415196) Verfasst am: 09.01.2010, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich sah und empfehle:

1. Eldorado

http://www.koolfilm.de/Eldorado/eldorado.php4


2. The Boss Of It All

ein wohl prädepressives l.von trier werk

http://www.filmstarts.de/kritiken/100648-The-Boss-Of-It-All.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
logikus
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag(#1415247) Verfasst am: 09.01.2010, 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gucke grade "Batman hält die Welt in Atem" (1966) auf Bluray.

Hammerwitziger Film. ("Robin - gib mir schnell das Anti-Haifisch-Batspray!") Gröhl...

Die Qualität ist fürs Alter okay. So viele Farben auf einmal haben heutige Filme nicht! Der Sound ist echt mangelhaft, aber besser gehts wohl nicht. Mono und etwas Dumpf. Aber kult hoch dreitausend. Darf in keinem gutsortierten Nerdhaushalt fehlen. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31150
Wohnort: Dresden

Beitrag(#1415297) Verfasst am: 10.01.2010, 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Die fabelhafte Welt der Amelie Ich liebe es...


:mitherz: Ist noch immer einer meiner Lieblingsfilme. Sehr glücklich



Ja. Das ist echt ein außergewöhnlicher Film. Smilie
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
goatmountain
arnes, charlis & leos opa



Anmeldungsdatum: 10.10.2009
Beiträge: 2810
Wohnort: Khasab

Beitrag(#1415331) Verfasst am: 10.01.2010, 05:44    Titel: Antworten mit Zitat

apocalypto
der letzte koenig von schottland
_________________
ich rauch jetzt erstmal eine......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1421489) Verfasst am: 23.01.2010, 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Apocalypse Now. Beeindruckender Film.
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goatmountain
arnes, charlis & leos opa



Anmeldungsdatum: 10.10.2009
Beiträge: 2810
Wohnort: Khasab

Beitrag(#1421634) Verfasst am: 24.01.2010, 06:20    Titel: Antworten mit Zitat

der koch, der dieb, seine frau und ihr liebhaber
_________________
ich rauch jetzt erstmal eine......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 78, 79, 80  Weiter
Seite 3 von 80

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group