Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was esst ihr heute? II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 112, 113, 114  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38473

Beitrag(#2125865) Verfasst am: 21.02.2018, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Critic hat folgendes geschrieben:


Und ich habe bei "Valentinstag" auch immer ungute Fragen: Warum glasieren sie beim "Bäcker meines Vertrauens" die Valentins-Stutenherzen eigentlich mit Bitterschokolade? Soll das etwas Tiefsinniges über Liebe aussagen, wie die ist... Mit den Augen rollen?

Falls das was aussagen soll, wäre es ja was positives. Sog. Bitterschokolade hat einen höheren Kakaoanteil als helle. Schmeckt besser, intensiver und nicht nur pappsüß.


Mir ist natürlich bekannt, was es mit Bitterschokolade auf sich hat: Vieles muß ich mir ja mit Gewürzen etc. nachhübschen, weil es mir sonst zu laff ist, aber bittere Aromen schmecke ich eigentlich recht stark. Ich finde Chicoree oder Rosenkohl schlimm - ich esse sowas deswegen auch nicht -, und wenn z.B. Brokkoli kalt wird, ist er mir eigentlich auch zu bitter etc..

(Aber da habe ich neulich mal eine Sorte Bitterschokolade probiert, eine gefüllte mit Johannisbeergelee. Wie gesagt, ist das sonst auch nicht mein Fall, aber die dunkle Schokohülle und das Leicht säuerlich Süße der Marmelade passen ganz gut zusammen.)


Gestern: eine Spitzkohlpfanne mit Kartoffelbrei, heute: Gulasch (ist auch noch Einiges übrig).

Bitterstoffe sollen übrigens sehr gut für den Magen und die Verdauung sein.

Beim Chicoree den Strunk rausschneiden, dann ist er nicht bitter. Und Rosenkohl essen mochte ich früher auch gar nicht, aber ich kenn da sehr leckere Rezepte.
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28340

Beitrag(#2125869) Verfasst am: 21.02.2018, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:

Bitterstoffe sollen übrigens sehr gut für den Magen und die Verdauung sein.


Die Bevorzung von bitteren Speisen soll aber auch auf dunkle Charaktereigenschaften hinweisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38473

Beitrag(#2125878) Verfasst am: 21.02.2018, 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:

Bitterstoffe sollen übrigens sehr gut für den Magen und die Verdauung sein.


Die Bevorzung von bitteren Speisen soll aber auch auf dunkle Charaktereigenschaften hinweisen.

hm. Wenn jemand die aber gerne zu sich nimmt, weil das seinen Heißhunger auf Süßes bremst, weist das dann auf helle oder dunkle Charaktereigenschaften hin? Am Kopf kratzen
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33632
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2125887) Verfasst am: 21.02.2018, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich versuche mich heute Mittag an Ölsardinen. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich die das letzte Mal gegessen habe.


Gehört in der Kategorie: "kann man mal essen".
Meine Frau hatte drei verschiedene Dosen mitgebracht. Von "Handverpackt in Olivenöl" bis 0-8-15-Massenware. Als erste habe ich die "Nobeldose" probiert. Wie gesagt, kann man mal essen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28340

Beitrag(#2125893) Verfasst am: 21.02.2018, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:

Bitterstoffe sollen übrigens sehr gut für den Magen und die Verdauung sein.


Die Bevorzung von bitteren Speisen soll aber auch auf dunkle Charaktereigenschaften hinweisen.

hm. Wenn jemand die aber gerne zu sich nimmt, weil das seinen Heißhunger auf Süßes bremst, weist das dann auf helle oder dunkle Charaktereigenschaften hin? Am Kopf kratzen


Das deutet auf innere Konflikte der dunklen und der hellen Seite der Macht hin. freakteach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38473

Beitrag(#2125906) Verfasst am: 21.02.2018, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:

Bitterstoffe sollen übrigens sehr gut für den Magen und die Verdauung sein.


Die Bevorzung von bitteren Speisen soll aber auch auf dunkle Charaktereigenschaften hinweisen.

hm. Wenn jemand die aber gerne zu sich nimmt, weil das seinen Heißhunger auf Süßes bremst, weist das dann auf helle oder dunkle Charaktereigenschaften hin? Am Kopf kratzen


Das deutet auf innere Konflikte der dunklen und der hellen Seite der Macht hin. freakteach

Also ganz normal. Mr. Green
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14284
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2125928) Verfasst am: 22.02.2018, 00:50    Titel: Antworten mit Zitat

Heute: Eine Pizza mit extra viel Käse - na gut, eine halbe ist noch übrig, die kann ich dann noch kalt essen. Und ich war nach der Hälfte schon pappsatt bis abends.

Das Gulasch kann dann wohl weg, am dritten Tag schmeckt das dann nicht mehr.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9492
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2126125) Verfasst am: 23.02.2018, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

vollkornspirelli mit biotomatensosse und butterpilzen.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14284
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2126186) Verfasst am: 24.02.2018, 00:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, "Schonkost":

Ein paar gekochte Kartoffeln und (weil ich so einen "perversen" Hunger darauf hatte) ein russisches Ei mit Fleischsalat dazu. Und den wunderbaren Sanddorn-Orangen-Tee.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9492
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2126206) Verfasst am: 24.02.2018, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Critic hat folgendes geschrieben:
Ach ja, "Schonkost":

Ein paar gekochte Kartoffeln und (weil ich so einen "perversen" Hunger darauf hatte) ein russisches Ei mit Fleischsalat dazu. Und den wunderbaren Sanddorn-Orangen-Tee.

sanddorn-orange hört sich gut an, wobei mich sanddorn immer an jauchegeruch erinnert.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14284
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2126255) Verfasst am: 25.02.2018, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
sanddorn-orange hört sich gut an, wobei mich sanddorn immer an jauchegeruch erinnert.


Ich habe das mal spaßeshalber "Pferdep...e" genannt, die Bezeichnung hat sich als Chiffre gehalten Lachen. Aber mal durchaus trinkbar.

Dafür heute mal ein Schnitzel gegessen.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14284
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2127068) Verfasst am: 08.03.2018, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Königsberger Klopse. Aus der Dose skeptisch.

Mir ist heute nicht besonders, da habe ich etwas gegessen, was leicht geht und i.a. auch recht verträglich ist. Man konnte es essen, eine andere Sorte, die ich vor Wochen? Monaten? mal hatte, fand ich aber damals dann doch leckerer. Habe nicht viel gegessen, ist noch eine Menge evtl. für morgen übrig.

(Späterer Edit: Beim zweiten Aufwärmen schmeckten die Klopse tatsächlich besser. Aber vielleicht auch, weil ich mich auch besser gefühlt habe.)
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2307
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2129589) Verfasst am: 30.03.2018, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hühnerfreakassee. essen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25602
Wohnort: Edo

Beitrag(#2129591) Verfasst am: 30.03.2018, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns gabs heute Rinderroulade mit Kartoffeln. essen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
narr
workingglass



Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 598

Beitrag(#2129593) Verfasst am: 30.03.2018, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Maultaschen mit Kopfsalat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33632
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2129594) Verfasst am: 30.03.2018, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Spiegeleier mit Spinat und Kartoffeln.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 25602
Wohnort: Edo

Beitrag(#2130014) Verfasst am: 03.04.2018, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Den Rest vom gestrigen Osterbraten: Junge Pute und Gans mit Rotkohl und Knödel. essen

Die Gans war mir besonders gut gelungen. Ich liebe es... Fiel quasie so vom Knochen, das Fleisch. Ganz zart. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14284
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2133296) Verfasst am: 04.05.2018, 00:45    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern: Thunfischpizza. Na gut, so ein Drittel einer Pizza, die reicht bei mir für mehrere Mahlzeiten. Aber der Rest war heute rätselhafterweise verschwunden. Es wird also wohl Abnehmer gegeben haben.

Heute: Bißchen Spargel. Die Köpfchen waren ja bitter wie die Sünde (schmecke halt sowas recht stark) -, daher war die Sauce auch nötig. Aber der Spargel war sehr zart, die Sauce fein, ohne komischen Nachgeschmack.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9399

Beitrag(#2133753) Verfasst am: 07.05.2018, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Als der Späthunger kam, war ein Salatteller fällig:



War gut

essen
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2307
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2135011) Verfasst am: 18.05.2018, 00:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Kilo Bolognese-Lasagne von der NORMA. Das ist recht praktisch. Allerdings wär danach gut was zum Essen recht. skeptisch
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
transnixtunisch



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2406
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2135580) Verfasst am: 21.05.2018, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Salatteller

Bei mir heute ganz ähnlich. Lachs auf Toastbrot war geplant, aber da war noch etwas grüne Paprika, ein halbes hartgekochtes Ei, Salatgurke, Banane (bei mir gehört Banane und nicht Ananas in den Salat und auf die Pizza), Sambal Ulek, Mythos Olivenöl und die Lachs-Soße. Und als besondere Krönung Dill vom eigenen Balkon - muss beim Vogelfutter oder bei einer Wildkräutermischung mit dabei gewesen sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9399

Beitrag(#2135583) Verfasst am: 21.05.2018, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
[...]
... Dill vom eigenen Balkon ...

Ist für mich auch ein wichtiges Kraut - für Gurkensalat, den ich so sehr mag.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2307
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2137401) Verfasst am: 04.06.2018, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute meine erste Ketwurst gegessen. Die sind gar nicht mehr so leicht zu kriegen jetze. War aber seeehr lecker. essen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2307
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2138313) Verfasst am: 09.06.2018, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Spargel, Schweinskotelette, Kartoffeln und Kahlrobi. essen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22262
Wohnort: München

Beitrag(#2138314) Verfasst am: 09.06.2018, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Paprika-Sahne-Hähnchen mit Reis essen Und eine Wassermelone wartet als Nachtisch.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 9492
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2138315) Verfasst am: 09.06.2018, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Paprika-Sahne-Hähnchen mit Reis essen Und eine Wassermelone wartet als Nachtisch.

Alleine oder in gesellschaft?
Oder schon wie schopenhauer, der fuer zwei gegessen hat, weil er auch fuer zwei dachte?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
HRQ-Verbrechensopfer
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.12.2017
Beiträge: 275

Beitrag(#2139126) Verfasst am: 16.06.2018, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Kohlrabi, Weißkohl und Zwiebel in der Hand mit dem Messer etwas zerkleinert, in einem Plastikbehälter paarmal gewaschen, das zur Schonung des Abflussrohres ins WC gespült, kurz aufgekocht, abgekühlt, dort aus der Dose einen mit dem Löffel zerkleinerten Hering und seine Soße rein. Erst abtrinken, dann weglöffeln, ohne Teller. Die Hälfte des großen Kohlrabis roh gegessen. Später gibts noch einen Teelöffel Flohsamenschalen mit 300 ml Wasser zur Vollsättigung - dazu der ungespülte kalte kleine Alutopf. Am Abend Erdnüsse aus der Schale oder was aus einem der vielen Beutel unterschiedlichster ungesalzt naturbelassener Knabberkerne, darunter Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumen- und Pinienkerne.
Fehlt einem außer ab und an Rituximab nix, ist man ansonsten kerngesund.
Und täglich mittags 1.5 l Kaffee aus der großen Glaskanne: 4 Teelöffel koffeninhaltiges Instantpulver, 2 Teelöffel Kakaopulver, magere Kondensmilch, 10 Süßstofftabletten, 2 Teelöffel Zucker und kochendes Wasser rein, durchrühren, mit kaltem Wasser mundwarm auffüllen.
Warmblüter und derartige Fertigprodukte werden schon ewig nicht mehr schnabuliert.
Und roh einen Apfel, eine Orange, 2 Tomaten, einen großen roten Paprika. Alles außer die Orange mit Spülmittel gewaschen. Flohsamenschalen speichern das 50fache ihres Gewichts an Wasser, haben viel Ballaststoffe und sättigen damit ungemein.
Kein Alkohol, nicht rauchen, sowieso keine Drogen, auch keine Medikamente.
Außer Dosenfisch keine Fertiprodukte. Reis kann Arsen enthalten, sollte über Nacht eingeweicht werden, und die Flüssigkeit nach dem Kochen weggießen.
Leinsamen, Cous Cous, Goldhirse, Maismehl usw. werden an anderen Tagen auch mit aufgekocht, erübrigen Brot und Backwaren, teils vorher waschen.
Pfannen, Grill und Backofen sind außer Betrieb.
_________________
Hinweise wären nett, wo man in der Fuß-DNA HRQ-Einwirkung nachweisen lassen kann. Dort sind Strahlenschäden erkennbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdvocatusDiaboli
verschläft den Diskurs



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 22262
Wohnort: München

Beitrag(#2139163) Verfasst am: 16.06.2018, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute mal, das Gehirn ist auch außer Betrieb. Lachen
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite" Deniz Y.

"Gott vergisst, Addi nie."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1492
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2139164) Verfasst am: 16.06.2018, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Käseplatte aus Frankreich mit einem guten Côte du Rhône. Epoisse, Munster, Brie de Meaux, Chaource, Picodon............. hmmmmmmmmmmmmm............
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worse
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 2307
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2139165) Verfasst am: 16.06.2018, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Ich vermute mal, das Gehirn ist auch außer Betrieb. Lachen


Bist du ein kleiner Fettsack, Adi? Lachen
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 112, 113, 114  Weiter
Seite 113 von 114

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group