Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 22318

Beitrag(#2082948) Verfasst am: 19.01.2017, 15:24    Titel: Re: Overbeck bestreitet, jemand das Menschsein abgesprochen zu haben Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Deshalb bin ich dafür, die Kirchen auch nicht Kirchen zu nennen, sondern stattdessen vom Berufschristentum zu sprechen[...]


Aber wäre das nicht arg PC?
Geh in dich! zynisches Grinsen
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 22318

Beitrag(#2082949) Verfasst am: 19.01.2017, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Sache. Ich finds komisch, wenn man auf der Interpretation eines Statements besteht, obwohl bereits klargestellt wurde, was damit gemeint war. Es befriedigt eben auch, sich darauf zu fixieren, was man ablehnt, auch wenn es nicht existiert.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 20237
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2082958) Verfasst am: 19.01.2017, 16:59    Titel: Re: Overbeck bestreitet, jemand das Menschsein abgesprochen zu haben Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Deshalb bin ich dafür, die Kirchen auch nicht Kirchen zu nennen, sondern stattdessen vom Berufschristentum zu sprechen[...]


Aber wäre das nicht arg PC?
Geh in dich! zynisches Grinsen

Das ist deshalb nicht PC, weil es nur ein - zwar begründeter, aber unverbindlicher - Vorschlag für öffentliche Diskussionen war. Nichts, wo ich auch nur im Entferntesten daran dachte, es grundsätzlich zu nutzen oder eine Nicht-Nutzung anzuprangern.

Mir geht es eher darum, dass jemand, der einem Overbeck gegenüber sitzt, klar ist, dass der Bursche sehr genau weiß, was er redet, und was auf welcher Ebene ankommt. Da geht es nicht nur Sachargumente, sondern auch um die Position, aus der sie geäußert werden. So ein beiläufiges Anpissen der Empore, auf der so ein Priester steht, kann durchaus wirksam sein. zwinkern

Zur Sache: Was soll das sein, das nicht existiert, und auf dessen Ablehnung ich mich so fixiere?
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HiobHolbach
registrierter User



Anmeldungsdatum: 28.07.2007
Beiträge: 1709

Beitrag(#2085713) Verfasst am: 12.02.2017, 09:35    Titel: Neuer Link zur Aufzeichnung der WDR-Diskussion mit Overbeck und MSS Antworten mit Zitat

Inzwischen funktionieren die von mir angegebenen WDR-Links nicht mehr.
Die gbs Koblenz hat aber freundlicherweise die Sendung auf youtube zugänglich gemacht:
https://www.youtube.com/watch?v=BJ2QMurh-i8&feature=youtu.be
Hier findet man die gesamte Veranstaltung "Kirche ohne Volk?" mit Overbeck, einer ev. Lobbyistin und Michael Schmidt-Salomon sowie die anschließende Diskussion mit dem Publikum (ab der 56. Minute).

Matthias Krause und Kollegen halten die Podiumsdiskussion zurecht für exemplarisch und haben sie kritisch kommentiert: https://www.youtube.com/watch?v=klmxpPuhR4k (Ketzerpodcast).
_________________
Bibel- und Kirchenkritik: www.reimbibel.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group