Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bauchtanz für Männer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1652898) Verfasst am: 23.06.2011, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern


Sag das den Hawaiianern bloß ned.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rohrspatz
grobsinnig und feinschlächtig



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 3877
Wohnort: NRW

Beitrag(#1652901) Verfasst am: 23.06.2011, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool
_________________
Dies ist keine Piep-Show.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1652903) Verfasst am: 23.06.2011, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool
Daumen hoch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33415
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1652907) Verfasst am: 23.06.2011, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool


Wahrscheinlich hält man Frauen, die sich wie Männer bewegen für lesbisch.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1652910) Verfasst am: 23.06.2011, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Diese Verallgemeinerungen immer Suspekt
Diejenigen, die sich bei jeder Gelegenheit „schwul“ vorkommen, ist wohl eher diejenige Teilmenge der Männer, die irgendwelche Probleme mit ihrem Sexualleben oder ihrer sexuellen Orientierung haben.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33415
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1652912) Verfasst am: 23.06.2011, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Diese Verallgemeinerungen immer Suspekt
Diejenigen, die sich bei jeder Gelegenheit „schwul“ vorkommen, ist wohl eher diejenige Teilmenge der Männer, die irgendwelche Probleme mit ihrem Sexualleben oder ihrer sexuellen Orientierung haben.


Sehe ich auch so.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5593
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#1652924) Verfasst am: 23.06.2011, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern


Sag das den Hawaiianern bloß ned.


den anderen Polynesiern auch nicht:

Tamouré in Tahiti: da wackeln eben nicht nur die Mädels mit en Hüften zwinkern

http://fr.wikipedia.org/wiki/Tamour%C3%A9
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1652926) Verfasst am: 23.06.2011, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich böse wär würd ich sagen, es gäb nix unmännlicheres als nen Mann, der Angst hat unmännlich zu wirken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 33415
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1652927) Verfasst am: 23.06.2011, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Surata hat folgendes geschrieben:
Wenn ich böse wär würd ich sagen, es gäb nix unmännlicheres als nen Mann, der Angst hat unmännlich zu wirken.


Daumen hoch! guter Spruch.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fwo
wieder aufgetaucht



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21266
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#1652928) Verfasst am: 23.06.2011, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
....
Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Aber Du wüsstest wahrscheinlich, wie Du dich bewegen müsstest, um dir als "Kesser Vater" vorzukommen, wenn das Klischee auch nicht so markant ist wie das der Tunte. Die Leute, die da Angst haben, schwul auszusehen, meinen auch nicht schwul, sondern tuntig. Dazu gehört auch das Rollenverständnis, das z.B. in Gefängnissen sichtbar wir: Schwul ist da immer nur der, der den Arsch hinhält, der penetriert wird. Und der hat das Image des Soften, Künstlerischen, Sensiblen, Kreativen usw. (ob das immer stimmt, ist eine andere Frage). Und das Image des Tänzers. Wunderschönen Exemplaren dieser Gattung kann man übrigens tatsächlich im Tanzsport begegnen.

fwo
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.


Zuletzt bearbeitet von fwo am 23.06.2011, 20:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38316

Beitrag(#1652930) Verfasst am: 23.06.2011, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern


Sag das den Hawaiianern bloß ned.


den anderen Polynesiern auch nicht:

Tamouré in Tahiti: da wackeln eben nicht nur die Mädels mit en Hüften zwinkern

http://fr.wikipedia.org/wiki/Tamour%C3%A9

Da kann ich mich nur wiederholen:
astarte hat folgendes geschrieben:
Och, mhmmm, ist sicher gut, wenn der Mann so toll beweglich ist.... ich meine natürlich, dass er dann weniger Verspannungen und Rückenschmerzen und sowas haben wird. Was habt ihr jetzt gedacht, hm? NeinNein


_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surata
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 17383

Beitrag(#1652931) Verfasst am: 23.06.2011, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Quéribus hat folgendes geschrieben:
Surata hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern


Sag das den Hawaiianern bloß ned.


den anderen Polynesiern auch nicht:

Tamouré in Tahiti: da wackeln eben nicht nur die Mädels mit en Hüften zwinkern

http://fr.wikipedia.org/wiki/Tamour%C3%A9

Da kann ich mich nur wiederholen:
astarte hat folgendes geschrieben:
Och, mhmmm, ist sicher gut, wenn der Mann so toll beweglich ist.... ich meine natürlich, dass er dann weniger Verspannungen und Rückenschmerzen und sowas haben wird. Was habt ihr jetzt gedacht, hm? NeinNein



Jo, Elvis mit seinem Hüftschwung war wohl auch eigentlich verkappt schwul.


Und gaaar nicht sexy, nein nein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rohrspatz
grobsinnig und feinschlächtig



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 3877
Wohnort: NRW

Beitrag(#1652935) Verfasst am: 23.06.2011, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Diese Verallgemeinerungen immer Suspekt

Wieso? Bist du nicht lustig? ich find dich lustig! Mr. Green

nocquae hat folgendes geschrieben:

Diejenigen, die sich bei jeder Gelegenheit „schwul“ vorkommen, ist wohl eher diejenige Teilmenge der Männer, die irgendwelche Probleme mit ihrem Sexualleben oder ihrer sexuellen Orientierung haben.

Zumindest wird das nicht gerade auf wenige zutreffen.

fwo hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
....
Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Aber Du wüsstest wahrscheinlich, wie Du dich bewegen müsstest, um dir als "Kesser Vater" vorzukommen, wenn das Klischee auch nicht so markant ist wie das der Tunte. Die Leute, die da Angst haben, schwul auszusehen, meinen auch nicht schwul, sondern tuntig. Dazu gehört auch das Rollenverständnis, das z.B. in Gefängnissen sichtbar wir: Schwul ist da immer nur der, der den Arsch hinhält, der penetriert wird. Und der hat das Image des Soften, Künstlerischen, Sensiblen, Kreativen usw. (ob das immer stimmt, ist eine andere Frage). Und das Image des Tänzers. Wunderschönen Exemplaren dieser Gattung kann man übrigens tatsächlich im Tanzsport begegnen.

fwo

Ja, ich weiß schon, dass das Tuntige damit gemeint war, aber gerade diese Vermengung von sexueller Orientierung und "unmännlichem" Verhalten ärgert mich auch gerade. Wenn man(n) eines ist, steht man schnell in dem Verdacht auch das andere zu sein.
_________________
Dies ist keine Piep-Show.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1652941) Verfasst am: 23.06.2011, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
nocquae hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Diese Verallgemeinerungen immer Suspekt

Wieso? Bist du nicht lustig? ich find dich lustig! Mr. Green

Handkuss
Oh, achnee, das war jetzt „schwul“. Was ich meinte war:
Yeah, whatever. Cool<sup>1</sup>

Zitat:
nocquae hat folgendes geschrieben:

Diejenigen, die sich bei jeder Gelegenheit „schwul“ vorkommen, ist wohl eher diejenige Teilmenge der Männer, die irgendwelche Probleme mit ihrem Sexualleben oder ihrer sexuellen Orientierung haben.

Zumindest wird das nicht gerade auf wenige zutreffen.

DAS ist richtig, ja. Ich würde schätzen z. B. so 80 bis 90% der männlichen Teenager. Danach dürfte es aber deutlich nachlassen.





--
<sup>1</sup> der smilie ist irgendwie zu uncool. Können wir nicht einen mit Sonnebrille kriegen, der nicht lächelt? Lächeln ist so unmännlich.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Rohrspatz
grobsinnig und feinschlächtig



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 3877
Wohnort: NRW

Beitrag(#1652947) Verfasst am: 23.06.2011, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
nocquae hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
ateyim hat folgendes geschrieben:
Orientalischer Tanz ist in der Türkei für die Mehrheit der Bevölkerung eine reine Frauensache, da bei Maennern der Stempel "schwul" gleich angeflogen kommt, sobald man die Hüften in dieser Art bewegt.

M. E. vollkommen zurecht. Ich käme mir auch schwul vor, wenn ich dermaßen mit den Hüften wackeln müßte. zwinkern

Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Diese Verallgemeinerungen immer Suspekt

Wieso? Bist du nicht lustig? ich find dich lustig! Mr. Green

Handkuss
Oh, achnee, das war jetzt „schwul“. Was ich meinte war:
Yeah, whatever. Cool<sup>1</sup>

Oooooch, Gnocci.... Mir hat ersteres aber besser gefallen! Traurig

nocquae hat folgendes geschrieben:

<sup>1</sup> der smilie ist irgendwie zu uncool. Können wir nicht einen mit Sonnebrille kriegen, der nicht lächelt? Lächeln ist so unmännlich.

Und mit Brusthaar! Das ist dann mindestens so schön männlich wie Zapp Brannigan!

...

skeptisch
_________________
Dies ist keine Piep-Show.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Kival
Feminist Ghost



Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 24070

Beitrag(#1653075) Verfasst am: 24.06.2011, 00:31    Titel: Antworten mit Zitat

Nunja, es gibt nunmal eine Sozialisation dazu, dass man Verhalten von Männern, das angeblich in eine weiblich Kategorie gehört, als homosexuell betrachtet. Und es ist ja nun nicht so, als würden nur Männer solches Verhalten als schwul betiteln, sondern durchaus auch Frauen.
_________________
"A basic literacy in statistics will one day be as necessary for efficient citizenship as the ability to read and write." (angeblich H. G. Wells)
"The consent of the governed is not consent if it is not informed." (Edward Snowden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rohrspatz
grobsinnig und feinschlächtig



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 3877
Wohnort: NRW

Beitrag(#1653127) Verfasst am: 24.06.2011, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Kival hat folgendes geschrieben:
Nunja, es gibt nunmal eine Sozialisation dazu, dass man Verhalten von Männern, das angeblich in eine weiblich Kategorie gehört, als homosexuell betrachtet. Und es ist ja nun nicht so, als würden nur Männer solches Verhalten als schwul betiteln, sondern durchaus auch Frauen.


Ja, leider.
_________________
Dies ist keine Piep-Show.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1653132) Verfasst am: 24.06.2011, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
nocquae hat folgendes geschrieben:

<sup>1</sup> der smilie ist irgendwie zu uncool. Können wir nicht einen mit Sonnebrille kriegen, der nicht lächelt? Lächeln ist so unmännlich.

Und mit Brusthaar! Das ist dann mindestens so schön männlich wie Zapp Brannigan!

Zapp Brannigan Let's Rock "Kiff, I have done it with a woman. Inform the crew."
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Schlumpf
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2572

Beitrag(#1657017) Verfasst am: 04.07.2011, 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
Diejenigen, die sich bei jeder Gelegenheit „schwul“ vorkommen, ist wohl eher diejenige Teilmenge der Männer, die irgendwelche Probleme mit ihrem Sexualleben oder ihrer sexuellen Orientierung haben.

Das glaube ich nicht. Wir sind nun mal auch Opfer unserer "gewachsenen" Kultur. Ich will ein Beispiel nennen:
Dass Frauen oder Mädchen miteinander tanzen, kommt öfter vor und hat wohl die Tanzfaulheit oder -unfähigkeit vieler Männer als Grund. Niemand würde das als lesbisch einstufen. Würden Männer miteinander tanzen, würden das mit Sicherheit alle für schwul halten. Deshalb passiert das auch nicht, abgesehen von schwulen Bars vielleicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kival
Feminist Ghost



Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 24070

Beitrag(#1657077) Verfasst am: 04.07.2011, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Würden Männer miteinander tanzen, würden das mit Sicherheit alle für schwul halten.


Eigentlich würden das nicht alle für schwul halten nur eine Menge Idioten.
_________________
"A basic literacy in statistics will one day be as necessary for efficient citizenship as the ability to read and write." (angeblich H. G. Wells)
"The consent of the governed is not consent if it is not informed." (Edward Snowden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2572

Beitrag(#1657325) Verfasst am: 05.07.2011, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Kival hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Würden Männer miteinander tanzen, würden das mit Sicherheit alle für schwul halten.


Eigentlich würden das nicht alle für schwul halten nur eine Menge Idioten.

Ich stelle nur die Fakten dar, du offensichtlich deine Wunschgedanken.
Würdest du, falls du ein Mann bist, bei z. B. einer Geburtstagsfeier mit einem anderen Mann tanzen? Alls einziger?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Woici
ist vollkommen humorlos



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 7437
Wohnort: Em Schwobaländle

Beitrag(#1657327) Verfasst am: 05.07.2011, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Kival hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Würden Männer miteinander tanzen, würden das mit Sicherheit alle für schwul halten.


Eigentlich würden das nicht alle für schwul halten nur eine Menge Idioten.

Ich stelle nur die Fakten dar, du offensichtlich deine Wunschgedanken.
Würdest du, falls du ein Mann bist, bei z. B. einer Geburtstagsfeier mit einem anderen Mann tanzen? Alls einziger?


das kommt ganz darauf an... bei einem schmusesong mit sicherheit nicht, aber boogie tanze ich auch mit männern, wenn sie es denn können und den frauenschritt beherrschen... und das nicht nur auf hochzeiten, sondern früher, also als ich noch jung war Sehr glücklich , in diskotheken..
und ich sag dir eines: wenn man das gut kann, hält einen niemand für schwul... Cool
_________________
eigentlich bin ich ein ganz netter... und wenn ich freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Lanette
registrierte Userin



Anmeldungsdatum: 24.08.2011
Beiträge: 153
Wohnort: Braunschweig

Beitrag(#1679184) Verfasst am: 24.08.2011, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das solltet Ihr Euch mal ansehen :

http://www.youtube.com/watch?v=nSBcxOPfQ3I

Seit ein paar Jahren bauchtanze ich selber (Hobby). Und Horatio Cifuentes ist einer der besten Bauchtänzer, die es gibt. Und wenn man weiß, wieviel Arbeit, Schweiß, Kraft, Kondition und Kontrolle dahinterstecken, kann man das Können dieses Mannes nur bewundern. Ich hatte das Vergnügen ihn mal in Hannover live zu sehen. Ich war völlig beeindruckt. Übrigens : er ist nicht schwul^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ilmor
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beiträge: 7151

Beitrag(#1679189) Verfasst am: 25.08.2011, 00:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ist schon krass, was für eine Kontrolle er über seine Muskeln hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Arashi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.05.2011
Beiträge: 185
Wohnort: Mainz

Beitrag(#1679494) Verfasst am: 25.08.2011, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find den Typ cool Smilie
Die Beherrschung des eigenen Körpers ist ein hehres Ziel, ob man(n) es - je nach Geschmack - durch Bauchtanz, Ballet oder Kampfsport erreicht, ich finde es respektiös!

Ich finde Bauchtanzen auch nicht un-männlicher, als strippen zu können, womit Frauen sehr gut zu beeindrucken sind ... und ich kann mir ohne weiteres vorstellen, dass der gute Jamil einiges an Groupies hat (hauptsächlich sicher weibliche), falls er es drauf anlegt ... und was ist männlicher als Groupies flach zu legen? Frag mal Keith Richards zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#1679554) Verfasst am: 25.08.2011, 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

nocquae hat folgendes geschrieben:
der smilie ist irgendwie zu uncool. Können wir nicht einen mit Sonnebrille kriegen, der nicht lächelt? Lächeln ist so unmännlich.


Stimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uriziel
Herpiderpi



Anmeldungsdatum: 22.12.2007
Beiträge: 1728

Beitrag(#1687031) Verfasst am: 13.09.2011, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Ich könnte mir vorstellen, dass sich schwule Männer für sowas interessieren. zynisches Grinsen


Ich bin Hetero und find's ziemlich geil xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kartoffel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 146

Beitrag(#1838757) Verfasst am: 12.05.2013, 08:09    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
....
Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Aber Du wüsstest wahrscheinlich, wie Du dich bewegen müsstest, um dir als "Kesser Vater" vorzukommen, wenn das Klischee auch nicht so markant ist wie das der Tunte. Die Leute, die da Angst haben, schwul auszusehen, meinen auch nicht schwul, sondern tuntig. Dazu gehört auch das Rollenverständnis, das z.B. in Gefängnissen sichtbar wir: Schwul ist da immer nur der, der den Arsch hinhält, der penetriert wird. Und der hat das Image des Soften, Künstlerischen, Sensiblen, Kreativen usw. (ob das immer stimmt, ist eine andere Frage). Und das Image des Tänzers. Wunderschönen Exemplaren dieser Gattung kann man übrigens tatsächlich im Tanzsport begegnen.

fwo


Bei Tanzsport handelt es sich um Sport, in den höheren Klassen sogar um Leistungssport genauso wie in anderen Sportarten. Das hat nun wirklich nichts mit der sexuellen Orientierung zu tun.
Hätte von dir, fwo, keinen Griff in die Klischee Kiste erwartet.
_________________
Das Leben ist leider viel zu kurz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1847302) Verfasst am: 18.06.2013, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Kartoffel hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Rohrspatz hat folgendes geschrieben:
....
Männer sind lustig! Ich für meinen Teil wüsste nicht, wie ich mich bewegen müsste, um mir lesbisch vorzukommen Cool

Aber Du wüsstest wahrscheinlich, wie Du dich bewegen müsstest, um dir als "Kesser Vater" vorzukommen, wenn das Klischee auch nicht so markant ist wie das der Tunte. Die Leute, die da Angst haben, schwul auszusehen, meinen auch nicht schwul, sondern tuntig. Dazu gehört auch das Rollenverständnis, das z.B. in Gefängnissen sichtbar wir: Schwul ist da immer nur der, der den Arsch hinhält, der penetriert wird. Und der hat das Image des Soften, Künstlerischen, Sensiblen, Kreativen usw. (ob das immer stimmt, ist eine andere Frage). Und das Image des Tänzers. Wunderschönen Exemplaren dieser Gattung kann man übrigens tatsächlich im Tanzsport begegnen.

fwo


Bei Tanzsport handelt es sich um Sport, in den höheren Klassen sogar um Leistungssport genauso wie in anderen Sportarten. Das hat nun wirklich nichts mit der sexuellen Orientierung zu tun.
Hätte von dir, fwo, keinen Griff in die Klischee Kiste erwartet.


oja, so richtiger Turniertanz, da müssen beide ganz schön sportlich und beweglich sein, und schnell....die sind alle sehr muskulös weil das heutzutage ein totaler Leistungssprt geworden ist...; und der kann auch sehr männlich sein. Wir haben da einen Profitänzer, der war zunächst mehrmals bei Tancingstars Tänzer, und jetz ist er Juror, der ist ganz schön streng und er gilt als sehr männlich und manche Frauen halten ihn sogar für einen Macho.
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Heidenspaß statt Höllenqual Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group