Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ich brauche einen Fußballthread II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 132, 133, 134, 135  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2060671) Verfasst am: 02.07.2016, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
der kommentator im spiel schland gegen spaghettis ist bisher nicht die hellste leuchte, aber ein kommentar war gut:
tja, ball gespielt, aber den gegner eben auch....

Das ist der Steffen Simon, die Nulpe. Ich will Bela! Sehr glücklich
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20831
Wohnort: München

Beitrag(#2060673) Verfasst am: 02.07.2016, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
der kommentator im spiel schland gegen spaghettis ist bisher nicht die hellste leuchte, aber ein kommentar war gut:
tja, ball gespielt, aber den gegner eben auch....

Das ist der Steffen Simon, die Nulpe. Ich will Bela! Sehr glücklich


Jo, der Bela ist auf sympathische Art inkompetent... Sehr glücklich
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2060675) Verfasst am: 02.07.2016, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Bis jetzt hatte ich recht mit dem Tip. 1:1 nach 120 min.
Endstand 4:3 müsste jetzt auch noch drin sein Smilie
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2060676) Verfasst am: 02.07.2016, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

ich trink normal am samstag Abend 1-2 bier, aber bei der Partie hab ich schon 6 verbraucht...
ich fürchte, ich halte das nicht durch...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20831
Wohnort: München

Beitrag(#2060677) Verfasst am: 02.07.2016, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Bis jetzt hatte ich recht mit dem Tip. 1:1 nach 120 min.
Endstand 4:3 müsste jetzt auch noch drin sein Smilie


Ich guck weg... Bitte nicht!
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2060679) Verfasst am: 02.07.2016, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

gerade hat jemand dem klang nach in milbenhausen eine .45er in die luft gefeuert! zwinkern
schlaaaaaaand!!!!
der fluch ist gebrochen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2060681) Verfasst am: 03.07.2016, 00:01    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Bis jetzt hatte ich recht mit dem Tip. 1:1 nach 120 min.
Endstand 4:3 müsste jetzt auch noch drin sein Smilie


Ich guck weg... Bitte nicht!

Der Schweini hats mir versaut Weinen
Aber trotzdem Wutz gehabt Smilie
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerzenlicht
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.04.2011
Beiträge: 341

Beitrag(#2060684) Verfasst am: 03.07.2016, 00:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hat doch am Ende noch geklappt-Gratulation!
_________________
Die Waffen nieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2139
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2060712) Verfasst am: 03.07.2016, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Drei der Elfmeter von Italien gingen dort ins Tor, wo Manuel Neuer seinen Kopf hat, wenn er nicht zur Seite springt. Ich finde, Torwarte bleiben zu selten in der Mitte stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 914
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2060716) Verfasst am: 03.07.2016, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Deutschland hat nicht gewonnen. Italien hat nicht verloren. Die deutsche Mannschaft, elf Menschen, haben gegen die italienische Mannschaft, elf Menschen gewonnen. Merkt ihr den Unterschied nicht mit euren primitiven und nichtssagenden Verkürzungen? Ok und wenn ihr das nicht geschrieben habt, war es eine präventive Maßnahme von mir. Noch mal: elf überbezahlte Menschen gegen 11 überbezahlte Menschen, ob sie aus Deutschland, Italien oder der Antarktis kommen ist es irrelevant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2263
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2060720) Verfasst am: 03.07.2016, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Drei der Elfmeter von Italien gingen dort ins Tor, wo Manuel Neuer seinen Kopf hat, wenn er nicht zur Seite springt. Ich finde, Torwarte bleiben zu selten in der Mitte stehen.

Sie werfen sich immer auf den Boden, aus Erfahrung vermutlich. D. h. die ganze ober Hälfte des Tores ist offen. Wer nicht so lustlos drüberballert wie Schweini, dem ist der Treffer sicher. Sesselfurzen und Bier dazu trinken ist bestimmt leichter als Elfer halten. Oder Elfer schießen. Verlegen
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 7740
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2060724) Verfasst am: 03.07.2016, 16:14    Titel: flach, platziert und stramm Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Drei der Elfmeter von Italien gingen dort ins Tor, wo Manuel Neuer seinen Kopf hat, wenn er nicht zur Seite springt. Ich finde, Torwarte bleiben zu selten in der Mitte stehen.


wundert mich nicht,
dass die Idee zum Standfußball aus Hamburg kommt Lachen,

Auf die Mitte zu ballern dürfte wohl auch Plan gewesen sein,
weil man wohl vermutete, dass Neuer irgendwo ein Zettelchen mit Infos - wo der auf ihn zielende Italiener schießen würde.
Also schossen viele der Italiener dorthin, wo Neuer sie nicht erwartete - in die Mitte; zumindest vermute ich das mal hier Smilie

Wenn ein Elfer flach !!! und stramm!!! ins linke oder rechte Eck unten geschossen wird, hat ein Torwart eigentlich keine Chance.
Das konnte man gut beim Elfer der Italiener sehen, als die ihren Ausgleich in der 7X Minute schossen.
Der Italiener schoss unten, flach, rechts - und stramm, und obwohl Neuer die richtige Ecke hatte, kam er zu spät.

Im Elfmeterschießen gibt es auch ein zwar nicht ganz so schönes Beispiel von den Deutschen, aber dennoch erfolgreich.
Kimmich schoss den Elfer - nicht so flach wie der Italiener im vorherigen Beispiel - aber auch noch recht präzise. Buffon flog in die richtige Ecke - konnte sich sogar länger auf den Schuss von Kimmich einstellen, da dessen ganze Körpersprache verriet, wo die Reise des Balls hingehen sollte.

Kimmich schoss aber stramm - und damit entschied er das Duell gegen den Altmeister Buffon für sich.
Wenn er so zögerlich und ängstlich geschossen hätte, wie beispielsweise ein Müller zuvor, hätte Buffon den Ball auch gehabt.

Ansonsten hat Schlumpf recht,
leicht ist ein Elferschießen trotzdem nicht - insbesondere das von mir angepriesene flache, platzierte und stramme schießen ist schwierig.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3125

Beitrag(#2060725) Verfasst am: 03.07.2016, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Drei der Elfmeter von Italien gingen dort ins Tor, wo Manuel Neuer seinen Kopf hat, wenn er nicht zur Seite springt. Ich finde, Torwarte bleiben zu selten in der Mitte stehen.


Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass Stehenbleiben statistisch tatsächlich die beste Option für einen Torhüter wäre. Dass das kaum geschieht wurde auf die soziale Ächtung des Nichtstuns zurückgeführt.

Allerdings ist die diese Statistik natürlich mit etwas Vorsicht zu genießen, denn das in-die-Mitte-Schießen ist ja nur deshalb sio beliebt, weil kaum ein Torwart jemals stehenbleibt. Würde das Stehenbleiben zur Mode werden, würde bald niemand mehr in die Mitte schießen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3125

Beitrag(#2060726) Verfasst am: 03.07.2016, 16:23    Titel: Re: flach, platziert und stramm Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Kimmich schoss aber stramm - und damit entschied er das Duell gegen den Altmeister Buffon für sich.
Wenn er so zögerlich und ängstlich geschossen hätte, wie beispielsweise ein Müller zuvor, hätte Buffon den Ball auch gehabt.


Ja, ich denke eigentlich auch, dass draufkloppen beim Elfmeter die besten Strategie ist. Weiss gar nicht, wann dieser Quatsch mit Verzögern und Verladen des Torhüters in Mode gekommen ist. Mein Eindruck ist, dass die Elfmeter wesetlichse häufiger versemmelt werden.

So schießt man Elfmeter

https://www.youtube.com/watch?v=izCKtubriis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smallie
monkey business!?



Anmeldungsdatum: 02.04.2010
Beiträge: 2145

Beitrag(#2060730) Verfasst am: 03.07.2016, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Etwas verspätet aber trotzdem erzählenswert:

Zitat:
"England gegen Island am Montag. Das ist ein kleines Land mit Scheißwetter und einer selbstverursachten Finanzkrise - aber Island sollten sie schon schlagen."

“England v. Iceland is on Monday. They’re a small country with shit weather & a self-inflicted financial crisis, but they should beat Iceland” – Chris Applegate (@chrisapplegate)

_________________
"There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2060741) Verfasst am: 03.07.2016, 22:15    Titel: Re: flach, platziert und stramm Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
...

So schießt man Elfmeter

https://www.youtube.com/watch?v=izCKtubriis


Genau.

Und nicht so:

https://www.youtube.com/watch?v=d8bOpmxZIBk
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 7740
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2060743) Verfasst am: 03.07.2016, 22:52    Titel: Re: flach, platziert und stramm Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
...

So schießt man Elfmeter

https://www.youtube.com/watch?v=izCKtubriis


Genau.

Und nicht so:

https://www.youtube.com/watch?v=d8bOpmxZIBk


Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2060751) Verfasst am: 04.07.2016, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

das ist jetzt für die engländer voll peinlich, dass die franzosen island so weggeschossen haben, lol Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
registrierter User



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2139
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2060755) Verfasst am: 04.07.2016, 07:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:
Würde das Stehenbleiben zur Mode werden, würde bald niemand mehr in die Mitte schießen.

Ich habe mal Vorlesungen über Spieltheorie gehört. Da wurden am Beispiel "Schere, Stein, Papier" optimale Strategien erklärt. In diesem einfachen Fall wählt man am besten jedes mit der Wahrscheinlichkeit 1/3. Wenn man als weitere Möglichkeit "Brunnen" hinzunimmt, wird es interessanter. Theoretisch gibt es auch beim Pokern und beim Elfmeterschiessen optimale Strategien, also Wahrscheinlichkeiten, mit denen man Entscheidungen treffen soll. Bei der optimalen Strategie ist die Wahrscheinlichkeit fürs Stehenbleiben sicher größer als 0.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zumsel
registrierter User



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3125

Beitrag(#2060756) Verfasst am: 04.07.2016, 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

kereng hat folgendes geschrieben:
Zumsel hat folgendes geschrieben:
Würde das Stehenbleiben zur Mode werden, würde bald niemand mehr in die Mitte schießen.

Ich habe mal Vorlesungen über Spieltheorie gehört. Da wurden am Beispiel "Schere, Stein, Papier" optimale Strategien erklärt. In diesem einfachen Fall wählt man am besten jedes mit der Wahrscheinlichkeit 1/3. Wenn man als weitere Möglichkeit "Brunnen" hinzunimmt, wird es interessanter. Theoretisch gibt es auch beim Pokern und beim Elfmeterschiessen optimale Strategien, also Wahrscheinlichkeiten, mit denen man Entscheidungen treffen soll. Bei der optimalen Strategie ist die Wahrscheinlichkeit fürs Stehenbleiben sicher größer als 0.


Die Hürde beim Stehenbleiben (sic) ist wohl v.a. eine psychologische. Zum einen sieht ein Torhüter nicht gut aus, wenn er nichts macht und neben ihm ein Ball ins Tor fliegt. Zum anderen hat man eher das Gefühl, Kontrolle über eine Situation zu haben, wenn man irgendwie aktiv ist als wenn man nichts tut, selbst wenn das Nichtstun objektiv die gleichen oder sogar bessere Erfolgsaussichten hätte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 7740
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2061014) Verfasst am: 07.07.2016, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
das ist jetzt für die engländer voll peinlich, dass die franzosen island so weggeschossen haben, lol Sehr glücklich


voll peinlich aber auch für die Franzosen,
zwei Gegentreffer gefangen zu haben.
Und diese Isländer hatten noch zwei weitere riesen Chancen - also die Franzosen sind Hinten deutlich stärker angreifbar wie die Engländer.

Einzig unser Verletzungsausfälle eröffnen den Frosch- und Schneckenfreunden dann doch eine gewissen Chance, schließlich haben sie ja eine sehr gute Offensive.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 7638

Beitrag(#2061020) Verfasst am: 07.07.2016, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

was wohl baba wanga orakelt hat für heute? Komplett von der Rolle
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 1381

Beitrag(#2061029) Verfasst am: 07.07.2016, 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, in der ersten Hälfte sah es so gut aus, perfektes Abspiel, fast nur in der Hälfte der Franzosen.

Und dann fing das Verhängnis an. Böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2061031) Verfasst am: 07.07.2016, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

Tja. Die Verletzten haben dann doch gefehlt, Hummels natürlich auch wg der lachhaften gelben Karte.
Schweinsteigers Handspiel war bekloppt, von da an hatten les Bleues Oberwasser.
Mir haben bei der EM 2 Leute viel Freude bereitet: Kimmich und Bela Rethy, letzterer besonders heute, als er irgendwas mit Steinschweiger sagte.

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Rethy-Fan bin? Sehr glücklich
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21242
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#2061034) Verfasst am: 07.07.2016, 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man bei so vielen Möglichkeiten keine Tore macht, hat man das weiter kommen auch nicht verdient. Schulterzucken

Eventuell sollte man es doch mal wieder mit einem Mittelstürmer versuchen. Am Kopf kratzen
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)

Tried again, failed again,
no matter.
Try again, fail again,
fail better.
(Samuel Beckett)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21242
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#2061036) Verfasst am: 07.07.2016, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
(..)

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Rethy-Fan bin? Sehr glücklich


Jepp.

Mir ist allerdings nicht ganz klar, was Du an diesem Schwätzer findest.

Lustig fand ich, dass er sich so ca. in der Mitte der 2.HZ darauf freute, dass Hummels im Endspiel wieder dabei wäre. Sehr glücklich

So in der 88'en min. hat er dann realisiert, dass es eng werden könnte.. Lachen
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)

Tried again, failed again,
no matter.
Try again, fail again,
fail better.
(Samuel Beckett)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7005

Beitrag(#2061037) Verfasst am: 08.07.2016, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
(..)

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Rethy-Fan bin? Sehr glücklich


Jepp.

Mir ist allerdings nicht ganz klar, was Du an diesem Schwätzer findest.

Lustig fand ich, dass er sich so ca. in der Mitte der 2.HZ darauf freute, dass Hummels im Endspiel wieder dabei wäre. Sehr glücklich

So in der 88'en min. hat er dann realisiert, dass es eng werden könnte.. Lachen

Keiner macht mir den madig - du auch nicht Smilie
Er ist so schön schräg, aber ehrlich und fair beim kommentieren.
Ist mir tausendmal lieber als Simon, dieser Frontberichterstatter Böse
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20831
Wohnort: München

Beitrag(#2061043) Verfasst am: 08.07.2016, 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Wenn man bei so vielen Möglichkeiten keine Tore macht, hat man das weiter kommen auch nicht verdient. Schulterzucken

Eventuell sollte man es doch mal wieder mit einem Mittelstürmer versuchen. Am Kopf kratzen


Das habe ich während des Spiels auch gedacht, Gomez schmerzlich vermissend. Experte Olli Kahn hat das anschließend ebenso vehement gefordert und nun ist auch Zoff derselben Meinung. Daumen hoch!
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2061044) Verfasst am: 08.07.2016, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
Deutschland hat nicht gewonnen.
komm du mir mal nach hause...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerzenlicht
registrierter User



Anmeldungsdatum: 27.04.2011
Beiträge: 341

Beitrag(#2061045) Verfasst am: 08.07.2016, 01:23    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Die Waffen nieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 132, 133, 134, 135  Weiter
Seite 133 von 135

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group