Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dumme Gedanken II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 196, 197, 198, 199, 200, 201  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2082407) Verfasst am: 13.01.2017, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den Beitrag: http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=2082377#2082377
fiel mir sofort den Werbespott ein:
https://www.youtube.com/watch?v=2pcE9nLqE2Y
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 25905

Beitrag(#2082487) Verfasst am: 14.01.2017, 02:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zumsel hat folgendes geschrieben:


Der hier?



Christian Bale scheint mit seiner Rolle in "American Psycho" einen prägenden Einfluss hinterlassen zu haben. Mir ist aufgefallen, dass häufig Rollen, die soziopathische oder psychopathische Züge haben, mit Schauspielern besetzt werden, die Ähnlichkeit mit Bale haben. Zum Beispiel Reese, der durchgeknallte ältere Bruder von Malcolm in "Malcolm mittendrin" oder - etwas weniger bekannt - Chris aus "Fear the Walking Dead", der von seinem Vater von der Gruppe Überlebender getrennt werden muss, weil er zu einer Gefahr wird. Die haben alle diesen Bateman-typischen Blick und könnten seine jüngeren Brüder sein.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34576
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2082582) Verfasst am: 14.01.2017, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Einen Vorteil hat es ja, wenn man bei Aluhuttraegern, Islamophobikern und sonstigen Postfaktikern beliebt ist. Man ist gegen natuerliche Todesursachen imun. Sehr glücklich
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2082600) Verfasst am: 15.01.2017, 13:30    Titel: Philou 32 Antworten mit Zitat

Nicht jeder Holm hält. Besonders nicht,wenn er vom morschen Holze kommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2082820) Verfasst am: 17.01.2017, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
Ein Sexroboter hätte nie Migräne. Verlegen


Meine linke Hand auch nie.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24288
Wohnort: Edo

Beitrag(#2082825) Verfasst am: 17.01.2017, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Ein Sexroboter hätte nie Migräne. Verlegen


Meine linke Hand auch nie.


Du brauchst dafür nur eine? Geschockt

Pfff. Amateur. nee
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14636
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2082828) Verfasst am: 17.01.2017, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Ein Sexroboter hätte nie Migräne. Verlegen


Meine linke Hand auch nie.


Du brauchst dafür nur eine? Geschockt

Unverschämter Angeber!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2082830) Verfasst am: 17.01.2017, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Ein Sexroboter hätte nie Migräne. Verlegen


Meine linke Hand auch nie.


Du brauchst dafür nur eine? Geschockt

Unverschämter Angeber!

Wirkliche Könner können das freihändig.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24288
Wohnort: Edo

Beitrag(#2082836) Verfasst am: 17.01.2017, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Ein Sexroboter hätte nie Migräne. Verlegen


Meine linke Hand auch nie.


Du brauchst dafür nur eine? Geschockt

Unverschämter Angeber!

Wirkliche Könner können das freihändig.


Quack. Die ganz großen Könner lassen das alles gleich ganz bleiben. Buddha z. B. Cool
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 18681
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2082838) Verfasst am: 17.01.2017, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
...

Quack. Die ganz großen Könner lassen das alles gleich ganz bleiben. Buddha z. B. Cool

Yupp.
Das ist zweifellos das ganz große Können, sich so fett zu fressen, dass jede mögliche Erektion unter der Fettschürze verborgen bleibt. Da lässt sich gut auf Gleichmut machen.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24288
Wohnort: Edo

Beitrag(#2082839) Verfasst am: 17.01.2017, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
...

Quack. Die ganz großen Könner lassen das alles gleich ganz bleiben. Buddha z. B. Cool

Yupp.
Das ist zweifellos das ganz große Können, sich so fett zu fressen, dass jede mögliche Erektion unter der Fettschürze verborgen bleibt. Da lässt sich gut auf Gleichmut machen.


Ja nu. Es ging ja um das Erreichen des Nirwana. Schulterzucken
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2082883) Verfasst am: 18.01.2017, 12:32    Titel: Philou 33 Antworten mit Zitat

Die May ist gekommen, jetzt treten sie bestimmt aus. Drum bleibe, wer wolle, mit deren Sorgen zu Haus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2083041) Verfasst am: 20.01.2017, 12:14    Titel: Philou 34 Antworten mit Zitat

Der Unterschied zwischen Trump und Tramp besteht darin, dass der Tramp nicht weiß, wo er letztlich ankommen wird. Trump nicht weiß, wo er letztlich landet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14636
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2083042) Verfasst am: 20.01.2017, 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Der VW-Konzern hat uns doch von Anfang an belogen. Damals 1950/60 haben die Burschen frech behauptet, der Käfer hätte eine Heizung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2083104) Verfasst am: 21.01.2017, 08:29    Titel: Philou 35 Antworten mit Zitat

Warum erinnert mich Donald Trump immer an Hermann Göring ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34576
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2083110) Verfasst am: 21.01.2017, 10:03    Titel: Re: Philou 35 Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Warum erinnert mich Donald Trump immer an Hermann Göring ?


Weil er eine genauso grosse Schnauze hat und genauso wenig dahinter ist.
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2083747) Verfasst am: 27.01.2017, 14:14    Titel: Philou 36 Antworten mit Zitat

Den Unterschied zwischen Fresse und Presse wird heute durch das bestimmt, was man davon hält. Die, die die eine nicht halten können, halten von der anderen nichts.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naastika
RL rulez<->auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.11.2003
Beiträge: 5793
Wohnort: an der Fütterungsstelle der Eichhörnchen

Beitrag(#2084416) Verfasst am: 03.02.2017, 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Was ein Freigeist mit einer Zeitmaschine eigentlich machen sollte: Jesus`Kreuzigung zu verhindern.
_________________
www.saekulare-gruene.de

Lebe besser, helfe öfter, staune mehr

#PulseOfEurope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 18681
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2084418) Verfasst am: 03.02.2017, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Naastika hat folgendes geschrieben:
Was ein Freigeist mit einer Zeitmaschine eigentlich machen sollte: Jesus`Kreuzigung zu verhindern.

Wirklich ein komischer Gedanke für einen Freigeist, wenn man seine heimlichen Voraussetzungen überprüft.

Ich wäre jetzt davon ausgegangen, dass es eigentlich reichen müsste, einen gut dokumentierten Zeugenbericht aus dieser Zeit zu schreiben, mit einigen Tipps für die Archäologen.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naastika
RL rulez<->auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.11.2003
Beiträge: 5793
Wohnort: an der Fütterungsstelle der Eichhörnchen

Beitrag(#2084427) Verfasst am: 03.02.2017, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Naastika hat folgendes geschrieben:
Was ein Freigeist mit einer Zeitmaschine eigentlich machen sollte: Jesus`Kreuzigung zu verhindern.

Wirklich ein komischer Gedanke für einen Freigeist, wenn man seine heimlichen Voraussetzungen überprüft.

Ich wäre jetzt davon ausgegangen, dass es eigentlich reichen müsste, einen gut dokumentierten Zeugenbericht aus dieser Zeit zu schreiben, mit einigen Tipps für die Archäologen.



Den "gut dokumentierten Zeugenberich" brauchst du gar nicht, wenn du ein Nullum zu berichten hättest. Da hat ein Mann gelebt, hat wie viele andere gepredigt, starb im eigen (Ehe?)Bett und das war`s.

Der emotionell starke Punkt der Legende: Der Gott läßt um unser Willen den eigenen Tod zu, der fehlt. Die intellktuelle Auseinderstzung à la "Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen" setzt gewisse Bildung voraus, die lange Zeit fehlte.

Und einen Menschen vor dem Tod zu retten, scheint mir humaner als z.B. seine Mutter vor der Zeugung um die Ecke zu bringen.

Und. btw: Was meiste mit "heimliche Voraussetzungen für einen Freigeist"?
_________________
www.saekulare-gruene.de

Lebe besser, helfe öfter, staune mehr

#PulseOfEurope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 88

Beitrag(#2084605) Verfasst am: 04.02.2017, 12:51    Titel: Philou 37 Antworten mit Zitat

Der Unterschied zwischen Sekret und Dekret ist eigentlich nicht der Großbuchstabe, sondern das Großmaul. Ausfluss halt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2084632) Verfasst am: 04.02.2017, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Anmeldungen für den demnächst startenden Kurs: "wie setze ich die quote richtig" werden noch angenommen.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2084854) Verfasst am: 05.02.2017, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

In zwei Monaten haben wir ihn in die Ecke gedrückt, daß er quietscht! Dachte schon mal einer. skeptisch
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34576
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2084871) Verfasst am: 05.02.2017, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Bin mal gespannt wieviel amateurhafte Trumppolitik es noch braucht bis auch die Trump-Waehler merken, dass man manche Sachen doch besser von Profis machen laesst.

Wenn man sich ueber einen suboptimalen Job eines Klempners aergert, geht man schliesslich auch nicht her und holt den nichtsnutzigen Saeufer von nebenan mit seinen zwei linken Haenden, laesst den den Klempnerjob wieder rausreissen und selbst daran herumpfuschen. Spaetestens wenn die Fuesse nass werden sollte man sich ueberlegen vielleicht doch den Profi zurueckzuholen. Smilie
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 491

Beitrag(#2084872) Verfasst am: 05.02.2017, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Bin mal gespannt wieviel amateurhafte Trumppolitik es noch braucht bis auch die Trump-Waehler merken, dass man manche Sachen doch besser von Profis machen laesst.

Wenn man sich ueber einen suboptimalen Job eines Klempners aergert, geht man schliesslich auch nicht her und holt den nichtsnutzigen Saeufer von nebenan mit seinen zwei linken Haenden, laesst den den Klempnerjob wieder rausreissen und selbst daran herumpfuschen. Spaetestens wenn die Fuesse nass werden sollte man sich ueberlegen vielleicht doch den Profi zurueckzuholen. Smilie


Aber der G.W. Bush darf doch gar nicht mehr Präsident sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34576
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2085178) Verfasst am: 07.02.2017, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nach 25 Jahren Dasein als Suchtkrueppel habe ich vor bald 15 Jahren mit dem Rauchen aufgehoert. In der ganzen Zeit habe ich nicht ein einziges Mal an einer Zigaretten oder sonst an Tabakdareichungsformen gezogen.

Zumindest gilt das fuer's real life...


Merkwuerdigerweise gilt das fuer meine Traeume nicht. In meinen Traeumen rauche ich nach wie vor.


Darf ich mich trotzdem als Nichtraucher bezeichnen? Am Kopf kratzen
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30493
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2085183) Verfasst am: 07.02.2017, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Nach 25 Jahren Dasein als Suchtkrueppel habe ich vor bald 15 Jahren mit dem Rauchen aufgehoert. In der ganzen Zeit habe ich nicht ein einziges Mal an einer Zigaretten oder sonst an Tabakdareichungsformen gezogen.

Zumindest gilt das fuer's real life...


Merkwuerdigerweise gilt das fuer meine Traeume nicht. In meinen Traeumen rauche ich nach wie vor.


Darf ich mich trotzdem als Nichtraucher bezeichnen? Am Kopf kratzen


Bei mir werden es in August 10 Jahr. Das letzte mal geträumt, dass ich rauche, war erst vor ein paar Wochen. Davor aber schon einige Jahre.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34576
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2085189) Verfasst am: 07.02.2017, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Nach 25 Jahren Dasein als Suchtkrueppel habe ich vor bald 15 Jahren mit dem Rauchen aufgehoert. In der ganzen Zeit habe ich nicht ein einziges Mal an einer Zigaretten oder sonst an Tabakdareichungsformen gezogen.

Zumindest gilt das fuer's real life...


Merkwuerdigerweise gilt das fuer meine Traeume nicht. In meinen Traeumen rauche ich nach wie vor.


Darf ich mich trotzdem als Nichtraucher bezeichnen? Am Kopf kratzen


Bei mir werden es in August 10 Jahr. Das letzte mal geträumt, dass ich rauche, war erst vor ein paar Wochen. Davor aber schon einige Jahre.



Dann scheint das mit dem Traeumen gar nicht so ungewoehnlich zu sein....

Bei mir kommen solche Traeume konstant mehrmals im Jahr.
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20825
Wohnort: München

Beitrag(#2085198) Verfasst am: 07.02.2017, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Nach 25 Jahren Dasein als Suchtkrueppel habe ich vor bald 15 Jahren mit dem Rauchen aufgehoert. In der ganzen Zeit habe ich nicht ein einziges Mal an einer Zigaretten oder sonst an Tabakdareichungsformen gezogen.

Zumindest gilt das fuer's real life...


Merkwuerdigerweise gilt das fuer meine Traeume nicht. In meinen Traeumen rauche ich nach wie vor.


Darf ich mich trotzdem als Nichtraucher bezeichnen? Am Kopf kratzen


Hm. Ich würde dich noch als mutmaßlichen Raucher und nikotinistischen Gefährder einstufen.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20825
Wohnort: München

Beitrag(#2085199) Verfasst am: 07.02.2017, 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

Notiz an mich: Geniale Geschäftsidee. Elektronische Fingerfessel für Raucher entwickeln.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 196, 197, 198, 199, 200, 201  Weiter
Seite 197 von 201

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group