Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tatort
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#353288) Verfasst am: 04.10.2005, 11:00    Titel: Tatort Antworten mit Zitat

"Tatort" ist ja mittlerweile Kult geworden. Sonntags gehe ich immer in eine Bar, wo die aktuelle Folge mittels Beamer und Leinwand gezeigt wird.

Alle über Tatort gibts übrigens hier:

www.tatort-fundus.de
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mephisto
registrierter User



Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 201

Beitrag(#353316) Verfasst am: 04.10.2005, 12:10    Titel: Re: Tatort Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
"Tatort" ist ja mittlerweile Kult geworden. Sonntags gehe ich immer in eine Bar, wo die aktuelle Folge mittels Beamer und Leinwand gezeigt wird.

Alle über Tatort gibts übrigens hier:

www.tatort-fundus.de


Batic ("Der Hüchtchenspieler" mit Susanne Lothar) und Ehrlicher ( Pragmatiker und Zonenlümmel)
finde ich in der neuen Generation am originellsten. Gut gefiel mir Manfred Krug, weil er neben
seiner Kleinkarriertheit richtig fies wurde, sobald sich seine Verdächtigungen erhärteten und
natürlich nicht zu vergessen Thanner und Hänschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Konrad
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.06.2007
Beiträge: 1528

Beitrag(#836119) Verfasst am: 09.10.2007, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ein langjähriger Tatort- Fan. Ich schaue meistens wenn ich zu Hause bin. Es gibt sehr gute und weniger gute Folgen. Aber Alle sind spannend oder unterhaltend und heben sich vom Niveau her wohltuend von anderen Krimiproduktionen ab.

Aber letzten Sonntag hab ich mich über ein Detail dermassen aufgeregt, dass mir der Krimispass beinahe vermiest wurde.

Es ging darum, einen Anrufenden mittels einer Fangschaltung aufzuspüren.

Mit einer Fangschaltung.

Mit einer Fangschaltung!

Im Jahr 2007 entblödet sich doch tatsächlich ein Drehbuchautor, eine Fangschaltung als dramaturgisches Element einzusetzen.
Das kenne ich noch aus Krimis aus den 60er Jahren. Heute wo wahrscheinlich der letzte Zuschauer weiss, dass die Telefonnummer im Festnetz immer beim ersten Klingelton mitgesendet wird. (Sogar die unterdrückte, aber das wissen vermutlich nicht mehr Alle).
Im Tatort lief es jedoch nach dem alten Muster ab, den Anrufer möglichst lange vom Auflegen abzuhalten. Nach 30 Sekunden sagte der Beamte in etwa: "Ich kann nur sagen, dass der Anruf aus einer Telefonzelle in der Innenstadt kommt".
Dazu wurde ein PC- Bildschirm sichtbar, auf der alle paar Sekunden eine neue Ziffer der Telefonnummer auftauchte.
So ein Schwachsinn. Wieso tun die das? Wegen der Dramaturgie? Keine besseren Ideen gehabt? Ok, bei einer SchrottEins oder Kontra8- Billigproduktion. Aber nicht beim Tatort.
Ich bin frustriert! Motzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 16610
Wohnort: Zuhause

Beitrag(#836146) Verfasst am: 09.10.2007, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ist mir gar nicht aufgefallen.
Toll jetzt störts mich auch. Weinen

P.S.: Ich kenne mich aber nicht wirklich damit aus. Funktioniert die Rufnummernunterdrückung nur nicht, wenn man einen Notruf wählt oder kann die Polizei, bei einem beliebigen Empfänger die Rufnummernunterdrückung unterbinden?
_________________
Trish:(
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 14034
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#836245) Verfasst am: 10.10.2007, 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf hat folgendes geschrieben:
Ist mir gar nicht aufgefallen.
Toll jetzt störts mich auch. Weinen

P.S.: Ich kenne mich aber nicht wirklich damit aus. Funktioniert die Rufnummernunterdrückung nur nicht, wenn man einen Notruf wählt oder kann die Polizei, bei einem beliebigen Empfänger die Rufnummernunterdrückung unterbinden?


Offensichtlich bekommt man ja bei einer "Fangschaltung" auch eine Privatnummer heraus. Es gibt nämlich einen Dienst im Rahmen des Protokolls, mit dem auch eine durch den Anrufer erzwungene Rufnummernunterdrückung abgeschaltet werden kann [Link].
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#836268) Verfasst am: 10.10.2007, 06:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wolf hat folgendes geschrieben:
Ist mir gar nicht aufgefallen.
Toll jetzt störts mich auch. Weinen

Mir ist es aufgefallen, aber es hat mich nur gewundert. Nanü, dachte ich, das ist doch eigentlich nicht mehr Stand der Technik? Aber so genau kenne ich mich halt nicht aus ...

Bestätigt aber meine Auffassung, daß eine gute Geschichte durch unsinnige Details ruiniert werden kann.

Denn ansonsten fand ich die Geschichte wirklich gut.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marock
registrierter Raucher



Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 224
Wohnort: berlin

Beitrag(#836270) Verfasst am: 10.10.2007, 06:27    Titel: Antworten mit Zitat

der tatort vom 9. dezember wird der beste ever sein!! da bin ich als statist zu sehen Smilie ( wenn ich nicht rausgeschnitten wurde!)
_________________
When I was a kid I used to pray every night for a new bicycle. Then I realised that the Lord doesn't work that way so I stole one and asked Him to forgive me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#836272) Verfasst am: 10.10.2007, 06:32    Titel: Antworten mit Zitat

marock hat folgendes geschrieben:
der tatort vom 9. dezember wird der beste ever sein!! da bin ich als statist zu sehen Smilie ( wenn ich nicht rausgeschnitten wurde!)

Solange wir nicht wissen, wie du aussiehst, wird das so oder so gar keinem auffallen.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marock
registrierter Raucher



Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 224
Wohnort: berlin

Beitrag(#836273) Verfasst am: 10.10.2007, 06:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
marock hat folgendes geschrieben:
der tatort vom 9. dezember wird der beste ever sein!! da bin ich als statist zu sehen Smilie ( wenn ich nicht rausgeschnitten wurde!)

Solange wir nicht wissen, wie du aussiehst, wird das so oder so gar keinem auffallen.


ich bin der demonstrierende fahrradkurier mit dem schild um den torso. und ich sollte mich in der szene oft in der nähe der komissare aufhalten, was die wahrscheinlichkeit erhöht, nicht rausgeschnitten worden zu sein Smilie
_________________
When I was a kid I used to pray every night for a new bicycle. Then I realised that the Lord doesn't work that way so I stole one and asked Him to forgive me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37483

Beitrag(#836284) Verfasst am: 10.10.2007, 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, Tatort-Seher outen sich? Ok ich schau auch gern, aber zur Zeit nicht regelmäßig. Gestern die Odenthal im SWR. Danach hab ich bei Pfarrer Braun reingeschaut, ohje! Nett sind manchmal die Dialoge mit Anspielungen und Wortwitz, aber sonst, da war der Bulle von Tölz Gold dagegen.

Den hab ich gern gesehen, weil der vom Tempo, von der Kameraführung, der Stimmung usw mal was anderes waren. und weils in Tölz spielt, natürlich. Der Versuch was ähnliches in Murnau zu drehen ist nix geworden.

Meine Lieblinge: die Bayern natürlich (Michael Fitz Ich liebe es... hab ich mal live auf einem Konzert gesehen), Andrea Sawatzki und Jörg Schüttauf, 'Thiel und Boerne',
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Misterfritz
mini - mal



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 21867
Wohnort: badisch sibirien

Beitrag(#837140) Verfasst am: 11.10.2007, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

astarte007 hat folgendes geschrieben:
'Thiel und Boerne',

die finde ich auch gut. was mich allerdings immer irritiert, wenn die durch die gegend fahren und irgendwo abbiegen, sind sie in einer strasse, in der sie gar nicht sein könnten.
bei sämtlichen krimis aus münster ist das so, auch der privatschnüffler vom zdf muss beam-qualitäten haben zwinkern
_________________
I'm tapping in the dusternis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#837144) Verfasst am: 11.10.2007, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das einzig dramatische beim Tatort ist die Titelmelodie.

Das einzige, was mir als richtig verwerflich vor kam war, als dieses Arschloch die Katze von Lena Odental getötet haben. Motzen

Ansonsten: Spannung wie Gute Nacht, ich gehe...
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#837154) Verfasst am: 11.10.2007, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:


Ansonsten: Spannung wie Gute Nacht, ich gehe...

Was fehlt dir? Action? Mehr Tote? Explosionen?

Mir gefällt das an Tatort, daß dort die Ermittlungsarbeit meistens einigermaßen realistisch dargestellt wird und nicht um des dramatischen Effekts willen verzerrt wird.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heike N.
wundert gar nix mehr



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 26138
Wohnort: Bottrop

Beitrag(#837165) Verfasst am: 11.10.2007, 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:


Ansonsten: Spannung wie Gute Nacht, ich gehe...

Was fehlt dir? Action? Mehr Tote? Explosionen?


Spannung erzeugt man nicht durch billige Hingucker. Solltest du als Literaturmensch besser wissen.

Zitat:
Mir gefällt das an Tatort, daß dort die Ermittlungsarbeit meistens einigermaßen realistisch dargestellt wird und nicht um des dramatischen Effekts willen verzerrt wird.


Da lachen sich aber bisher die beiden Polizisten (einer bei der Drogenfahndung, eine bei der Kripo), die ich persönlich kennengelernt habe, aber einen Ast. Zumindest deren Kommentare dann waren schon amüsant.
_________________
God is Santa Claus for adults

Front Deutscher Äpfel (F.D.Ä.) - Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#837177) Verfasst am: 11.10.2007, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Heike N. hat folgendes geschrieben:


Ansonsten: Spannung wie Gute Nacht, ich gehe...

Was fehlt dir? Action? Mehr Tote? Explosionen?


Spannung erzeugt man nicht durch billige Hingucker. Solltest du als Literaturmensch besser wissen.

Weiß ich. Deswegen finde ichs ja meistens recht spannend.

Heike N. hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Mir gefällt das an Tatort, daß dort die Ermittlungsarbeit meistens einigermaßen realistisch dargestellt wird und nicht um des dramatischen Effekts willen verzerrt wird.


Da lachen sich aber bisher die beiden Polizisten (einer bei der Drogenfahndung, eine bei der Kripo), die ich persönlich kennengelernt habe, aber einen Ast. Zumindest deren Kommentare dann waren schon amüsant.

Na gut, ein Berufspraktiker wird immer irgendwas finden. Meine Mutter regte sich immer auf, wenn ein Klavierspieler gezeigt wurde, was sie zu der Beschwerde veranlaßte "Der spielt ja gar nicht selber". Wesentlich finde ich, ob etwas plausibel und glaubwürdig dargestellt wird, und da hab ich eben schon ganz anderes gesehen. Gerade die meisten Ami-Krimis finde ich da schon ziemlich hanebüchen.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15175
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#850874) Verfasst am: 01.11.2007, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man nur mal rausbekäme, mit welcher Software die bei CSI und Konsorten aus einem Bildausschnitt, der aus sechs Pixeln besteht, ein lesbares Nummernschild rausholen. Mein Photoshop kann das nicht.
Und warum machen die Kameras der CSI-Ermittler immer "Wummmm!"?
'Thiel und Boerne' sind die besten. Was hab ich über die schon gelacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#850876) Verfasst am: 01.11.2007, 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:

'Thiel und Boerne' sind die besten. Was hab ich über die schon gelacht!

Ja, wirklich göttlich. Was war das letzten Sonntag mal wieder klasse!
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satsche
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2087
Wohnort: Südhessen

Beitrag(#850881) Verfasst am: 01.11.2007, 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Immer häufiger kann man die plots unter „denen fällt auch nix mehr ein“ abhaken.

Die furchtbare Seuche alles auf 90 min zuzuschneiden erinnert an die Macher: Beamte

Heute Abend läuft mal wieder Full Metal Jacket
Arte sendet im November alle Filme von Kubrick

_________________
Keiner hat das Recht zu gehorchen. Hannah A.
Das, was lebt, ist etwas anderes als das, was denkt. G. Benn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15175
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#851333) Verfasst am: 02.11.2007, 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Bei Navi-CIS ist lobend zu vermerken, daß da immer wieder eine Ladung Humor drin ist. Die Dialoge sind oft sehr witzig. Am meisten habe ich gelacht, als der Chef den Toni Dinoso als einen "nicht jugendfreier Peter Pan" bezeichnete.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Raphael
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.02.2004
Beiträge: 8362

Beitrag(#851347) Verfasst am: 02.11.2007, 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Am liebsten mag ich den maßlos arroganten Prof. Boerne und seinen Mieter-Kommissar Thiel samt Staatsanwältin Klemm. Ein unschlagbares Trio. Mit "Alberich" sogar ein unschlagbares Quartett.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#851349) Verfasst am: 02.11.2007, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Gut fand ich auch immer Kommissar Bienzle, aber den gibts ja nicht mehr.

Weniger gefallen mir die Frankfurter Folgen. Gerade die letzte vor drei Wochen fand ich äußerst schwach.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raphael
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.02.2004
Beiträge: 8362

Beitrag(#851352) Verfasst am: 02.11.2007, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Gut fand ich auch immer Kommissar Bienzle, aber den gibts ja nicht mehr.

Weniger gefallen mir die Frankfurter Folgen. Gerade die letzte vor drei Wochen fand ich äußerst schwach.


Bienzle mag ich auch sehr. manchmal kommen ja noch Wiederholungen.

Ich weigere mich aber, die Frankfurter Folgen auch nur anzuschauen. Diese hysterische Vogelscheuche von Kommissarin ist der Totalausfall der ganzen Tatort-Reihe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntagonisT
Master of Disaster



Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 5587
Wohnort: 2 Meter über dem Boden

Beitrag(#851353) Verfasst am: 02.11.2007, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Gut fand ich auch immer Kommissar Bienzle, aber den gibts ja nicht mehr.


Bienzle?! Der war so spannend wie der Musikantenstadl..

edit: Am schrecklichsten finde ich diese Klara Blum
_________________
“Primates often have trouble imagining an universe not run by an angry alpha male.”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#851356) Verfasst am: 02.11.2007, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Raphael hat folgendes geschrieben:
Diese hysterische Vogelscheuche von Kommissarin ist der Totalausfall der ganzen Tatort-Reihe.

Ganz meine Meinung.
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 16610
Wohnort: Zuhause

Beitrag(#851637) Verfasst am: 02.11.2007, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

AntagonisT hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Gut fand ich auch immer Kommissar Bienzle, aber den gibts ja nicht mehr.


Bienzle?! Der war so spannend wie der Musikantenstadl..

Motzen
Bienzle Mein Held
_________________
Trish:(
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pyrrhon
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 22.05.2004
Beiträge: 8765

Beitrag(#851993) Verfasst am: 03.11.2007, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Tatort noch nie gesehen. Habe ich etwas versäumt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raphael
auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.02.2004
Beiträge: 8362

Beitrag(#852018) Verfasst am: 03.11.2007, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

pyrrhon hat folgendes geschrieben:
Ich habe Tatort noch nie gesehen. Habe ich etwas versäumt?


Ja, ja... alle Verdächtigen leugnen, etwas gesehen zu haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Konrad
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.06.2007
Beiträge: 1528

Beitrag(#852042) Verfasst am: 03.11.2007, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Raphael hat folgendes geschrieben:
Diese hysterische Vogelscheuche von Kommissarin ist der Totalausfall der ganzen Tatort-Reihe.

Ganz meine Meinung.


Ich habe Andrea Sawatzki als Schauspielerin eigentlich bis vor Kurzem sehr gern gesehen. Aber diese Tatort- Kommissarin die sie hier gibt, ist völlig unglaubwürdig. Auch ihr Partner Schüttauf spielt einen mühsamen Charakter.
Diese Frankfurt- Tatorte sind m.E. ein Tiefpunkt der ganzen Serie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15175
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#852170) Verfasst am: 03.11.2007, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Diese Frankfurt- Tatorte sind m.E. ein Tiefpunkt der ganzen Serie.

HR = häßlicher Rundfunk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
allb
gesperrt



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 633

Beitrag(#852297) Verfasst am: 03.11.2007, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Konrad hat folgendes geschrieben:
Ralf Rudolfy hat folgendes geschrieben:
Raphael hat folgendes geschrieben:
Diese hysterische Vogelscheuche von Kommissarin ist der Totalausfall der ganzen Tatort-Reihe.

Ganz meine Meinung.


Ich habe Andrea Sawatzki als Schauspielerin eigentlich bis vor Kurzem sehr gern gesehen. Aber diese Tatort- Kommissarin die sie hier gibt, ist völlig unglaubwürdig. Auch ihr Partner Schüttauf spielt einen mühsamen Charakter.
Diese Frankfurt- Tatorte sind m.E. ein Tiefpunkt der ganzen Serie.


Ich verstehe warum du so schüchtern bei dieser Frage bist, aber darf ich dich trotzdem fragen welche Musikrichtung du hier vertrittst? Vielleicht - Swing Musik?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 30, 31, 32  Weiter
Seite 1 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group