Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die schönsten/interessantesten Orte auf Street View
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31210
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1809106) Verfasst am: 19.01.2013, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie


Bei mir ist gerade finstere Nacht dort. skeptisch
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1809107) Verfasst am: 19.01.2013, 23:11    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

Jede Erhebung > 20m ist des Teufels. Über einen Fluss ließe ich mit mir reden. zwinkern
@vrolijke: Frage Funktioniert der Link/Street View bei dir nicht?
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8108
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1809108) Verfasst am: 19.01.2013, 23:13    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

Jede Erhebung > 20m ist des Teufels. Über einen Fluss ließe ich mit mir reden. zwinkern
@vrolijke: Frage Funktioniert der Link/Street View bei dir nicht?

Oha,
als in Stuttgart wohnender wohnst Du ja dann praktisch in der Hölle Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31210
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1809113) Verfasst am: 19.01.2013, 23:24    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

Jede Erhebung > 20m ist des Teufels. Über einen Fluss ließe ich mit mir reden. zwinkern
@vrolijke: Frage Funktioniert der Link/Street View bei dir nicht?


Jetzt hats funktioniert!
Wahrscheinlich spint meine w-Lan-Verbindung ein Bisschen.
Manchmal nudeln die Seiten minutenlang, bis sie sich aufbauen. Manchmal gehts ganz schnell.

Meine Gegend ist das übrigens nicht. Bitte nicht!
Sieht so aus, wie die Gegend, wo Paris - Roubaix gefahren wird. So schönes Wetter ist es dort selten. Ungemütliche Gegend.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8108
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1809115) Verfasst am: 19.01.2013, 23:29    Titel: Sandomierz Antworten mit Zitat

Sandomierz / Polen - obere Ecke am Rynek

schöne kleine Stadt,
auch Fluß
leider nur leicht hügelig
und ebbes klein
aber für einen kleinen Urlaub sehr zu empfehlen.


Link gekürzt - Alchi

_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1809117) Verfasst am: 19.01.2013, 23:30    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

Jede Erhebung > 20m ist des Teufels. Über einen Fluss ließe ich mit mir reden. zwinkern
@vrolijke: Frage Funktioniert der Link/Street View bei dir nicht?

Oha,
als in Stuttgart wohnender wohnst Du ja dann praktisch in der Hölle Smilie

Nee, so schlimm ist's nicht. zwinkern Ich mag Stuttgart und Umgebung und da gehören auch die, doch relativ gemäßigten, Hügel dazu. Arg viel höher sollte es aber nicht werden. Vorletztes Jahr beim Arbeitsausflug nach Oberstdorf hab ich wieder gemerkt, dass Berge absolut nichts für mich sind. Hat weniger mit Höhen- als mit Platzangst zu tun. Ich fühle mich unangenehm eingeengt wenn ich mich zwischen Bergen aufhalte.

Wenn ich mir's raussuchen könnte würde ich gerne irgendwo hinziehen, wo es völlig eben ist. Bist dahin ist Stuttgart aber ganz okay. zwinkern

@vrolijke: Yep, das Klima ist natürlich auch ein Faktor, der in Betracht gezogen werden muss. Ich will nirgends leben, wo die Regenwahrscheinlichkeit deutlich über dem Durchschnitt liegt.
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1809118) Verfasst am: 19.01.2013, 23:32    Titel: Re: Sandomierz Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Sandomierz / Polen - obere Ecke am Rynek

Link

schöne kleine Stadt,
auch Fluß
leider nur leicht hügelig
und ebbes klein
aber für einen kleinen Urlaub sehr zu empfehlen.

Sehr schönes Stadtbild! Coole Sache, das...
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31210
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1809121) Verfasst am: 19.01.2013, 23:34    Titel: Re: Sandomierz Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
Sandomierz / Polen - obere Ecke am Rynek


schöne kleine Stadt,
auch Fluß
leider nur leicht hügelig
und ebbes klein
aber für einen kleinen Urlaub sehr zu empfehlen.

Schöner Platz.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
unquest
Marx und Freudlos



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 2826
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#1809124) Verfasst am: 19.01.2013, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Street View, aber was von oben ausschaut wie eine Kleingartenkolonie in Castrop-Rauxel, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als durchaus komfortable Wohngegend. Lachen
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9919

Beitrag(#1809125) Verfasst am: 19.01.2013, 23:56    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

So ähnlich? :

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37008

Beitrag(#1809128) Verfasst am: 20.01.2013, 00:19    Titel: Antworten mit Zitat

Gefällt mir zB gar nicht. Eine unharmonische Gegend.

Direkt unter Bergen würde ich auch nicht gern wohnen.
_________________

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Ein Vorsicht, ein Vorsicht vor Gemütlichkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5493
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#1809133) Verfasst am: 20.01.2013, 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie


Ohnmacht

fahr da mal im herbst-winter hin, oder sonst irgendwann, wenn nicht grade ausnahmsweise mal sonnig ist wie auf dem Bild...

das ist das "plat pays" von dem Brel singt skeptisch

ich hab nämlich mal ein bisserl rückwärts gezoomt und da hat's mich doch fast vom Hocker gehauen:

aus so ziemlich genau der Gegend (ein paar Kilometer weiter nördlich, auf der frz Seite) stammt mein Mann und der meint, um dort leben zu können, muss man dort geboren sein

Flachland, wo das Auge hinsieht, rote Backsteinhäuser, die sich auch fast alle ähnlich sehen
war einmal dort, um mir das anzusehen: mein Fall wär's nicht Mit den Augen rollen

mir ist ja schon das Berry zu flach (obwohl nicht gaaanz so platt wie der Ch'Nord zwischen Valenciennes und der belgischen Grenze), von den Hügeln um Sancerre mal abgesehen, gibt es hier kaum nennenswertes Relief
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31210
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1809137) Verfasst am: 20.01.2013, 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:

fahr da mal im herbst-winter hin, oder sonst irgendwann, wenn nicht grade ausnahmsweise mal sonnig ist wie auf dem Bild...

das ist das "plat pays" von dem Brel singt skeptisch



Nicht ganz. Brell meint mit sein "plat pays", Westflandern.

Zitat:
Das Lied ist Brels Hommage an seine belgische Heimat Westflandern. Er beschreibt darin die karge, windgepeitschte, teilweise trostlos erscheinende Landschaft. Da sich dieser Landschaftstyp auch in Teilen der Niederlande fortsetzt, ist die niederländische Version des Chansons im Nachbarland sehr beliebt.


Sieht aber schon ähnlich aus dort.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8108
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1809139) Verfasst am: 20.01.2013, 01:05    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie

ginge für mich überhaupt nicht - mir fehlen da einfach die Hügel und kleinen Berge,
und auch ein Fluß.

Bilder


für mich harmonisch,
jedoch möchte ich auch auf die Berge mit dem Fahrrad kommen,
viele dieser Berge sind nicht gerade Fahrradgerecht aus,
aber einige Zeit würde ich es dort aushalten.

wo ist das eigentlich Frage
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9919

Beitrag(#1809140) Verfasst am: 20.01.2013, 01:12    Titel: Re: kein Ort für mich Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
für mich harmonisch,
jedoch möchte ich auch auf die Berge mit dem Fahrrad kommen,
viele dieser Berge sind nicht gerade Fahrradgerecht aus,
aber einige Zeit würde ich es dort aushalten.

wo ist das eigentlich Frage

Yangshuo, China
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8108
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1809149) Verfasst am: 20.01.2013, 02:01    Titel: Ort für mich Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
für mich harmonisch,
jedoch möchte ich auch auf die Berge mit dem Fahrrad kommen,
viele dieser Berge sind nicht gerade Fahrradgerecht aus,
aber einige Zeit würde ich es dort aushalten.

wo ist das eigentlich Frage

Yangshuo, China


Danke
Sehr glücklich
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1809162) Verfasst am: 20.01.2013, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie


Ohnmacht

fahr da mal im herbst-winter hin, oder sonst irgendwann, wenn nicht grade ausnahmsweise mal sonnig ist wie auf dem Bild...

das ist das "plat pays" von dem Brel singt skeptisch

ich hab nämlich mal ein bisserl rückwärts gezoomt und da hat's mich doch fast vom Hocker gehauen:

aus so ziemlich genau der Gegend (ein paar Kilometer weiter nördlich, auf der frz Seite) stammt mein Mann und der meint, um dort leben zu können, muss man dort geboren sein

Ja, das Wetter ist natürlich ein Killer-Argument. Vielleicht doch lieber der Süd-Westen. Um Bordeaux rum ist's ja auch nicht sehr bergig. ^^

Quéribus hat folgendes geschrieben:

Flachland, wo das Auge hinsieht, rote Backsteinhäuser, die sich auch fast alle ähnlich sehen
war einmal dort, um mir das anzusehen: mein Fall wär's nicht Mit den Augen rollen

Also, die Ecken von und um Valienciennes, die ich gesehen hab, sehen eigentlich ganz schmuck aus. Wobei, ich bin natürlich auch abgehärtet was das anbelangt - arg viel schlimmer als Cork kann's nicht sein. Mr. Green

Quéribus hat folgendes geschrieben:

mir ist ja schon das Berry zu flach (obwohl nicht gaaanz so platt wie der Ch'Nord zwischen Valenciennes und der belgischen Grenze), von den Hügeln um Sancerre mal abgesehen, gibt es hier kaum nennenswertes Relief

Eben. Ich liebe es... Absolut eben. Ich liebe es...
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5493
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#1809169) Verfasst am: 20.01.2013, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Quéribus hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie


Ohnmacht

fahr da mal im herbst-winter hin, oder sonst irgendwann, wenn nicht grade ausnahmsweise mal sonnig ist wie auf dem Bild...

das ist das "plat pays" von dem Brel singt skeptisch

ich hab nämlich mal ein bisserl rückwärts gezoomt und da hat's mich doch fast vom Hocker gehauen:

aus so ziemlich genau der Gegend (ein paar Kilometer weiter nördlich, auf der frz Seite) stammt mein Mann und der meint, um dort leben zu können, muss man dort geboren sein

Ja, das Wetter ist natürlich ein Killer-Argument. Vielleicht doch lieber der Süd-Westen. Um Bordeaux rum ist's ja auch nicht sehr bergig. ^^

Quéribus hat folgendes geschrieben:

Flachland, wo das Auge hinsieht, rote Backsteinhäuser, die sich auch fast alle ähnlich sehen
war einmal dort, um mir das anzusehen: mein Fall wär's nicht Mit den Augen rollen

Also, die Ecken von und um Valienciennes, die ich gesehen hab, sehen eigentlich ganz schmuck aus. Wobei, ich bin natürlich auch abgehärtet was das anbelangt - arg viel schlimmer als Cork kann's nicht sein. Mr. Green

Quéribus hat folgendes geschrieben:

mir ist ja schon das Berry zu flach (obwohl nicht gaaanz so platt wie der Ch'Nord zwischen Valenciennes und der belgischen Grenze), von den Hügeln um Sancerre mal abgesehen, gibt es hier kaum nennenswertes Relief

Eben. Ich liebe es... Absolut eben. Ich liebe es...


die Gegend in Nordfrankreich, die du meinst, ist ein ehemaliges Bassin minier, ein Kohlenpott, mit jeder Menge stillgelegter Bergwerke und (ebenfalls zum Grossteil stillgelegter) Stahlwerke. Von den Schliessungen hat sich die Region wirtschaftlich nie wirklich erholt: wer konnte, zog weg (so auch die Familie meines Mannes), zurück blieb trotzdem viel Arbeitslosigkeit...
Ich weiss ja nicht, wie es damit in Cork aussieht, scheint mir aber eher nach Handelsstadt, z.T. Landwirtschaft (Butterexport etc) auszusehen, also wirtschaftlich etwas besser als das frz Hainaut.
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1809212) Verfasst am: 20.01.2013, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Quéribus hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Quéribus hat folgendes geschrieben:
boomklever hat folgendes geschrieben:
Nichts außergewöhnliches, einfach ein schönes Fleckchen, auf das ich in der Grenzregion zwischen Belgien und Frankreich gestoßen bin: http://goo.gl/maps/xcK9q
Da könnte ich mir vorstellen zu leben; genau meine Landschaft. Smilie


Ohnmacht

fahr da mal im herbst-winter hin, oder sonst irgendwann, wenn nicht grade ausnahmsweise mal sonnig ist wie auf dem Bild...

das ist das "plat pays" von dem Brel singt skeptisch

ich hab nämlich mal ein bisserl rückwärts gezoomt und da hat's mich doch fast vom Hocker gehauen:

aus so ziemlich genau der Gegend (ein paar Kilometer weiter nördlich, auf der frz Seite) stammt mein Mann und der meint, um dort leben zu können, muss man dort geboren sein

Ja, das Wetter ist natürlich ein Killer-Argument. Vielleicht doch lieber der Süd-Westen. Um Bordeaux rum ist's ja auch nicht sehr bergig. ^^

Quéribus hat folgendes geschrieben:

Flachland, wo das Auge hinsieht, rote Backsteinhäuser, die sich auch fast alle ähnlich sehen
war einmal dort, um mir das anzusehen: mein Fall wär's nicht Mit den Augen rollen

Also, die Ecken von und um Valienciennes, die ich gesehen hab, sehen eigentlich ganz schmuck aus. Wobei, ich bin natürlich auch abgehärtet was das anbelangt - arg viel schlimmer als Cork kann's nicht sein. Mr. Green

Quéribus hat folgendes geschrieben:

mir ist ja schon das Berry zu flach (obwohl nicht gaaanz so platt wie der Ch'Nord zwischen Valenciennes und der belgischen Grenze), von den Hügeln um Sancerre mal abgesehen, gibt es hier kaum nennenswertes Relief

Eben. Ich liebe es... Absolut eben. Ich liebe es...


die Gegend in Nordfrankreich, die du meinst, ist ein ehemaliges Bassin minier, ein Kohlenpott, mit jeder Menge stillgelegter Bergwerke und (ebenfalls zum Grossteil stillgelegter) Stahlwerke. Von den Schliessungen hat sich die Region wirtschaftlich nie wirklich erholt: wer konnte, zog weg (so auch die Familie meines Mannes), zurück blieb trotzdem viel Arbeitslosigkeit...
Ich weiss ja nicht, wie es damit in Cork aussieht, scheint mir aber eher nach Handelsstadt, z.T. Landwirtschaft (Butterexport etc) auszusehen, also wirtschaftlich etwas besser als das frz Hainaut.

Das wahrscheinlich schon. Ich meinte aber eher das Stadtbild. Ich war hier untergebracht: http://goo.gl/maps/7GJMa
Nicht gerade eine Perle der Stadtbaukunst. zwinkern
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadaik
evolviert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 26309
Wohnort: MG

Beitrag(#1809363) Verfasst am: 20.01.2013, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Gefällt mir zB gar nicht. Eine unharmonische Gegend.

Direkt unter Bergen würde ich auch nicht gern wohnen.
Genau das würde mich zB reizen.

Zu boomklever: So sieht das hier überall aus, sobald man ein paar hundert Meter aus der Stadt rausfährt. Okay, weniger Windmühlen. Und aktuell mehr so einheitlich weiss gefärbt.
Lustigerweise wird's dir wohl trotzdem nicht gefallen: Mönchengladbach haben wir prompt auf der einzigen Hügelkette im Umkreis von 30 Kilometern errichtet. Lachen
_________________
Fische schwimmen nur in zwei Situationen mit dem Strom: Auf der Flucht und im Tode
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37008

Beitrag(#1809365) Verfasst am: 20.01.2013, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Shadaik hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Gefällt mir zB gar nicht. Eine unharmonische Gegend.

Direkt unter Bergen würde ich auch nicht gern wohnen.
Genau das würde mich zB reizen

Finde ich so reizvoll, wie ein zweistöckiges Haus zwischen Wolkenkratzern. Viel Schatten, kein Ausblick. Zum wohnen wie gesagt.
_________________

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Ein Vorsicht, ein Vorsicht vor Gemütlichkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1811561) Verfasst am: 28.01.2013, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

Parc des Expositions Narbonne
Schönes Gebäude.
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1822531) Verfasst am: 08.03.2013, 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ponte di Tiberio, Rimini
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quéribus
Eretge



Anmeldungsdatum: 21.07.2003
Beiträge: 5493
Wohnort: Avaricum

Beitrag(#1822560) Verfasst am: 08.03.2013, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

boomklever hat folgendes geschrieben:
Parc des Expositions Narbonne
Schönes Gebäude.


originell auf jeden Fall
kannte ich noch gar nicht, bin allerdings auch schon seit längerer Zeit nicht mehr die Strecke Narbonne-Gruissan gefahren Verlegen

war zwar letzten Sommer einen Tag in Narbonne, allerdings nur in der Innenstadt
neben der Suche nach der einen oder anderen Strasse in der mal einige meiner UrUrgrosseltern väterlicherseits gewohnt hatten, nur das übliche Touriprogramm, für meinen Mann, der die Stadt bisher nur vom Vorbeifahren kannte (ich hatte dort so einige Schulferien bei meinen Grosseltern verbracht):
Cathédrale St.Just/St.Pasteur, Palais des Archevêques, Mairie, die Quais de la Rabine, die eine oder andre gallo-römische Ruine (Rest der Via Domitia auf dem Platz der Mairie, Horreum, etc)


edit:

Horreum
unterirdische Lagerräume/Warenlager
_________________
Wenn ich Josef wäre und meine künftige Frau würde mir erzählen, dass sie schwanger ist, nachdem sie mit einem gutaussehenden Mann wie diesem Engel allein war, würde ich mir ein paar Gedanken über den Engel machen.
M. Zimmer Bradley - The mists of Avalon

De ceux qui n'ont rien à dire ... les plus interessants sont ceux qui se taisent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1823180) Verfasst am: 12.03.2013, 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

'Bei Google Earth/StreetView gibt es die ganze Welt zu entdecken und Du Idiot schaust auf Dein eigenes Haus'

- Phillie Sleeper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1823310) Verfasst am: 12.03.2013, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

Murphy hat folgendes geschrieben:
'Bei Google Earth/StreetView gibt es die ganze Welt zu entdecken und Du Idiot schaust auf Dein eigenes Haus'

- Phillie Sleeper

Ich wette, dass sich da sehr viele wieder erkennen. Lachen

(Auf der anderen Seite ist das Interesse an der Aufnahme seines eigenen Hauses natürlich legitim. zwinkern)
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatiora
sukkulent



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 4896
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1823325) Verfasst am: 12.03.2013, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

zwischen Hellerup und Svanemollen

Moderne Architektur, die sich für mich recht gelungen in die Umgebung einpaßt.

Die Boote gehören wahrscheinlich den Besitzern der wahrscheinlich immens teuren Wohnungen.
_________________
"Daß alles immer schlimmer wird, versteht sich auch im neuen Jahr von selbst und hat noch immer nichts mit Verschwörung zu tun, sondern mit allen, die ihre Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen verrichten." Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boomklever
Quiddje



Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 10918
Wohnort: Rellingen

Beitrag(#1823329) Verfasst am: 12.03.2013, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hatiora hat folgendes geschrieben:
zwischen Hellerup und Svanemollen

Moderne Architektur, die sich für mich recht gelungen in die Umgebung einpaßt.

Die Boote gehören wahrscheinlich den Besitzern der wahrscheinlich immens teuren Wohnungen.

Aber Hallo! Das nenne ich mal Traumwohnung! Ich liebe es...
_________________
Ma patrie, c’est la langue française.

-- Albert Camus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8006

Beitrag(#1823364) Verfasst am: 13.03.2013, 01:07    Titel: Antworten mit Zitat

gibts in frankfurt auch
der westhafen:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/19094193
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8108
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1823370) Verfasst am: 13.03.2013, 01:58    Titel: Auch Wiesbaden hat Hafen, dank Eingemeindung Antworten mit Zitat

Auch in Wiesbaden,
zum Beispiel in Wiesbaden - Schierstein:

http://maps.google.de/maps?hl=de&ll=50.04174,8.20326&spn=0.004382,0.013078&t=h&layer=c&cbll=50.04174,8.20326&cbp=12,0,,0,0&z=17&photoid=po-38240487

http://maps.google.de/maps?hl=de&ll=50.04174,8.20326&spn=0.004382,0.013078&t=h&layer=c&cbll=50.04174,8.20326&cbp=12,0,,0,0&z=17&photoid=po-72071652


Wiesbaden und Mainz sind leider nicht auf Streetview Weinen
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group