Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

relevante/interessante Nachrichten II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 80, 81, 82  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31391
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1828616) Verfasst am: 30.03.2013, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hatiora hat folgendes geschrieben:
bernard hat folgendes geschrieben:
http://futurezone.at/digitallife/14918-trolle-sind-meinungsmacher-im-netz.php Autsch
Zitat:

Trolle sind Meinungsmacher im Netz
Sie fehlen kaum unter einem Online-Artikel oder einem Blog-Beitrag: Ungehobelte Kommentare, rüde Beschimpfungen. Sie sind mehr als lästig und alles andere als harmlos. Denn laut einer US-Studie wirken sie meinungsbildend.
[...]

Autsch


Mir fehlt im Artikel noch der gegenteilige Effekt, den ich hauefig verspuere.
Wenn ich von einer Theorie ueberzeugt bin (weil sie natuerlich richtig ist, was denn sonst?!?), und dann kommt so ein Troll daher und bringt hahnebuechene "Argumente" dagegen, dann fuehrt das bei mir gerne zu einer Verfestigung meiner Meinung: wenn die Gegner "solche Idioten" sind, dann muss meine Lieblingstheorie ja noch viel besser sein, als ich urspruenglich dachte....

*schaumvordemmundwegwisch

zwinkern


Blöd wirds, wenn der Troll meiner Meinung ist. Deprimiert
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tillich (epigonal)
schiebt den Wal



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 14952

Beitrag(#1828620) Verfasst am: 30.03.2013, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Blöd wirds, wenn der Troll meiner Meinung ist. Deprimiert

Das entspricht aber nicht der allgemein angewandten Definition von "Troll".
_________________
Gelobt sei der große und allbarmherzige Bananenaufhänger,
der uns die Früchte in die Bäume hängt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 26009

Beitrag(#1828638) Verfasst am: 30.03.2013, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
bernard hat folgendes geschrieben:
http://futurezone.at/digitallife/14918-trolle-sind-meinungsmacher-im-netz.php Autsch
Zitat:

Trolle sind Meinungsmacher im Netz
Sie fehlen kaum unter einem Online-Artikel oder einem Blog-Beitrag: Ungehobelte Kommentare, rüde Beschimpfungen. Sie sind mehr als lästig und alles andere als harmlos. Denn laut einer US-Studie wirken sie meinungsbildend.
[...]

Autsch


Dann hat mein Senf doch eine Wirkung Sehr glücklich Kramer weint nachts in sein Kopfkissen zwinkern


Ich würde mal sagen, das fällt unter Störung der Diskussionskultur. Und ein Mod postet fröhlich dran vorbei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31391
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1828641) Verfasst am: 30.03.2013, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
bernard hat folgendes geschrieben:
http://futurezone.at/digitallife/14918-trolle-sind-meinungsmacher-im-netz.php Autsch
Zitat:

Trolle sind Meinungsmacher im Netz
Sie fehlen kaum unter einem Online-Artikel oder einem Blog-Beitrag: Ungehobelte Kommentare, rüde Beschimpfungen. Sie sind mehr als lästig und alles andere als harmlos. Denn laut einer US-Studie wirken sie meinungsbildend.
[...]

Autsch


Dann hat mein Senf doch eine Wirkung Sehr glücklich Kramer weint nachts in sein Kopfkissen zwinkern


Ich würde mal sagen, das fällt unter Störung der Diskussionskultur. Und ein Mod postet fröhlich dran vorbei.


Wenn ich z.Zt. nicht so faul wäre, würde ich mindestens die hälfte von eueren Posts in den Sandkasten verschieben.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 26009

Beitrag(#1828645) Verfasst am: 30.03.2013, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wenn ich z.Zt. nicht so faul wäre, würde ich mindestens die hälfte von eueren Posts in den Sandkasten verschieben.


Es wäre zunächst mal Deine Aufgabe, zu unterbinden, dass der User AdvocatusDiaboli seine persönlichen Animositäten in diesen Thread hier trägt. Persönliche Angriffe gegen andere User sind eine Sache. Leute hinter dem Rücken in Threads anzugehen, in denen sie aktuell gar nicht aktiv sind, ist unterste Schublade und sollte von der Moderation entsprechend gewürdigt werden. Ist ja nicht das erste mal, dass AD so gegen andere User vorgeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Femicommie



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21198
Wohnort: München

Beitrag(#1828648) Verfasst am: 30.03.2013, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Wenn ich z.Zt. nicht so faul wäre, würde ich mindestens die hälfte von eueren Posts in den Sandkasten verschieben.


Es wäre zunächst mal Deine Aufgabe, zu unterbinden, dass der User AdvocatusDiaboli seine persönlichen Animositäten in diesen Thread hier trägt. Persönliche Angriffe gegen andere User sind eine Sache. Leute hinter dem Rücken in Threads anzugehen, in denen sie aktuell gar nicht aktiv sind, ist unterste Schublade und sollte von der Moderation entsprechend gewürdigt werden. Ist ja nicht das erste mal, dass AD so gegen andere User vorgeht.


Heul doch. Die Qualität deiner Diskussionskultur beschränkt sich darauf, anderen Merkbefreitheit zu unterstellen oder gleich von "kranker Denke" zu sprechen. Stell dich jetzt nicht als armes Opfer dar.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1828681) Verfasst am: 30.03.2013, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr beide seid schon echte Pausenclowns.
Ohne euren Zickenkrieg würde mir hier echt was fehlen.

Coole Sache, das...
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35392
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#1828683) Verfasst am: 30.03.2013, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

showtime
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31391
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1828698) Verfasst am: 30.03.2013, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

beefy hat folgendes geschrieben:
Ihr beide seid schon echte Pausenclowns.
Ohne euren Zickenkrieg würde mir hier echt was fehlen.

Coole Sache, das...


Mir nicht.

Ich empfinde es als Kinderkacke.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1828701) Verfasst am: 30.03.2013, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
beefy hat folgendes geschrieben:
Ihr beide seid schon echte Pausenclowns.
Ohne euren Zickenkrieg würde mir hier echt was fehlen.

Coole Sache, das...


Mir nicht.

Ich empfinde es als Kinderkacke.


Kann ich verstehen.

Aber da du es bist, der beiden den Pöter pudern und eincremen muß und nicht ich, kann ich im Gegensatz zu dir die Show genießen.
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 26009

Beitrag(#1828702) Verfasst am: 30.03.2013, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich empfinde es als Kinderkacke.


Ich habe mir nicht ausgesucht, dass AD mir bei jeder Gelegenheit ans Bein pinkelt. Ich habe vor allem in diesem Thread keinen Anlass dazu gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 13929
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#1828795) Verfasst am: 31.03.2013, 01:25    Titel: Antworten mit Zitat

bernard hat folgendes geschrieben:
http://futurezone.at/digitallife/14918-trolle-sind-meinungsmacher-im-netz.php Autsch
Zitat:

Trolle sind Meinungsmacher im Netz
Sie fehlen kaum unter einem Online-Artikel oder einem Blog-Beitrag: Ungehobelte Kommentare, rüde Beschimpfungen. Sie sind mehr als lästig und alles andere als harmlos. Denn laut einer US-Studie wirken sie meinungsbildend.
[...]

Autsch

Nochmal Schwein gehabt , bernd
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hatiora
sukkulent



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 4896
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1828920) Verfasst am: 31.03.2013, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Desperadox hat folgendes geschrieben:

Das wird im Artikel auch erwähnt.


Zitat:
„Und die tendenziellen Befürworter wurden in ihrer Haltung noch weiter bestärkt.“


Tendenziell....sehr sachlich ausgedrueckt. Ich dachte mehr an Radikalisierung. Auf den Arm nehmen
Gewissermassen Troll erzeugt Troll....
_________________
"Daß alles immer schlimmer wird, versteht sich auch im neuen Jahr von selbst und hat noch immer nichts mit Verschwörung zu tun, sondern mit allen, die ihre Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen verrichten." Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Femicommie



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21198
Wohnort: München

Beitrag(#1829108) Verfasst am: 01.04.2013, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

Afrikaner wollen kein Kakao mehr anbauen... Motzen wo kommen wir da hin, wenn die jetzt auch noch Geld verdienen wollen mit ihren Rohstoffen?

http://www.taz.de/%21113486

Zitat:
Die Arbeit auf westafrikanischen Kakao-Plantagen lohnt sich immer weniger. Nun fürchten Konzerne wie Nestlé und Mars um den Rohstoff.

_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9998

Beitrag(#1829153) Verfasst am: 01.04.2013, 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

Was diese Kakaobauern wollen interessiert doch nicht, wenn in einem Land in Westafrika weniger angebaut wird dann wird man irgendwo auf dieser Welt andere Sklaven finden.
Und in dem Artikel steht ja das die nächste Generation zwangsweise den Kakao-Betrieb weiterführen will, solange dieser Zwang aufrechterhalten werden kann wird das ausgenutzt, in diesem Fall geht es noch 10 bis 15 Jahre gut.
Steht auch in dem Artikel das eine der grossen Firmen sich noch bis 2020 Zeit lässt bis sie alle besser zahlen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatiora
sukkulent



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 4896
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1829177) Verfasst am: 01.04.2013, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

In dem Zusammenhang ist vielleicht auch das interessant (aber schon aelter)

Wie der Klimawandel Schokolade teuer macht

da wird die naheliegende loesung fuer die bauern wohl wirklich sein, umzusteigen.
_________________
"Daß alles immer schlimmer wird, versteht sich auch im neuen Jahr von selbst und hat noch immer nichts mit Verschwörung zu tun, sondern mit allen, die ihre Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen verrichten." Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pera
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 4256

Beitrag(#1829187) Verfasst am: 01.04.2013, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wissenschaftler haben festgestellt: Schweine eignen sich sehr gut als Kühe! Umgekehrt Kühe als Schweine nur so mittel, aber Hunde gehen im Dunkeln mit Augen zukneifen immerhin in 60 Prozent der Fälle als andere Hunde oder Zwergponys durch.

Immer diese Wissenschaftler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatiora
sukkulent



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 4896
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1829229) Verfasst am: 01.04.2013, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

pera hat folgendes geschrieben:
Wissenschaftler haben festgestellt: Schweine eignen sich sehr gut als Kühe! Umgekehrt Kühe als Schweine nur so mittel, aber Hunde gehen im Dunkeln mit Augen zukneifen immerhin in 60 Prozent der Fälle als andere Hunde oder Zwergponys durch.

Immer diese Wissenschaftler

http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00383/guinness1_38314028.jpg

Wegen Übergröße, Bild in Link umgewandelt. vrolijke
_________________
"Daß alles immer schlimmer wird, versteht sich auch im neuen Jahr von selbst und hat noch immer nichts mit Verschwörung zu tun, sondern mit allen, die ihre Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen verrichten." Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31391
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1829542) Verfasst am: 02.04.2013, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Diskussionen über Demokratiezustände in Russland gehen -----> da weiter.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1829694) Verfasst am: 03.04.2013, 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Seit zehn Jahren sitzt ein junger Saudi in Haft, weil er einen Freund mit einem Messer niederstach. Das Opfer ist seitdem querschnittsgelähmt. Nach der Haftentlassung droht dem Täter ebenfalls die Querschnittslähmung - verordnet durch das Gericht.


http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/saudi-arabien-gewalttaeter-soll-mit-querschnittslaehmung-bestraft-werden/8011846.html

Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld

Und sag mir nochmal einer das hat nichts mit dem Islam zu tun.
Diese Scheißdreckshuren Religion ist konservierte Barbarei! Sowas ist einfach nur krank und abartig! Ich geb kein Fick ob das PC ist oder pauschal, schauts euch doch das mal an!
Mein Vater ist Querschnittsgelähmt, sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl, und diese Ziegenficker wollen sowas einem Menschen absichtlich antun?!?
Stimmt, sowas darf man nicht sagen, denn das ist so pervers und abscheulich ekelhaft, da gibts gar keine Worte, die das auch nur annähernd beschreiben können wie krank und abartig das ist!
Diese scheiß Wilden!



Achtung! http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=1829854#1829854 vrolijke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1829700) Verfasst am: 03.04.2013, 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Murphy hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Seit zehn Jahren sitzt ein junger Saudi in Haft, weil er einen Freund mit einem Messer niederstach. Das Opfer ist seitdem querschnittsgelähmt. Nach der Haftentlassung droht dem Täter ebenfalls die Querschnittslähmung - verordnet durch das Gericht.


http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/saudi-arabien-gewalttaeter-soll-mit-querschnittslaehmung-bestraft-werden/8011846.html

Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld

Und sag mir nochmal einer das hat nichts mit dem Islam zu tun.
Diese Scheißdreckshuren Religion ist konservierte Barbarei! Sowas ist einfach nur krank und abartig! Ich geb kein Fick ob das PC ist oder pauschal, schauts euch doch das mal an!
Mein Vater ist Querschnittsgelähmt, sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl, und diese Ziegenficker wollen sowas einem Menschen absichtlich antun?!?
Stimmt, sowas darf man nicht sagen, denn das ist so pervers und abscheulich ekelhaft, da gibts gar keine Worte, die das auch nur annähernd beschreiben können wie krank und abartig das ist!
Diese scheiß Wilden!


Mit deinem Bild über Huren bist du aber sehr nah am Islam.

Der Fall ist zum kotzen und hat sicherlich seine Ursache in der religiösen Rechtsprechung.Darüber gibt es nichts zu diskutieren.

Über das worauf du keinen Fick geben willst könnte man.Aber das bringt ja eh nix....
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sticky
vae victis



Anmeldungsdatum: 12.10.2005
Beiträge: 5449
Wohnort: Am Arsch der Welt anstatt am Busen der Natur!

Beitrag(#1829719) Verfasst am: 03.04.2013, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Murphy hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Seit zehn Jahren sitzt ein junger Saudi in Haft, weil er einen Freund mit einem Messer niederstach. Das Opfer ist seitdem querschnittsgelähmt. Nach der Haftentlassung droht dem Täter ebenfalls die Querschnittslähmung - verordnet durch das Gericht.


http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/saudi-arabien-gewalttaeter-soll-mit-querschnittslaehmung-bestraft-werden/8011846.html

Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld Ungustiöses im Blickfeld

Und sag mir nochmal einer das hat nichts mit dem Islam zu tun.
Diese Scheißdreckshuren Religion ist konservierte Barbarei! Sowas ist einfach nur krank und abartig! Ich geb kein Fick ob das PC ist oder pauschal, schauts euch doch das mal an!
Mein Vater ist Querschnittsgelähmt, sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl, und diese Ziegenficker wollen sowas einem Menschen absichtlich antun?!?
Stimmt, sowas darf man nicht sagen, denn das ist so pervers und abscheulich ekelhaft, da gibts gar keine Worte, die das auch nur annähernd beschreiben können wie krank und abartig das ist!
Diese scheiß Wilden!


Selbstverständlich hat das was mit dem Islam zu tun. Schliesslich basiert die Sharia darauf.

Nur denke ich, dass du mit deinen Wutausbrüchen gerade den Islamverteidigern wie bb wieder Zündstoff geliefert hast. Glückwunsch!
_________________
Gruss: Sticky

Die staatliche Ordnung basiert auf Recht und Gesetz.
Ich bin rechtlos, folglich bin ich auch gesetzlos.

Schwarzer Block

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“ (Alte Indianerweisheit)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tillich (epigonal)
schiebt den Wal



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 14952

Beitrag(#1829737) Verfasst am: 03.04.2013, 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage ist aber, wie viele Muslime diese Art der islamischen Rechtsprechung überhaupt wünschen und als islamisch richtig ansehen. Denjenigen, die das tun, kann und soll man natürlich entschieden entgegentreten (wobei ich mich schon frage, inwiefern ethnisch beleidigende Worte wie "Wilde" und "Ziegenficker" dazu einen sinnvollen Beitrag leisten sollen).

Problematisch wird es aber, wenn man dem Moscheebesucher in Wanne-Eickel, der solche "Rechtsprechung" wahrscheinlich für genau so falsch hält wie man selbst, entgegen halten will, dass wegen sowas "seine" Religion falsch ist. Das ist so sinnvoll, wie mir zu sagen, mein Glaube wäre wegen der Hexenprozesse abzulehnen.
_________________
Gelobt sei der große und allbarmherzige Bananenaufhänger,
der uns die Früchte in die Bäume hängt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hatiora
sukkulent



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 4896
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1829744) Verfasst am: 03.04.2013, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

beefy hat folgendes geschrieben:

...
Der Fall ist zum kotzen und hat sicherlich seine Ursache in der religiösen Rechtsprechung.Darüber gibt es nichts zu diskutieren.


Genau. (Nicht mehr und nicht weniger).
_________________
"Daß alles immer schlimmer wird, versteht sich auch im neuen Jahr von selbst und hat noch immer nichts mit Verschwörung zu tun, sondern mit allen, die ihre Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen verrichten." Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beefy
Be Vieh
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 24.09.2008
Beiträge: 5590
Wohnort: Land der abgehärteten Seelen

Beitrag(#1829767) Verfasst am: 03.04.2013, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte hier nochmal auf die letzten beiden Sätze hinweisen.

Zitat:
Bereits vor zwei Jahren suchte ein Richter nach einem Weg, einen Verurteilten per Operation am Rückgrat lähmen zu lassen. Damals lehnten alle Krankenhäuser ab.


Die Richter handeln nach einer dort geläufigen archaischen und barbarischen Rechtsprechung.
Soweit richtig.

Allerdings haben sie ganz offensichtlich Probleme bei denen, die hier im Rundumschlag als Ziegenficker und Wilde bezeichnet werden, Zustimmung oder auch nur Akzeptanz zu ihren Urteilen zu finden.

Das macht den Umstand der Rechtsprechung in dieser islamischen Diktatur nicht besser, zeigt aber auf wie "berechtigt", "richtig" und "angebracht" solche Rundumschläge sind.
_________________
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1829770) Verfasst am: 03.04.2013, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Gesetze die Todesstrafe fordern,
wenn Richter Folter und Körperverletzung anordnen,
wenn Ärzte ihr Wissen einsetzen sollen, um Menschen zu verstümmeln und quälen,
wenn Passagiermaschinen angegriffen und entführt werden,
wenn sie Bomben auf fremde Länder fliegen,
wenn sie verbissen ihr Leben opfern,

dann muss man die Schweine, die das tun, auch mal beim Namen nennen!

Und wer das nicht tut und sich lieber darüber echauffiert, ob das politisch korrekt ist, anstatt aufzustehen und deutlich zu machen, dass man nicht dazugehört, dass man dagegen ist und dass das verdammtnochmal falsch ist, was die tun, - und das auch deutlich tut - der ist ein feiger Mitläufer und der trägt genauso seine Mitschuld an diesen Vorgängen wie die Täter selbst!

Das habe ich von meinem Großvater gelernt und das haben mir auch die Mönche im Kloster beigebracht, die friedlichsten Menschen, die ich kenne, aber auch die haben gesagt, wer nie aufsteht und mal auf den Tisch haut wenn Unrecht geschieht, der ist nicht korrekt, sondern ein Schleicher und Feigling!

Und falls sich doch jemand irgendwie aufregen will: Ich habs schonmal gesagt, ich bin eigentlich selber Muslim und ich nehme es eben nicht hin, dass soetwas geschieht und ich nenne diese Drecksäcke, die so etwas tun, befürworten oder tolerieren auch beim Namen: Das sind scheiß Nazis!

Da kann jeder selber entscheiden was und wen er da verteidigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esme
lebt ohne schützende Gänsefüßchen.



Anmeldungsdatum: 12.06.2005
Beiträge: 5667

Beitrag(#1829773) Verfasst am: 03.04.2013, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht nur hast du von den Machthabern auf alle verallgemeinert, du hast in ekelhaftester Weise als Schimpfwörter solche verwendet, die auf genau dieselben Gedankengänge andocken, die diejenigen kennzeichnet, die du beschimpfen willst.

Das ist das Gegenteil vom "beim Namen nennen". Und offensichtlich empören dich die Vorgänge nicht wirklich, sonst würde es dir nicht reichen, zu benennen, dass hier jemand von Staats wegen gelähmt werden soll, ohne dass mit "Scheißdreckshuren", "Ziegenficker" und "Nazis" um sich geworfen werden muss.

Dir geht jeder Maßstab verloren, wenn du frauenfeindliche Theokratien mit "Huren" beschimpfst, Ziegenficken offensichtlich als schlimmer als bewusst herbeigeführte Querschnittslähmung siehst, und dann als nächste Eskalation das wiederum mit millionemfachen Genozid an Unschuldigen gleichsetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 26009

Beitrag(#1829781) Verfasst am: 03.04.2013, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Murphy hat folgendes geschrieben:
Wenn Gesetze die Todesstrafe fordern,
wenn Richter Folter und Körperverletzung anordnen,
wenn Ärzte ihr Wissen einsetzen sollen, um Menschen zu verstümmeln und quälen,
wenn Passagiermaschinen angegriffen und entführt werden,
wenn sie Bomben auf fremde Länder fliegen,
wenn sie verbissen ihr Leben opfern,

dann muss man die Schweine, die das tun, auch mal beim Namen nennen!


Versteh doch bitte! Menschenrechte sind wichtig, aber gutes Benehmen ist wichtiger!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 19692
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#1829785) Verfasst am: 03.04.2013, 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
....
Problematisch wird es aber, wenn man dem Moscheebesucher in Wanne-Eickel, der solche "Rechtsprechung" wahrscheinlich für genau so falsch hält wie man selbst, entgegen halten will, dass wegen sowas "seine" Religion falsch ist. Das ist so sinnvoll, wie mir zu sagen, mein Glaube wäre wegen der Hexenprozesse abzulehnen.

@ tillich: Ohne mich an dieser Diskussion weiter zu beteiligen: Fällt Dir nicht selbst unangenehm auf, dass Du für den Vergleich des (europäischen) Christentums mit dem Islam in die Vergangenheit des Christentums gehen musst, weil das gegenwärtige eben aus der Sicht eines Menschen, der sich zur Universalität der Menschenrechte bekennt, qualitativ anders ist als der Islam? Du wirst bei deiner Ansicht, dass alle Religionen gleich zu bewerten und zu behandeln sind, immer wieder an der Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam und damit an der Gegenwart des Islam straucheln.

fwo
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1829786) Verfasst am: 03.04.2013, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

esme hat folgendes geschrieben:
Nicht nur hast du von den Machthabern auf alle verallgemeinert,

Ich habe an keiner Stelle von den Machthabern gesprochen. Ich mein schon jeden Einzelnen, der in so einem Drecksystem nicht Widerstand leistet!
esme hat folgendes geschrieben:

du hast in ekelhaftester Weise als Schimpfwörter solche verwendet, die auf genau dieselben Gedankengänge andocken, die diejenigen kennzeichnet, die du beschimpfen willst.

Du unterstellst mir hier grad was ganz was Mieses und Gefährliches! Und die Diskussion, dass man mit 'Arschloch' nicht wortwörtlich die Körperöffnung meint, hatten wir schon mal.

esme hat folgendes geschrieben:

Das ist das Gegenteil vom "beim Namen nennen".

Was, bitte, ist das Gegenteil von was?

Oh, Du darfst mir gerne eine Liste der Täter schicken, dann werd ich einzeln jeden bezeichnen, den ich genau gemeint habe. Dazu eine Liste von den Leuten, die diese Leute unterstützt und gewähren lassen haben. Nur zu, Du warst ja bestimmt bei der Bundeswehr!

Und bis dahin ist jeder in diesem Dreckssystem ein gottverdammter Nazi, Punkt.

esme hat folgendes geschrieben:

Und offensichtlich empören dich die Vorgänge nicht wirklich, sonst würde es dir nicht reichen, zu benennen, dass hier jemand von Staats wegen gelähmt werden soll, ohne dass mit "Scheißdreckshuren", "Ziegenficker" und "Nazis" um sich geworfen werden muss.

Offensichtlich...offensichtlich kannst Du meine Gedanken und Gefühle lesen, nicht?
Und offensichtlich versuchst Du mich hier zu einer rechtswidrigen Äußerung zu provozieren, hm?
esme hat folgendes geschrieben:

Dir geht jeder Maßstab verloren, wenn du frauenfeindliche Theokratien mit "Huren" beschimpfst,

Ach so, Hure sein ist also nicht frauenfeindlich, oder wie?
Nein, DU hast bereits jeden Maßstab verloren, wie sich auch im Folgenden sehr gut zeigt:
esme hat folgendes geschrieben:

Ziegenficken offensichtlich als schlimmer als bewusst herbeigeführte Querschnittslähmung siehst,

habe ich ja an keiner Stelle behauptet, im Gegenteil. Schau doch nochmal nach, bevor Du Deinen Senf absonderst, ja?
esme hat folgendes geschrieben:
und dann als nächste Eskalation das wiederum mit millionemfachen Genozid an Unschuldigen gleichsetzt.

Zu Deiner Information: Das waren für die Nazis auch alles Verbrecher. Und der Terror herbeigeführt durch den Islam HAT bereits Millionen Menschen das Leben gekostet.
Im Übrigen sind die Leute, für die Du hier vergeblich versuchst in die Bresche zu springen auch die allerbesten Freunde der Juden, alles klar oder? Pillepalle
Dein Maßstab!
Und irgendwie scheint für Dich millionenfacher Mord an Unschuldigen durch Angehörige Deiner Heimat in der Vergangenheit schwerer zu wiegen, als die Folter und Qual und der Mord an Unschuldigen in der Gegenwart.
Dein Maßstab!

Meine liebe esme, was die Nazis so abscheulich macht ist nicht nur das Töten von Unschuldigen, das ist nur Resultat, sondern das ganze System des Terrors und ein Denken, das so etwas überhaupt möglich macht!

Und DU willst mir hier unterstellen MIR ginge hier der Maßstab verloren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 80, 81, 82  Weiter
Seite 3 von 82

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group