Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Diverse Feste diverser Richtungen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1894847) Verfasst am: 03.01.2014, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

Allen ein schönes verlängertes Wochenende und einen feierlichen Heiligendreikönigstag!
Und den Ostkirchen ein schönes Weihnachtsfest!
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1902620) Verfasst am: 14.02.2014, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naastika
RL rulez<->auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.11.2003
Beiträge: 6020
Wohnort: an der Fütterungsstelle der Eichhörnchen

Beitrag(#1902623) Verfasst am: 14.02.2014, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...


Und ebenfalls ein Uposatha-Tag, heute sogar der Magha Puja....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Rudolfy
registrierter User



Anmeldungsdatum: 11.12.2003
Beiträge: 26674

Beitrag(#1902646) Verfasst am: 14.02.2014, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...


Und vor allem glänzende Umsätze allen, die kommerziell davon profitieren (denn darum gehts)!
_________________
Dadurch, daß ein Volk nicht mehr die Kraft oder Willen hat, sich in der Sphäre des Politischen zu halten, verschwindet das Politische nicht aus der Welt. Es verschwindet nur ein schwaches Volk. (Carl Schmitt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperadox
Nischenprodukt



Anmeldungsdatum: 18.01.2012
Beiträge: 2244
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1902647) Verfasst am: 14.02.2014, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...

Werd`ich genauso ignorieren, wie fast alle anderen Feiertage auch.
_________________
SUUM CUIQUE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31941
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1902648) Verfasst am: 14.02.2014, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Desperadox hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...

Werd`ich genauso ignorieren, wie fast alle anderen Feiertage auch.


Ich habs ignoriert; meiner Frau nicht. Das kam nicht so gut an. nee
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1903089) Verfasst am: 17.02.2014, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...

Werd`ich genauso ignorieren, wie fast alle anderen Feiertage auch.


Ich habs ignoriert; meiner Frau nicht. Das kam nicht so gut an. nee



naja, bei uns ist es ja eher ein Blumenhandelfeiertag, da scheckt man Blumen oder Süßigkeiten oder wenn schon ganz groß was her soll, Unterwäsche (also so schönere halt, so mit Spitzen, ihr wisst schon, nicht unbingt Schiunterwäsche...); in Geschäften kriegen die Frauen manchmal eine Tulpe oder Narzisse oder vermehrt auch nur ein Nascherei, bei den Blumengeschäften sieht man überall so Stöcke mit den Valentinstagsherzen drauf und es werden auch viele Schnittblumen gekauft. Aber so ein Riesenaufwand wie man es aus den Filmen aus den USA kennt ist es bei uns nicht, dort ist es ja fast wie Weihnachten kommt mir vor und eine Riesnkatastrophe wenn man kein Valentinstagsdade hat. Da es es bei uns eher so mehr eine kleien Annerkennung mit einer Tulpe. (für, die erst im letzten Moment draufkommen gibt es da auch noch Sträuße an Tankstellen, oder einzelne Tulpen...,v. als kleiner Tipp. zwinkern )
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1904973) Verfasst am: 27.02.2014, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

allen, die es feieren ein schönes Shivaratri-Fest:

http://religion.orf.at/stories/2632136/
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21459
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#1904976) Verfasst am: 27.02.2014, 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:
katholisch hat folgendes geschrieben:
Heute ist Valentinstag! Wünsche hiezu auch allen dazu das jeweils Passende (ob Blumen, Schokolade, Essengehn oder was auch immer.....) Ich liebe es...

Werd`ich genauso ignorieren, wie fast alle anderen Feiertage auch.


Ich habs ignoriert; meiner Frau nicht. Das kam nicht so gut an. nee


Lachen
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vobro
Privatnachdenker



Anmeldungsdatum: 10.11.2011
Beiträge: 1024
Wohnort: Wuppertal

Beitrag(#1905011) Verfasst am: 27.02.2014, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht wird es irgendwann in ferner Zukunft mal so etwas wie geben wie ein "Gott-ist-tot-Fest", oder so ähnlich.

Der alte Knabe stirbt schon ziemlich lange, man könnte ihn ja endlich mal von seinen Qualen erlösen, sozusagen.

Aber dafür sind die Religionen einfach nicht barmherzig genug.
_________________
"Es gibt so stumpfsinnige Menschen, dass jeder Gedanke, der auf der Oberfläche ihres Gehirns aufginge, sogleich aus Einsamkeit Selbstmord begehen würde." - Emile Cioran
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1905584) Verfasst am: 03.03.2014, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

das chinesische Neujahrsfest haben wir ja scheinbar verschlafen... Verlegen

aber - zum Thema verkleidete Löwen und so, bei uns ist jetzt ja Fasching in all seiner Pracht, bis zum Aschermittwoch zumindestens noch...Allaf,Hellau und LeiLei! Lachen noseman Saufgelage


und heute ist es vorbei mit den lustigen Sprüchen....Aschermittwoch Weinen
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1906717) Verfasst am: 07.03.2014, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

Den Frauen und Frauinnen alles Gute zum morgigen (jetzt schon heutigen,und morgen wieder gestrigen) Weltfrauentag! Let's Rock
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist


Zuletzt bearbeitet von katholisch am 08.03.2014, 00:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1906721) Verfasst am: 08.03.2014, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

Und natürlich auch allen FrauInnen hier´! Mein lieber Hr. Gesangsverein!
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1909030) Verfasst am: 18.03.2014, 09:22    Titel: Antworten mit Zitat

http://religion.orf.at/stories/2574351/

das bunte Holifest! kann man auch bei uns schon feiern, gibt es schon viele Veranstalter, die das anbieten. Man sollte nur farbenresistente Kleidung anhaben....

und der St.Patricksday, der auch verstärkt bei uns gefeiert wird.
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
BABYMETAL-Fan



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2282
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1912732) Verfasst am: 30.03.2014, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Heute sind auf Bali die Ogoh-Ogoh-Umzüge. Das ist wie Karneval und Silvester zusammen. Von Feuerwerkskörpern und viel Hallo begleitet werden überlebensgroße Gestalten durch die Straßen getragen. Sie müssen möglichst wild aussehen, weil das die bösen Geister mögen, die sofort dort einziehen.



Die Figuren werden dann an den Strand oder einen Platz außerhalb des Dorfes getragen und verbrannt. Wenn die Geister am nächsten Tag wiederkommen, tun alle so, als sei Bali unbewohnt, damit die bösen Geister weiterziehen. An diesem "Nyepi" genannten Tag ist es verboten, zu kochen, Licht oder Lärm zu machen. Auch Touristen dürfen weder an den Strand noch auf die Straße. Der Flughafen ist nur für Notlandungen freigegeben. Auf den Straßen patrouillieren verkleidete Wächter, die jeden verprügeln, der sich rauswagt - angeblich, ich hab's nicht ausprobiert.

Ich vermeide, zu Nyepi auf Bali zu sein, obwohl es natürlich schön ist, wenn es mal ganz dunkel wird, vor allem in einer Neumondnacht. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass alle so Licht machen, dass es die Nachbarn nicht sehen.
_________________
Alles, was lange währt, ist leise.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 588
Wohnort: Redizier

Beitrag(#1912986) Verfasst am: 31.03.2014, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Vobro hat folgendes geschrieben:
Vielleicht wird es irgendwann in ferner Zukunft mal so etwas wie geben wie ein "Gott-ist-tot-Fest", oder so ähnlich.


Gibt es schon: Karfreitag. zwinkern
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naastika
RL rulez<->auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.11.2003
Beiträge: 6020
Wohnort: an der Fütterungsstelle der Eichhörnchen

Beitrag(#1912988) Verfasst am: 31.03.2014, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Jesus Christus hat folgendes geschrieben:
Vobro hat folgendes geschrieben:
Vielleicht wird es irgendwann in ferner Zukunft mal so etwas wie geben wie ein "Gott-ist-tot-Fest", oder so ähnlich.


Gibt es schon: Karfreitag. zwinkern



Ja, bloss dann will er es auch nicht lassen, immer wieder wiederaufzuerstehen... Schulterzucken
_________________
www.saekulare-gruene.de

Lebe besser, helfe öfter, staune mehr

#PulseOfEurope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31941
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#1915400) Verfasst am: 12.04.2014, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Zugegeben, ein sehr begrenzter regionaler Feiertag.

Heute vor 30 Jahr lernte ich meine Frau kennen.

(Haben wir gerade am Frühstückstisch festgestellt)
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 37518

Beitrag(#1915408) Verfasst am: 12.04.2014, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Zugegeben, ein sehr begrenzter regionaler Feiertag.

Heute vor 30 Jahr lernte ich meine Frau kennen.

(Haben wir gerade am Frühstückstisch festgestellt)

Ein schöner Feiertag. Glückwunsch! Sehr glücklich
_________________

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Ein Vorsicht, ein Vorsicht vor Gemütlichkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1916283) Verfasst am: 17.04.2014, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Gratulation,v.

War ja schon der Palmsonntag und wir sind mitten in der Karwoche, heute schon der Gründonnerstag, morgen Karfreitung und dann schon Ostern!


Zum heutigen Karfreitag allen evangelischen Christen einen schönen Feiertag. (bei uns wird der Karfreitag ja als strenger Fasttag begangen).
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1916509) Verfasst am: 18.04.2014, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

...heuer fallen Ostern und Pessachfest sogar zusammen.

nochmals allseits einen besinnlichen Karfreitag, frohe Ostern und ein schönes Pessachfest.
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lord Snow
I am the one who knocks



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3575
Wohnort: Würzburg

Beitrag(#1916641) Verfasst am: 19.04.2014, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Zweimal Oster-Satire vom Postillon:

http://www.der-postillon.com/2014/04/mehrheit-der-deutschen-dankbar-dass.html

http://www.der-postillon.com/2013/03/folter-kreuzigung-kannibalismus-gaga.html?fb_action_ids=609062175850200&fb_action_types=og.likes&fb_ref=.U1IYf5H_ajA.like

Lachen
_________________
Ich irre mich nie! Einmal dachte ich, ich hätte mich geirrt, aber da hatte ich mich getäuscht

"Der Gott, der Gott sterben läßt, um Gott zu besänftigen"...Hundert Folianten, die für oder wider das Christentum geschrieben worden sind, ergeben eine geringere Evidenz als der Spott dieser zwei Zeilen.
Denis Diderot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Botschafter Kosh
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 26.11.2007
Beiträge: 3972

Beitrag(#1916645) Verfasst am: 19.04.2014, 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

"Ostern, das wichtigste Fest für Christen, hat heidnische Ursprünge - diese These hält sich hartnäckig. Wissenschaftler widersprechen: Die Theorie gründe sich auf einem gewaltigen Missverständnis und sei größtenteils Nazi-Propaganda, die bis heute wirkt."
http://www.focus.de/wissen/mensch/religion/christentum/tid-25449/heidnische-braeuche-der-ursprung-von-ostern-_aid_733215.html

"Durch Grimms allgemeinen Einfluss auf die deutsche Sprachwissenschaft des 19. Jahrhunderts, fand Ostara eine weite Verbreitung. An Grimms Ableitung wird jedoch heute häufig kritisiert, dass er alternative Erklärungsansätze, wie das friesische Âsteron, das mittelhochdeutsche Ôsteren oder das althochdeutsche Wort für Ostern Ôstarûn gar nicht berücksichtigt habe, was jedoch unzutreffend ist, da Grimms Interpretation ja explizit auch auf dem althochdeutschen Wort Ôstarûn beruht."
http://de.wikipedia.org/wiki/Ostara

"Vielleicht ist aber auch der berühmteste Holzfäller des frühen Mittelalters, der angelsächsische Missionar Bonifatius, für das Wort ostarun, das in Chroniken aus seinem Wirkkreis auftaucht, und dann wohl indirekt auch für ôstarmânôt verantwortlich, und zwar in Anlehnung an den angelsächsischen Monatsnamen Eostur-monath. Allerdings schrieb Beda ausdrücklich und spürbar erleichtert, dass sich (vorläufig, wie sich später erwies) unter den Angelsachsen “Passahmonat” durchgesetzt hätte. Beda Venerabilis lebte von 673 bis 735, Wynfreth Bonifatius von 675 bis 745, sie waren also Zeitgenossen und kannte sich vielleicht sogar persönlich. Es gibt also keinen Grund, wieso Bonifatius ostarun schreiben oder schreiben lassen sollte, wenn diese Bezeichnung nicht im Missionsgebiet üblich war."
http://www.nornirsaett.de/ostara-oder-dem-fest-ist-es-egal-ob-eine-gottin-so-heist/

Kampf der Christen gegen die Heiden mit Hilfe der Nazikeule. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Botschafter Kosh
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 26.11.2007
Beiträge: 3972

Beitrag(#1916647) Verfasst am: 19.04.2014, 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

"Eostur-monath, qui nunc paschalis mensis interpretatur, quondam a dea illorum, quae Eostrae vocabatur, et cui in illo festa celebrabant, nomen habuit; a cuius nomine nunc paschale tempus cognominant, consueto antiquae observationis vocabulo gaudia novae solemnitatis vocantes"

"Der Ostermonat, der heutzutage als Passah-Monat übersetzt wird, hatte früher seinen Namen von einer Göttin jener [Leute], welche Eostra genannt wurde, und der sie in jenem [Monat] Feste feiern; von ihrem Namen geben sie der Osterzeit einen Beinamen, indem sie mit der gewohnten Bezeichnung für einen alten Gottesdienst die Freuden einer neuen Feierlichkeit benennen"

"So steht es bei Beda Venerabilis (De Temporum Ratione, cap. 15), einem englischen Kleriker, der zu Beginn des 8. Jahrhunderts die heute maßgeblichen Quellen über die Bekehrung der Angelsachsen und die frühe Kirchengeschichte Britanniens verfasste. Und mit einer gewissen Beruhigung scheint der geistliche Chronist zu vermerken, dass der fragliche Zeitraum ja nun "Passah-Monat" (paschalis mensis) heißt, und nicht mehr den heidnischen Namen trägt."

http://www.eldaring.de/pages/artikel/goetter/goettin-ostara.php
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 20261
Wohnort: Germering

Beitrag(#1916650) Verfasst am: 19.04.2014, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Das Judasverbrennen - soll angeblich noch heute in Bayern vorkommen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Judasverbrennen
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fuxing
grösstenteils harmlos



Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 1668
Wohnort: Ankh Morpork

Beitrag(#1916772) Verfasst am: 20.04.2014, 01:27    Titel: Antworten mit Zitat

Karfleischtag Lachen

https://de-de.facebook.com/pages/Karfreitags-BBQ-Karfleischtag/133888926686580
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1917147) Verfasst am: 22.04.2014, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

ich hoffe, ihr habt Ostern gut überstanden und nicht zuviel Gsöchtes und Eier und Schokohasen gegessen...
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jesus Christus
IQ >125



Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 588
Wohnort: Redizier

Beitrag(#1917571) Verfasst am: 24.04.2014, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Lord Snow hat folgendes geschrieben:


http://www.der-postillon.com/2013/03/folter-kreuzigung-kannibalismus-gaga.html?fb_action_ids=609062175850200&fb_action_types=og.likes&fb_ref=.U1IYf5H_ajA.like

Lachen



WIeso Satire? Stimmt auffallend.

Das letzte Abendmahl.
_________________
Die PARTEI

Umfrage

Wichtige Information!


[Links]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katholisch
Benedikt XVI: Respekt! Franziskus: alles Gute!



Anmeldungsdatum: 12.08.2005
Beiträge: 2351
Wohnort: Marktl

Beitrag(#1917996) Verfasst am: 25.04.2014, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Am Sonntag ist die große Heiligsprechung von Papst Johannes XXIII und Papst Johannes Paul II in Rom.

http://religion.orf.at/stories/2643432/
_________________
Grüß euch Gott - alle miteinander!


r.-k. und
gemeiner Feld-, Wald- und Wiesenchrist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kereng
BABYMETAL-Fan



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2282
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#1918246) Verfasst am: 26.04.2014, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

katholisch hat folgendes geschrieben:
Am Sonntag ist die große Heiligsprechung von Papst Johannes XXIII und Papst Johannes Paul II in Rom.

Außerdem ist der Sonntag Quasimodogeniti.
_________________
Alles, was lange währt, ist leise.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group