Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Katastrophen (Krieg, Natur-, etc.) – Türöffner für christliche Missionare!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 8447
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#1648398) Verfasst am: 13.06.2011, 15:57    Titel: Katastrophen (Krieg, Natur-, etc.) – Türöffner für christliche Missionare! Antworten mit Zitat

Naturkatastrophen, Kriege und Umweltzerstörungen – Türöffner für christliche Missionare!


Gesucht werden zu dem Thema (ist auch Thema im nächsten RAW) christliche Organisationen und Gruppen, die aktiv im Missionsgeschäft tätig sind und sich bewusst an irgendwelche Katastrophen hängen oder diese für ihre Missionsgeschäfte auszunutzen suchen.

Beispiele:

Beispiel 1

Pray for Japan:

Eine in Japan ansässige Missionsfamilie hat diesen Gebetsaufruf verbreitet: Zum Beispiel für Montag:

http://prayforjapan.org/prayer.aspx

Zitat:
Pray for the 1,700 towns & villages without a single Christian church.


Für Sonntag:
Zitat:

Pray for Nagano. There are 43 unreached towns & villages with no churches.


Gut, die Familie wird wohl auch schon vorher in Japan aktiv gewesen sein, aber mir sind die erst untergekommen, als irgendein Facebook Mensch mit einem Button erschien - Aufschrift: Pray for Japan.

Beispiel 2

Anita und Rita von der Bibelschule in Brake, die im Jemen beim Missionsaufenthalt ermordet wurden. Videos (auch Sendungen von Panorama und Frontal 21) dazu sind ja massig auf YouTube zu finden.


Danke schon einmal fürs mitsuchen
RAW
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1648404) Verfasst am: 13.06.2011, 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

In Japan werden die wenig Schaden anrichten.

Schlimmer sieht es da in Uganda & Co. aus, wo die nicht nur missionieren, sondern dafür auch gleich ihre ganz eigenen Rechtsvorstellungen unterstützen, z. B. Todesstrafe für Homosexuelle.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 10136

Beitrag(#1648412) Verfasst am: 13.06.2011, 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Naturkatastrophen, Kriege und Umweltzerstörungen – Türöffner für christliche Missionare!

Krisen werden von vielen genutzt oder sogar inszeniert...

"Wenn Sie etwas verändern, etwas durchsetzen wollen, müssen Sie eine Krise heraufbeschwören. Wenn alle entspannt dasitzen, ändern Sie nichts."
Hartmut Mehdorn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
recital
registrierter User



Anmeldungsdatum: 31.01.2004
Beiträge: 243
Wohnort: Wien

Beitrag(#1648906) Verfasst am: 14.06.2011, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es mehr als seltsam, wenn ausgerechnet die Überlebenden solch einer Naturkatastrophe anschliessend nichts Eiligeres zu tun haben, als schnurstracks in eine der noch vorhandenen Kirchen zu eilen, um dort zu ihrem Gott, der ja aus deren religiösem Verständnis der Urheber solch einer Katastrope ist, zu beten und Kerzlein anzuzünden.

Und ist's auch pervers, so hat's doch Methode.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 10136

Beitrag(#1648944) Verfasst am: 15.06.2011, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

recital hat folgendes geschrieben:
Ich finde es mehr als seltsam, wenn ausgerechnet die Überlebenden solch einer Naturkatastrophe anschliessend nichts Eiligeres zu tun haben, als schnurstracks in eine der noch vorhandenen Kirchen zu eilen, um dort zu ihrem Gott, der ja aus deren religiösem Verständnis der Urheber solch einer Katastrope ist, zu beten und Kerzlein anzuzünden.

Und ist's auch pervers, so hat's doch Methode.

Wenn z.B. eine zeitlang der Strom ausfällt dann werden auch bei uns Leute nach diversen Göttern rufen von denen man sowas jetzt nicht erwarten würde. Ein "Gott" stellt die Macht dar die man nicht hat, in Notzeiten merkt man dann eben wie ohnmächtig man ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
recital
registrierter User



Anmeldungsdatum: 31.01.2004
Beiträge: 243
Wohnort: Wien

Beitrag(#1648991) Verfasst am: 15.06.2011, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Wenn z.B. eine zeitlang der Strom ausfällt dann werden auch bei uns Leute nach diversen Göttern rufen von denen man sowas jetzt nicht erwarten würde. Ein "Gott" stellt die Macht dar die man nicht hat, in Notzeiten merkt man dann eben wie ohnmächtig man ist.


Falsch formliert. Es müßte heißen ... wie ohnmächtig "Gott" ist.

Aus Wien grüßt
Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 1732

Beitrag(#2114054) Verfasst am: 12.11.2017, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/lungenentzuendung-toetet-fast-eine-million-kinder-jedes-jahr-a-1177485.html schrieb:
Zitat:
Fast eine Million Kinder sterben jährlich an Lungenentzündung
Weltweit erlagen 2015 jede Minute zwei Kinder unter fünf Jahren einer Lungenentzündung. Dabei wäre in vielen Fällen eine Heilung möglich - mit ein paar Cent.


Die Unterernährung ist menschen-gemacht, meist durch Krieg und Korruption.
Dabei sind sowohl christliche als auch arabische Religionen beteiligt.

https://twitter.com/thekarami/status/927731426643943430/photo/1 schrieb:
Zitat:
Arash Karami‏Verified account
@thekarami
How many wars do the Saudis need to start before Western media begins to treat them 1/10th as critically as Iran?

Sowohl christliche Länder als auch arabische Länder kungeln mit Saudi Arabien, obwohl Saudi Arabien gerade im Jemen eine der größten humanitären Katastrophen der letzten Jahrzehnte im Jemen generiert.
http://www.zeit.de/gesellschaft/2017-11/jemen-krieg-hungersnot-fs schrieb:
Zitat:
Hilfsorganisationen fordern, dies sofort zu ändern, sonst drohten Millionen Menschen Hunger und Tod.

_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 69

Beitrag(#2114108) Verfasst am: 13.11.2017, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Was bedeutet "RAW"?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 31721
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2114110) Verfasst am: 13.11.2017, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Korra hat folgendes geschrieben:
Was bedeutet "RAW"?


Gute Frage.

Ich habe mal gegoogelt, habe aber nur einen Film gefunden:

Zitat:
During a screening at the 2016 Toronto International Film Festival, some viewers received emergency medical services after allegedly fainting from the film's graphic scenes. Ducournau said she was "shocked" to hear this during a Q&A after the screening.


Das wird es gewiss nicht sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebensnebel
Dachsdecker



Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 875

Beitrag(#2114115) Verfasst am: 13.11.2017, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Korra hat folgendes geschrieben:
Was bedeutet "RAW"?


Das bedeutet "Religionskritischer Arbeitskreis Wiesbaden".
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=27708
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 69

Beitrag(#2114116) Verfasst am: 13.11.2017, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Korra hat folgendes geschrieben:
Was bedeutet "RAW"?


Das bedeutet "Religionskritischer Arbeitskreis Wiesbaden".
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=27708

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 69

Beitrag(#2114117) Verfasst am: 13.11.2017, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensnebel hat folgendes geschrieben:
Korra hat folgendes geschrieben:
Was bedeutet "RAW"?


Das bedeutet "Religionskritischer Arbeitskreis Wiesbaden".
http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=27708

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Korra
registrierter User



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 69

Beitrag(#2114121) Verfasst am: 13.11.2017, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke mal, dass in den ganzen Hilfs- und Missionswerken nicht nur äußere sondern auch innere Mission betrieben wird. Nachweißen lässt sich das aber schwer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15104
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2114167) Verfasst am: 14.11.2017, 11:32    Titel: Antworten mit Zitat

Leichen sind der Dünger, auf dem Götter und Priester gedeihen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 20023
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2114172) Verfasst am: 14.11.2017, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Korra hat folgendes geschrieben:
Ich denke mal, dass in den ganzen Hilfs- und Missionswerken nicht nur äußere sondern auch innere Mission betrieben wird. Nachweißen lässt sich das aber schwer.

zwinkern Ich würde Kalken vorschlagen. Das passt dann auch hierzu:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Leichen sind der Dünger, auf dem Götter und Priester gedeihen.

_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group