Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Irrelevante Nachrichten III
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Er_Win
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 4482

Beitrag(#2039903) Verfasst am: 17.01.2016, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hebart
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 431

Beitrag(#2040000) Verfasst am: 17.01.2016, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2040007) Verfasst am: 17.01.2016, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hebart hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
man mag es nicht glauben, aber für nicht wenige Frauen war und ist das ein Fortschritt.
Auch heute noch gibt es Männer, die einen abgelehnten Heiratsantrag damit rächen wollen, indem sie die Frau verunstalten. Auch im Islam wird das bestraft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 6841

Beitrag(#2040023) Verfasst am: 17.01.2016, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
man mag es nicht glauben, aber für nicht wenige Frauen war und ist das ein Fortschritt.
Auch heute noch gibt es Männer, die einen abgelehnten Heiratsantrag damit rächen wollen, indem sie die Frau verunstalten. Auch im Islam wird das bestraft.

2014 habe ich im Völkerkundemuseum München die Ausstellung einer Fotografin gesehen, die dieses Thema behandelte.
http://www.museum-fuenf-kontinente.de/ausstellungen/r%C3%BCckblick-auf-unsere-sonderausstellungen/un/sichtbar.-frauen-%C3%BCberleben-s%C3%A4ure.html
Ich musste danach erst mal meine Gedanken sortieren...
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hebart
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 431

Beitrag(#2040043) Verfasst am: 17.01.2016, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
man mag es nicht glauben, aber für nicht wenige Frauen war und ist das ein Fortschritt.
Auch heute noch gibt es Männer, die einen abgelehnten Heiratsantrag damit rächen wollen, indem sie die Frau verunstalten. Auch im Islam wird das bestraft.

2014 habe ich im Völkerkundemuseum München die Ausstellung einer Fotografin gesehen, die dieses Thema behandelte.
http://www.museum-fuenf-kontinente.de/ausstellungen/r%C3%BCckblick-auf-unsere-sonderausstellungen/un/sichtbar.-frauen-%C3%BCberleben-s%C3%A4ure.html
Ich musste danach erst mal meine Gedanken sortieren...


Da kommt mir unwillkürlich der Gedanke, Burkas werden manchmal nicht nur wegen der Religion getragen skeptisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 6841

Beitrag(#2040045) Verfasst am: 17.01.2016, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hebart hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
man mag es nicht glauben, aber für nicht wenige Frauen war und ist das ein Fortschritt.
Auch heute noch gibt es Männer, die einen abgelehnten Heiratsantrag damit rächen wollen, indem sie die Frau verunstalten. Auch im Islam wird das bestraft.

2014 habe ich im Völkerkundemuseum München die Ausstellung einer Fotografin gesehen, die dieses Thema behandelte.
http://www.museum-fuenf-kontinente.de/ausstellungen/r%C3%BCckblick-auf-unsere-sonderausstellungen/un/sichtbar.-frauen-%C3%BCberleben-s%C3%A4ure.html
Ich musste danach erst mal meine Gedanken sortieren...


Da kommt mir unwillkürlich der Gedanke, Burkas werden manchmal nicht nur wegen der Religion getragen skeptisch

Wie ist jetzt der Zusammenhang zu der Ausstellung?
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hebart
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 431

Beitrag(#2040091) Verfasst am: 18.01.2016, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Er_Win hat folgendes geschrieben:
Hebart hat folgendes geschrieben:
Versuchte Steinigung in Dortmund.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6B_mZTgm8MQ




noch was "irrelevantes" ... Pfeifen

https://www.youtube.com/watch?v=Q03Gy6YmTsg


Falls die Übersetzung stimmt, müsste man dem "Imam" Geisteskrankheit attestieren.
man mag es nicht glauben, aber für nicht wenige Frauen war und ist das ein Fortschritt.
Auch heute noch gibt es Männer, die einen abgelehnten Heiratsantrag damit rächen wollen, indem sie die Frau verunstalten. Auch im Islam wird das bestraft.

2014 habe ich im Völkerkundemuseum München die Ausstellung einer Fotografin gesehen, die dieses Thema behandelte.
http://www.museum-fuenf-kontinente.de/ausstellungen/r%C3%BCckblick-auf-unsere-sonderausstellungen/un/sichtbar.-frauen-%C3%BCberleben-s%C3%A4ure.html
Ich musste danach erst mal meine Gedanken sortieren...


Da kommt mir unwillkürlich der Gedanke, Burkas werden manchmal nicht nur wegen der Religion getragen skeptisch

Wie ist jetzt der Zusammenhang zu der Ausstellung?


Nun, wenn Frauen Opfer solcher abscheulichen Verbrechen wie Entstellung durch Überschütten mit Säure wurden, könnten sie das Tragen einer Burka ohne jegliche Religiösität, sondern auch aus Schamgefühlen für gut halten.

Die Täter und/oder Befürworter dieser barbarischen Taten sicherlich auch. In der Öffentlichkeit bekommt von diesen Taten durch das Tragen der Burka ja schliesslich niemand etwas mit.
Da bekommt der Begriff "Verschleierung" i.d.Z. doch plötzlich eine zusätzliche, sehr beklemmende Bedeutung Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14557
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2040097) Verfasst am: 18.01.2016, 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Nun, wenn Frauen Opfer solcher abscheulichen Verbrechen wie Entstellung durch Überschütten mit Säure wurden, könnten sie das Tragen einer Burka ohne jegliche Religiösität, sondern auch aus Schamgefühlen für gut halten.

Das ist nun nicht nur im Orient üblich, das gibt es in der westlichen Welt schon lange. Zuhälter schlitzen gern abtrünnigen Freudenmädchen mal die Wangen auf. Das könnt ihr in einem Film mit John Wayne sehen, und auch in einem mit Jean-Paul Belmondo. Säure-Attentate dagegen wurden auch ganz gern mal von Frauen an Männern verübt. Wilhelm Busch beschreibt das in einer seiner beiden Prosa-Erzählungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2236
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2040103) Verfasst am: 18.01.2016, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Einen weiteren Vorteil hat die Verschleierung ebenfalls: In Gegenden, wo die Eltern aushandeln, wer wen heiratet, ist es manchmal besser, wenn dem angehenden Ehemann die "Schönheit" seiner Zukünftigen verborgen bleibt, dann kann er nicht dagegen rebellieren. zynisches Grinsen
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9664

Beitrag(#2040314) Verfasst am: 19.01.2016, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Nur etwa 3 Jahre nach der Marktliberalisierung: "Fernbusse transportieren mehr Passagiere als der innerdeutsche Luftverkehr"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14557
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2040345) Verfasst am: 19.01.2016, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Nur etwa 3 Jahre nach der Marktliberalisierung: "Fernbusse transportieren mehr Passagiere als der innerdeutsche Luftverkehr"

Tja, das läßt Fragen offen. Wieviele solcher Busse kommen auf ein Flugzeug. Und was macht mehr Dreck, CO2 und dergleichen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30320
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2040347) Verfasst am: 19.01.2016, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Nur etwa 3 Jahre nach der Marktliberalisierung: "Fernbusse transportieren mehr Passagiere als der innerdeutsche Luftverkehr"

Tja, das läßt Fragen offen. Wieviele solcher Busse kommen auf ein Flugzeug. Und was macht mehr Dreck, CO2 und dergleichen?


So auf die Schnelle:


Zitat:
Hoher CO2-Ausstoss beim Lebensmitteltransport mit dem Flugzeug

Werden Lebensmittel mit dem Flugzeug transportiert, verursacht der Transport mit 1000 g CO2 pro kg Lebensmittel pro 1000 km fünfmal soviel CO2 wie ein LKW.


Ich denke, dass wird mit Passagiere nicht viel anders sein.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2040348) Verfasst am: 19.01.2016, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Nur etwa 3 Jahre nach der Marktliberalisierung: "Fernbusse transportieren mehr Passagiere als der innerdeutsche Luftverkehr"

Tja, das läßt Fragen offen. Wieviele solcher Busse kommen auf ein Flugzeug. Und was macht mehr Dreck, CO2 und dergleichen?

hättest du den artikel gelesen, wüsstest du, dass 96% der Busreisenden nicht vom Flugzeug zum Bus gewechselt sind, die beiden Transportmittel also nicht konkurrieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9664

Beitrag(#2040350) Verfasst am: 19.01.2016, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Nur etwa 3 Jahre nach der Marktliberalisierung: "Fernbusse transportieren mehr Passagiere als der innerdeutsche Luftverkehr"

Tja, das läßt Fragen offen. Wieviele solcher Busse kommen auf ein Flugzeug. Und was macht mehr Dreck, CO2 und dergleichen?

hättest du den artikel gelesen, wüsstest du, dass 96% der Busreisenden nicht vom Flugzeug zum Bus gewechselt sind, die beiden Transportmittel also nicht konkurrieren.

Und das die grösste Wechsel-Gruppe von der Schiene auf die Strasse gewechselt ist, also in diesem Bereich genau das Gegenteil von dem früheren "Verkehr von der Strasse auf die Schiene verlagern" geschehen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2236
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2040636) Verfasst am: 21.01.2016, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Die Polizei im Süden Tadschikistans hat Tausende muslimische Männer zwangsweise rasiert, weil sie lange Bärte als Zeichen radikalislamischer Gesinnung deutet.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_76696458/tadschikistan-polizei-rasiert-fast-13-000-maennern-die-baerte-ab.html

Na also, geht doch! zynisches Grinsen
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34436
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2040782) Verfasst am: 22.01.2016, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Die Polizei im Süden Tadschikistans hat Tausende muslimische Männer zwangsweise rasiert, weil sie lange Bärte als Zeichen radikalislamischer Gesinnung deutet.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_76696458/tadschikistan-polizei-rasiert-fast-13-000-maennern-die-baerte-ab.html

Na also, geht doch! zynisches Grinsen



Was für ein Schwachsinn. Genauso wie es in Afghanistan mal ein Gesetz gab, das die Mindestläne in mm für die Gesichtsbehaarung von Männern vorschrieb, weil ein kahlrasierstes Gesicht angeblich "umislamisch" sein soll. Mir scheint da geht die Drangsalierung der Mitmenschen nach Kopftuch/Burkha-zwang/verbot in die nächste Runde. Sehr glücklich


Warum kann man sich nicht einfach darauf einigen, dass jeder selbst bestimmen soll wie er rumläuft? Ist das denn so schwer?
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2040788) Verfasst am: 22.01.2016, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Bekennender Volksverräter



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 20773
Wohnort: München

Beitrag(#2040795) Verfasst am: 22.01.2016, 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Fatwa des saudischen Großmufti gegen das Schachspiel...

Zitat:
Al al-Sheikh begründete seine Fatwa, ein islamisches Rechtsgutachten, damit, dass Schach süchtig machen könnte. Die Spieler könnten ihre Gebete vergessen. "Es ist eine Verschwendung von Zeit und Geld und verursacht Rivalität und Feindschaft", dozierte der Großmufti. Es mache reiche Leute arm und arme Leute reich.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/saudi-arabien-grossmufti-verbietet-schach-a-1073308.html

Der Islam macht kluge Leute dumm und dumme Leute bleiben dumm.
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperadox
Nischenprodukt



Anmeldungsdatum: 18.01.2012
Beiträge: 2240
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2040808) Verfasst am: 23.01.2016, 05:11    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Die Polizei im Süden Tadschikistans hat Tausende muslimische Männer zwangsweise rasiert, weil sie lange Bärte als Zeichen radikalislamischer Gesinnung deutet.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_76696458/tadschikistan-polizei-rasiert-fast-13-000-maennern-die-baerte-ab.html

Na also, geht doch! zynisches Grinsen

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern
_________________
SUUM CUIQUE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2236
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2040945) Verfasst am: 24.01.2016, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34436
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2040958) Verfasst am: 24.01.2016, 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern



Du meinst man sollte dem deutschen Michel seine Zipfelmütze verbieten, damit er aufwacht? Geschockt


Lass das besser, die Deutschen machen im Tiefschlaf schon genug Unsinn, kaum auszudenken, was alles passieren kann, wenn Deutschland wieder mal erwacht. zynisches Grinsen
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2236
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2040988) Verfasst am: 24.01.2016, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern



Du meinst man sollte dem deutschen Michel seine Zipfelmütze verbieten, damit er aufwacht? Geschockt


Lass das besser, die Deutschen machen im Tiefschlaf schon genug Unsinn, kaum auszudenken, was alles passieren kann, wenn Deutschland wieder mal erwacht. zynisches Grinsen

Du solltest dich schämen für diese seltsame Assoziation.
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 34436
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2040989) Verfasst am: 24.01.2016, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern



Du meinst man sollte dem deutschen Michel seine Zipfelmütze verbieten, damit er aufwacht? Geschockt


Lass das besser, die Deutschen machen im Tiefschlaf schon genug Unsinn, kaum auszudenken, was alles passieren kann, wenn Deutschland wieder mal erwacht. zynisches Grinsen

Du solltest dich schämen für diese seltsame Assoziation.



:schäm:


Sehr glücklich
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpf
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 2236
Wohnort: Ost-Bayern

Beitrag(#2040991) Verfasst am: 24.01.2016, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:


:schäm:


Sehr glücklich

O.K. Damit ist die Sache für mich erledigt (Loriot). Smilie
_________________
I'll make Schlumpfhausen great again
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Misterfritz
mini - mal



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 21867
Wohnort: badisch sibirien

Beitrag(#2040994) Verfasst am: 24.01.2016, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern
und ich dachte immer, das weisse im gesicht der schlümpfe wäre rasierschaum Mr. Green
_________________
I'm tapping in the dusternis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 14557
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2041030) Verfasst am: 25.01.2016, 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Lass das besser, die Deutschen machen im Tiefschlaf schon genug Unsinn, kaum auszudenken, was alles passieren kann, wenn Deutschland wieder mal erwacht. zynisches Grinsen

Gröhl... Gröhl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Er_Win
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 4482

Beitrag(#2041039) Verfasst am: 25.01.2016, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Schlumpf hat folgendes geschrieben:
Desperadox hat folgendes geschrieben:

Könnte Papa Schlumpf auch passieren. zwinkern

Bei uns Schlümpfen steckt die Radikalität nicht in den Bärten, sondern in den Zipfelmützen. zwinkern



Du meinst man sollte dem deutschen Michel seine Zipfelmütze verbieten, damit er aufwacht? Geschockt



Zipfelmützen verbieten Geschockt
Das gäbe 1000-de auf der Strasse die protestieren ... Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 1343

Beitrag(#2042832) Verfasst am: 04.02.2016, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.stern.de/lifestyle/harald-gloeoeckler-geht-an-fastnacht-als-sonnenkoenig-6682192.html
schrieb:
Harald Glööckler geht an Fastnacht als Sonnenkönig

Dabei würde es doch schon völlig ausreichen, wenn er so wie immer geht:
Mit tätowiertem Haaransatz, tätowierten Augenbrauen, tätowiertem Bart, aufgepumpten Lippen und hoch-gegelten Haaren.
Also als Karikatur seiner selbst oder wahlweise als Kinderschreck.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Casual3rdparty
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 6255

Beitrag(#2043112) Verfasst am: 07.02.2016, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.tz.de/muenchen/stadt/paulaner-org27555/staatsanwalt-paulaner-viel-alkohol-bleifreien-weissbier-6100406.html

Zuviel alkohol im bier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 9664

Beitrag(#2043116) Verfasst am: 07.02.2016, 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

Casual3rdparty hat folgendes geschrieben:
http://www.tz.de/muenchen/stadt/paulaner-org27555/staatsanwalt-paulaner-viel-alkohol-bleifreien-weissbier-6100406.html

Zuviel alkohol im bier.

Was "alkoholfrei" beim Bier sein soll das ist gesetzlich nicht geregelt, erst ab 1.2% muß der Alkoholgehalt deklariert werden.
Hätten die bei 0.8% gar keinen Alkoholgehalt draufgeschrieben hätten sie was die Gesetze betrifft kaum was falsch gemacht.

0.5% als (selbstauferlegter) Grenzwert für "alkoholfrei" scheint nur wenige zu stören.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 2 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group