Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bundestagswahl 2017
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 19441
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2102426) Verfasst am: 25.07.2017, 09:47    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
....
Schwach, geschenkt.

Nicht schwach. passend.
Du meinst Doch nicht, dass ich da noch wirklich drauf eingehe, wenn Du hier in fast jedem Thread versuchst, mich persönlich anzupissen. Wenn Du mich noch ärgern könntest, wüsstest Du das doch als Moderator. Dann müsste man doch über Dein Verhalten bereits beraten.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratio
huhu



Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 1311

Beitrag(#2102427) Verfasst am: 25.07.2017, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:

Jeder wird in der Ecke positioniert, in die er sich hineingepostet hat. Beweis (u.a.): Zu betonen, dass man etwas gegen den Revisionisten Höcke habe, ist unter Denkfähigen völlig überflüssig.

1. Dass er sich dennoch zu diesem Hinweis genötigt sieht, da die darauffolgende nicht explizit-negative Äußerung zu Höcke von einigen sonst womöglich als Sympathisieren ausgelegt wird, spricht wohl kaum gegen ihn, als vielmehr gegen die Bewertenden.

2. Unter Denkfähigen, ja Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 21968

Beitrag(#2102432) Verfasst am: 25.07.2017, 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:

Die Schäden, die die beiden Genannten anrichten, sind qualitativ nicht vergleichbar.

Stimmt. Höcke labert nur rum, während Dobrindt im RL echten Mist baut.


Was jedoch nicht an den Qualitäten Höckes oder seiner Partei liegt, sondern letztlich am Wähler, der ihm bisher verwehrt hat, echten Mist zu bauen. Übrigens hat Goebbels auch nur rumgelabert, und mit wachsendem Einfluss eine horrende Wirkung erzielt. Für uns kann das nur bedeuten, daß wir auch in einem frühen Stadium nicht das Recht haben, das erkennbare Potential einer noch unwirksamen Kraft zu ignorieren. Was Du, muss ich leider so sagen, mit solchen knackigen aber im Kern lügenhaften Statements, die man erstmal dechiffrieren muss, tust.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratio
huhu



Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 1311

Beitrag(#2102434) Verfasst am: 25.07.2017, 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:

Die Schäden, die die beiden Genannten anrichten, sind qualitativ nicht vergleichbar.

Stimmt. Höcke labert nur rum, während Dobrindt im RL echten Mist baut.


Was jedoch nicht an den Qualitäten Höckes oder seiner Partei liegt, sondern letztlich am Wähler, der ihm bisher verwehrt hat, echten Mist zu bauen. Übrigens hat Goebbels auch nur rumgelabert, und mit wachsendem Einfluss eine horrende Wirkung erzielt.


Jup.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3463

Beitrag(#2102441) Verfasst am: 25.07.2017, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Lasst doch endlich mal die alten Braungeister in ihrer Gruft.
Höcke ist nicht Goebbels und wir schreiben 2017 und nicht 1927.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 21968

Beitrag(#2102442) Verfasst am: 25.07.2017, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Lasst doch endlich mal die alten Braungeister in ihrer Gruft.
Höcke ist nicht Goebbels und wir schreiben 2017 und nicht 1927.


Höcke ist einer, der gerne auf den NS Bezug nimmt, wenn er zu zündeln versucht. Ich sehe also keinen Grund, ausgerechnet bei ihm auf die Bezugnahme zu verzichten.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3463

Beitrag(#2102447) Verfasst am: 25.07.2017, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

zelig hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Lasst doch endlich mal die alten Braungeister in ihrer Gruft.
Höcke ist nicht Goebbels und wir schreiben 2017 und nicht 1927.


Höcke ist einer, der gerne auf den NS Bezug nimmt, wenn er zu zündeln versucht.

Jou, und ihr springt brav über das Stöckchen das er hinhält.
Lasst ihn schwätzen, noch nicht mal ignorieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zelig
Kultürlich



Anmeldungsdatum: 31.03.2004
Beiträge: 21968

Beitrag(#2102448) Verfasst am: 25.07.2017, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Lasst ihn schwätzen, noch nicht mal ignorieren.


Eben nicht.
_________________
What game shall we play today?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
hat offensichtlich gerade wenig zu tun



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 19441
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2102449) Verfasst am: 25.07.2017, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Lasst doch endlich mal die alten Braungeister in ihrer Gruft.
Höcke ist nicht Goebbels und wir schreiben 2017 und nicht 1927.

Höcke ist nicht Göbbels ist wahrscheinlich richtig, er hat aber trotzdem seine ca 5% braune Grundlast dieses Staates, die er aktivieren kann, und speziell mit unserer Vergangenheit wird uns das auch außenpolitisch nicht besonders guttun, wenn er die tatsächlich aktiviert und Gelegenheit bekommt, in einem Parlament für die zu reden.

Nur ist das, was eine Geige wie Dobrindt an tatsächlicher Politik veranstaltet, von der Schadenssumme mit Sicherheit auf einem ähnlichen Niveau, vielleicht auch höher, wenn auch in anderer Weise. Das ist das, worauf ich hinweisen wollte, nicht, dass uns Höcke egal sein sollte. Insofern haben CDU und AfD durch ihre besondere Dumpfbackenförderung dann doch wieder ähnliche Züge für mich.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 8006

Beitrag(#2104490) Verfasst am: 13.08.2017, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

gibt ja hier bislang noch kaum plakate zur bundestagswahl.

aber heute hab ich eins auf der größen rothschildallee entdeckt. cdu. keine personalisierung nur 3 wörter zieren es:
ORDUNG UND SICHERHEIT

so weit ist es doch schon?
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group