Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kardinal Meisner ist tot
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3916

Beitrag(#2101220) Verfasst am: 13.07.2017, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Da will wohl einer auf Nummer sicher gehen:
Zitat:
kath.net/news/60264
In den Sarg wurden Kopien der Urkunden von seiner Taufe, Firmung, Priester- und Bischofsweihe beigegeben.

Befürchtet er, ohne den Papierkram nicht am himmlischen Türsteher vorbeizukommen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 1810

Beitrag(#2101221) Verfasst am: 13.07.2017, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist wohl eher für den Fall des Wiederausbuddeln nach Jahrhunderten gedacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1200
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2101223) Verfasst am: 13.07.2017, 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Da will wohl einer auf Nummer sicher gehen:
Zitat:
kath.net/news/60264
In den Sarg wurden Kopien der Urkunden von seiner Taufe, Firmung, Priester- und Bischofsweihe beigegeben.

Befürchtet er, ohne den Papierkram nicht am himmlischen Türsteher vorbeizukommen?


War die Steuererklärung auch dabei? zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskordianerpapst
Zeuger Jehovas



Anmeldungsdatum: 16.11.2012
Beiträge: 4402

Beitrag(#2101231) Verfasst am: 13.07.2017, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

abbahallo hat folgendes geschrieben:
Das ist wohl eher für den Fall des Wiederausbuddeln nach Jahrhunderten gedacht.


Ich kanns mir lebhaft vorstellen: Lachen, lochen, heften.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vronib111
registrierter User



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1018

Beitrag(#2102497) Verfasst am: 25.07.2017, 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Meisner , Müller, Mixa. Die drei haben viel zum Ansteigen der Kirchenaustrittszahl bei den Katholiken beigetragen.

Mixa wurde aufs Abstellgleis gestellt, Müller ging dem neuen Papst wohl jetzt doch zu arg auf irgendein Körperteil, und Meiser ist nun ganz abberufen und dürfte - wenn er noch könnte - jetzt froh sein, dass es seinen Gott doch nicht gibt.



Darf ich etwas berichtigen? Lachen

Mixa ist nicht auf dem "Abstellgleis", er geistert vom Vatikan beauftragt in der Alten- und Krankenpastoral rum. Er hat mindestens einen eigenen Sekretär für diese Sache.

Wie Meisner verstorben ist, da könnte ich mir auch Einiges denken.
Ablauf gem. Presse:

1. Müller fliegt raus
2. Müller telefoniert mit Meisner
3. Meisner telefoniert mit BXVI. em.
4. Gänswein kommt zu Meisner
------------------------------------------
Meisner schläft ruhig mit Gebetbuch in der Hand in Bad Füssing ein.

Na, wäre das nicht ein passabler Plot für einen Krimi? Lachen
_________________
Ich bin nicht mehr aus Überzeugung römisch-katholisch, sondern ausgetreten!!!
Umso mehr bin ich für strikte (finanzielle) Trennung von Kirche und Staat! Opus Dei oder die Piusbrüder mag ich schon gleich überhaupt nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vronib111
registrierter User



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1018

Beitrag(#2102499) Verfasst am: 25.07.2017, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

luc hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Da will wohl einer auf Nummer sicher gehen:
Zitat:
kath.net/news/60264
In den Sarg wurden Kopien der Urkunden von seiner Taufe, Firmung, Priester- und Bischofsweihe beigegeben.

Befürchtet er, ohne den Papierkram nicht am himmlischen Türsteher vorbeizukommen?


War die Steuererklärung auch dabei? zwinkern


Ich bin nur froh, dass die ihn nicht in die Reliquienschreine der Hl. Drei Könige mit reingepresst haben. Lachen
_________________
Ich bin nicht mehr aus Überzeugung römisch-katholisch, sondern ausgetreten!!!
Umso mehr bin ich für strikte (finanzielle) Trennung von Kirche und Staat! Opus Dei oder die Piusbrüder mag ich schon gleich überhaupt nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Weltanschauungen und Religionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group