Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die "Identitären" - Völkische Brandstifter
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21443
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#2104288) Verfasst am: 11.08.2017, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
astarte hat folgendes geschrieben:
Hmmmm das muss Spaß machen, denen jetzt zu Hilfe zu kommen. Klar hilft man denen mit dem Dach.… ach nein, dem Maschinenschaden. Aber das Gesicht darf man dabei schon aufsetzen: Mr. Green



Klar wuerde auch ich denen helfen und ihren maroden Kahn sicher in einen nordafrikanischen Hafen schleppen lassen. Sehr glücklich


In den nächstgelegenen halt. Schulterzucken

Zu mehr sind sie nicht verpflichtet.
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)

Tried again, failed again,
no matter.
Try again, fail again,
fail better.
(Samuel Beckett)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Despiteful
Freizeit-Schizo



Anmeldungsdatum: 26.03.2017
Beiträge: 1091
Wohnort: Stoapfalz

Beitrag(#2104290) Verfasst am: 11.08.2017, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
und so stell ich mir jetzt die Reaktion einiger User (Ex und nicht Nicht-Ex) vor

So, wer von den 'Nicht-Ex Usern' findet denn die Identitären gut oder das, was die machen? Smilie
_________________
"Die Philosophen haben den Nihilismus immer nur überwunden, es kömmt darauf an, ihn zu vollenden."

- Ludger Lütkehaus


Murphy was here Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8394
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2104291) Verfasst am: 11.08.2017, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Despiteful hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
und so stell ich mir jetzt die Reaktion einiger User (Ex und nicht Nicht-Ex) vor

So, wer von den 'Nicht-Ex Usern' findet denn die Identitären gut oder das, was die machen? Smilie


Die,
die Du vielleicht nicht auf dem Schirm hast - und die vielleicht schon seit einiger Zeit nicht mehr so aktiv sind,
ist natürlich alles Spekulation,
aber Kandidaten wüsste ich da schon.
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 1798

Beitrag(#2104294) Verfasst am: 11.08.2017, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die Seaeye ist nicht zufällig auf die Identären gestoßem sondern wurde als das am nächsten zur C-Star fahrende Schiff von der EU-Krisenbewältigungsoperation "Sophia" aufgefordert. Da wären sie verpflichtet gewesen, weil manövrierunfähige Schiffe ja auch für andere eine Gefahr sind, solange staatliche Behörden das wollen. Das hat sich aber erledigt, weil nach eigenen Angaben seit 17.15 die C-Star wieder handlungsfähig ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16611

Beitrag(#2104300) Verfasst am: 11.08.2017, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

abbahallo hat folgendes geschrieben:
Die Seaeye ist nicht zufällig auf die Identären gestoßem sondern wurde als das am nächsten zur C-Star fahrende Schiff von der EU-Krisenbewältigungsoperation "Sophia" aufgefordert. Da wären sie verpflichtet gewesen, weil manövrierunfähige Schiffe ja auch für andere eine Gefahr sind, solange staatliche Behörden das wollen. Das hat sich aber erledigt, weil nach eigenen Angaben seit 17.15 die C-Star wieder handlungsfähig ist.

Mal sehen, wie lange...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104302) Verfasst am: 11.08.2017, 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16611

Beitrag(#2104306) Verfasst am: 11.08.2017, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Würde mich mal interessieren, ob du mit der Rechtschreibung dort aufgenommen werden würdest. Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Momos
Paddington gave them a hard stare



Anmeldungsdatum: 09.08.2017
Beiträge: 28
Wohnort: Südwesten

Beitrag(#2104317) Verfasst am: 11.08.2017, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?


Ihr Differenzierungs- und damit Diskriminierungspotenzial. Sie gefährden demnach das Egalitätsprinzip. Wir sind alle anders, darin aber unbedingt gleich.
_________________
Die Strafe des Idealisten besteht im Triumph seines Anliegens.
Nicolás Gómez Dávila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Momos
Paddington gave them a hard stare



Anmeldungsdatum: 09.08.2017
Beiträge: 28
Wohnort: Südwesten

Beitrag(#2104318) Verfasst am: 11.08.2017, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

Despiteful hat folgendes geschrieben:
Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
und so stell ich mir jetzt die Reaktion einiger User (Ex und nicht Nicht-Ex) vor

So, wer von den 'Nicht-Ex Usern' findet denn die Identitären gut oder das, was die machen? Smilie


Mit dem "oder" verliert die Frage deutlich an Möglichkeiten.
_________________
Die Strafe des Idealisten besteht im Triumph seines Anliegens.
Nicolás Gómez Dávila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104321) Verfasst am: 11.08.2017, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

Momos hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?


Ihr Differenzierungs- und damit Diskriminierungspotenzial. Sie gefährden demnach das Egalitätsprinzip. Wir sind alle anders, darin aber unbedingt gleich.
was ist ein "egalitätsprinzip"?
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35619
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2104322) Verfasst am: 11.08.2017, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?



Idenditaeten sind tatsaechlich cool. Jeder hat mindestens eine davon. Hier geht's aber nicht um Idenditaeten, sondern um Idenditaere und die sind, ehrlich gesagt, ziemlich bescheuert, weil die jedem eine Idenditaet von der Stange verpassen wollen und das ist ziemlich oede. Jede Gesellschaft lebt von der Vielfalt der Idenditaeten!
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104326) Verfasst am: 12.08.2017, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das bestreite ich
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3800

Beitrag(#2104328) Verfasst am: 12.08.2017, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104330) Verfasst am: 12.08.2017, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
im Gegensatz zu zahlreichen unreflektierten dummschwätzwrn (schrinn hat eingangs ein paar verlinkt) kann ich an den Identitäten nichts spezifisch braunes erkennen
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdvocatusDiaboli
Femicommie und Nahles-Fanboy



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 21236
Wohnort: München

Beitrag(#2104331) Verfasst am: 12.08.2017, 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?



Idenditaeten sind tatsaechlich cool. Jeder hat mindestens eine davon. Hier geht's aber nicht um Idenditaeten, sondern um Idenditaere und die sind, ehrlich gesagt, ziemlich bescheuert, weil die jedem eine Idenditaet von der Stange verpassen wollen und das ist ziemlich oede. Jede Gesellschaft lebt von der Vielfalt der Idenditaeten!


Was wäre dieses Forum ohne Deine "Idendität"? Sehr glücklich Nur halb so indelligent! Mein Held
_________________
Was dem Ockham sein Rasiermesser, ist dem Addi sein Hackebeil.

"CDU? Auf die Fresse! FDP? In die Klöten! AfD? In die Jauchegrube!" Andrea N.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 1798

Beitrag(#2104334) Verfasst am: 12.08.2017, 00:54    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83, kann man deren Lieblingsbegriff "ethnokulturell" mit einem anderen Sinn als völkisch verstehen? Dann erklär mal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Momos
Paddington gave them a hard stare



Anmeldungsdatum: 09.08.2017
Beiträge: 28
Wohnort: Südwesten

Beitrag(#2104337) Verfasst am: 12.08.2017, 01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Momos hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?


Ihr Differenzierungs- und damit Diskriminierungspotenzial. Sie gefährden demnach das Egalitätsprinzip. Wir sind alle anders, darin aber unbedingt gleich.
was ist ein "egalitätsprinzip"?


Es ist dann realisiert, wenn das Wert(e)prinzip verwirklicht ist. Ob ich einen Arm oder zwei Arme habe: Ich bin so viel wert wie jeder Mensch. Keine Uni darf mich ablehnen, wenn ich Musik studieren möchte mit Geige als erstem und Klavier als zweitem Instrument.
_________________
Die Strafe des Idealisten besteht im Triumph seines Anliegens.
Nicolás Gómez Dávila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abbahallo
Moderator
Moderator



Anmeldungsdatum: 10.12.2012
Beiträge: 1798

Beitrag(#2104338) Verfasst am: 12.08.2017, 01:17    Titel: Antworten mit Zitat

Jede Uni darf Dich ablehnen, wenn Du Dein Instrument nicht auf dem geforderten Eingangsniveau beherrscht. Sie darf es aber nicht, weil Deine Oma in Anatolien geboren ist oder deine Eltern aus Polen gekommen sind.
Findest Du es nicht merkwürdig, dass Dir bei anderssein gleich eine Behinderung einfällt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104339) Verfasst am: 12.08.2017, 01:23    Titel: Antworten mit Zitat

abbahallo hat folgendes geschrieben:
Samson83, kann man deren Lieblingsbegriff "ethnokulturell" mit einem anderen Sinn als völkisch verstehen? Dann erklär mal.
Ich verstehe ihn völkisch.
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35619
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2104341) Verfasst am: 12.08.2017, 01:27    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
beachbernie hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?



Idenditaeten sind tatsaechlich cool. Jeder hat mindestens eine davon. Hier geht's aber nicht um Idenditaeten, sondern um Idenditaere und die sind, ehrlich gesagt, ziemlich bescheuert, weil die jedem eine Idenditaet von der Stange verpassen wollen und das ist ziemlich oede. Jede Gesellschaft lebt von der Vielfalt der Idenditaeten!


Was wäre dieses Forum ohne Deine "Idendität"? Sehr glücklich Nur halb so indelligent! Mein Held



Du kennst doch bloss einen Bruchteil meiner Idenditaet.
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104342) Verfasst am: 12.08.2017, 01:33    Titel: Antworten mit Zitat

Momos hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Momos hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?


Ihr Differenzierungs- und damit Diskriminierungspotenzial. Sie gefährden demnach das Egalitätsprinzip. Wir sind alle anders, darin aber unbedingt gleich.
was ist ein "egalitätsprinzip"?


Es ist dann realisiert, wenn das Wert(e)prinzip verwirklicht ist. Ob ich einen Arm oder zwei Arme habe: Ich bin so viel wert wie jeder Mensch. Keine Uni darf mich ablehnen, wenn ich Musik studieren möchte mit Geige als erstem und Klavier als zweitem Instrument.
Die Idee alle Menschen seien gleichwertig bzw. jedem Menschen wohne ein Wert an sich inne erscheint mir substanzlos.
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3800

Beitrag(#2104345) Verfasst am: 12.08.2017, 01:39    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
im Gegensatz zu zahlreichen unreflektierten dummschwätzwrn (schrinn hat eingangs ein paar verlinkt) kann ich an den Identitäten nichts spezifisch braunes erkennen

Der ganze Blut-und-Boden-Mist der Altnazis wird von den Identitären (nicht Identitäten) wieder aufgekocht, halt ein bisschen smarter aufgekocht als von den Neonazis.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 3800

Beitrag(#2104347) Verfasst am: 12.08.2017, 01:43    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Die Idee alle Menschen seien gleichwertig bzw. jedem Menschen wohne ein Wert an sich inne erscheint mir substanzlos.

Eine etwas erstaunliche Aussage aus der Schreibe eines Juristen.
Immerhin steht das Gegenteil davon im Grundgesetz. Oder ist das für Dich nur Grundgeschwätz?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16611

Beitrag(#2104348) Verfasst am: 12.08.2017, 01:44    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
im Gegensatz zu zahlreichen unreflektierten dummschwätzwrn (schrinn hat eingangs ein paar verlinkt) kann ich an den Identitäten nichts spezifisch braunes erkennen

Was ist denn "spezifisch braun"?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104349) Verfasst am: 12.08.2017, 01:54    Titel: Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
im Gegensatz zu zahlreichen unreflektierten dummschwätzwrn (schrinn hat eingangs ein paar verlinkt) kann ich an den Identitäten nichts spezifisch braunes erkennen

Was ist denn "spezifisch braun"?

Ein KUMULATiVES Gegebensein von Antisemitismus; Ethnozentrismus; Befürwortung Autokratie; Millitarismus; Dozialdarwinismus; Antihumanismus. Folglich bin ich der Ansicht dass noch nicht einmal alle zentralen Wehrmachtsgeneräle und. NSDAP-Funktionäre Nazis im materiellen Sinn waren und es die "Identitären" erst recht nicht sind.
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16611

Beitrag(#2104350) Verfasst am: 12.08.2017, 02:15    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Was ist denn "spezifisch braun"?

Ein KUMULATiVES Gegebensein von Antisemitismus; Ethnozentrismus; Befürwortung Autokratie; Millitarismus; Dozialdarwinismus; Antihumanismus. Folglich bin ich der Ansicht dass noch nicht einmal alle zentralen Wehrmachtsgeneräle und. NSDAP-Funktionäre Nazis im materiellen Sinn waren und es die "Identitären" erst recht nicht sind.

Das liest sich mal wieder wie: "Die Nazis haben den Ruf der Nazis so versaut, dass nicht mal mehr Nazis sich Nazi nennen wollen."

In "der Politikwissenschaft" werden die Identitären dem Rechtsextremismus zugeordnet. Das klingt natürlich bei weitem sympathischer als "spezifisch braun".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4554

Beitrag(#2104352) Verfasst am: 12.08.2017, 02:22    Titel: Antworten mit Zitat

"In der Politikwissenschaft"? Wo?
_________________
"Diese Religion ist voll die Seuche." Donmartin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
hmm



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 16611

Beitrag(#2104354) Verfasst am: 12.08.2017, 02:34    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
"In der Politikwissenschaft"? Wo?

http://bfy.tw/DKrm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
Von Kanada rausgepickte Rosine, Postfeminist



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 35619
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2104357) Verfasst am: 12.08.2017, 02:55    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde Identitäten irgendwie ziemlich coole, was außer Reflexen und fehlassoziatiomen spricht nochmal gegen die?

Ihre Rückwärtsorientierung zB. Problemen von heute und morgen mit den Konzepten von gestern oder vorgestern begegnen zu wollen. Der ganze braune Quark von Volk und Nation, nur etwas moderner rübergebracht.
im Gegensatz zu zahlreichen unreflektierten dummschwätzwrn (schrinn hat eingangs ein paar verlinkt) kann ich an den Identitäten nichts spezifisch braunes erkennen

Was ist denn "spezifisch braun"?

Ein KUMULATiVES Gegebensein von Antisemitismus; Ethnozentrismus; Befürwortung Autokratie; Millitarismus; Dozialdarwinismus; Antihumanismus. Folglich bin ich der Ansicht dass noch nicht einmal alle zentralen Wehrmachtsgeneräle und. NSDAP-Funktionäre Nazis im materiellen Sinn waren und es die "Identitären" erst recht nicht sind.



Es steht mittlerweile auch in Zweifel ob Adolf Hitler selbst erin richtiger Nazi war. Schliesslich mochte er Hunde und auch kleine Kinder, zumindest soweit diese arisch waren. Ausserdem war er Vegetarier. freakteach
_________________
Stoppt die Bajuwarisierung der Kurpfalz jetzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unquest
Marx und Freudlos



Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 2849
Wohnort: 2311 N. Los Robles Avenue in Pasadena

Beitrag(#2104361) Verfasst am: 12.08.2017, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Identitärer will OB werden
_________________
Dazed and confused - trying to continue (Redhat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Politik und Geschichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group