Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Über was habt ihr euch kürzlich geärgert?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2237

Beitrag(#2112030) Verfasst am: 24.10.2017, 19:14    Titel: Über was habt ihr euch kürzlich geärgert? Antworten mit Zitat

Böse Der Laub-Bläser, der Lärm und Gestank verursacht, wo es auch leise und geruch-frei ginge.

https://www.stern.de/tv/laermattacke-im-herbst--angriff-der-laubblaeser-7671638.html
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luc
registrierter User



Anmeldungsdatum: 15.04.2010
Beiträge: 1383
Wohnort: Nice. Paris. Köln

Beitrag(#2112031) Verfasst am: 24.10.2017, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Das Thema Ärger gibt es auch schon. Vielleicht könnte man die Threads zusammenlegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2237

Beitrag(#2112033) Verfasst am: 24.10.2017, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Gesucht habe ich den Thread, aber nicht gefunden.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38172

Beitrag(#2112037) Verfasst am: 24.10.2017, 20:49    Titel: Genervt sein oder sich ärgern. Gehupft wie gesprungen Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
Gesucht habe ich den Thread, aber nicht gefunden.
Ist auch erst der vierte solche Thread, und der hat auch erst gut 100 Seiten. Smilie

Ist etwas anders formuliert, kommt aber mE aufs Gleiche raus. Steht im Clubraum, weil solche Fragen erfahrungsgemäß von mehreren und persönlicher beantwortet werden, wenn es etwas Privater ist.

http://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=33827
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9140

Beitrag(#2112039) Verfasst am: 24.10.2017, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Das Thema kommt mir gerade recht. Ich hab mich gestern geärgert über die Meldung



Nix ging mehr. Hat ne Weile gedauert, bis ich das wieder im Griff hatte.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2237

Beitrag(#2112041) Verfasst am: 24.10.2017, 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Madagaskar-Jetzt-schon-107-Pest-Tote-id43038781.html schrieb:
Zitat:
Madagaskar: Jetzt schon 107 Pest-Tote

Dass so etwas im Jahr 2017 noch möglich ist.
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 15534
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2112062) Verfasst am: 25.10.2017, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Da hat also einer hier im Forum einen Link gesetzt. Der ging aber nun nicht auf eine gewöhnliche Internetseite, der brachte mich zu Facebook. Und da wurde ich belehrt, daß ich mich erst anmelden müßte, um da lesen zu dürfen. Hat mich geärgert.
Das ist, wie wenn einer euch sagt: Da ist ein tolles Lokal mit guter Küche! und ihr fahrt da hin, und dann steht an der Tür: Nur für Mitglieder. Fühlt ihr euch da nicht auch verarscht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4430

Beitrag(#2112067) Verfasst am: 25.10.2017, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Madagaskar-Jetzt-schon-107-Pest-Tote-id43038781.html schrieb:
Zitat:
Madagaskar: Jetzt schon 107 Pest-Tote

Dass so etwas im Jahr 2017 noch möglich ist.

Yersinia pestis guckt halt nicht auf den Kalender.
Pest kann ueberall auftreten, wo es viele Nagetiere gibt.
Die kann man auch in 2017 nicht alle ausrotten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcellinus
Outsider



Anmeldungsdatum: 27.05.2009
Beiträge: 5859

Beitrag(#2112072) Verfasst am: 25.10.2017, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Madagaskar-Jetzt-schon-107-Pest-Tote-id43038781.html schrieb:
Zitat:
Madagaskar: Jetzt schon 107 Pest-Tote

Dass so etwas im Jahr 2017 noch möglich ist.

Yersinia pestis guckt halt nicht auf den Kalender.
Pest kann ueberall auftreten, wo es viele Nagetiere gibt.
Die kann man auch in 2017 nicht alle ausrotten.


Aber man könnte sie mit Katzen kurzhalten! SCNR zwinkern
_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."

Friedrich Nietzsche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2237

Beitrag(#2112075) Verfasst am: 25.10.2017, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Madagaskar-Jetzt-schon-107-Pest-Tote-id43038781.html schrieb:
Zitat:
Madagaskar: Jetzt schon 107 Pest-Tote

Dass so etwas im Jahr 2017 noch möglich ist.

Yersinia pestis guckt halt nicht auf den Kalender.
Pest kann ueberall auftreten, wo es viele Nagetiere gibt.
Die kann man auch in 2017 nicht alle ausrotten.

Auch in Hamburg nicht auszurotten:
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article169954533/Rund-um-die-Reeperbahn-liegt-ein-Paradies-fuer-Ratten.html schrieb:
Zitat:
Die Hamburger Gesundheitsbehörde meldete kürzlich einen Rekord von Hinweisen auf Rattenbefall: Waren es in 2015 noch 1281 Meldungen in der Hansestadt, so stieg die Zahl im vergangenen Jahr auf 1640 – Tendenz steigend.

Fehlt nur noch ein Schiff aus Madagaskar mit der Pest an Bord.
Gute Nacht, ich gehe...
_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 8872
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2112076) Verfasst am: 25.10.2017, 16:28    Titel: setzen 6! und fresse halten! Antworten mit Zitat

wolle hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
wolle hat folgendes geschrieben:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Madagaskar-Jetzt-schon-107-Pest-Tote-id43038781.html schrieb:
Zitat:
Madagaskar: Jetzt schon 107 Pest-Tote

Dass so etwas im Jahr 2017 noch möglich ist.

Yersinia pestis guckt halt nicht auf den Kalender.
Pest kann ueberall auftreten, wo es viele Nagetiere gibt.
Die kann man auch in 2017 nicht alle ausrotten.

Auch in Hamburg nicht auszurotten:
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article169954533/Rund-um-die-Reeperbahn-liegt-ein-Paradies-fuer-Ratten.html schrieb:
Zitat:
Die Hamburger Gesundheitsbehörde meldete kürzlich einen Rekord von Hinweisen auf Rattenbefall: Waren es in 2015 noch 1281 Meldungen in der Hansestadt, so stieg die Zahl im vergangenen Jahr auf 1640 – Tendenz steigend.

Fehlt nur noch ein Schiff aus Madagaskar mit der Pest an Bord.
Gute Nacht, ich gehe...


Blödsinn.
Die Hygienestandards auf Madagaskar sind nun mal andere als in Hamburg -
und dort würde auch keine Pestpandemie ausbrechen - würden sie dort so leben wie bei uns.

Wer hier heute die Situation mit der Pestwelle von 1347 ff. vergleicht - sollte weniger häufig Terra X schauen und mehr Bücher, und zwar richtige Bücher zur Epoche lesen.
Ansonsten - setzen 6!
und fresse halten!


Wer die Katze nach Hause holt - hat nämlich auch noch mit anderen Problemen zu kämpfen:

Hunde und Katzen können ihre Halter anstecken
http://www.tagesspiegel.de/wissen/krank-durch-haustiere-hunde-und-katzen-koennen-ihre-halter-anstecken/11663242.html

Zitat:
Hunde und Katzen übertragen demnach zum Beispiel den Durchfall-Erreger Campylobacter jejuni, Katzen geben zudem verschiedene Bartonella-Bakterien weiter, die Fieber und schwere Entzündungen hervorrufen können. Auch resistente Erreger wie ESBL (Extended-Spektrum ß-Lactamase-produzierende Escherischia coli), MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) oder Clostridium difficile können – in beide Richtungen – zwischen Menschen und ihren Haustieren übertragen werden.


und

Zitat:
Den Erreger Toxoplasma gondii verbreiteten vor allem Katzen. Eine Toxoplasmose gefährdet in erster Linie ungeborene Kinder und kann bei ihnen schwere Fehlbildungen hervorrufen oder zu einer Fehlgeburt führen.


Noch ein bisschen Geschichtsstunde zu Hamburg:
Schaut mal nach - welche bauliche Veränderungen die Stadt im 19. Jh. vornahm - als eine große Cholerawelle die Stadt erfasste.
Und überlegt dann noch einmal - warum eine Pestwelle wie im Mittelalter sehr, sehr unwahrscheinlich ist.

zwinkern
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wolle
Anti-Theist und Welt-Verbesserer



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 2237

Beitrag(#2112077) Verfasst am: 25.10.2017, 17:04    Titel: Re: setzen 6! und fresse halten! Antworten mit Zitat

Religionskritik-Wiesbaden hat folgendes geschrieben:
...Und überlegt dann noch einmal - warum eine Pestwelle wie im Mittelalter sehr, sehr unwahrscheinlich ist.
zwinkern

Ich habe den Vergleich zum Mittelalter nicht gezogen.
Es geht mir mehr darum, die Ursachen, nämlich den Müll auf den Straßen der Entwicklungsländer zu bekämpfen.

Dennoch gibt es gewisse Risiken:
Es handelt sich um die Lungenpest.
https://azertag.az/de/xeber/1105391 schrieb:
Zitat:
Der Großteil der Erkrankten leide an der hochgefährlichen Lungenpest.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pest#Lungenpest schrieb:
Zitat:
Sie dürfte der Influenza ähneln
, also schwer als Pest zu erkennen
Die Bevölkerungsdichte ist in Hamburg sehr hoch, also hohes Ansteckungs-Risiko.
Auch Hunde und Katzen können die Pest übertragen.
Zitat:
Die Inkubationszeit wird mit 1 bis 3 Tagen angegeben, die Sterblichkeitsrate liegt bei 95 %,

Wenn also Touristen sich anstecken, kann die Pest sich in anderen Ländern ausbreiten.
Zitat:
Von 1978 bis 1992 meldete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1451 Todesfälle in 21 Ländern.

_________________
72. Generalversammlung der Vereinten Nationen, Presse-Mitteilung
http://www.un.org/en/ga/72/presskit/pdf/full_kit72_en.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38172

Beitrag(#2112078) Verfasst am: 25.10.2017, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ahriman hat folgendes geschrieben:
Da hat also einer hier im Forum einen Link gesetzt. Der ging aber nun nicht auf eine gewöhnliche Internetseite, der brachte mich zu Facebook. Und da wurde ich belehrt, daß ich mich erst anmelden müßte, um da lesen zu dürfen. Hat mich geärgert.
Das ist, wie wenn einer euch sagt: Da ist ein tolles Lokal mit guter Küche! und ihr fahrt da hin, und dann steht an der Tür: Nur für Mitglieder. Fühlt ihr euch da nicht auch verarscht?

Was wenn einer sagt: hey in diesem Club, in dem bekanntermaßen viele schon Mitglieder sind, in diesem Club, da ist was tolles, guckt mal rein.
Und ein Nichtmitglied meckert, dass er nicht rein gucken kann. Daraufhin wird demjenigen eine Alternative gesagt, wo er ohne Mitgliedschaft das Gleiche sehen kann. Aber der meckert trotzdem. Fändest du das albern, blöd oder nervig?

btw: ich bin auch nicht in Facebook. Lachen
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21549

Beitrag(#2112088) Verfasst am: 25.10.2017, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

astarte hat folgendes geschrieben:
Ahriman hat folgendes geschrieben:
Da hat also einer hier im Forum einen Link gesetzt. Der ging aber nun nicht auf eine gewöhnliche Internetseite, der brachte mich zu Facebook. Und da wurde ich belehrt, daß ich mich erst anmelden müßte, um da lesen zu dürfen. Hat mich geärgert.
Das ist, wie wenn einer euch sagt: Da ist ein tolles Lokal mit guter Küche! und ihr fahrt da hin, und dann steht an der Tür: Nur für Mitglieder. Fühlt ihr euch da nicht auch verarscht?

Was wenn einer sagt: hey in diesem Club, in dem bekanntermaßen viele schon Mitglieder sind, in diesem Club, da ist was tolles, guckt mal rein.
Und ein Nichtmitglied meckert, dass er nicht rein gucken kann. Daraufhin wird demjenigen eine Alternative gesagt, wo er ohne Mitgliedschaft das Gleiche sehen kann. Aber der meckert trotzdem. Fändest du das albern, blöd oder nervig?

btw: ich bin auch nicht in Facebook. Lachen


Und wie albern, blöd oder nervig ist es erst, wenn man nicht merkt, dass man das Anmeldefenster einfach wegklicken kann und dann trotzdem lesen darf? Am Kopf kratzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group