Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das Mädchen und der Flüchtling
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38293

Beitrag(#2138091) Verfasst am: 08.06.2018, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Krämer hat Unrecht.


Wer ist Krämer?


Frag mein Smartphone mit seinen Vorschlägen im Schbellschreibmodus......?

Es meint gerade: du Smilie

Dafür steht jedem die Vorschau-Funktion zur Verfügung. Benutze sie, damit das nicht mehr vorkommt. Falls das erneut vorkommt, geht die Moderation von bewusster wiederholter Nickverballhornung aus und muss weitere Maßnahmen in Betracht ziehen.
Denn dir wurde bereits gesagt:



astarte hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
... Die Satire des Krämer erforderte dies. ....


Gödelchen hat folgendes geschrieben:


Ach Krämer, ....

Nickverballhornung wird hier nicht gerne gesehen.

-------------------------------------------------


Grey hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Krämer hat Unrecht.


Hallo Moderation: Wird Nickverballhornung hier nur nicht gerne gesehen oder auch geahndet? Wenn sie nicht geahndet wird, werde ich zukünftig auch wieder auf diese zurückgreifen.

Pfeil
Forumsregeln 2.1 hat folgendes geschrieben:
2.1 Hinweise oder Beschwerden

Manchmal kommt es vor, dass einzelne Beiträge als Beleidigung aufgefasst werden oder Benutzer in anderer Weise einen Anlass zur Beschwerde darstellen. Es ist nicht sinnvoll, Beschwerden oder Hinweise an das Team öffentlich in den betreffenden Threads zu verfassen. Zum einen ist damit nicht sichergestellt, dass der Hinweis möglichst bald zur Kenntnis genommen wird. Zum anderen kann dadurch die Diskussion über den Anlass der Beschwerde weiter ausufern und die Diskussion über das eigentliche Thema stören.

Daher bitten wir Dich darum, Hinweise und Beschwerden grundsätzlich nur als private Nachricht (PN) an Mitglieder des Teams zu richten.

Zudem nur noch mal falls das noch nicht begriffen wurde: hier sitzen keine große Anzahl bezahlter Moderatoren und Admins um ständig präsent zu sein, und jeden Beitrag in einem sehr schnell wachsenden Thread zu lesen. Mit den Augen rollen Für Hinweise sind wir deshalb dankbar.
_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alcaser
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.06.2015
Beiträge: 18

Beitrag(#2138092) Verfasst am: 08.06.2018, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
https://www.gmx.net/magazine/panorama/mordfall-susanna-ali-b-festgenommen-33002594

Zitat:
Dass der Tatverdächtige sich als irakischer Bürger in seinem Heimatland für den Tod der 14-Jährigen zu verantworten habe, sei rechtlich nicht möglich. "Ihm Irak droht ihm die Todesstrafe. Wir können daher keinen Strafverfolgungsantrag stellen", sagte die Sprecherin.


Der Tatverdächtige, dessen kulturelle Herkunft für seine Tat verantwortlich sein soll, wurde also in seinem Kulturkreis gefasst, kann aber nach unseren Gesetzen nicht dort bestraft werden, weil die Bestrafung dort zu hart wäre. Irgendwas kann da nicht stimmen.


so ein Mord würde sicher in allen muslimischen Ländern lange Haftstrafen nach sich ziehen. Wenn manche Leute da Nachsicht empfehlen würden, passiert das höchstens aus Rassismus, wohl kaum weil solche Taten in irgendeinem muslimischen Land gesellschaftlich legitimiert sind
https://www.heise.de/tp/features/Menschen-zweiter-Klasse-3191984.html
wunderten sich Polizisten, warum man für Afghanen Mitleid empfindet. "Sie haben hier viele Verbrechen begangenen(sic)", hieß es

trotzdem hatte Spon ja im Dezember ein pessimistisches Bild der Frauenrechte im Irak gezeichnet
http://www.spiegel.de/politik/ausland/frauen-im-irak-sie-halten-uns-wie-tiere-a-524045.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 700

Beitrag(#2138094) Verfasst am: 08.06.2018, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Grey zu durchschauen.


Tut mir leid, dich zu enttäuschen. Aber da gibt´s nichts zu durchschauen. Was ich meine, schreibe ich. Im Gegensatz zu "oberschlauen" Rechtsauslegern wie dir, die ihre braune Scheiße in Geschenkpapier eingewickelt verkaufen wollen.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138096) Verfasst am: 08.06.2018, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Grey zu durchschauen.


Tut mir leid, dich zu enttäuschen. Aber da gibt´s nichts zu durchschauen. Was ich meine, schreibe ich. Im Gegensatz zu "oberschlauen" Rechtsauslegern wie dir, die ihre braune Scheiße in Geschenkpapier eingewickelt verkaufen wollen.

Lieber, geehrter Grey,
das ist eine höchst unfaire und saubere diskursweise; indem du bei einem rechtslastigen Mitposter nicht diskutierst was er schreibt, sondern irgendwelche finsteren Absichten, die du hinter seinem Schreiben unterstellst.

Das ist höchst unredlich und unsportlich.

Herzliche Grüße

dein Xamanoth
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 700

Beitrag(#2138097) Verfasst am: 08.06.2018, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
Grey zu durchschauen.


Tut mir leid, dich zu enttäuschen. Aber da gibt´s nichts zu durchschauen. Was ich meine, schreibe ich. Im Gegensatz zu "oberschlauen" Rechtsauslegern wie dir, die ihre braune Scheiße in Geschenkpapier eingewickelt verkaufen wollen.

Lieber, geehrter Grey,
das ist eine höchst unfaire und saubere diskursweise; indem du bei einem rechtslastigen Mitposter nicht diskutierst was er schreibt, sondern irgendwelche finsteren Absichten, die du hinter seinem Schreiben unterstellst.

Das ist höchst unredlich und unsportlich.

Herzliche Grüße

dein Xamanoth


Sehr geehrter Herr Blablabla,

seit ihr eigentlich nur persönliche Facebookfreunde aus dortigen rechten Kreisen und du hast eine Einladung ins FGH ausgesprochen oder bist du vielleicht, unter Nutzung einer anderen IP, höchstselbst der User, den du hier so vehement verteidigst?

Grüß dich selbst wie auch immer.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9209

Beitrag(#2138098) Verfasst am: 08.06.2018, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Es ist eine beschämende Tat. Aber wenn man solche Verbrechen politisch instrumentalisiert, ist es auch erbärmlich.
.

Natürlich ist das politisvhe Ausschlachten in der Form der Rechtsknaller erbärmlichberbärmlich bis ekelhaft...

Stimmt. Wie hier zB:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
...Nur es war eine politische Entscheidung den Zustrom zuzulassen, also darf auch Kritik mit den jetzt erkennbaren Erscheinungen des Zustroms an der Politik geübt werden. ..

fett von mir
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9209

Beitrag(#2138099) Verfasst am: 08.06.2018, 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

Nach dem Mord an der 14-jährigen Susanna reagieren rechte Populisten mit erwartbaren Vorurteilen. Fragen und Antworten zur Kriminalität unter Geflüchteten.

Zitat:
...
Sämtliche kriminologische Forschungen belegen, dass die Anfälligkeit für Straftaten in prekären Lebenssituation und Wohnverhältnissen, wie sie sich etwa in Flüchtlingsunterkünften finden, besonders groß ist. Wo viele Menschen (gerade junge Männer) auf engem Raum zusammenleben, kommt es immer wieder zu Übergriffen. Kriminologen raten deshalb zu einer möglichst schnellen Integration.


Seehofer, Herrmann und Co wissen genau, wass sie mit den von ihnen geplanten ANKER-Zentren heraufbeschwören würden.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 495

Beitrag(#2138100) Verfasst am: 08.06.2018, 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

schtonk hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Es ist eine beschämende Tat. Aber wenn man solche Verbrechen politisch instrumentalisiert, ist es auch erbärmlich.
.

Natürlich ist das politisvhe Ausschlachten in der Form der Rechtsknaller erbärmlichberbärmlich bis ekelhaft...

Stimmt. Wie hier zB:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
...Nur es war eine politische Entscheidung den Zustrom zuzulassen, also darf auch Kritik mit den jetzt erkennbaren Erscheinungen des Zustroms an der Politik geübt werden. ..

fett von mir


Denkfehler in deiner voreingenommenen Darstellung findest du selber?

Zur leichteren Auffindung musst du nur den Weg gehen, dass jede im Politischen Prozess getroffene Entscheidung im Prozess weiter der Kritik unterliegt. Je strittiger die Entscheidung , je krtätiger die Kritik......

..dann ist jede Erkenntniss aus dem politisch entschiedenen Prozess ( hier Grenzöffnung) ein Ansatz zur kritischen Analyse und ggf. Überarbeitung des Prozesses.

Frau Wagenknecht, Herr Seehofer wirst du doch nicht als Rechtsradikale darstellen wollen, wie du es alberner Weise bei mir versuchst ??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lila Einhorn
posthumanistischer Quantum-Feminist



Anmeldungsdatum: 30.11.2013
Beiträge: 296

Beitrag(#2138101) Verfasst am: 08.06.2018, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Insgesamt ist der Vergleich mit dem Alkoholverbot im Strassenverkehr unterschwellig menschenverachtend, denn hier wird das Meiden einer Tätigkeit - also einer leblosen Sache - mit dem Meiden einer Gruppe von Menschen auf eine Stufe gestellt.


Ach herrjemine! Selbst wenn: Risikominimierung durch Kontakt-Vermeidung ist eine in vielen Zusammenhängen bewährte Strategie. Don't stick your dick in crazy Lachen

Und genauso werden die Menschen für sich entscheiden, ob sie ihren Nachwuchs dem Multikulti-Gott opfern oder wegziehen und ihre Kinder auf Schulen schicken, die nicht ganz so stark bereichert sind. Es ist nicht einzuzsehen, warum irgendwelche Eltern für die Wahnprojekte einer wirklichkeitsfremden Elite gerade stehen sollten.

Das fördert nicht die Integration? Ja, das stimmt, die bleiben dann unter sich. Erfahrungsgemäß fallen die dann primär untereinander über sich selbst her, verlassen nur in den seltesten Fällen ihre Viertel, um anderswo Zoff zu machen. Man kann das Problem für sich und seine Familie sehr wohl ein wenig umgehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138103) Verfasst am: 08.06.2018, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:

Sehr geehrter Herr Blablabla,

seit ihr eigentlich nur persönliche Facebookfreunde aus dortigen rechten Kreisen und du hast eine Einladung ins FGH ausgesprochen oder bist du vielleicht, unter Nutzung einer anderen IP, höchstselbst der User, den du hier so vehement verteidigst?

Grüß dich selbst wie auch immer.

Wie kommst du darauf, ich hätte mit diesem stammelnden Wesen etwas zu tun, nur weil man uns (das wahrscheinlich nichtmal zutreffend) demselben politischen Lager zurechnet? Ich finde nur deinen fast nur aus ad hominems und oberflächlichem Geblubber bestehenden Diskussionsstil recht dümmlich.
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21114
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2138104) Verfasst am: 08.06.2018, 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Insgesamt ist der Vergleich mit dem Alkoholverbot im Strassenverkehr unterschwellig menschenverachtend, denn hier wird das Meiden einer Tätigkeit - also einer leblosen Sache - mit dem Meiden einer Gruppe von Menschen auf eine Stufe gestellt.


Ach herrjemine! Selbst wenn: Risikominimierung durch Kontakt-Vermeidung ist eine in vielen Zusammenhängen bewährte Strategie. Don't stick your dick in crazy Lachen

Und genauso werden die Menschen für sich entscheiden, ob sie ihren Nachwuchs dem Multikulti-Gott opfern oder wegziehen und ihre Kinder auf Schulen schicken, die nicht ganz so stark bereichert sind. Es ist nicht einzuzsehen, warum irgendwelche Eltern für die Wahnprojekte einer wirklichkeitsfremden Elite gerade stehen sollten.


Sattsam bekanntes Nazi-Vokabular.

Pillepalle

hast du ncith andere Foren, wo du dich herumtreiben kannst?
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138105) Verfasst am: 08.06.2018, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Insgesamt ist der Vergleich mit dem Alkoholverbot im Strassenverkehr unterschwellig menschenverachtend, denn hier wird das Meiden einer Tätigkeit - also einer leblosen Sache - mit dem Meiden einer Gruppe von Menschen auf eine Stufe gestellt.


Ach herrjemine! Selbst wenn: Risikominimierung durch Kontakt-Vermeidung ist eine in vielen Zusammenhängen bewährte Strategie. Don't stick your dick in crazy Lachen

Und genauso werden die Menschen für sich entscheiden, ob sie ihren Nachwuchs dem Multikulti-Gott opfern oder wegziehen und ihre Kinder auf Schulen schicken, die nicht ganz so stark bereichert sind. Es ist nicht einzuzsehen, warum irgendwelche Eltern für die Wahnprojekte einer wirklichkeitsfremden Elite gerade stehen sollten.


Sattsam bekanntes Nazi-Vokabular.

Pillepalle

hast du ncith andere Foren, wo du dich herumtreiben kannst?

Ein sattsam bekannter gehaltlos-rüder Zweizeiler.
Lila Einhorn hat völlig recht.
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21114
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2138106) Verfasst am: 08.06.2018, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Insgesamt ist der Vergleich mit dem Alkoholverbot im Strassenverkehr unterschwellig menschenverachtend, denn hier wird das Meiden einer Tätigkeit - also einer leblosen Sache - mit dem Meiden einer Gruppe von Menschen auf eine Stufe gestellt.


Ach herrjemine! Selbst wenn: Risikominimierung durch Kontakt-Vermeidung ist eine in vielen Zusammenhängen bewährte Strategie. Don't stick your dick in crazy Lachen

Und genauso werden die Menschen für sich entscheiden, ob sie ihren Nachwuchs dem Multikulti-Gott opfern oder wegziehen und ihre Kinder auf Schulen schicken, die nicht ganz so stark bereichert sind. Es ist nicht einzuzsehen, warum irgendwelche Eltern für die Wahnprojekte einer wirklichkeitsfremden Elite gerade stehen sollten.


Sattsam bekanntes Nazi-Vokabular.

Pillepalle

hast du ncith andere Foren, wo du dich herumtreiben kannst?

Ein sattsam bekannter gehaltlos-rüder Zweizeiler.
Lila Einhorn hat völlig recht.


Mehr als zwei Zeilen braucht es für rechte Scheiße nicht
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 9209

Beitrag(#2138107) Verfasst am: 08.06.2018, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:
schtonk hat folgendes geschrieben:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
luc hat folgendes geschrieben:
Es ist eine beschämende Tat. Aber wenn man solche Verbrechen politisch instrumentalisiert, ist es auch erbärmlich.
.

Natürlich ist das politisvhe Ausschlachten in der Form der Rechtsknaller erbärmlichberbärmlich bis ekelhaft...

Stimmt. Wie hier zB:
Gödelchen hat folgendes geschrieben:
...Nur es war eine politische Entscheidung den Zustrom zuzulassen, also darf auch Kritik mit den jetzt erkennbaren Erscheinungen des Zustroms an der Politik geübt werden. ..

fett von mir


Denkfehler in deiner voreingenommenen Darstellung findest du selber? ..

Wieder so ein schlechter Witz.
_________________
Es ist schon alles gesagt worden. Nur noch nicht von allen. - Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 700

Beitrag(#2138108) Verfasst am: 08.06.2018, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde nur deinen fast nur aus ad hominems und oberflächlichem Geblubber bestehenden Diskussionsstil recht dümmlich.


Siehe:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Mehr als zwei Zeilen braucht es für rechte Scheiße nicht


Das darfst du auch auf deine Beiträge beziehen, Herr Xenomorphwasauchimmer.
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138110) Verfasst am: 08.06.2018, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde nur deinen fast nur aus ad hominems und oberflächlichem Geblubber bestehenden Diskussionsstil recht dümmlich.


Siehe:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Mehr als zwei Zeilen braucht es für rechte Scheiße nicht


Das darfst du auch auf deine Beiträge beziehen, Herr Xenomorphwasauchimmer.

Genau diese Arroganz verhilft der AFD zu zweistelligen, stetig steigenden Ergebnissen. Win-Win Situation.
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 700

Beitrag(#2138111) Verfasst am: 08.06.2018, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde nur deinen fast nur aus ad hominems und oberflächlichem Geblubber bestehenden Diskussionsstil recht dümmlich.


Siehe:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Mehr als zwei Zeilen braucht es für rechte Scheiße nicht


Das darfst du auch auf deine Beiträge beziehen, Herr Xenomorphwasauchimmer.

Genau diese Arroganz verhilft der AFD zu zweistelligen, stetig steigenden Ergebnissen. Win-Win Situation.

Pillepalle
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138113) Verfasst am: 08.06.2018, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
Ich finde nur deinen fast nur aus ad hominems und oberflächlichem Geblubber bestehenden Diskussionsstil recht dümmlich.


Siehe:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Mehr als zwei Zeilen braucht es für rechte Scheiße nicht


Das darfst du auch auf deine Beiträge beziehen, Herr Xenomorphwasauchimmer.

Genau diese Arroganz verhilft der AFD zu zweistelligen, stetig steigenden Ergebnissen. Win-Win Situation.

Pillepalle

Genau. Diskursverweigerung. Aggression. Dummes gepöbel. Das schließt die Reihen und lässt diese wachsen.
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lila Einhorn
posthumanistischer Quantum-Feminist



Anmeldungsdatum: 30.11.2013
Beiträge: 296

Beitrag(#2138114) Verfasst am: 08.06.2018, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
Sattsam bekanntes Nazi-Vokabular.


Die Vokabeln gehen offensichtlich nicht auf die Nazis zurück, sondern sind Verballhornungen des linken Akademikerdeutsches.

Und ich meine das todernst. Warum sollte man als normaler Bürger deren Spiel noch mitspielen?

Sie sagen uns, es kämen Fachkräfte, die unsere Rente bezahlen werden. Dann heißt es, sie würden wieder zurückkehren, und so weiter und so fort, eine Lüge nach der anderen.

Ist man dann nicht bereit ist, die Folgen ihrer Täuschungen und ihres Unvermögens mitzutragen, wollen sie einen mittels Schuldinduzierung und sozialer Ächtung zur Komplizenschaft zwingen. Solange man das mit sich machen lässt, werden die immer weiter machen. Ich halte es daher für besser, sie auszulachen, ihre gespielte Empörung an sich abprallen zu lassen und unbeirrt von den grünen Moraltheologen in den Medien seinen Weg zu gehen.

PS: Lies noch mal in Ruhe deine Antwort. Du outest du dich selbst als Fan der Kontaktvermeidung zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138115) Verfasst am: 08.06.2018, 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
Sattsam bekanntes Nazi-Vokabular.


Die Vokabeln gehen offensichtlich nicht auf die Nazis zurück, sondern sind Verballhornungen des linken Akademikerdeutsches.

Und ich meine das todernst. Warum sollte man als normaler Bürger deren Spiel noch mitspielen?

Sie sagen uns, es kämen Fachkräfte, die unsere Rente bezahlen werden. Dann heißt es, sie würden wieder zurückkehren, und so weiter und so fort, eine Lüge nach der anderen.

Ist man dann nicht bereit ist, die Folgen ihrer Täuschungen und ihres Unvermögens mitzutragen, wollen sie einen mittels Schuldinduzierung und sozialer Ächtung zur Komplizenschaft zwingen. Solange man das mit sich machen lässt, werden die immer weiter machen. Ich halte es daher für besser, sie auszulachen, ihre gespielte Empörung an sich abprallen zu lassen und unbeirrt von den grünen Moraltheologen in den Medien seinen Weg zu gehen.

PS: Lies noch mal in Ruhe deine Antwort. Du outest du dich selbst als Fan der Kontaktvermeidung zwinkern

Let's Rock
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grey
You will find only what you bring in.



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 700

Beitrag(#2138116) Verfasst am: 08.06.2018, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Diskursverweigerung. Aggression. Dummes gepöbel.


Hast du richtig erkannt. So machen das die Rechten. Und nicht vergessen: Zwischendurch ins Becken kotzen.

Samson83 hat folgendes geschrieben:
Das schließt die Reihen und lässt diese wachsen.


Jawoll! Die Fahne hoch! Die Reihen fest geschlossen! paint
_________________
Train yourself to let go of everything you fear to lose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138117) Verfasst am: 08.06.2018, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:

Hast du richtig erkannt. So machen das die Rechten.

Eigentlich nicht. Nazis machen das, ja. Aber die sind auch nicht mehr von Relevanz.


Zitat:
Und nicht vergessen: Zwischendurch ins Becken kotzen.

Es macht Spaß. "Flutsch! Höhöhhö" "Gesundheit! Hahaha!"

Zitat:
Jawoll! Die Fahne hoch! Die Reihen fest geschlossen! paint

Wa?
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28029

Beitrag(#2138123) Verfasst am: 08.06.2018, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:

Genau. Diskursverweigerung. Aggression. Dummes gepöbel.


Das ist doch lustig.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samson83
Gegenaufgeklärt



Anmeldungsdatum: 18.01.2013
Beiträge: 4977

Beitrag(#2138124) Verfasst am: 08.06.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:

Genau. Diskursverweigerung. Aggression. Dummes gepöbel.


Das ist doch lustig.
kann man vertretbar so sehen, ich mags nicht so
_________________
"Frag nicht so blöde." Kramer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28029

Beitrag(#2138125) Verfasst am: 08.06.2018, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Man kann das Problem für sich und seine Familie sehr wohl ein wenig umgehen.


Deine Familie hat dann aber immer noch Dich. Und wenn Du so bist, wie Dein Lachen...
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kramer
postvisuell



Anmeldungsdatum: 01.08.2003
Beiträge: 28029

Beitrag(#2138126) Verfasst am: 08.06.2018, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Samson83 hat folgendes geschrieben:
ich mags nicht so


Darum ist es ja lustig.
_________________
Dieser Beitrag verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
wieder aufgetaucht



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 21266
Wohnort: nicht fest

Beitrag(#2138128) Verfasst am: 08.06.2018, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
ich mags nicht so


Darum ist es ja lustig.

Ach Kramer.
Befiel doch einfach wieder "EOD". Das ist auch kürzer.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gödelchen
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.11.2016
Beiträge: 495

Beitrag(#2138133) Verfasst am: 08.06.2018, 20:00    Titel: :-) Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Kramer hat folgendes geschrieben:
Samson83 hat folgendes geschrieben:
ich mags nicht so


Darum ist es ja lustig.

Ach Kramer.
Befiel doch einfach wieder "EOD". Das ist auch kürzer.



Ist doch toll die politische Streitkultur in D. Smilie

Da fällt mir immer der Kishon mit seinem Blaumilchkanal ein. Das Politpoker. Der Mitspieler mit der größten moralischen Potenz und der unschlagbaren politischen Durchdringungskraft spielt den allerhöchsten Flash.......Ben Gurion .....Er streicht den Gewinn ein und die Mitspieler stehen verdutzt.

In Deutschland kannst Loriots Skatrunde für die Diskutanten hier gut heranziehen............Kramer macht von Bülow.......adelt ihn.....

Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
anderweitig
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 38293

Beitrag(#2138136) Verfasst am: 08.06.2018, 20:39    Titel: Re: :-) Antworten mit Zitat

Gödelchen hat folgendes geschrieben:

Ist doch toll die politische Streitkultur in D. Smilie

Diese?
Samson83 hat folgendes geschrieben:
....Wenn du glaubst ich würde hier ernsthaft diskutieren-...

_________________

"Gibt's denn niemand anderen, dem du auf die Nerven gehen kannst, Freunde, Familie, giftige Reptilien?"
"Wer nicht genießt, wird ungenießbar"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
step
registriert



Anmeldungsdatum: 17.07.2003
Beiträge: 20532
Wohnort: Germering

Beitrag(#2138139) Verfasst am: 08.06.2018, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Lila Einhorn hat folgendes geschrieben:
Sie sagen uns, es kämen Fachkräfte, die unsere Rente bezahlen werden. ... unbeirrt von den grünen Moraltheologen in den Medien seinen Weg zu gehen. ...

Was ist denn das für eine unsinnge Verbindung?
- es gibt Leute, die sagen, wir brauchen Zuwanderung in den Fachkräftemarkt. Das sind meist eher Volkswirtschaftler, Neoliberale usw.
- und dann gibt es Leute, die argumentieren humanistisch. Da geht es um Verfolgung, Krieg und Armut.
_________________
Was ist der Sinn des Lebens? - Keiner, aber Leere ist Fülle für den, der sie sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
Seite 3 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group