Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was sauft ihr gerade? (bitte nur alkoholische Getränke)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 35, 36, 37  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#165331) Verfasst am: 13.08.2004, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

frajo hat folgendes geschrieben:
kutschi hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Tja, Mr.Erbsenzähler: Bronchicum Tropfen enthalten 27,8 Vol.-% Alkohol Cool


gut, daß sie an meine berufung appelliert haben Teufel
bei einem großzügig angenommenen tropfendurchmesser von 2 mm sowie kugelförmigen tropfen geben ihre 30 tropfen gerade mal einen ertrag von 0,035 ml allolol her - sagen sie mal, wie groß ist eigentlich ihre fenchelteetasse?


Kann es sein, dass hier jemanden ziemlich langweilig ist ? Mr. Green

langweilig? was ist das?
im gegentum, mir kocht der blut. Teufel


Zu Ihrer Information Mr.Neunmalklug: Meine Teetasse ist ein Teebecher und fasst 350 ml. Ich habe sie aber nur zu 3/4 gefüllt. Der Tropfendurchmesser beträgt im Übrigen gemessene 4 mm.
Dann rechnen Sie mal neu.
Ausserdem kocht mein Blut aufgrund Ihrer Impertinenz ebenfalls!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#165341) Verfasst am: 13.08.2004, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Rollimom hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
kutschi hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Tja, Mr.Erbsenzähler: Bronchicum Tropfen enthalten 27,8 Vol.-% Alkohol Cool


gut, daß sie an meine berufung appelliert haben Teufel
bei einem großzügig angenommenen tropfendurchmesser von 2 mm sowie kugelförmigen tropfen geben ihre 30 tropfen gerade mal einen ertrag von 0,035 ml allolol her - sagen sie mal, wie groß ist eigentlich ihre fenchelteetasse?


Kann es sein, dass hier jemanden ziemlich langweilig ist ? Mr. Green

langweilig? was ist das?
im gegentum, mir kocht der blut. Teufel


Zu Ihrer Information Mr.Neunmalklug:

darf ich meinen dank abstatten für diese so unerwartete wie erfreuliche beförderung?

Zitat:
Meine Teetasse ist ein Teebecher und fasst 350 ml. Ich habe sie aber nur zu 3/4 gefüllt. Der Tropfendurchmesser beträgt im Übrigen gemessene 4 mm.

ausgewachsene 4 mm? diese tropfen müssen von faszinierend sämiger konsistenz sein.
doch um der schicklichkeit willen enthalte ich mich an dieser stelle weiterer, selbstverständlich nur dem forscherdrang dienender nachfragen.

Zitat:
Dann rechnen Sie mal neu.

nichts leichter als dies, geht doch der tropfenradius ganz einfach mit der dritten potenz in das volumen ein:
das gesamte allolol-volumen aller 30 tropfen - sehr sämigen tropfen, sei angemerkt - beläuft sich auf 0,28 ml.
das wären bei einer mit insgesamt 262 ml fencheltee gefüllten fenchelteetasse - korrigiere: fenchelteebecher - gerade mal 1 promille.
im fencheltee, wohlgemerkt, nicht im blut. denn ihr gesamtes blutvolumen dürfte - so sie nicht von geradezu außergewöhnlich schlanker statur sind - mehrere liter betragen.
ich fürchte, junge frau, sie können mit ihrem fenchelteebronchitistropfen-cocktail keinen ordnungshüter beeindrucken.

Zitat:
Ausserdem kocht mein Blut aufgrund Ihrer Impertinenz ebenfalls!!!!

ein interessantes phänomen, in der tat.
nun, dann sollten wir - expertise hin, impertinenz her - gut obacht geben, daß es zwischen beiden flüssigkeiten nicht zum physikalischen kontakt kommt. denn siedende flüssigkeiten neigen bei kontakt zu doch deutlich heftigen chemischen reaktionen - exothermen reaktionen sozusagen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#165352) Verfasst am: 13.08.2004, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
kutschi hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Tja, Mr.Erbsenzähler: Bronchicum Tropfen enthalten 27,8 Vol.-% Alkohol Cool


gut, daß sie an meine berufung appelliert haben Teufel
bei einem großzügig angenommenen tropfendurchmesser von 2 mm sowie kugelförmigen tropfen geben ihre 30 tropfen gerade mal einen ertrag von 0,035 ml allolol her - sagen sie mal, wie groß ist eigentlich ihre fenchelteetasse?


Kann es sein, dass hier jemanden ziemlich langweilig ist ? Mr. Green

langweilig? was ist das?
im gegentum, mir kocht der blut. Teufel


Zu Ihrer Information Mr.Neunmalklug:

darf ich meinen dank abstatten für diese so unerwartete wie erfreuliche beförderung?

Zitat:
Meine Teetasse ist ein Teebecher und fasst 350 ml. Ich habe sie aber nur zu 3/4 gefüllt. Der Tropfendurchmesser beträgt im Übrigen gemessene 4 mm.

ausgewachsene 4 mm? diese tropfen müssen von faszinierend sämiger konsistenz sein.
doch um der schicklichkeit willen enthalte ich mich an dieser stelle weiterer, selbstverständlich nur dem forscherdrang dienender nachfragen.

Zitat:
Dann rechnen Sie mal neu.

nichts leichter als dies, geht doch der tropfenradius ganz einfach mit der dritten potenz in das volumen ein:
das gesamte allolol-volumen aller 30 tropfen - sehr sämigen tropfen, sei angemerkt - beläuft sich auf 0,28 ml.
das wären bei einer mit insgesamt 262 ml fencheltee gefüllten fenchelteetasse - korrigiere: fenchelteebecher - gerade mal 1 promille.
im fencheltee, wohlgemerkt, nicht im blut. denn ihr gesamtes blutvolumen dürfte - so sie nicht von geradezu außergewöhnlich schlanker statur sind - mehrere liter betragen.
ich fürchte, junge frau, sie können mit ihrem fenchelteebronchitistropfen-cocktail keinen ordnungshüter beeindrucken.

Zitat:
Ausserdem kocht mein Blut aufgrund Ihrer Impertinenz ebenfalls!!!!

ein interessantes phänomen, in der tat.
nun, dann sollten wir - expertise hin, impertinenz her - gut obacht geben, daß es zwischen beiden flüssigkeiten nicht zum physikalischen kontakt kommt. denn siedende flüssigkeiten neigen bei kontakt zu doch deutlich heftigen chemischen reaktionen - exothermen reaktionen sozusagen.


Mir scheint, Herr Frajo, Sie haben irgendetwas genossen, das erheblich mehr Promile hat!!! Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#165368) Verfasst am: 13.08.2004, 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Rollimom hat folgendes geschrieben:
Mir scheint, Herr Frajo, Sie haben irgendetwas genossen, das erheblich mehr Promile hat!!! Mit den Augen rollen

nun ja, gewissen elixieren - nicht notwendigerweise allololhaltigen - bin ich durchaus zugeneigt.
aber das führt dann - an einem öffentlichen ort wie diesem hier - doch eine spur zu weit in die intimsphäre.

übrigens erlaube ich mir, ihnen meine herzlichen glückwünsche zur soeben errungenen userposition #40 auszusprechen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#165487) Verfasst am: 14.08.2004, 10:58    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Dank, Herr Frajo.
Das nutz ich doch dann gerade mal, um mit einer weiteren Dosis Pfeffermiztee + Bronchicum Tropfen anzustoßen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#165492) Verfasst am: 14.08.2004, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Rollimom hat folgendes geschrieben:
Herzlichen Dank, Herr Frajo.
Das nutz ich doch dann gerade mal, um mit einer weiteren Dosis Pfeffermiztee + Bronchicum Tropfen anzustoßen.

bitte schön, es war mir ein vergnügen und eine ehre.
aber ich hoffe doch sehr, in der soeben beobachteten steigerung vom fenchel- zum pfefferminztee-bronchicum-cocktail nicht den beginn einer suchtentwicklung mitansehen zu müssen.
wie geht es denn den werten bronchien, wenn ich fragen darf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#165498) Verfasst am: 14.08.2004, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Herzlichen Dank, Herr Frajo.
Das nutz ich doch dann gerade mal, um mit einer weiteren Dosis Pfeffermiztee + Bronchicum Tropfen anzustoßen.

bitte schön, es war mir ein vergnügen und eine ehre.
aber ich hoffe doch sehr, in der soeben beobachteten steigerung vom fenchel- zum pfefferminztee-bronchicum-cocktail nicht den beginn einer suchtentwicklung mitansehen zu müssen.
wie geht es denn den werten bronchien, wenn ich fragen darf?


Danke der Nachfrage, Herr Frajo.
Es rasselt noch ein wenig beim Atmen, aber ich kann wenigstens wieder richtig atmen.
Hmja, eine gewisse Suchtentwicklung würde ich nicht ausschließen, wenn auch nicht gerade auf Pfefferminztee.
Aber Pfefferminztee hilft ebenfalls beim Durchatmen, wogegen Fencheltee hauptsächlich schleimlösende Eigenschaften besitzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#165509) Verfasst am: 14.08.2004, 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

Rollimom hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Herzlichen Dank, Herr Frajo.
Das nutz ich doch dann gerade mal, um mit einer weiteren Dosis Pfeffermiztee + Bronchicum Tropfen anzustoßen.

bitte schön, es war mir ein vergnügen und eine ehre.
aber ich hoffe doch sehr, in der soeben beobachteten steigerung vom fenchel- zum pfefferminztee-bronchicum-cocktail nicht den beginn einer suchtentwicklung mitansehen zu müssen.
wie geht es denn den werten bronchien, wenn ich fragen darf?


Danke der Nachfrage, Herr Frajo.
Es rasselt noch ein wenig beim Atmen, aber ich kann wenigstens wieder richtig atmen.

dies scheint mir auf eine gewisse besserung hinzuweisen. dann wünsche ich ihnen auf dem nunmehr eingeschlagenen weg weiterhin ersprießliche fortschritte.

Zitat:
Hmja, eine gewisse Suchtentwicklung würde ich nicht ausschließen, wenn auch nicht gerade auf Pfefferminztee.

nun denn, gute frau, dann sollten wir diese indizien im auge behalten. informieren sie mich doch bitte spätestens, sobald ihr täglicher kombinierter fenchel- und pfefferminztee-bronchicum-cocktail-konsum die 20-tassen-grenze überschreitet. gegebenenfalls müssen wir dann andere mittel einsetzen, um herr des geschehens zu bleiben.

Zitat:
Aber Pfefferminztee hilft ebenfalls beim Durchatmen, wogegen Fencheltee hauptsächlich schleimlösende Eigenschaften besitzt.

ist es so, ja? gut, da sowohl der atem durch als auch der schleim gelöst werden muß, ist von hiesiger warte gegen eine kombinierte fenchel- und pfefferminzteebronchicum-cocktail-einnahme nichts einzuwenden.
nur auf die 20-tassen-grenze sollte strikt geachtet werden!


Zuletzt bearbeitet von frajo am 14.08.2004, 11:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#165513) Verfasst am: 14.08.2004, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
frajo hat folgendes geschrieben:
Rollimom hat folgendes geschrieben:
Herzlichen Dank, Herr Frajo.
Das nutz ich doch dann gerade mal, um mit einer weiteren Dosis Pfeffermiztee + Bronchicum Tropfen anzustoßen.

bitte schön, es war mir ein vergnügen und eine ehre.
aber ich hoffe doch sehr, in der soeben beobachteten steigerung vom fenchel- zum pfefferminztee-bronchicum-cocktail nicht den beginn einer suchtentwicklung mitansehen zu müssen.
wie geht es denn den werten bronchien, wenn ich fragen darf?


Danke der Nachfrage, Herr Frajo.
Es rasselt noch ein wenig beim Atmen, aber ich kann wenigstens wieder richtig atmen.

dies scheint mir auf eine gewisse besserung hinzuweisen. dann wünsche ich ihnen auf dem nunmehr eingeschlagenen weg weiterhin ersprießliche fortschritte.

Zitat:
Hmja, eine gewisse Suchtentwicklung würde ich nicht ausschließen, wenn auch nicht gerade auf Pfefferminztee.

nun denn, gute frau, dann sollten wir diese indizien in auge behalten. informieren sie mich doch bitte spätestens, sobald ihr täglicher kombinierter fenchel- und pfefferminztee-bronchicum-cocktail-konsum die 20-tassen-grenze überschreitet. gegebenenfalls müssen wir dann andere mittel einsetzen, um herr des geschehens zu bleiben.

Zitat:
Aber Pfefferminztee hilft ebenfalls beim Durchatmen, wogegen Fencheltee hauptsächlich schleimlösende Eigenschaften besitzt.

ist es so, ja? gut, da sowohl der atem durch als auch der schleim gelöst werden muß, ist von hiesiger warte gegen eine kombinierte fenchel- und pfefferminzteebronchicum-cocktail-einnahme nichts einzuwenden.
nur auf die 20-tassen-grenze sollte strikt geachtet werden!



LOL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#166087) Verfasst am: 15.08.2004, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Helles Ottakringer (Bier)
_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
pika
registrierter User



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 70
Wohnort: reykjavík

Beitrag(#166111) Verfasst am: 16.08.2004, 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

Coca Cola - aber nur, weil ich nen kater hab, denn eigentlich schmeckt das zeug abscheulich

dann gibt's noch ein bier- das hilft auch
_________________
Every sperm is sacred.
Every sperm is great.
If a sperm is wasted,
God gets quite irate.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#166118) Verfasst am: 16.08.2004, 00:55    Titel: Antworten mit Zitat

hat man nix mehr zum saufen
muss man eben was rauchen

_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
kutschi
ask me



Anmeldungsdatum: 02.08.2004
Beiträge: 475
Wohnort: Wien

Beitrag(#166119) Verfasst am: 16.08.2004, 00:57    Titel: Antworten mit Zitat

EwS hat folgendes geschrieben:
hat man nix mehr zum saufen
muss man eben was rauchen


Das zählt nicht... *trinkt nen schluck Bier*
_________________
Rechtschreibfehler schulen das Auge des Betrachters.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Ronson
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.08.2004
Beiträge: 506
Wohnort: Wels

Beitrag(#166253) Verfasst am: 16.08.2004, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

vodka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ford Prefect
Schwätzer



Anmeldungsdatum: 15.10.2003
Beiträge: 114

Beitrag(#166924) Verfasst am: 18.08.2004, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

Bitburger Pils oder Long Island Ice Tea.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.08.2004
Beiträge: 38

Beitrag(#167008) Verfasst am: 18.08.2004, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Sekt.
_________________
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders ist, aber es muß anders werden, um besser zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frajo
dauerhaft gesperrt



Anmeldungsdatum: 25.08.2003
Beiträge: 11440

Beitrag(#167017) Verfasst am: 18.08.2004, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Micha hat folgendes geschrieben:
Sekt.

mit oder ohne grund?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha
registrierter User



Anmeldungsdatum: 18.08.2004
Beiträge: 38

Beitrag(#167018) Verfasst am: 18.08.2004, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

frajo hat folgendes geschrieben:
Micha hat folgendes geschrieben:
Sekt.

mit oder ohne grund?
Noch ohne Grund. Aber der Weißwein ist alle.
_________________
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders ist, aber es muß anders werden, um besser zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi
Bin Daheim



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 4559
Wohnort: Bavarian Congo

Beitrag(#167031) Verfasst am: 18.08.2004, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

In Ermangelung von Hexenblut, muß ihc mich hier mit gut gekühltem Apfel Cidre begnügen ... und noch ne Flasche ...
_________________
gG,
Poldi
Doch leider kanns gefählich sein, den Satan in dir zu verstehen.
Jeder Mensch ein Sünderschwein, Oh christliches Vergehen.
Die Trennung zwischen Gut und Bös die wirst du niemals finden
nur leider kanns gefährlich sein das den Pfaffen auf die Nasen zu binden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Rollimom
stur



Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 6507
Wohnort: BO

Beitrag(#169134) Verfasst am: 23.08.2004, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Gänsewein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 21088
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#174633) Verfasst am: 04.09.2004, 02:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hui, hab grad ne interressante erfahrung mit southern comfort gemacht... Saufgelage
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#174635) Verfasst am: 04.09.2004, 04:05    Titel: Antworten mit Zitat

..leider keinen Absinth mehr - all gone
_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Blaubär
Höhlenbewohner



Anmeldungsdatum: 18.07.2003
Beiträge: 1133
Wohnort: Mainufer

Beitrag(#211703) Verfasst am: 12.11.2004, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Bier ist alle... Weinen

Da war noch ne Flasche Sekt im Kühlschrank, der kann zwar im Vergleich nicht standhalten, aber ich schütt mir jetzt noch einen rein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evilbert
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 42408

Beitrag(#211759) Verfasst am: 13.11.2004, 06:54    Titel: Antworten mit Zitat

EwS hat folgendes geschrieben:
..leider keinen Absinth mehr - all gone


Ist Absinth in Australien "richtiger" oder kastrierter Absinth wie bei uns?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#211778) Verfasst am: 13.11.2004, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Noseman hat folgendes geschrieben:
EwS hat folgendes geschrieben:
..leider keinen Absinth mehr - all gone


Ist Absinth in Australien "richtiger" oder kastrierter Absinth wie bei uns?

Keine Ahnung, an so einen Alk komme ich hier nicht ran. Vielleicht im Jaenner zwinkern

Habe vor ein paar Tagen einen Wein geschenkt bekommen und ihn leider gleich ausgetrunken. Einteilen ist wohl nicht meine Staerke, Weintrinken schon Auf den Arm nehmen

MOONDAH BROOK 2003
unwooded chardonnay (western australia)

Ich liebe es...
_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Nav
Gast






Beitrag(#211800) Verfasst am: 13.11.2004, 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Australischer Wein ist leider hierzulande nicht sehr bekannt, ich kann aber bestätigen, daß die Weine von diesem Kontinent tatsächlich durch die Bank wahre Köstlichkeiten sind.
Nach oben
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#211948) Verfasst am: 13.11.2004, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

MIDSTRENGTH

Charlton Bitter Beer -.-

Naja... der australische Wein ist um einiges besser..
_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
bukowski
gesperrt



Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 393

Beitrag(#212678) Verfasst am: 14.11.2004, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Glühwein. Schmeckt scheiße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zyniker
singender tanzender Abschaum



Anmeldungsdatum: 30.11.2003
Beiträge: 481
Wohnort: eckernförde

Beitrag(#212699) Verfasst am: 14.11.2004, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

kaffee mit baileys, danach baileys pur, danach kaffee mit amaretto, als abschluss einen fernet branca
_________________
Warte, warte nur ein Weilchen, bald schon komm ich auch zu dir.
Mit dem fiesen, scharfen Beilchen mache Hackfleisch ich aus dir.
Aus den Augen mach ich Sülze, aus dem Hintern mach ich Speck,
Aus den Därmen mach ich Würste und den Rest, den schmeiß ich weg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
EwS
Pathogen



Anmeldungsdatum: 30.10.2003
Beiträge: 2304
Wohnort: wien

Beitrag(#217731) Verfasst am: 22.11.2004, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

Vorgestern wurde mir Scotch mit Wasser und 3 Eiswuerfeln serviert Ich liebe es...
_________________
<center>..es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der die menschen zu grunde gehen..
..es ist die Unfähigkeit zu leben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 35, 36, 37  Weiter
Seite 2 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group