Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   ChatChat   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kabarett
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30522
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2025883) Verfasst am: 15.10.2015, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Abschied von “Pelzig hält sich” zum Jahresende

Zitat:
"Am 1. Dezember 2015 läuft im ZDF die 37. und letzte Ausgabe von 'Pelzig hält sich'. Ich habe mich nach langer Überlegung dazu entschlossen, die Reihe im neuen Jahr nicht mehr fortzusetzen." Das erklärt Frank-Markus Barwasser in einem Statement in eigener Sache,


*heul*
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24310
Wohnort: Edo

Beitrag(#2025886) Verfasst am: 15.10.2015, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Abschied von “Pelzig hält sich” zum Jahresende

Zitat:
"Am 1. Dezember 2015 läuft im ZDF die 37. und letzte Ausgabe von 'Pelzig hält sich'. Ich habe mich nach langer Überlegung dazu entschlossen, die Reihe im neuen Jahr nicht mehr fortzusetzen." Das erklärt Frank-Markus Barwasser in einem Statement in eigener Sache,


*heul*


Schade. Traurig
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Defätist
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 09.06.2010
Beiträge: 8557

Beitrag(#2025901) Verfasst am: 15.10.2015, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn ich es Anfangs nicht besonders fand, wird mir wohl etwas fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schtonk
Korinthenliegenlasser
Moderator



Anmeldungsdatum: 17.12.2013
Beiträge: 7012

Beitrag(#2025910) Verfasst am: 15.10.2015, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Abschied von “Pelzig hält sich” zum Jahresende

Zitat:
"Am 1. Dezember 2015 läuft im ZDF die 37. und letzte Ausgabe von 'Pelzig hält sich'. Ich habe mich nach langer Überlegung dazu entschlossen, die Reihe im neuen Jahr nicht mehr fortzusetzen." Das erklärt Frank-Markus Barwasser in einem Statement in eigener Sache,


*heul*


Schade. Traurig

Ja, sehr.
_________________
So wie das religiöse Gefühl der meisten Frommen sich erst bekundet, wenn es verletzt wird,
so liegt auch der Patriotismus auf der Lauer der Gelegenheit gekränkt zu sein. - Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24310
Wohnort: Edo

Beitrag(#2029629) Verfasst am: 05.11.2015, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Die vorletzte Sendung von vorgestern.

So richtig schön wurde die Sendung erst als Lesch zur Tür rein kam. Sehr glücklich Das Gespräch mit der Autorin war mir zu vage gehalten und thesenlos. Kann ich nicht mit arbeiten. Schulterzucken Und der Bundeslandwirtschaftsminister hat Pelzig ein wenig niedergebrüllt und seine Fragen oft nicht zuende gehört. Fand ich eher dreist-arschig von dem. So sitzt man nicht in einem Interview. Traurig Vermutlich wollte er dadurch nur vermeiden, dass es aussieht, als sei er in der Defensive. War er natürlich trotzdem.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24310
Wohnort: Edo

Beitrag(#2032125) Verfasst am: 21.11.2015, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Die heute-show von gestern war sehr gut, wie ich fand. Smilie

Schade nur, dass die von letzter Woche wohl nie gesendet wird. Traurig
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24310
Wohnort: Edo

Beitrag(#2033575) Verfasst am: 30.11.2015, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen steht die letzte Sendung "Pelzig hält sich" an. Traurig Smilie

Gäste: Borwin Bandelow, Gregor Gysi und das Ehepaar Beltracchi
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 30522
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2033750) Verfasst am: 01.12.2015, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Morgen steht die letzte Sendung "Pelzig hält sich" an. Traurig Smilie

Gäste: Borwin Bandelow, Gregor Gysi und das Ehepaar Beltracchi


Nicht vergessen!
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johnny
permanent gesperrt



Anmeldungsdatum: 23.08.2015
Beiträge: 702

Beitrag(#2033770) Verfasst am: 02.12.2015, 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Warum ist Kabarett eigentlich immer links?

Bei der "Heute show" war immer die FDP der grosse Prügelknabe. Seitdem die FDP in der Versenkung verschwunden ist, hat die AfD ihre Platz in der "heute show" eingenommen. CDU/CSU werden immer dann aufs Korn genommen, wenn sie ab und zu doch nochmal ein bischen konservatives Profil zeigen. Und die SPD kommt höchstens schlecht weg, wenn sie ausnahmsweise mal irgendeiner nicht-linken Position der CDU folgt. Grüne und Linke kommen kaum vor.

Genauso bei der "Anstalt". Kapitalismuskritik, Wirtschaftsschelte, USA-Bashing sind die Dauerbrenner. Dazu werden in allen Politikfeldern immer die linken Positionen übernommen und gegenteilige Positionen polemisch gescholten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sponor
registrierter User



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 1297
Wohnort: München

Beitrag(#2033779) Verfasst am: 02.12.2015, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Johnny hat folgendes geschrieben:
Warum ist Kabarett eigentlich immer links?

Bei der "Heute show" war immer die FDP der grosse Prügelknabe. Seitdem die FDP in der Versenkung verschwunden ist, hat die AfD ihre Platz in der "heute show" eingenommen. CDU/CSU werden immer dann aufs Korn genommen, wenn sie ab und zu doch nochmal ein bischen konservatives Profil zeigen. Und die SPD kommt höchstens schlecht weg, wenn sie ausnahmsweise mal irgendeiner nicht-linken Position der CDU folgt. Grüne und Linke kommen kaum vor.

Genauso bei der "Anstalt". Kapitalismuskritik, Wirtschaftsschelte, USA-Bashing sind die Dauerbrenner. Dazu werden in allen Politikfeldern immer die linken Positionen übernommen und gegenteilige Positionen polemisch gescholten.

1. Konservative/Rechte haben halt keinen Humor.
oder
2. Kabarett machen setzt die Fähigkeit voraus, kritisch zu denken. Ohne Kritik an den herrschenden Verhältnissen ist es nur Comedy. Bei Kritik an den herrschenden Verhältnissen fühlen sich Konservative aber schnell nicht wohl.

Such's dir aus. zwinkern

Nebenbei: Bei der letzten heute show, z.B., wurde sich durchaus über die Grünen lustig gemacht. (Die Witze über die Beschneidungskritikerin fand ich persönlich nicht so toll. Sie war allerdings auch nicht gerade fürs TV gemacht.)
_________________
Unsere Welt wird noch so fein werden, daß es so lächerlich sein wird, einen Gott zu glauben als heutzutage Gespenster.
(G. Chr. Lichtenberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johnny
permanent gesperrt



Anmeldungsdatum: 23.08.2015
Beiträge: 702

Beitrag(#2033804) Verfasst am: 02.12.2015, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

sponor hat folgendes geschrieben:

Kabarett machen setzt die Fähigkeit voraus, kritisch zu denken. Ohne Kritik an den herrschenden Verhältnissen ist es nur Comedy. Bei Kritik an den herrschenden Verhältnissen fühlen sich Konservative aber schnell nicht wohl.


Kritik an den herrschenden Verhältnissen kann ja auch Kritik an linker Politik und linken Entwicklungen in der Gesellschaft sein. Aber da hört man bei den ganzen Kabarett-Sendungen kaum was. Stattdessen werden immer nur wirschaftsliberale und konservative Politiker, Parteien und Positionen kritisiert und durch den Kakao gezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zoff
Sternenstaub



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 21246
Wohnort: Frankfurt

Beitrag(#2033805) Verfasst am: 02.12.2015, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Johnny hat folgendes geschrieben:
(..)Und die SPD kommt höchstens schlecht weg, wenn sie ausnahmsweise mal irgendeiner nicht-linken Position der CDU folgt. (..)


Der war gut. Gröhl...
_________________
Wenn ich eine Welt wie Gott geschaffen hätte, wäre ich auch weggezogen. (Federico Fellini)

Tried again, failed again,
no matter.
Try again, fail again,
fail better.
(Samuel Beckett)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johnny
permanent gesperrt



Anmeldungsdatum: 23.08.2015
Beiträge: 702

Beitrag(#2033808) Verfasst am: 02.12.2015, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ein seltenes Beispiel:

https://www.youtube.com/watch?v=GWq6f_j8vSM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeptiker
gegen toxische Verträge aller Art



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 12237
Wohnort: Lovetown

Beitrag(#2033852) Verfasst am: 02.12.2015, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zoff hat folgendes geschrieben:
Johnny hat folgendes geschrieben:
(..)Und die SPD kommt höchstens schlecht weg, wenn sie ausnahmsweise mal irgendeiner nicht-linken Position der CDU folgt. (..)


Der war gut. Gröhl...


Quasi ungewolltes Kabarett ...- Lachen
_________________
°
"Ich verwarne Ihnen!" (Schiri)
"Ich danke Sie" (Willi Lippens)

Keinem einzigen dieser Professoren, die auf Spezialgebieten der Chemie, der Geschichte, der Physik die wertvollsten Arbeiten liefern können, darf man auch nur ein einziges Wort glauben, sobald er auf Philosophie zu sprechen kommt. (Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
göttertod
Atheist und Zweifelsäer



Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 1535
Wohnort: Freiburg

Beitrag(#2088141) Verfasst am: 10.03.2017, 02:23    Titel: Antworten mit Zitat

http://mediathek.daserste.de/Comedy-Satire-im-Ersten/Kroymann/Video?bcastId=25304236&documentId=41285320

Zitat:
Kroymann

09.03.2017 | 28 Min. | Verfügbar bis 09.03.2018 | Quelle: Das Erste

In "Kroymann" schlüpft die Schauspielerin, Musikerin und Humoristin Maren Kroymann in verschiedenste Frauenrollen und zeigt die kleinen und großen Absurditäten der Gegenwart.



fand ich stellenweise recht gut Lachen
_________________
auf dass die Bücher von "Iain Banks" Wirklichkeit werden
mmnews, DWN, The Young Turks
jede Tradition ist es wert sich an sie zu erinnern, aber nicht jede Tradition ist es wert gelebt zu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Unvollender



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 24310
Wohnort: Edo

Beitrag(#2088156) Verfasst am: 10.03.2017, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

göttertod hat folgendes geschrieben:
http://mediathek.daserste.de/Comedy-Satire-im-Ersten/Kroymann/Video?bcastId=25304236&documentId=41285320

Zitat:
Kroymann

09.03.2017 | 28 Min. | Verfügbar bis 09.03.2018 | Quelle: Das Erste

In "Kroymann" schlüpft die Schauspielerin, Musikerin und Humoristin Maren Kroymann in verschiedenste Frauenrollen und zeigt die kleinen und großen Absurditäten der Gegenwart.



fand ich stellenweise recht gut Lachen


Ich bin empört. Traurig

Was für ein Schwachsinn! Motzen




Werder ist gar nicht schwul. Weinen




Lachen

Nee, im Ernst. War sehr witzig. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Dunno What Went Wrong 6_9

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Seite 12 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group