Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Oscarverleihung 2011
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Bester Film. Wer wirds?
127 Hours
0%
 0%  [ 0 ]
Black Swan
17%
 17%  [ 4 ]
The Fighter
4%
 4%  [ 1 ]
Inception
26%
 26%  [ 6 ]
The Kids Are All Right
0%
 0%  [ 0 ]
The King's Speech
30%
 30%  [ 7 ]
The Social Network
0%
 0%  [ 0 ]
Toy Story 3
0%
 0%  [ 0 ]
True Grit
8%
 8%  [ 2 ]
Winter's Bone
13%
 13%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 23

Autor Nachricht
nocquae
diskriminiert nazis



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 18183

Beitrag(#1615010) Verfasst am: 28.02.2011, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
nocquae hat folgendes geschrieben:
Wolf hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Wolf hat folgendes geschrieben:
Deprimiert


Frage Wass los? Traurig

Die Oscars wurden falsch vergeben.

Der Oscar für das beste adaptierte Drehbuch hätte an Guttenberg gehen müssen, und der war nicht mal nominiert.


Das war ja quasi dieses Jahr, also wird das dann erst bei den Oscars 2012 berücksichtigt zwinkern

Naja, genau genommen wäre es ja der Preis für das „adaptierteste Drehbuch“, nicht für das „beste adaptierte Drehbuch“. Von daher hat er wohl auch wirklich keine allzu hohen Chancen.
_________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht.
-- Kurt Tucholsky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1615022) Verfasst am: 28.02.2011, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
Ich finde es völlig ok, habe wieder viel gelernt. Jetzt habe ich Lust ins Kino zu gehen. Ich sollte doch mal Inception gucken. Nur läuft der sicher nicht mehr.

Mein Höhepunkt war die Harry Potter-Szene aus dem "Musical"-Zusammenschnitt mit Abschluss von Twilight. Ich lag unterm Tisch. Echt gut gemacht! Sowieso empfand ich die gesamte Verleihung als sehr angenehme Veranstaltung. Anne Hathaway ist grandios! Sehr glücklich


Ich gestehe: Ich habs mir nicht angeschaut. Verlegen

Um halb zwei durch, waren sie immer noch dabei den roten Teppich runterzukrauchen. Mit den Augen rollen Hatten es wohl nicht eilig. Und da hab ich dann die Lust verloren und nichtmal bis zum Anfang abgewartet.

Sollte ich da jemals eingeladen sein, werde ich erst kurz vor Beginn kommen und garantiert den Hintereingang benutzen. Lachen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kiki
ist sicher nicht Eso



Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 15062
Wohnort: Ulm

Beitrag(#1615037) Verfasst am: 28.02.2011, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Ich finde es völlig ok, habe wieder viel gelernt. Jetzt habe ich Lust ins Kino zu gehen. Ich sollte doch mal Inception gucken. Nur läuft der sicher nicht mehr.

Mein Höhepunkt war die Harry Potter-Szene aus dem "Musical"-Zusammenschnitt mit Abschluss von Twilight. Ich lag unterm Tisch. Echt gut gemacht! Sowieso empfand ich die gesamte Verleihung als sehr angenehme Veranstaltung. Anne Hathaway ist grandios! Sehr glücklich


Ich gestehe: Ich habs mir nicht angeschaut. Verlegen

Um halb zwei durch, waren sie immer noch dabei den roten Teppich runterzukrauchen. Mit den Augen rollen Hatten es wohl nicht eilig. Und da hab ich dann die Lust verloren und nichtmal bis zum Anfang abgewartet.

Sollte ich da jemals eingeladen sein, werde ich erst kurz vor Beginn kommen und garantiert den Hintereingang benutzen. Lachen


Also manchmal bist du echt ein Clown... man wusste doch vorher, um wieviel Uhr in L.A. die Veranstaltung anfängt. Dass das nicht vor 2 Uhr hier sein würde, war doch klar Schulterzucken Zudem hat ProSieben die komplette Verleihung noch mal ab 7:30 wiederholt.

Ich habe die Sendung aufgenommen (4 Std.) und dann geguckt, als ich aus der Uni kam. Bis die Massen an Leuten bei den Massen an Reportern drin sind, dauert das numal eine Weile. Justin Timberlake hat laut Reporter für 50m eine Stunde gebraucht. Aber der rote Teppich ist ja dreigeteilt. Man kann auch einfach in dem Bereich gehen, der signalisiert "Ich möchte kein Interview geben". Völlig legitim. Vielleicht nicht so angebracht, wenn man nominiert ist.

Die Show war für die Menge der Kategorien äußerst kurzweilig anzusehen. Es wurden viele Späße gemacht, viel gelacht, viel Musik gespielt und es gab viele glückliche Leute. Oh, und Natalie Portman hatte ein perfektes Kleid für den Babybauch. Sehr schöne Frau Smilie

@nocquae
Da hast du wohl recht mit Smilie
_________________
You may not have realized that your tiniest moves provoke disorder in my heart with a strenght comparable to that of a typhoon.
~
Kömodie = Tragödie + Zeit (Jürgen von der Lippe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1615041) Verfasst am: 28.02.2011, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Ich finde es völlig ok, habe wieder viel gelernt. Jetzt habe ich Lust ins Kino zu gehen. Ich sollte doch mal Inception gucken. Nur läuft der sicher nicht mehr.

Mein Höhepunkt war die Harry Potter-Szene aus dem "Musical"-Zusammenschnitt mit Abschluss von Twilight. Ich lag unterm Tisch. Echt gut gemacht! Sowieso empfand ich die gesamte Verleihung als sehr angenehme Veranstaltung. Anne Hathaway ist grandios! Sehr glücklich


Ich gestehe: Ich habs mir nicht angeschaut. Verlegen

Um halb zwei durch, waren sie immer noch dabei den roten Teppich runterzukrauchen. Mit den Augen rollen Hatten es wohl nicht eilig. Und da hab ich dann die Lust verloren und nichtmal bis zum Anfang abgewartet.

Sollte ich da jemals eingeladen sein, werde ich erst kurz vor Beginn kommen und garantiert den Hintereingang benutzen. Lachen


Also manchmal bist du echt ein Clown... man wusste doch vorher, um wieviel Uhr in L.A. die Veranstaltung anfängt. Dass das nicht vor 2 Uhr hier sein würde, war doch klar Schulterzucken Zudem hat ProSieben die komplette Verleihung noch mal ab 7:30 wiederholt.

Ich habe die Sendung aufgenommen (4 Std.) und dann geguckt, als ich aus der Uni kam. Bis die Massen an Leuten bei den Massen an Reportern drin sind, dauert das numal eine Weile. Justin Timberlake hat laut Reporter für 50m eine Stunde gebraucht. Aber der rote Teppich ist ja dreigeteilt. Man kann auch einfach in dem Bereich gehen, der signalisiert "Ich möchte kein Interview geben". Völlig legitim. Vielleicht nicht so angebracht, wenn man nominiert ist.

Die Show war für die Menge der Kategorien äußerst kurzweilig anzusehen. Es wurden viele Späße gemacht, viel gelacht, viel Musik gespielt und es gab viele glückliche Leute. Oh, und Natalie Portman hatte ein perfektes Kleid für den Babybauch. Sehr schöne Frau Smilie


Ich hab kein TV. -.-

Und ich würde trotzdem, als Lieferant verkleidet, den Lieferanteneingang benutzen. Ich hätte überhaupt keine Lust auch nur ein einziges Foto von mir in der Zeitung zu sehen, wie ich auf dem roten Teppich laufe. Und wenn ich noch so nominiert wäre. Böse Dazu bin ich einfach nicht eitel genug. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kiki
ist sicher nicht Eso



Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 15062
Wohnort: Ulm

Beitrag(#1615043) Verfasst am: 28.02.2011, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:

Ich hab kein TV. -.-

Und ich würde trotzdem, als Lieferant verkleidet, den Lieferanteneingang benutzen. Ich hätte überhaupt keine Lust auch nur ein einziges Foto von mir in der Zeitung zu sehen, wie ich auf dem roten Teppich laufe. Und wenn ich noch so nominiert wäre. Böse Dazu bin ich einfach nicht eitel genug. Smilie


Hm... na, dann bleib doch einfach ganz fern. Attest vom Arzt oder so.
_________________
You may not have realized that your tiniest moves provoke disorder in my heart with a strenght comparable to that of a typhoon.
~
Kömodie = Tragödie + Zeit (Jürgen von der Lippe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1615044) Verfasst am: 28.02.2011, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:

Ich hab kein TV. -.-

Und ich würde trotzdem, als Lieferant verkleidet, den Lieferanteneingang benutzen. Ich hätte überhaupt keine Lust auch nur ein einziges Foto von mir in der Zeitung zu sehen, wie ich auf dem roten Teppich laufe. Und wenn ich noch so nominiert wäre. Böse Dazu bin ich einfach nicht eitel genug. Smilie


Hm... na, dann bleib doch einfach ganz fern. Attest vom Arzt oder so.


Ich glaub unter 10 Nominierungen würde ich das sogar machen. zynisches Grinsen

Ich komm erst ab 10 Nominierungen. nee

edit: Für 9 Nominierungen zieh ich nichtmal meine Jacke aus. Auf den Arm nehmen
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AdvocatusDiaboli
Addi, du bist so 1 Pimmel



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25285

Beitrag(#1615046) Verfasst am: 28.02.2011, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Ich finde es völlig ok, habe wieder viel gelernt. Jetzt habe ich Lust ins Kino zu gehen. Ich sollte doch mal Inception gucken. Nur läuft der sicher nicht mehr.

Mein Höhepunkt war die Harry Potter-Szene aus dem "Musical"-Zusammenschnitt mit Abschluss von Twilight. Ich lag unterm Tisch. Echt gut gemacht! Sowieso empfand ich die gesamte Verleihung als sehr angenehme Veranstaltung. Anne Hathaway ist grandios! Sehr glücklich


Ich gestehe: Ich habs mir nicht angeschaut. Verlegen

Um halb zwei durch, waren sie immer noch dabei den roten Teppich runterzukrauchen. Mit den Augen rollen Hatten es wohl nicht eilig. Und da hab ich dann die Lust verloren und nichtmal bis zum Anfang abgewartet.

Sollte ich da jemals eingeladen sein, werde ich erst kurz vor Beginn kommen und garantiert den Hintereingang benutzen. Lachen


Also manchmal bist du echt ein Clown... man wusste doch vorher, um wieviel Uhr in L.A. die Veranstaltung anfängt. Dass das nicht vor 2 Uhr hier sein würde, war doch klar Schulterzucken Zudem hat ProSieben die komplette Verleihung noch mal ab 7:30 wiederholt.

Ich habe die Sendung aufgenommen (4 Std.) und dann geguckt, als ich aus der Uni kam. Bis die Massen an Leuten bei den Massen an Reportern drin sind, dauert das numal eine Weile. Justin Timberlake hat laut Reporter für 50m eine Stunde gebraucht. Aber der rote Teppich ist ja dreigeteilt. Man kann auch einfach in dem Bereich gehen, der signalisiert "Ich möchte kein Interview geben". Völlig legitim. Vielleicht nicht so angebracht, wenn man nominiert ist.

Die Show war für die Menge der Kategorien äußerst kurzweilig anzusehen. Es wurden viele Späße gemacht, viel gelacht, viel Musik gespielt und es gab viele glückliche Leute. Oh, und Natalie Portman hatte ein perfektes Kleid für den Babybauch. Sehr schöne Frau Smilie


Ich hab kein TV. -.-

Und ich würde trotzdem, als Lieferant verkleidet, den Lieferanteneingang benutzen. Ich hätte überhaupt keine Lust auch nur ein einziges Foto von mir in der Zeitung zu sehen, wie ich auf dem roten Teppich laufe. Und wenn ich noch so nominiert wäre. Böse Dazu bin ich einfach nicht eitel genug. Smilie


Du gehst mit deiner Uneitelkeit ganz schön hausieren zwinkern
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1615047) Verfasst am: 28.02.2011, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

AdvocatusDiaboli hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Ich finde es völlig ok, habe wieder viel gelernt. Jetzt habe ich Lust ins Kino zu gehen. Ich sollte doch mal Inception gucken. Nur läuft der sicher nicht mehr.

Mein Höhepunkt war die Harry Potter-Szene aus dem "Musical"-Zusammenschnitt mit Abschluss von Twilight. Ich lag unterm Tisch. Echt gut gemacht! Sowieso empfand ich die gesamte Verleihung als sehr angenehme Veranstaltung. Anne Hathaway ist grandios! Sehr glücklich


Ich gestehe: Ich habs mir nicht angeschaut. Verlegen

Um halb zwei durch, waren sie immer noch dabei den roten Teppich runterzukrauchen. Mit den Augen rollen Hatten es wohl nicht eilig. Und da hab ich dann die Lust verloren und nichtmal bis zum Anfang abgewartet.

Sollte ich da jemals eingeladen sein, werde ich erst kurz vor Beginn kommen und garantiert den Hintereingang benutzen. Lachen


Also manchmal bist du echt ein Clown... man wusste doch vorher, um wieviel Uhr in L.A. die Veranstaltung anfängt. Dass das nicht vor 2 Uhr hier sein würde, war doch klar Schulterzucken Zudem hat ProSieben die komplette Verleihung noch mal ab 7:30 wiederholt.

Ich habe die Sendung aufgenommen (4 Std.) und dann geguckt, als ich aus der Uni kam. Bis die Massen an Leuten bei den Massen an Reportern drin sind, dauert das numal eine Weile. Justin Timberlake hat laut Reporter für 50m eine Stunde gebraucht. Aber der rote Teppich ist ja dreigeteilt. Man kann auch einfach in dem Bereich gehen, der signalisiert "Ich möchte kein Interview geben". Völlig legitim. Vielleicht nicht so angebracht, wenn man nominiert ist.

Die Show war für die Menge der Kategorien äußerst kurzweilig anzusehen. Es wurden viele Späße gemacht, viel gelacht, viel Musik gespielt und es gab viele glückliche Leute. Oh, und Natalie Portman hatte ein perfektes Kleid für den Babybauch. Sehr schöne Frau Smilie


Ich hab kein TV. -.-

Und ich würde trotzdem, als Lieferant verkleidet, den Lieferanteneingang benutzen. Ich hätte überhaupt keine Lust auch nur ein einziges Foto von mir in der Zeitung zu sehen, wie ich auf dem roten Teppich laufe. Und wenn ich noch so nominiert wäre. Böse Dazu bin ich einfach nicht eitel genug. Smilie


Du gehst mit deiner Uneitelkeit ganz schön hausieren zwinkern


zwinkern
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1682928) Verfasst am: 03.09.2011, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mir gestern mal Blind Side angeguckt und kann nur sagen: Bullock hat den Oscar gekriegt... schön und gut. Nur: Wofür eigentlich? Schulterzucken Ich fand ihre Leistung nicht so überragend. Sie war in anderen Filmen schon besser als in dem. Wollte da die Academy nur einer Kollegin zur Seite springen, die im selben Jahr eine goldene Himbeere bekam? Witzig ist es ja schon. Aber Absicht war es wohl kaum. Warum also hat sie dafür den Oscar bekommen?
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Misterfritz
mini - mal



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 21867
Wohnort: badisch sibirien

Beitrag(#1682929) Verfasst am: 03.09.2011, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mir gestern mal Blind Side angeguckt und kann nur sagen: Bullock hat den Oscar gekriegt... schön und gut. Nur: Wofür eigentlich? Schulterzucken Ich fand ihre Leistung nicht so überragend. Sie war in anderen Filmen schon besser als in dem. Wollte da die Academy nur einer Kollegin zur Seite springen, die im selben Jahr eine goldene Himbeere bekam? Witzig ist es ja schon. Aber Absicht war es wohl kaum. Warum also hat sie dafür den Oscar bekommen?

ich wüsste nicht mal, wie s. bullock aussieht, der könnte ich auf der strasse begegnen ohne sie zu erkennen. den film kenne ich auch ned....
_________________
I'm tapping in the dusternis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1682932) Verfasst am: 03.09.2011, 22:57    Titel: Antworten mit Zitat

Misterfritz hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mir gestern mal Blind Side angeguckt und kann nur sagen: Bullock hat den Oscar gekriegt... schön und gut. Nur: Wofür eigentlich? Schulterzucken Ich fand ihre Leistung nicht so überragend. Sie war in anderen Filmen schon besser als in dem. Wollte da die Academy nur einer Kollegin zur Seite springen, die im selben Jahr eine goldene Himbeere bekam? Witzig ist es ja schon. Aber Absicht war es wohl kaum. Warum also hat sie dafür den Oscar bekommen?

ich wüsste nicht mal, wie s. bullock aussieht, der könnte ich auf der strasse begegnen ohne sie zu erkennen. den film kenne ich auch ned....


Die hat schon viel Schrott fabriziert. Aber auch echt gute Filme. Smilie Ich fand z. B. "28 Tage" sehr gut. Sehr glücklich

Aber, ich bin mir zwar nicht sicher, sie schein ein paar Schönheits-OPs gehabt zu haben. Zumindests nach ihren Lippen und der Nase zu urteilen. Vllt. bild ich mir das auch nur ein. Aber früher sah sie auf jeden Fall besser aus! Sie kommt in Blind Side zu eindimensional rüber. Traurig
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1682934) Verfasst am: 03.09.2011, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Bullock hat den Oscar verdient.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordseekrabbe
linker Autist



Anmeldungsdatum: 16.07.2003
Beiträge: 31152
Wohnort: Dresden

Beitrag(#1682941) Verfasst am: 03.09.2011, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Misterfritz hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Ich hab mir gestern mal Blind Side angeguckt und kann nur sagen: Bullock hat den Oscar gekriegt... schön und gut. Nur: Wofür eigentlich? Schulterzucken Ich fand ihre Leistung nicht so überragend. Sie war in anderen Filmen schon besser als in dem. Wollte da die Academy nur einer Kollegin zur Seite springen, die im selben Jahr eine goldene Himbeere bekam? Witzig ist es ja schon. Aber Absicht war es wohl kaum. Warum also hat sie dafür den Oscar bekommen?

ich wüsste nicht mal, wie s. bullock aussieht, der könnte ich auf der strasse begegnen ohne sie zu erkennen.


Dem kann Abhilfe geschaffen werden.
_________________
Autismus macht kein Urlaub.
"Seid unbequem. Seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt." (Günter Eich)
"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst." (Mahatma Gandhi)
"Soldaten sind Mörder." (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1682995) Verfasst am: 04.09.2011, 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bullock hat den Oscar verdient.


Hui. Hier stampft aber jemand mit dem Fuß auf. Lachen

Darf man fragen, wofür? Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1683227) Verfasst am: 04.09.2011, 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bullock hat den Oscar verdient.


Hui. Hier stampft aber jemand mit dem Fuß auf. Lachen

Darf man fragen, wofür? Smilie

Weil sie zu gut ist als persona non grata für den erlauchten Pöbel.

edit 1&2: wo war nochmal der smilie?


Zuletzt bearbeitet von Murphy am 04.09.2011, 18:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1683229) Verfasst am: 04.09.2011, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bullock hat den Oscar verdient.


Hui. Hier stampft aber jemand mit dem Fuß auf. Lachen

Darf man fragen, wofür? Smilie

Weil sie zu gut ist als persona non grata für den erlauchten Pöbel.


Hmmm... jain. Ich finde sie passt auch schon in der ersten Szene mit ihrem Damenkreis nicht recht ins Bild. Und sie ist nicht halb so lässig wie in ganz anderen Rollen. Irgendwie fehlt da noch die Gratwanderung. Die Etablierung von ihr als Bestandteil des erlauchten Pöbels ist zu gering, um dann ihre Distanzierung davon ernst zu nehmen. Is aber evtl. eher ein Drehbuchfehler. skeptisch
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1683242) Verfasst am: 04.09.2011, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bullock hat den Oscar verdient.


Hui. Hier stampft aber jemand mit dem Fuß auf. Lachen

Darf man fragen, wofür? Smilie

Weil sie zu gut ist als persona non grata für den erlauchten Pöbel.


Hmmm... jain. Ich finde sie passt auch schon in der ersten Szene mit ihrem Damenkreis nicht recht ins Bild. Und sie ist nicht halb so lässig wie in ganz anderen Rollen. Irgendwie fehlt da noch die Gratwanderung. Die Etablierung von ihr als Bestandteil des erlauchten Pöbels ist zu gering, um dann ihre Distanzierung davon ernst zu nehmen. Is aber evtl. eher ein Drehbuchfehler. skeptisch

Wovon soll sie sich etablieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1683245) Verfasst am: 04.09.2011, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Sargnagel hat folgendes geschrieben:
Bullock hat den Oscar verdient.


Hui. Hier stampft aber jemand mit dem Fuß auf. Lachen

Darf man fragen, wofür? Smilie

Weil sie zu gut ist als persona non grata für den erlauchten Pöbel.


Hmmm... jain. Ich finde sie passt auch schon in der ersten Szene mit ihrem Damenkreis nicht recht ins Bild. Und sie ist nicht halb so lässig wie in ganz anderen Rollen. Irgendwie fehlt da noch die Gratwanderung. Die Etablierung von ihr als Bestandteil des erlauchten Pöbels ist zu gering, um dann ihre Distanzierung davon ernst zu nehmen. Is aber evtl. eher ein Drehbuchfehler. skeptisch

Wovon soll sie sich etablieren?


Hä?

Äh... ich meinte damit, dass die Figur, die sie verkörpert, nicht als Bestandteil des Pöbels, von dem sie sich später distanziert, etabliert wird. Smilie
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1683261) Verfasst am: 04.09.2011, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Suspekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1683277) Verfasst am: 04.09.2011, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

bastscha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1683280) Verfasst am: 04.09.2011, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du den Film überhaupt gesehen? Suspekt
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Murphy
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 29.04.2011
Beiträge: 5000

Beitrag(#1683387) Verfasst am: 04.09.2011, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Hast du den Film überhaupt gesehen? Suspekt

Das ist Top Secret.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1724066) Verfasst am: 02.02.2012, 01:01    Titel: Oscarverleihung 2012 Antworten mit Zitat

Ich kann zwar keine neue Umfrage hier machen, sehe aber auch nicht wirklich, dass es sich lohnen würde für 2012 extra einen neuen Thread zu eröffnen. Schulterzucken

Daher häng ich das jetzt einfach mal hier an. Smilie

Am 26. Februar findet die Oscarverleihung 2012 statt. (Nominierungen siehe Link)

Was meint ihr, wer es diesmal machen wird?

Sind nicht gerade viele dabei, die ich gesehen habe, wie ich gestehen muss. Deprimiert Gerade bei den obersten Kategorien seh ich nur lauter Fragezeichen.

Ich jedoch kam gerade aus "Drive" und frug mich sofort, ob der nicht auch nominiert sein müsste, weil er wirklich sehr gelungen ist. Aber leider fiel für ihn nur eine Aufstellung unter "Bester Tonschnitt" ab. Traurig Den Oscar, glaub ich aber ganz fest, bekommt er garantiert. Sehr glücklich
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kiki
ist sicher nicht Eso



Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 15062
Wohnort: Ulm

Beitrag(#1724157) Verfasst am: 02.02.2012, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, wenn man mal sieht wie viel PR The Artist und The Descendents im Moment so haben, dann kann ich mir schon vorstellen, dass die große Chancen haben.
_________________
You may not have realized that your tiniest moves provoke disorder in my heart with a strenght comparable to that of a typhoon.
~
Kömodie = Tragödie + Zeit (Jürgen von der Lippe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1724165) Verfasst am: 02.02.2012, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
Naja, wenn man mal sieht wie viel PR The Artist und The Descendents im Moment so haben, dann kann ich mir schon vorstellen, dass die große Chancen haben.


Die meisten Nominierungen hat ja "Hugo Cabret". Ein Film von Scorcese, der mir aber so überhaupt nix sagt. Ich vermute aber, dass er auch gute Chancen hat, anhand der Anzahl der Nominierungen.

Es ist aber, gerade bei den niederen Kategorien sehr viel Schrott dabei, dieses Jahr. Traurig Z. B. Bester Animationsfilm: "Kung Fu Panda 2" und "Der gestiefelte Kater" -.- Ich kenne nur ersteren, den fand ich nicht besonders, um es mal höflich zu formulieren. Der zweite wirkt auf mich vom Trailer her und vom Konzept einfach nur wie eine billige Shrek-Auskopplung... und was ich von Shrek halte, sag ich lieber nicht laut. Is ja noch früh am Mittag. Böse Kann mir nicht vorstellen, dass einer davon oscarverdächtig ist. Und die restlichen Nominees kenne ich überhaupt nicht. skeptisch edit: Außer Rango. Hab ich auch noch nicht gesehen... aber vom ersten Eindruck her halt ich ihn auch nicht für einen Oscarfilm... vllt. hab ich auch einfach einen zu hohen Anspruch an das Label "Oscar". Am Kopf kratzen

Mir kommt es aber vor, als wäre dieses Jahr bei der Nominierung (mehr als sonst) das Box Office der Vater des Gedanken gewesen... und das find ich grundsätzlich nicht gut.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kiki
ist sicher nicht Eso



Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 15062
Wohnort: Ulm

Beitrag(#1724193) Verfasst am: 02.02.2012, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Naja, wenn man mal sieht wie viel PR The Artist und The Descendents im Moment so haben, dann kann ich mir schon vorstellen, dass die große Chancen haben.


Die meisten Nominierungen hat ja "Hugo Cabret". Ein Film von Scorcese, der mir aber so überhaupt nix sagt. Ich vermute aber, dass er auch gute Chancen hat, anhand der Anzahl der Nominierungen.

Es ist aber, gerade bei den niederen Kategorien sehr viel Schrott dabei, dieses Jahr. Traurig Z. B. Bester Animationsfilm: "Kung Fu Panda 2" und "Der gestiefelte Kater" -.- Ich kenne nur ersteren, den fand ich nicht besonders, um es mal höflich zu formulieren. Der zweite wirkt auf mich vom Trailer her und vom Konzept einfach nur wie eine billige Shrek-Auskopplung... und was ich von Shrek halte, sag ich lieber nicht laut. Is ja noch früh am Mittag. Böse Kann mir nicht vorstellen, dass einer davon oscarverdächtig ist. Und die restlichen Nominees kenne ich überhaupt nicht. skeptisch edit: Außer Rango. Hab ich auch noch nicht gesehen... aber vom ersten Eindruck her halt ich ihn auch nicht für einen Oscarfilm... vllt. hab ich auch einfach einen zu hohen Anspruch an das Label "Oscar". Am Kopf kratzen

Mir kommt es aber vor, als wäre dieses Jahr bei der Nominierung (mehr als sonst) das Box Office der Vater des Gedanken gewesen... und das find ich grundsätzlich nicht gut.


Ja gut, aber was Animation angeht kennen wir ja deine Meinung. Ich persönlich mag Kung-Fu Panda und von dem gestiefelten Kater habe ich auch gutes gehört.

Bei Hugo Cabret kann ich mir vorstellen, dass der erst Ende Februar oder so in die deutschen Kinos kommt? Naja, ich habe da noch nicht nachgeguckt.
_________________
You may not have realized that your tiniest moves provoke disorder in my heart with a strenght comparable to that of a typhoon.
~
Kömodie = Tragödie + Zeit (Jürgen von der Lippe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1724202) Verfasst am: 02.02.2012, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Kiki hat folgendes geschrieben:
Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Kiki hat folgendes geschrieben:
Naja, wenn man mal sieht wie viel PR The Artist und The Descendents im Moment so haben, dann kann ich mir schon vorstellen, dass die große Chancen haben.


Die meisten Nominierungen hat ja "Hugo Cabret". Ein Film von Scorcese, der mir aber so überhaupt nix sagt. Ich vermute aber, dass er auch gute Chancen hat, anhand der Anzahl der Nominierungen.

Es ist aber, gerade bei den niederen Kategorien sehr viel Schrott dabei, dieses Jahr. Traurig Z. B. Bester Animationsfilm: "Kung Fu Panda 2" und "Der gestiefelte Kater" -.- Ich kenne nur ersteren, den fand ich nicht besonders, um es mal höflich zu formulieren. Der zweite wirkt auf mich vom Trailer her und vom Konzept einfach nur wie eine billige Shrek-Auskopplung... und was ich von Shrek halte, sag ich lieber nicht laut. Is ja noch früh am Mittag. Böse Kann mir nicht vorstellen, dass einer davon oscarverdächtig ist. Und die restlichen Nominees kenne ich überhaupt nicht. skeptisch edit: Außer Rango. Hab ich auch noch nicht gesehen... aber vom ersten Eindruck her halt ich ihn auch nicht für einen Oscarfilm... vllt. hab ich auch einfach einen zu hohen Anspruch an das Label "Oscar". Am Kopf kratzen

Mir kommt es aber vor, als wäre dieses Jahr bei der Nominierung (mehr als sonst) das Box Office der Vater des Gedanken gewesen... und das find ich grundsätzlich nicht gut.


Ja gut, aber was Animation angeht kennen wir ja deine Meinung. Ich persönlich mag Kung-Fu Panda und von dem gestiefelten Kater habe ich auch gutes gehört.

Bei Hugo Cabret kann ich mir vorstellen, dass der erst Ende Februar oder so in die deutschen Kinos kommt? Naja, ich habe da noch nicht nachgeguckt.


Ich hab vorhin mal kurz den Link zu "Hugo Cabret" angeklickt und war sofort schockiert. Traurig Er ist in 3D. Ohnmacht In die Handlung hab ich mich jedoch noch nicht reingelesen.

Kung Fu Panda 1 hat ja noch irgendwo seine Berechtigung und ist ja auch noch recht cool. Der zweite ist, für meine Begriffe aber nur noch ein billiger Abklatsch vom ersten und auch einfach nicht cool... allein schon wegen dem Ende, dass ich hier mal ganz bewusst nicht spoile... aber es ist echt... bescheiden. Mit den Augen rollen

Die Figur des gestiefelten Katers fand ich im zweiten Shrek noch witzig und cool. Smilie Danach nicht mehr und auch nur auf sich gestellt kann ich es mir nicht gut vorstellen. Nein
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Naastika
RL rulez<->auf Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 23.11.2003
Beiträge: 6100
Wohnort: an der Fütterungsstelle der Eichhörnchen

Beitrag(#1724206) Verfasst am: 02.02.2012, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

@Bravopunk: Rango ist klasse! Lachen Clint Eastwood in grün... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bravopunk
Sugoi Dekai :D



Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 29628
Wohnort: Woanders

Beitrag(#1724208) Verfasst am: 02.02.2012, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Naastika hat folgendes geschrieben:
@Bravopunk: Rango ist klasse! Lachen Clint Eastwood in grün... Cool


Echt? Dann muss ich den mal sehen.
_________________
"Hier spricht Ramke. Wer jetzt allein ist, kriegt nur noch den Abschaum!"

Meine Freiheit, deine Freiheit

Kaguya-hime

Kanashikute Yarikirenai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AdvocatusDiaboli
Addi, du bist so 1 Pimmel



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 25285

Beitrag(#1724280) Verfasst am: 02.02.2012, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Bravopunk hat folgendes geschrieben:
Naastika hat folgendes geschrieben:
@Bravopunk: Rango ist klasse! Lachen Clint Eastwood in grün... Cool


Echt? Dann muss ich den mal sehen.


Das sollte für alle Filme gelten, zu denen Du Deine Kommentare ablässt... zwinkern
_________________
Ist es Satire? Ist es Ironie? Ist es geistreich? Oder ist es nur geistesgestört?

In jedem Fall: Es ist Addi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Spiel, Spaß und Unterhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum & Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group