Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Veranstaltungen der Humanistischen Gemeinschaft Wiesbaden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Aktionen - Termine - Neuerscheinungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9389
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2031917) Verfasst am: 19.11.2015, 22:52    Titel: Veranstaltungen der Humanistischen Gemeinschaft Wiesbaden Antworten mit Zitat

Sammelthread zu Veranstaltungen der Humanistischen Gemeinschaft Wiesbaden

Zitat:
Die Humanistische Gemeinschaft Wiesbaden ist ein Zusammenschluss von humanistisch denkenden Menschen, die einen modernen, weltlichen Humanismus vertreten, dessen Wurzeln bis in die Antike reichen. Die Humanistische Gemeinschaft sieht sich in der Tradition der Renaissance, der Aufklärung sowie der freireligiösen, freidenkerischen, atheistischen und humanistischen Bewegungen des 19. und 20. Jahrhunderts.


Zitat:
Unsere Gemeinschaft wurde am 8. März 1845 gegründet. 1848 wurden ihr die Körperschaftsrechte zuerkannt, die -nach dem Verbot und der Auflösung der Gemeinschaft durch die Nationalsozialisten- im Zuge der Neugründung am 9. März 1954 durch die Hessische Landesregierung erneut bestätigt wurden. In der Mitgliederversammlung am 15. März 2015 haben wir uns von Freireligiöser Gemeinde Wiesbaden in Humanistische Gemeinschaft Wiesbaden umbenannt. In unserer Gemeinschaft sind Agnostiker, Atheisten, Freireligiöse, Freidenker, Pantheisten und Humanisten organisiert.


Quelle:
http://www.humanisten-wiesbaden.de/index.htm
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9389
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2031918) Verfasst am: 19.11.2015, 22:59    Titel: 21.11.2015 um 15 Uhr - Vortrag in Wiesbaden - Michael Schmidt-Salomon Antworten mit Zitat

Datum: 21.11.2015

Uhrzeit: 15:00

Ort: Wiesbaden, Humanistische Gemeinschaft Wiesbaden, Rheinstraße 78

Was: Vortrag: Braucht der heutige Mensch noch Religion?

Referent: Michael Schmidt-Salomon

Zitat:
Inhalt: Die Antwort auf die Frage, ob der Mensch im 21. Jahrhundert noch Religion benötigt, hängt davon ab, was wir unter dem Begriff „Religion“ verstehen. Die dramatische Säkularisierung, die in den letzten Jahrzehnten in Westeuropa stattgefunden hat, zeigt, dass Menschen ihr Leben auch ohne Rückgriff auf religiöse Deutungsmuster meistern können. Doch geht mit dem Niedergang des institutionalisierten Glaubens auch der „Sinn und Geschmack fürs Unendliche“ verloren – das, was Friedrich Schleiermacher als das Wesen des Religiösen begriff?

Ganz im Gegenteil, meint Michael Schmidt-Salomon. Denn die Wissenschaft hat die Welt nicht nur entzaubert, sondern ihr zugleich einen neuen Zauber verliehen. Der aufgeklärte Mensch steht heute staunend vor den unendlichen Dimensionen eines Universums, das viel geheimnisvoller ist, als es sich sämtliche Religionsstifter haben vorstellen können.

Michael Schmidt-Salomon, Dr. phil., geboren 1967, ist freischaffender Philosoph und Schriftsteller sowie Mitbegründer und Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung. Zuletzt erschienen: „Hoffnung Mensch. Eine bessere Welt ist möglich“ (2014); www.schmidt-salomon.de


Der Eintritt ist frei.

Quelle: http://wir-in-wiesbaden.net/event/braucht-der-heutige-mensch-noch-religion/
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9389
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2035954) Verfasst am: 17.12.2015, 23:41    Titel: 18.12.2015 von 18-20 Uhr - Humanistischer Treffpunkt in Wiesbaden Antworten mit Zitat

Datum: 18.12.2015

Uhrzeit: 18 - 20 Uhr

Ort: Wiesbaden, Humanistische Gemeinschaft Wiesbaden, Rheinstraße 78

Was: Humanistischer Treffpunkt


Quelle: http://www.humanisten-wiesbaden.de/termine.htm
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Religionskritik-Wiesbaden
homo est creator Dei



Anmeldungsdatum: 04.11.2008
Beiträge: 9389
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag(#2039088) Verfasst am: 11.01.2016, 20:01    Titel: Börse Antworten mit Zitat

Hi NickyVtup,
ich antworte mal in diesem Thread - da dies derjenige ist,
der den anderen eben unter anderem Namen fortsetzt.

NickyVtup hat folgendes geschrieben:
A propos Termine:

wei? jemand, ob dieses Jahr wieder in Eschborn - Niederhochstadt eine Borse stattfindet? Und falls ja: wann?

Oder ist man auf einen anderen Ort ausgewichen?

k.


mmh,
was für eine Börse soll dass denn sein?
Reptilienbörse, Fahrradbörse, Schalplattenbörse, .... ?

In Niederhöchststadt kenne ich bisher nur gute Möglichkeiten zum Äppler trinken Smilie
_________________
Derzeit ohne Untertitel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Aktionen - Termine - Neuerscheinungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group