Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kann man tiefer sinken als kreuzpunktnet? - Teil IV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 141, 142, 143
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1756

Beitrag(#2156651) Verfasst am: 07.11.2018, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Heldenbischof und kreuz.net-Autor jetzt mit Reisebeschränkung Schamane in Aktion
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 4831

Beitrag(#2156652) Verfasst am: 07.11.2018, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Arkanum hat folgendes geschrieben:
Heldenbischof und kreuz.net-Autor jetzt mit Reisebeschränkung Schamane in Aktion

Bei weniger als 2% Katholikenanteil haette er in seiner Dioezese auch genug zu tun, bekehrungsmaessig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5917

Beitrag(#2156668) Verfasst am: 07.11.2018, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

DonMartin hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
Heldenbischof und kreuz.net-Autor jetzt mit Reisebeschränkung Schamane in Aktion

Bei weniger als 2% Katholikenanteil haette er in seiner Dioezese auch genug zu tun, bekehrungsmaessig.


Vielleicht war sein Bischof ja froh und erleichtert darüber, dass der Typ möglichst oft, möglichst lange und möglichst weit weg von seinem Bistum rumgegurkt ist?
Ich weiss jetzt nicht, ob ich meiner Erinnerung trauen kann - aber ich meine, in seinem vorigen Bistum, auch irgendwo da im Osten, seien der dortige Bischof und er derart verkracht gewesen, dass alle beide hinwegbefördert wurden (ich hab' jetzt aber keine Zeit, da nochmal nachzugraben). Hier ist es auch nur angedeutet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sünnerklaas
Mietzekatzenkater - treibt den Kessel



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 10377
Wohnort: Da, wo noch Ruhe ist

Beitrag(#2156746) Verfasst am: 08.11.2018, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
Heldenbischof und kreuz.net-Autor jetzt mit Reisebeschränkung Schamane in Aktion

Bei weniger als 2% Katholikenanteil haette er in seiner Dioezese auch genug zu tun, bekehrungsmaessig.


Vielleicht war sein Bischof ja froh und erleichtert darüber, dass der Typ möglichst oft, möglichst lange und möglichst weit weg von seinem Bistum rumgegurkt ist?
Ich weiss jetzt nicht, ob ich meiner Erinnerung trauen kann - aber ich meine, in seinem vorigen Bistum, auch irgendwo da im Osten, seien der dortige Bischof und er derart verkracht gewesen, dass alle beide hinwegbefördert wurden (ich hab' jetzt aber keine Zeit, da nochmal nachzugraben). Hier ist es auch nur angedeutet.


Da scheinen wohl ein paar Ortsbischöfe sauer geworden zu sein. War er in anderen Bistümern unterwegs, ohne vorher den Ortsbischof zu informieren? Wenn ja, dann ist es kein Wunder, wenn es da irgendwann Ärger gab.
Für mich klingt das ganze so: man ihm mit Worten, die auch Athanasius Schneider versteht, klar gemacht hat, dass man sich vorher anzumelden hat. Ansonsten :knüppel:.
_________________
"Bullshit ist eine dritte Kategorie zwischen Wahrheit und Lüge" (Harry Frankfurt)

Ausser Hypochondrie habe ich alle Krankheiten.

Ich fordere: JEDEM VOLLPFOSTEN SEIN EIGENES "Mimi-Mimi!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Margrethe
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.03.2013
Beiträge: 5917

Beitrag(#2156781) Verfasst am: 08.11.2018, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

sünnerklaas hat folgendes geschrieben:

Da scheinen wohl ein paar Ortsbischöfe sauer geworden zu sein. War er in anderen Bistümern unterwegs, ohne vorher den Ortsbischof zu informieren? Wenn ja, dann ist es kein Wunder, wenn es da irgendwann Ärger gab.
Für mich klingt das ganze so: man ihm mit Worten, die auch Athanasius Schneider versteht, klar gemacht hat, dass man sich vorher anzumelden hat. Ansonsten :knüppel:.


Gut möglich. So - oder ähnlich. Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1756

Beitrag(#2156905) Verfasst am: 10.11.2018, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Margrethe hat folgendes geschrieben:
DonMartin hat folgendes geschrieben:
Arkanum hat folgendes geschrieben:
Heldenbischof und kreuz.net-Autor jetzt mit Reisebeschränkung Schamane in Aktion

Bei weniger als 2% Katholikenanteil haette er in seiner Dioezese auch genug zu tun, bekehrungsmaessig.


Vielleicht war sein Bischof ja froh und erleichtert darüber, dass der Typ möglichst oft, möglichst lange und möglichst weit weg von seinem Bistum rumgegurkt ist?
Ich weiss jetzt nicht, ob ich meiner Erinnerung trauen kann - aber ich meine, in seinem vorigen Bistum, auch irgendwo da im Osten, seien der dortige Bischof und er derart verkracht gewesen, dass alle beide hinwegbefördert wurden (ich hab' jetzt aber keine Zeit, da nochmal nachzugraben). Hier ist es auch nur angedeutet.


Ja, noch weiter im Osten. Bistum Karaganda (auch Kasachstan) und Diözesanbischof Jan Pawel Lenga.
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arkanum
"Biodeutscher" mit Migrationshintergrund



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 1756

Beitrag(#2157225) Verfasst am: 13.11.2018, 15:06    Titel: Nicht tiefer gesunken als kreuz.net, aber ... Antworten mit Zitat

kath.net liefert den Widerspruch des Monats: zensiert die Klarnamen von Kinderfreundepriestern und verlinkt gleichzeitig die unzensierte Liste.

Was wollen die eigentlich?

Direkt zur Liste geht's dort lang.
PS: Papst Franziskus unter der Überschrift "Die Mächte der Finsternis" despair
_________________
POE'S LAW
Ohne einen offenkundigen Hinweis auf Ironie ist es unmöglich, Extremismus oder Fundamentalismus so zu parodieren, daß niemand die Parodie für bare Münze nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Kultur und Gesellschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 141, 142, 143
Seite 143 von 143

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group