Freigeisterhaus Foren-Übersicht www.artikeldrei.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   KarteKarte   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Irrelevante Nachrichten III
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 37, 38, 39 ... 41, 42, 43  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13861
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2200689) Verfasst am: 24.01.2020, 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

oder das hier:

S gabriel wird banker

Zitat:
Aus der aktiven Politik hat sich Sigmar Gabriel schon länger zurückgezogen. Nun bekommt der ehemalige SPD-Chef einen neuen Job. Künftig soll er im Aufsichtsrat der Deutschen Bank sitzen.


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/gabriel-deutsche-bank-103.html
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12584

Beitrag(#2200705) Verfasst am: 24.01.2020, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
oder das hier:

S gabriel wird banker

Zitat:
Aus der aktiven Politik hat sich Sigmar Gabriel schon länger zurückgezogen. Nun bekommt der ehemalige SPD-Chef einen neuen Job. Künftig soll er im Aufsichtsrat der Deutschen Bank sitzen.


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/gabriel-deutsche-bank-103.html

"... Transatlantiker ..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44406
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2200763) Verfasst am: 24.01.2020, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
oder das hier:

S gabriel wird banker

Zitat:
Aus der aktiven Politik hat sich Sigmar Gabriel schon länger zurückgezogen. Nun bekommt der ehemalige SPD-Chef einen neuen Job. Künftig soll er im Aufsichtsrat der Deutschen Bank sitzen.


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/gabriel-deutsche-bank-103.html


Das nötige Sitzfleisch fuer diesen Job hat er ja.... Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39752
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2200934) Verfasst am: 26.01.2020, 01:37    Titel: Antworten mit Zitat

Prince Damien gewinnt das Junglecamp. Verwundert
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Grey
auf eigenen Wunsch deaktiviert



Anmeldungsdatum: 07.03.2018
Beiträge: 2280

Beitrag(#2200976) Verfasst am: 26.01.2020, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tauber Mann verklagt Pornoseiten wegen fehlender Untertitel

https://www.spiegel.de/panorama/usa-tauber-mann-verklagt-pornhub-redtube-und-youporn-wegen-fehlender-untertitel-a-a2468379-4d0e-45f5-9005-355520e64eec
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39752
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2200987) Verfasst am: 26.01.2020, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Grey hat folgendes geschrieben:
Tauber Mann verklagt Pornoseiten wegen fehlender Untertitel

https://www.spiegel.de/panorama/usa-tauber-mann-verklagt-pornhub-redtube-und-youporn-wegen-fehlender-untertitel-a-a2468379-4d0e-45f5-9005-355520e64eec


Bei Pornos mache ich immer den Ton weg. Ich finde das künstliche Gestöne abtörnend.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CnndrBrbr
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 269

Beitrag(#2201074) Verfasst am: 27.01.2020, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Grey hat folgendes geschrieben:
Tauber Mann verklagt Pornoseiten wegen fehlender Untertitelhttps://www.spiegel.de/panorama/usa-tauber-mann-verklagt-pornhub-redtube-und-youporn-wegen-fehlender-untertitel-a-a2468379-4d0e-45f5-9005-355520e64eec
Bei Pornos mache ich immer den Ton weg. Ich finde das künstliche Gestöne abtörnend.
Am liebsten guck ich Pornos rückwärts. Wegen der Szene, wo der Typ am Ende sein Geld wiederkriegt. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahriman
boshafter Spötter



Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 17402
Wohnort: 89250 Senden

Beitrag(#2201094) Verfasst am: 27.01.2020, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Also, wenn ich mir vorstelle, wie im Mickymaus-Heft steht dann da drunter "Stöhn! Ächz! Hechel-Hechel!" da tät ich mich weglachen.
Habt ihr euch mal die Untertitel der deutschen TV-Sender angesehen? Manche Sender geben da auch Hinweise wie "düstere Musik" oder "Telefon klingelt". Im Porno käme da wohl "Matratze quietscht" oder so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 13861
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2201303) Verfasst am: 29.01.2020, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/pflegemindestlohn-anstieg-auf-bis-zu-15-40-euro-100.html
Zitat:

Ab 1. Juli 2021 soll es zudem erstmals einen Mindestlohn für Pflegefachkräfte von 15 Euro geben. Dieser soll zum 1. April 2022 auf 15,40 Euro steigen.


Lachen
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39752
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2201311) Verfasst am: 29.01.2020, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/pflegemindestlohn-anstieg-auf-bis-zu-15-40-euro-100.html
Zitat:

Ab 1. Juli 2021 soll es zudem erstmals einen Mindestlohn für Pflegefachkräfte von 15 Euro geben. Dieser soll zum 1. April 2022 auf 15,40 Euro steigen.


Lachen

Doch nicht vorenthalten. https://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?p=2201310#2201310 zwinkern
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12584

Beitrag(#2201526) Verfasst am: 31.01.2020, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Französisches Schulbuch zu 9/11: "Dieses Weltereignis - zweifellos von der CIA (Secret Services Sic ) inszeniert" (maschinenübersetzt)

https://www.rtl.fr/actu/debats-societe/un-manuel-d-histoire-impute-les-attentats-du-11-septembre-a-la-cia-7799932114

Smilie

Lasst euch den Artikel übersetzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23724
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2202654) Verfasst am: 10.02.2020, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.

_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24747
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2202676) Verfasst am: 10.02.2020, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.


Interessant fände ich jetzt, warum das für Dich irrelevant ist.

Kramp-Karrenbauer wird zurücktreten, weil sie für den "Dammbruch" innerhalb der CDU, den es da kurzfristig in Thüringen gegeben hat, verantwortlich gemacht wird.

Als Folge wird wahrscheinlich genau das Gegenteil des durch die öffentliche Disziplinierung gewünschten Effektes eintreten: Die CDU wird sich auf einen neuen Vorsitzenden einigen, der weiter rechts steht.

Das ist genau, was ich meinte, als ich schrieb:
fwo hat folgendes geschrieben:
....
Wer sein Handeln durch seine Differenz zur AfD definiert, ist durch die AfD steuerbar, er verliert seine Selbstbestimmung.


Gauland hatte das auch sofort kapiert:
Gauland: AfD soll jetzt für Ramelow stimmen - um ihn zu verhindern
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 17703

Beitrag(#2202687) Verfasst am: 10.02.2020, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.


Interessant fände ich jetzt, warum das für Dich irrelevant ist.

Vllt weil es witzig ist, das irrelevant zu finden?


fwo hat folgendes geschrieben:
Gauland hatte das auch sofort kapiert:
Gauland: AfD soll jetzt für Ramelow stimmen - um ihn zu verhindern

Trolling im RL - so geht's.
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17965

Beitrag(#2202715) Verfasst am: 10.02.2020, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Gauland hatte das auch sofort kapiert:
Gauland: AfD soll jetzt für Ramelow stimmen - um ihn zu verhindern

Wodurch sich zwei Sachen zeigen:
a) Die AfD will keine ernsthafte Politik machen, sie will nur trollen.
b) Es gehört zu ihrer Methodik, auch ihre eigenen Anhänger für dumm zu verkaufen.

Zu b): Es ist ja Quatsch - und wurde auch bei Kemmerich nicht ins Feld geführt -, dass ein Politiker sich automatisch prinzipiell nicht wählen lassen dürfe, wenn die AfD für ihn stimmt. Das kann ja in der Tat niemand verhindern.
Was relevant ist, ist, ob der Poltiker von den AfD-Stimmen abhängig ist. D.h.: Wenn Ramelow erkennbar nur aufgrund von AfD-Stimmen gewählt würde, dürfte er das AMt nach seinen Maßstäben nicht annehmen. Er zielt ja aber darauf ab, durch Verhandlungen sicherzustellen, dass er ohne AfD-Stimmen gewählt würde. Wenn dann die AfD in zusätzlicher Trollerei auch noch mitstimmt, wäre das dann einfach egal.

So doof, diesen Unterschied nicht zu verstehen, kann Gauland nicht sein. Er will aber seine Anhänger für so doof verkaufen.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23724
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2202716) Verfasst am: 10.02.2020, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.


Interessant fände ich jetzt, warum das für Dich irrelevant ist.


Die Vorsitzende einer Partei, die ich sowieso niemals wählen würde, tritt zurück. Schulterzucken
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44406
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2202735) Verfasst am: 10.02.2020, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Alchemist hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.


Interessant fände ich jetzt, warum das für Dich irrelevant ist.


Die Vorsitzende einer Partei, die ich sowieso niemals wählen würde, tritt zurück. Schulterzucken



Da aber deren Nachfolger(in) durchaus gute Chancen hat, Dich in ein paar Jahren zu regieren, sollte das schon eine gewisse Relevanz fuer Dich besitzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15155
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2202741) Verfasst am: 11.02.2020, 02:20    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Gauland hatte das auch sofort kapiert:
Gauland: AfD soll jetzt für Ramelow stimmen - um ihn zu verhindern

Wodurch sich zwei Sachen zeigen:
a) Die AfD will keine ernsthafte Politik machen, sie will nur trollen.
b) Es gehört zu ihrer Methodik, auch ihre eigenen Anhänger für dumm zu verkaufen.

Zu b): Es ist ja Quatsch - und wurde auch bei Kemmerich nicht ins Feld geführt -, dass ein Politiker sich automatisch prinzipiell nicht wählen lassen dürfe, wenn die AfD für ihn stimmt. Das kann ja in der Tat niemand verhindern.
Was relevant ist, ist, ob der Poltiker von den AfD-Stimmen abhängig ist. D.h.: Wenn Ramelow erkennbar nur aufgrund von AfD-Stimmen gewählt würde, dürfte er das AMt nach seinen Maßstäben nicht annehmen. Er zielt ja aber darauf ab, durch Verhandlungen sicherzustellen, dass er ohne AfD-Stimmen gewählt würde. Wenn dann die AfD in zusätzlicher Trollerei auch noch mitstimmt, wäre das dann einfach egal.

So doof, diesen Unterschied nicht zu verstehen, kann Gauland nicht sein. Er will aber seine Anhänger für so doof verkaufen.


Das wäre ja auch eine "reductio ad hitlerum" (ja ich weiß, wir geraten hier an eine Grenze: spontan fällt mir da jetzt auch kein Gegenbeispiel ein, weil die blöden Äußerungen von AfD-lern die Berichterstattung dominieren, aber vielleicht gibt es das ja auch Lachen): Eine Haltung wird aber nicht schon deshalb blöd oder menschenverachtend, weil die AfD sie vertritt.

Andernfalls würde das ja auch zu einer Lähmung oder auch zur Lächerlichkeit des politischen Betriebs führen: Die AfD müßte ja nur ankündigen, für etwas Vernünftiges zu sein, um es zu verhindern.



beachbernie hat folgendes geschrieben:
Da aber deren Nachfolger(in) durchaus gute Chancen hat, Dich in ein paar Jahren zu regieren, sollte das schon eine gewisse Relevanz fuer Dich besitzen.


Dann lief noch abends eine Sendung mit so einigen Leuten, die zum Lachen in den Keller gehen: Armin Laschet hat sich den "Orden wider den tierischen Ernst" abgeholt, wurde - übrigens in Anwesenheit von Friedrich Merz - von der Menge quasi "akklamiert", er solle doch seinen (Karnevals-)Hut in den Ring werfen, er hat das noch bescheiden von sich gewiesen.
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23724
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2202759) Verfasst am: 11.02.2020, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

beachbernie hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Alchemist hat folgendes geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-ueber-rueckzug-von-cdu-parteispitze-a-1101396a-f168-4621-a7d2-317bc4e6377e

Zitat:
Annegret Kramp-Karrenbauer will den CDU-Vorsitz abgeben und sich nicht um das Kanzleramt bewerben.


Interessant fände ich jetzt, warum das für Dich irrelevant ist.


Die Vorsitzende einer Partei, die ich sowieso niemals wählen würde, tritt zurück. Schulterzucken



Da aber deren Nachfolger(in) durchaus gute Chancen hat, Dich in ein paar Jahren zu regieren, sollte das schon eine gewisse Relevanz fuer Dich besitzen.


Nö. Meiner Meinung nach werden die Regierungsmitglieder größtenteils durch Koalitionsvorgaben "gesmoothed"
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fwo
Caterpillar D9



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 24747
Wohnort: im Speckgürtel

Beitrag(#2202786) Verfasst am: 11.02.2020, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
fwo hat folgendes geschrieben:
Gauland hatte das auch sofort kapiert:
Gauland: AfD soll jetzt für Ramelow stimmen - um ihn zu verhindern

Wodurch sich zwei Sachen zeigen:
a) Die AfD will keine ernsthafte Politik machen, sie will nur trollen.
b) Es gehört zu ihrer Methodik, auch ihre eigenen Anhänger für dumm zu verkaufen.

Ich bezweifle, dass man Trollen und Politk machen so genau trennen kann.
Um das zu erklären, mal einen kleinen Blick in die Vergangenheit:

Bei dem ersten größeren Grünenergebnis einer Landtagswahl in Hamburg verlor die SPD ihre absolute Mehrheit und hatte zahlenmäßig die Wahl zwischen den Koalitionspartnern Grün und FDP. Programmatisch wäre zwischen Grün und SPD mehr möglich gewesen als zischen FDP und SPD.

Aber die Grünen machten damals breits im Wahlkampf in Fundamentalopposition und verweigerten sogar Sondierungsgespräche mit der SPD, weshalb ich diese Grünen in Hamburg nie wieder gewählt habe.

Ich hätte erheblich weniger dagegen gehabt, wenn sie die Sondierungsgespräche gemacht und dann in der Opposition geblieben wären. Hintergrund ist, dass die Verweigerung der Sondierungsgespräche die Zugeständnisse, die die SPD an die FDP machen musste, gewaltig erhöht haben, weil die FDP nun sicher davon ausgehen konnte, dass die SPD mit ihr koalieren musste. Die Grünen hätten hier bereits mit Scheingesprächen reale grüne Politik machen können. Aber um das zu sehen, waren sie offensichtlich zu blöde.

Es ist auch Politik, die Unfähigkeit anderer Parteien vorzuführen, mit etwas wie der AfD souverän umgehen zu können. Natürlich keine in Deinem Sinn, aber dieser Handlung das Politische abzusprechen, ist auch ein Stück Dummheit. Die anderen Parteien wissen, warum sie nach dieser Vorführung versuchen, Neuwahlen zu vermeiden.

Wer dieses Verhalten der AfD als Trollerei bezeichnet, müsste sowieso stärkste Bedenken gegen eine Demokratie haben, in der der theoretisch nicht existierende Fraktionszwang, etwas euphemistisch auch als Fraktionsdisziplin bekannt, regelmäßig dazu benutzt wird, um die Minderheiten in den Parteiführungen bestimmen zu lassen, wie das Parlament abstimmt.
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
Zu b): Es ist ja Quatsch - und wurde auch bei Kemmerich nicht ins Feld geführt -, dass ein Politiker sich automatisch prinzipiell nicht wählen lassen dürfe, wenn die AfD für ihn stimmt. Das kann ja in der Tat niemand verhindern.
Was relevant ist, ist, ob der Poltiker von den AfD-Stimmen abhängig ist. D.h.: Wenn Ramelow erkennbar nur aufgrund von AfD-Stimmen gewählt würde, dürfte er das AMt nach seinen Maßstäben nicht annehmen. Er zielt ja aber darauf ab, durch Verhandlungen sicherzustellen, dass er ohne AfD-Stimmen gewählt würde. Wenn dann die AfD in zusätzlicher Trollerei auch noch mitstimmt, wäre das dann einfach egal.

So doof, diesen Unterschied nicht zu verstehen, kann Gauland nicht sein. Er will aber seine Anhänger für so doof verkaufen.

Was ist, wenn Ramelow diese Zusicherung nicht bekommt - die CDU hat sie schon ausgeschlossen?

Sollte es dann eine Neuwahl geben? Oder wurstelt man sich dann solange irgendwelche vorher nie bekannten Spitzenleute aus dem Hut, die auch für den Wähler zum Zeitpunkt der Wahl nicht bekannt waren, bis irgendeiner dieser Vorschläge dann die Gnade aller Seiten findet? Das wäre dann keine Trollerei?

Was ich hier sehe, ist eine Haltung aller Beteiligten, die in den Kindergarten passt - und die letzten Endes auf dem Durchsetzen der "Fraktionsdisziplin" in allen beteiligten Hortgruppen beruht. Es handelt sich in der Praxis um eine Riesenwerbevaranstaltung für die AfD.
_________________
Ich glaube an die Existenz der Welt in der ich lebe.

The skills you use to produce the right answer are exactly the same skills you use to evaluate the answer. Isso.

Es gibt keinen Gott. Also: Jesus war nur ein Bankert und alle Propheten hatten einfach einen an der Waffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CnndrBrbr
registrierter User



Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 269

Beitrag(#2202788) Verfasst am: 11.02.2020, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
tillich (epigonal) hat folgendes geschrieben:
So doof, diesen Unterschied nicht zu verstehen, kann Gauland nicht sein. Er will aber seine Anhänger für so doof verkaufen.

Was ist, wenn Ramelow diese Zusicherung nicht bekommt - die CDU hat sie schon ausgeschlossen?
Sollte es dann eine Neuwahl geben?
DAS ist das was die AfD will.
Klar ist Gauland nicht dumm, und klar sind seine Wähler dumm. Und klar zielt er strategisch auf ein Ergebnis, und das ist nicht das was er ankündigt. Er ist ja nicht dumm. Wenn er ankündigt, Ramelow zu wählen, dann will er erreichen, daß bei CDU und FDP die Absprache bröckelt, nicht mit der Linken zu kooperieren. Ein paar Wackelkandidaten reichen ja schon. Und dann werden einige CDU-Abgeordnete Ramelow wählen, und DANN geht er in Thüringen als einzige Oppositionspartei gegen die "linksschwarzgrünversiffte Blockflöten"-Einheitspartei hausieren. Die nächste Wahl ist sein Ziel, nicht der bis dahinnige Ministerpräsident.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17965

Beitrag(#2202789) Verfasst am: 11.02.2020, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

fwo hat folgendes geschrieben:
Es ist auch Politik, die Unfähigkeit anderer Parteien vorzuführen, mit etwas wie der AfD souverän umgehen zu können. Natürlich keine in Deinem Sinn, aber dieser Handlung das Politische abzusprechen, ist auch ein Stück Dummheit. Die anderen Parteien wissen, warum sie nach dieser Vorführung versuchen, Neuwahlen zu vermeiden.

Nein, was Gauland hier vorschlägt, ist etwas anderes, als die anderen Parteien bloß vorzuführen: Er tut so, als würde er sie vorführen, indem er Ansprüche "vorführt", die von niemandem vertreten werden. Hier konkret: Er tut so, als wäre das reine Erhalten von AfD-Stimmen ein Problem und nicht die Abhängigkeit des Ergebnisses von ihnen. Das ist Strohmann-Argumentation per Parlamentsabstimmung und mit "Trollen" mMn ganz gut erfasst. Und da die anderen den Unfug natürlich durchschauen, dient dieses "Trollen" i.W. der Verarschung der eigenen Wähler.

fwo hat folgendes geschrieben:
Was ist, wenn Ramelow diese Zusicherung nicht bekommt - die CDU hat sie schon ausgeschlossen?

Sollte es dann eine Neuwahl geben? Oder wurstelt man sich dann solange irgendwelche vorher nie bekannten Spitzenleute aus dem Hut, die auch für den Wähler zum Zeitpunkt der Wahl nicht bekannt waren, bis irgendeiner dieser Vorschläge dann die Gnade aller Seiten findet?

Ja, Neuwahlen und (um bis dahin eine arbeitsfähige Regierung zu haben) bis dahin Wahl eines Übergangs-MP. Den hätten die Wähler vor der Landtagswahl zwar nicht auf dem Schirm gehabt; aber das war mit Kemmerich ja nun auch nicht anderes.

fwo hat folgendes geschrieben:
Das wäre dann keine Trollerei?

In der Tat nicht. Warum ich Gaulands Idee für Trollerei halte, habe ich oben geschrieben: Es wäre die Vorführung keiner tatsächlich vorhandenen Haltung, sondern eines Strohmanns zwecks Wählerverarschung. Neuwahlen und/oder Übergangs-MP wären ernsthafte Versuche, aus einer verfahrenen Situation rauszukommen.

fwo hat folgendes geschrieben:
Was ich hier sehe, ist eine Haltung aller Beteiligten, die in den Kindergarten passt - und die letzten Endes auf dem Durchsetzen der "Fraktionsdisziplin" in allen beteiligten Hortgruppen beruht.

Ich sehe das Problem vor allem bei CDU und FDP. Mit ihrer Haltung, weder mit AfD noch mit Linken zusammenzuarbeiten, verweigern sie sich der politischen Realität. Die sieht nun mal so aus, dass sie bei Wahlergenissen wie diesem entweder mit der AfD oder mit der Linken unumgänglich zusammenarbeiten müssen. Und das "müssen" ist nicht als Forderung gemeint, sondern als Realitätsbeschreibung: Auch eine Verweigerung von Zustimmung und Enthaltungen führen ja schlussendlich zu irgendwelchen Ergebnissen und beinhalten so eine faktische Zusammenarbeit. So war die Wahl Kemmerichs eine faktische Zusammenarbeit mit der AfD; eine Enthaltung mit der Folge der Wahl Ramelows wäre faktisch eine Zusammenarbeit mit der Linken. Beides gleichzeitig können sie also gar nicht vermeiden, und im Bemühen, so zu tun, als wäre es doch möglich, erweisen sie sich einfach als politikunfähig.

Um aus dieser Politikunfähigkeit rauszukommen, müssten sie priorisieren: Beides wollen sie zwar nicht, aber wenn nur eines von beidem möglich ist - welche Entscheidung treffen sie dann? Diese Entscheidung zwischen der antidemokratischen und rassistischen AfD und der innerhalb des demokratischen Spektrums zwar weit von CDU und FDP entfernt, aber eben innerhalb dieses Spektrums stehenden Linken sollte eigentlich klar sein. Der Vorwurf an die Gesamtparteien CDU und FDP ist, realitätsblind die Entscheidung weiter zu verweigern (theoretisch); der an die Thüringer CDU und FDP, dass sie sich für die ZUsammenarbeit mit Faschisten entscheiden haben.

fwo hat folgendes geschrieben:
Es handelt sich in der Praxis um eine Riesenwerbevaranstaltung für die AfD.

ME handelt es sich um eine Werbeveranstaltung für alle außer CDU und FDP. Was sich ja an den Umfrageergebnissen der Linken auch ganz gut ablesen lässt.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tillich (epigonal)
Prinz Ipienreiter



Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17965

Beitrag(#2202791) Verfasst am: 11.02.2020, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

PS: Warum findet das eigentlich hier statt? Ich kopiere meinen Beitrag in den passenden Thread.
_________________
"YOU HAVE TO START OUT LEARNING TO BELIEVE THE LITTLE LIES." -- "So we can believe the big ones?" -- "YES."

(Death / Susan, in: Pratchett, Hogfather)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12584

Beitrag(#2204714) Verfasst am: 27.02.2020, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Als erstes Land der Welt macht Luxemburg von diesem Samstag an alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39752
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2204720) Verfasst am: 27.02.2020, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
Als erstes Land der Welt macht Luxemburg von diesem Samstag an alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.


Ich finde das gar nicht so irrelevant.
Das gibt es übrigens in einige Städte in Deutschland auch bereits.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 23724
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2204741) Verfasst am: 27.02.2020, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
sehr gut hat folgendes geschrieben:
Als erstes Land der Welt macht Luxemburg von diesem Samstag an alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.


Ich finde das gar nicht so irrelevant.
Das gibt es übrigens in einige Städte in Deutschland auch bereits.


Das finde ich allerdings auch nicht so irrelevant
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sehr gut
im Hamsterrad



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 12584

Beitrag(#2205312) Verfasst am: 03.03.2020, 01:56    Titel: Antworten mit Zitat

»Bis Januar 2020 wurden in Polen etwa 80 verschiedene Erklärungen zu „LGBT-ideologiefreien“-Zonen abgegeben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beachbernie
male Person of Age and without Color



Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 44406
Wohnort: Haida Gwaii

Beitrag(#2205313) Verfasst am: 03.03.2020, 02:07    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut hat folgendes geschrieben:
»Bis Januar 2020 wurden in Polen etwa 80 verschiedene Erklärungen zu „LGBT-ideologiefreien“-Zonen abgegeben


Wenn's denn tatsaechlich nur gegen die ideologischen Verrenkungen mancher Leute ginge, die sich um dieses Thema entwickelt haben....

Hier geht es aber recht eindeutig gegen die legitimen Rechte sexueller Minderheiten, ergo gegen Menschen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 39752
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2205456) Verfasst am: 04.03.2020, 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hier mal eine echte irrelevante Nachricht aus Stuttgart:

Alice Cooper besucht ein Kino in Stuttgart.
Zitat:
Der US-amerikanische Kultrocker Alice Cooper („Poison“) hat am Wochenende das Vaihinger Corso-Kino besucht
Sowohl am Samstag als auch am Sonntag hat der 72-Jährige dem Filmtheater an der Hauptstraße, das sich auf englischsprachige Vorführungen spezialisiert hat, gemeinsam mit seiner Ehefrau einen Besuch abgestattet.

_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DonMartin
registrierter User



Anmeldungsdatum: 13.08.2013
Beiträge: 6275

Beitrag(#2205458) Verfasst am: 04.03.2020, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Hier mal eine echte irrelevante Nachricht aus Stuttgart:

Alice Cooper besucht ein Kino in Stuttgart.
Zitat:
Der US-amerikanische Kultrocker Alice Cooper („Poison“) hat am Wochenende das Vaihinger Corso-Kino besucht
Sowohl am Samstag als auch am Sonntag hat der 72-Jährige dem Filmtheater an der Hauptstraße, das sich auf englischsprachige Vorführungen spezialisiert hat, gemeinsam mit seiner Ehefrau einen Besuch abgestattet.

seine neue Schlange?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 37, 38, 39 ... 41, 42, 43  Weiter
Seite 38 von 43

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Disclaimer / Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group