Freigeisterhaus Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen   BenutzergruppenBenutzergruppen   LinksLinks   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint ;-)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217761) Verfasst am: 14.07.2020, 23:21    Titel: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint ;-) Antworten mit Zitat

Anfang April rum war das glaub Mit den Augen rollen

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen Sehr glücklich

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt Lachen

2 Beispiele und ganz schöner Irrsinn oder?

Was ist bei euch so irrationales gewesen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilson
zwischen gaga und dada



Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 14935
Wohnort: Swift Tuttle

Beitrag(#2217762) Verfasst am: 14.07.2020, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

du bist ja tatsächlich von kopf bis fuß auf corona eingestellt.
_________________
"als ob"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217763) Verfasst am: 14.07.2020, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wilson hat folgendes geschrieben:
du bist ja tatsächlich von kopf bis fuß auf corona eingestellt.

ja, du bist sehr schlau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217765) Verfasst am: 14.07.2020, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

Noch was sehr Lustiges von einem Tanzkurs:

ANSATZ UND MAßNAHMEN
- Bei Gesundheitsproblemen zu Hause bleiben
- Treffen mit einem Tanzpartner
- Jeder muss sich im Voraus über unser Online-Reservierungssystem Bueno anmelden. Daten in Bueno müssen mit der ID übereinstimmen.
- Die Zulassung(en) sind nicht übertragbar und nicht erstattungsfähig.
- Triage bei der Einreise (siehe unten)
- Hände bei der Einreise desinfizieren
- Halten Sie 1,5 Meter Abstand, wenn Sie nicht tanzen
- Nur Mitgliederzugang
- Bleiben Sie beim Verlassen nicht unnötig draußen

Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19390

Beitrag(#2217766) Verfasst am: 14.07.2020, 23:34    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
Anfang April rum war das glaub Mit den Augen rollen

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen Sehr glücklich

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt Lachen

2 Beispiele und ganz schöner Irrsinn oder?

Was ist bei euch so irrationales gewesen?

Hast du ein Problem mit irrationalen "Corona Schutzmaßnahmen"?
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vrolijke
Bekennender Pantheist
Moderator



Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 41177
Wohnort: Stuttgart

Beitrag(#2217767) Verfasst am: 14.07.2020, 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe noch was lustiges.
Wenn sie Kellner in Ischgl sind und sich Krank fühlen.
Macht nichts. Bahnen sie sich weiterhin den Weg frei mit der Trillerpfeife.
Ergebnis: halb Europa wurde infiziert.
_________________
Glück ist kein Geschenk der Götter; es ist die Frucht der inneren Einstellung.
Erich Fromm

Sich stets als unschuldiges Opfer äußerer Umstände oder anderer Menschen anzusehen ist die perfekte Strategie für lebenslanges Unglücklichsein.

Grenzen geben einem die Illusion, das Böse kommt von draußen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217770) Verfasst am: 15.07.2020, 00:08    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
Anfang April rum war das glaub Mit den Augen rollen

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen Sehr glücklich

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt Lachen

2 Beispiele und ganz schöner Irrsinn oder?

Was ist bei euch so irrationales gewesen?

Hast du ein Problem mit irrationalen "Corona Schutzmaßnahmen"?

Ja!
Kannst du mir helfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217772) Verfasst am: 15.07.2020, 00:20    Titel: Antworten mit Zitat

vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich habe noch was lustiges.
Wenn sie Kellner in Ischgl sind und sich Krank fühlen.
Macht nichts. Bahnen sie sich weiterhin den Weg frei mit der Trillerpfeife.
Ergebnis: halb Europa wurde infiziert.


Du bist der Auffassung, man darf keine Kritik üben an irrwitzigen Auflagen, auch nicht spaßeshalber, weil die Lage dafür viel zu ernst ist?

Kann ich eigentlich einen eröffneten Thread wieder löschen? Mache ich vielleicht dann lieber Mit den Augen rollen

Ich will in Wahrheit eigentlich keine Disharmonie mit meinen Mitmenschen, vielleicht kann man das löschen. Meine verärgernden Beiträge kann ich ja selbst löschen. Ich habe kein Interesse daran mit meinen Mitmenschen im Streit zu liegen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217773) Verfasst am: 15.07.2020, 00:24    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
vrolijke hat folgendes geschrieben:
Ich habe noch was lustiges.
Wenn sie Kellner in Ischgl sind und sich Krank fühlen.
Macht nichts. Bahnen sie sich weiterhin den Weg frei mit der Trillerpfeife.
Ergebnis: halb Europa wurde infiziert.


Du bist der Auffassung, man darf keine Kritik üben an irrwitzigen Auflagen, auch nicht spaßeshalber, weil die Lage dafür viel zu ernst ist?

Kann ich eigentlich einen eröffneten Thread wieder löschen? Mache ich vielleicht dann lieber Mit den Augen rollen

Ich will in Wahrheit eigentlich keine Disharmonie mit meinen Mitmenschen, vielleicht kann man das löschen. Meine verärgernden Beiträge kann ich ja selbst löschen. Ich habe kein Interesse daran mit meinen Mitmenschen im Streit zu liegen!

Edit: Nur zeitweise! zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Critic
oberflächlich



Anmeldungsdatum: 22.07.2003
Beiträge: 15365
Wohnort: Arena of Air

Beitrag(#2217774) Verfasst am: 15.07.2020, 00:24    Titel: Antworten mit Zitat

Die Leute wissen ja auch nicht mehr als man selbst, wie man sich ggf. verhalten sollte.

Da erklärte die Mitarbeiterin eines Supermarktes etwa, ihnen hätte man gesagt, sie müßten laut Chef einen Mundschutz tragen, wenn sie die Regale auffüllten, nicht aber an der Kasse. Als wenn da niemand rumhusten würde. Oder OP-Handschuhe, wo es durchaus sein kann, daß man dadurch Keime leichter von Objekt zu Objekt trägt als via Hautkontakt.

(Ja klar, es ist auch ein bißchen unangenehm, immer mit einem Strumpf vorm Gesicht rumzulaufen, und ob es genügend Pausen gibt?)


Aber sie verhalten sich auch paradox, weil sie natürlich "an die Normalität gewöhnt" sind und es schwierig ist, sich umzugewöhnen. Oder sie nehmen an, daß es nur die Zustände "alles völlig runtergefahren" und "völlig normal" gibt und man sich nicht mehr vorsichtig verhalten müsse.

Da habe ich z.B. eine Meldung gelesen, wonach bei einem Fußballspiel wieder 50 Zuschauer zugelassen worden seien. Und die saßen nicht möglichst weiträumig verteilt, sondern alle irgendwie wieder nebeneinander...

Aber auch im allgemeinen: Kaum ist die "Hochphase" vorbei, wird in manchen Kreisen schon wieder als unhöflich gesehen, wer die Anderen nicht umarmt oder den Handschlag verweigert.

(Und noch so eine Paradoxie: Als die Einschränkungen des sozialen Lebens verfügt wurden, fühlte sich auch für mich die Luft irgendwie vom Moment an staubiger und trockener an, ich fühlte mich eingeengt, obwohl ich eigentlich wenig soziale Kontakte pflege. Aber die Distanzierung ist in der Form doch angenehm für jemanden, der schon immer reserviert gegen Körperkontakte ist.)

Gut, ja, manchmal erscheint es auch irgendwie willkürlich gesetzt, wieso soll z.B. bei 11 Personen das Risiko signifikant größer sein, sich anzustecken als bei 10? Andererseits ist ja (x+1) immer nur ein wenig riskanter als x. Es ist halt eine Abwägung dazwischen, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dort potentiell Infizierten zu begegnen, oder auch, daß die Gäste alle Abstandsregeln einhalten etc. ...
_________________
"Die Pentagon-Gang wird in der Liste der Terrorgruppen geführt"

Dann bin ich halt bekloppt. Mit den Augen rollen

"Wahrheit läßt sich nicht zeigen, nur erfinden." (Max Frisch)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19390

Beitrag(#2217779) Verfasst am: 15.07.2020, 00:51    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
Anfang April rum war das glaub Mit den Augen rollen

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen Sehr glücklich

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt Lachen

2 Beispiele und ganz schöner Irrsinn oder?

Was ist bei euch so irrationales gewesen?

Hast du ein Problem mit irrationalen "Corona Schutzmaßnahmen"?

Ja!

Fein. Ich auch. Ich bin nämlich tatsächlich ein Freund rationaler Corona-Schutzmaßnahmen.


Tommi hat folgendes geschrieben:
Kannst du mir helfen?

Inwiefern? Wobei?
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi
registrierter User



Anmeldungsdatum: 30.06.2020
Beiträge: 188

Beitrag(#2217785) Verfasst am: 15.07.2020, 01:42    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

jdf hat folgendes geschrieben:
Fein. Ich auch. Ich bin nämlich tatsächlich ein Freund rationaler Corona-Schutzmaßnahmen.

Kann ich dich irgendwo in ein Amt wählen?

jdf hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
Kannst du mir helfen?

Inwiefern? Wobei?

psychisch zu vekraften, was landauf landab an "Schutzmaßnahmen" so verordnet wird.

Unteres Zitat repariert. astarte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
astarte
Foren-Admin
Foren-Admin



Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 43086

Beitrag(#2217791) Verfasst am: 15.07.2020, 05:49    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:

Kann ich eigentlich einen eröffneten Thread wieder löschen? Mache ich vielleicht dann lieber Mit den Augen rollen

Ich will in Wahrheit eigentlich keine Disharmonie mit meinen Mitmenschen, vielleicht kann man das löschen. Meine verärgernden Beiträge kann ich ja selbst löschen. Ich habe kein Interesse daran mit meinen Mitmenschen im Streit zu liegen!

Nein. Es empfiehlt sich die Regeln zu lesen:
Forumsregeln 2.3 hat folgendes geschrieben:
Nachträgliche Veränderungen an eigenen Beiträgen, die den Diskussionsverlauf verfälschen oder unkenntlich machen, sind verboten. ...

Das gilt natürlich besonders für Löschung von ganzen Beiträgen, wenn darauf bereits geantwortet wurde.

Es wird dir wie den anderen Forumsmitgliedern nichts anderes übrig bleiben, als vor dem Posten zu denken und sich vorher zu überlegen, ob man etwas (so) schreiben will, oder nicht.
_________________
Die Angst vor dem Impfstoff wundert mich, bei Bärchenwurst oder Biermischgetränken vertrauen wir Deutschen doch auch den Kreationen unserer Chemielabore.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alchemist
Luminous beings are we, not this crude matter.



Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 24627
Wohnort: Hamburg

Beitrag(#2217797) Verfasst am: 15.07.2020, 08:16    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
Anfang April rum war das glaub Mit den Augen rollen

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen Sehr glücklich

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt Lachen

2 Beispiele und ganz schöner Irrsinn oder?

Was ist bei euch so irrationales gewesen?


Irrsinn? Schauen wir doch mal ins Detail dieser beiden Beispiele:

Was möchten man immer mit diesen Maßnahemen erreichen? Weniger Leute auf einem Haufen. Distanz zwischen den Leuten. Hygienemaßnahemen wie Maskenpflicht einhalten.
Und dass es dir hierbei
Tommi hat folgendes geschrieben:

Das Eis erst nach 50 Schritt Entfernung vom Verkaufsort lecken zu dürfen


Kann man mit Maske das Eis schlecken? Wohl kaum. Wie verhindert man also, dass ein Haufen Leute direkt vor der Eisdiele gleich die Maske herunterreißen?
Man sagt Ihnen: MAske auf, schleckt euer Eis er ab dahinten.


Tommi hat folgendes geschrieben:

Tischtennis spielen... 5 Leute erlauben wir, ich hätte 4 oder 6 gesagt


Wieder: man will eine größere Ansammlung von Personen minimieren. Nun ist es so bei spezifischen Grenzen: Sie können willkürlich wirken, weil sie es auch manchmal sind. (Man könnte auch fragn: Warum ist man ab 18 Erwachsen, warum nicht 19 oder 17?)
Nur, was spielt das für eine Rolle? Irgendwo muss ein Limit gezogen werden. So ist es beim Tischtennis eben 5. Schulterzucken
Es ist also bei dir eher eine Mischung aus Ignoranz und Polemik, lustig ist das nicht.
Deine "irrationalen" Beispiele sind also auf den zweiten Blick keine und ich glaube dir auch nicht, dass du das einfach als Spaß ansiehst
_________________
"Does anybody remember laughter?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jdf
Skyscrapers are winking
Moderator



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 19390

Beitrag(#2217806) Verfasst am: 15.07.2020, 10:30    Titel: Re: Seltsame Corona Schutzmaßnahmen, nicht als Futter für Coronaleugner gemeint Antworten mit Zitat

Tommi hat folgendes geschrieben:
jdf hat folgendes geschrieben:
Tommi hat folgendes geschrieben:
Kannst du mir helfen?

Inwiefern? Wobei?

psychisch zu vekraften, was landauf landab an "Schutzmaßnahmen" so verordnet wird.

Wo drückt denn der Schuh?
_________________
Die Geschichte soll mich als jemanden in Erinnerung behalten, der sich zu hundert Prozent für den kleinen Mann eingesetzt hat.
(HC Strache)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker freundliche Ansicht    Freigeisterhaus Foren-Übersicht -> Sonstiges und Groteskes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum Datenschutz


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group